Schweinegrippe

Diskutiere Schweinegrippe im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; huhu, ihr habt bestimmt auch von der neuen Grpiie gehört=(. Hier ist alles was ich weiß: - Die zahl der Toten in Mexiko wurde über 1000 geschätzt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
huhu,
ihr habt bestimmt auch von der neuen Grpiie gehört=(.
Hier ist alles was ich weiß:
- Die zahl der Toten in Mexiko wurde über 1000 geschätzt, das ging duch die Nachichten. Aber es
sind eig. nur etwa 6 fälle da man in den Nachichten vergas das es dort ein Erdbeben gegeben hatt was auch zu toten führte.
- Die fälle in NRW haben sich als negativ betstätigt
- In Hamburg ist ein Fall aufgetreten, die ersten Untersuchungen ergaben sich als positiv
- die bakterie beteht aus einer Normalen menschengrippe und einer Vogelgrippe
- eine normale Grippe inpfung bringt garnichts, nicht mal zu vorbeugung
- in Deutschland giebt es 2 mittel mit den man die Grippe sehr gut behandeln kann
- die Symptome sin Fieber und ein trockener Hals

Wisst ihr noch weiteres darüber?
 
01.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Ja, ich weiß daß mehr Hype drüber gemacht wird als es wert ist.
Die Pharmafirma, die das "Gegenmittel" herstellt hat erst vor 2 Monaten noch berichtet, daß die Reserven bald ablaufen und somit vernichtet werden müssen. Also kommt so eine Pandemie gerade rechtzeitig um doch noch Geld zu machen.
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
manchen flughafen sind gesperrt mehr weiss ich nicht könnte mir aber vorstellen wen die schweinegrippe in ärmen ländern aufkreutzt die auch schon so keine medikamente haben das die dan am ar**h sind :( da die grippe ya sogesagt um die welt geht ... habe ich aber auch nur gelesen und gehört
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Von Pandemiebedrohung kann ja noch nicht wirklich die Rede sein. Sind doch erst so wenige daran erkrankt (zum Glück).
In Mexiko gab es die 6 Fälle. zuerst wurde ja von 60 Toten berichtet, aber da wurde noch nicht erwähnt, daß dort sowieso gerade eine Grippewelle grasiert.
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
ich lese das zeug in der zeitung schon gar nicht mehr. mir ist das viel zu blöd. die übertreiben sowieso wo es nur geht. nee, muss ich nicht haben. so schlimm wird das nicht kommen. ist doch jedes mal das gleiche, vogelgrippe etc. lassen grüssen *augenroll*
 
Kadi

Kadi

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
1.458
Reaktionen
0
Also als ich zum ersten Mal davon hörte vor einer Woche bekam ich aber auch wirklich Angst, weil die da ein riesen Drama draus gemacht haben, so nach dem Motto: Hilfe die Welt geht unter, wir werden alle sterben!
Und jetzt wo es drei Fälle von Schweinegrippe in Deutschland gibt und diese schon fast wieder bekämpft sind, mache ich mir ehrlich keine Sorgen mehr.
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Am Schlimmsten finde ich ja, daß in den VAE alle Schweine "sicherheitshalber" getötet werden. Und das, trotzdem man weiß, daß die Schweinegrippe von mensch zu Mensch und nicht vom Tier übertragen wird...
die nutzen das jetzt als Vorwand um diese "unreinen Tiere", die ihnen seit jeher ein Dorn im Auge waren massenweise abzuschlachten. Mir tun auch die Schweinezüchter leid, die plötzlich ihrer Lebensgrundlage beraubt werden und noch nicht mal Entschädigung bekommen.
Ich könnte brechen!
 
Kadi

Kadi

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
1.458
Reaktionen
0
Oh Gott Albero das wusste ich ja noch nicht mal. Sowas krankes! =(
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Ja, das finde ich auch!

Aber ich will an dieser Stelle noch klarstellen, daß ich absolut nichts gegen Araber oder sonstige Nationen habe! Es ist einfach die Willkür der Menschen an sich, die mich so erschreckt. Wäre die Situation in einem anderen (ruhig auch europäischem Land), würde genauso gehandelt werden. Das macht mich sehr sehr traurig!! Wie Menschen über Leichen gehen nur um ihre eigenen Vorstellungen durchzubringen... ich werd das nie verstehen :(
 
N

Nicky7

Guest
Ja, genau das habe ich mir auch gedacht, albero, als ich das im Radio gehört habe. Da kann man nur den Kopf schütteln. Es macht mich traurig.

Die pushen das jetzt eh nur so hoch, weil die von der Finanzkrise ablenken wollen. Von der ollen Grippe bekommen die Leute alles zu hören, was es gibt, aber die wenigstens Leute wissen, wie schlecht es aufgrund der Finanzkrise wirklich aussieht.

Davon abgesehen, sterben bestimmt auch zig Leute auf der Welt jährlich an der normalen Grippe, darüber wird aber nichts berichtet :roll:
 
Contessa

Contessa

Registriert seit
01.05.2009
Beiträge
649
Reaktionen
0
Also ich finde man sollte erstmal bedenken das die Schweine-grippe durch Massentierhaltung entsanden ist.Wenn man die Schweine nicht gequält hätte wäre auch kein Virus entsanden.
Außerdem wird das ziemlich hoch gepusht in den Medien.Noch 10Tage und kein Mensch redet mehr darüber.Und wenn man erstmal daran denkt das weitaus schlimmere Krankheiten gibt.Also ich mach mir da keine Sorgen.
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Guten Morgen

Also ich finde man sollte erstmal bedenken das die Schweine-grippe durch Massentierhaltung entsanden ist.Wenn man die Schweine nicht gequält hätte wäre auch kein Virus entsanden.
Gibt es dazu eine Quelle? würde mich mal interessieren.

man kann weiterhin Fleisch von Schweinen essen, es sollte nur min 2 min über 70 Grad erhitzt werden.
Auf dem Markt ist noch nichts zu sehen,mal sehen,wie sich das ändert.

Bisher habe ich auch keine Angst, warum auch? Vieles panikmache,zudem haben wir BSE,Vogelgrippe etc auch geschafft.
 
nutella1990

nutella1990

Registriert seit
29.12.2006
Beiträge
813
Reaktionen
0
Ich find auch, dass da einfach wieder eine totale Massenpanik gepusht wird -.- Ich dachte mir am Anfang auch, dass es ja in Mexiko voll schlimm sein muss, wenn da so viele schon dran gestorben sind, dabei ist es erst, wie schon vorher gepostet wurde, bei 7 (!!!) Menschen überhaupt bestätigt, dass der Schweinegrippevirus die Todesursache war. Ganz ehrlich, dieses ganze Verrücktgemache nervt doch einfach nur total! Und dass in den VAE und Ägypten jetzt alle Schweine geschlachtet werden sollen, ist auch schwachsinnig! Unweit von denen entfernt verhungern Menschen - sowas unverantwortliches :evil:
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Dana, ich denke mal, dass das eine Hypothese ist - schließlich überträgt sich das Virus ja durch Tröpfchen (Husten, Schnupfen, Speichel) und bei Massentierhaltung ist die Gefahr ja größer, dass das Virus von einem infizierten Tier auf andere überspringt.
Das kann man z.B. mit Blattläusen etc. bei Pflanzen vergleichen.

Ich mache mir auch keine allzu große Sorgen (getreu dem Motto: "Was uns nicht umbringt, macht uns nur noch härter!")

In dem Sinne... ;)
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Also ich mache mir da auch keine Sorgen wegen der Schweinegrippe.
Ist doch zu nur Panikmache - alles halb so schlimm, wie es gesagt wird.

Wenn jemand eine normale Grippe hat, kratzt es auch keinen - obwohl
jährlich über 15.000 Menschen daran versterben... :roll:

Und die Apotheken freuen sich - jeder rennt los und kauft 5 Packungen Tamiflu...
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Ich sehe das wie Topolina.
Es sterben jedes Jahr viele Menschen an Grippen und trotzdem rennt nicht jeder los und lässt sich jedes Jahr gegen Grippe impfen.
Das ist auch nicht schlimm, sofern man nicht zu einer Risikogruppe gehört (also aufgrund von Alter oder Krankheit bereits ein geschwächtes Immunsystem hat), denn eine Grippe ist zwar sehr unangenehm, aber im Normalfall nun wirklich nicht tödlich.
Zumal wir hier in Europa alle gut genährt sind, in hygienischen Verhältnissen leben und im Falle eines Falles jederzeit Grippemittel und Antibiotika zur Hand haben.

Die Mexiko-Grippe ist nicht schlimmer, als andere Grippeviren die jährlich im Umlauf sind, auf Wikipedia heißt es:
Soweit bisher bekannt, unterscheiden sich Inkubationszeit, Symotome und Letalität der neuen Variante nicht von denen der jährlich wiederkehrenden Influenzawellen
Wer sich also letztes Jahr nicht gegen Grippe hat impfen lassen, der brauch auch dieses Jahr keine größere Angst haben.

Warum die Medien nun so einen derartigen Aufstand darum machen (und vor allem so tun, als wäre die Mexiko-Grippe eine absolut tödliche Krankheit) verstehe ich allerdings auch nicht.....vielleicht ist das ja jetzt schon das Sommerloch :silence:


...erinnert ihr euch noch an den Hype mit der Vogelgrippe vor zwei Jahren? Es gibt auch jetzt noch überall Fälle von Vogelgrippe, hier mal ein paar Zahlen (auch von Tante Wiki):
Im Frühjahr 2008 wurden beispielsweise bei Luzern infizierte Wildvögel entdeckt, im Oktober 2008 der Befall eines Geflügelbestands in Sachsen und Anfang März 2009 39 infizierte Wildenten am Starnberger See.
Nur, das interessiert jetzt absolut niemanden mehr, dabei wurden noch vor zwei Jahren überall Gebiete abgesperrt in denen ein toter Vogel gefunden wurde (das wirkt rückblickend ja jetzt auch irgendwie lächerlich).
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
(das wirkt rückblickend ja jetzt auch irgendwie lächerlich).
Was meinst du, wie die Leute in 2-3 Jahren über die Schweinegrippe
lachen?


Ich habe jetzt schon viele Theorien für die Gründe der Panikmache
gehört/gelesen, da geht es bei Verschwörung los, was ich ein bisschen
übertrieben finde, und endet bei Ablenkung vor den "eigentlichen" Problemen.
Keinen interessiert mehr die Finanzkrise, denn wir werden ja sowieso alle
sterben. :roll: Wer geht denn jetzt noch auf die Straße und demonstriert gegen
etwas? Niemand, weil alle Angst haben sich an der Grippe anzustecken.
Manche sagen auch, "ein ängstliches Volk, ist ein gehorsames Volk"...

Und so weiter... es könnte etliche Gründe geben, aber die werden wir wahrscheinlich
niemals erfahren... ich finds nur so bescheuert, dass die Medien jetzt solche Sachen
schreiben, wie:
"Ein Drittel aller Menschen von Schweinegrippe-Virus bedroht"
Das macht doch erst recht panik... und keiner denkt mal so weit, dass jährlich etwa
ein fünftel der Menschheit an der genauso wenig gefährlichen normalen Grippe erkrankt.
Warum schreit da keiner "Hilfe, ich gehe nicht mehr auf die Straße"...???
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blue_Angel

Guest
Wir haben BSE überlebt, die Vogelgrippe, was soll uns also das Schwein jetzt tun?
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Ich hab gestern im Radio gehört das Deutschland weniger gefährdet ist da bei uns die Grippewelle schon war und die meisten noch Antikörper im Körper haben.
Und bis jetzt gehts den die sich hier zu Lande angesteckt haben, ja auch wieder besser...
Die Medien Pushen es einfach nur wieder auf.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schweinegrippe

Schweinegrippe - Ähnliche Themen

  • Impftote durch Schweinegrippe Impfung

    Impftote durch Schweinegrippe Impfung: <object width="560" height="340"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/IwiQ-O4jXO4&hl=de&fs=1&"></param><param...
  • Schweinegrippe befreit Franzosen vom Krawattenzwang

    Schweinegrippe befreit Franzosen vom Krawattenzwang: Einige französische Angestellte werden sich zumindest über diese Methode der Schweinegrippe-Prävention freuen: Allerdings leidet auch die...
  • Schweinegrippe !? o.O

    Schweinegrippe !? o.O: Hey (: [ich hoffe es gibt noch kein so ein Thema - ich hab geguckt aber nichts gefunden ;) ] Ich wollte mal hören was so bei euch los ist zum...
  • Schweinegrippe !? o.O - Ähnliche Themen

  • Impftote durch Schweinegrippe Impfung

    Impftote durch Schweinegrippe Impfung: <object width="560" height="340"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/IwiQ-O4jXO4&hl=de&fs=1&"></param><param...
  • Schweinegrippe befreit Franzosen vom Krawattenzwang

    Schweinegrippe befreit Franzosen vom Krawattenzwang: Einige französische Angestellte werden sich zumindest über diese Methode der Schweinegrippe-Prävention freuen: Allerdings leidet auch die...
  • Schweinegrippe !? o.O

    Schweinegrippe !? o.O: Hey (: [ich hoffe es gibt noch kein so ein Thema - ich hab geguckt aber nichts gefunden ;) ] Ich wollte mal hören was so bei euch los ist zum...