Meine Maus spricht... (bzw. schnattert/piepst)

Diskutiere Meine Maus spricht... (bzw. schnattert/piepst) im Farbmäuse Verhalten Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo! Habe schon lange Mäuse, und eine da von, ein weibchen, das jetzt etwa 1.5 Jahre alt ist, das gluckst dauernd rum. Es klingt wie wenn die...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

chatz310

Registriert seit
02.05.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo!

Habe schon lange Mäuse, und eine da von, ein weibchen, das jetzt etwa 1.5 Jahre alt ist, das gluckst dauernd rum. Es klingt wie wenn die selbstgewpräche führt, ein Knattern und Schnattern. Manchmal ist sie auch ruhig, aber
die meiste Zeit, vorallem wenn sie rumm rennt oder die Gegend auskundschaftet, gibt sie diese Laute von sich.
Ich habe mir überlegt, ob sie vielleicht Probleme mit der Nase hat, da Mäuse ja sehr empfindlich auf Atemwegserkrangkungen sind. Aber es scheint ihr prima zu gehen und sie macht das seit sie bei mir ist.
Durch dieses Schnattern macht sie einen lebhafteren Eindruck als andere Mäuse, und es ist sehr praktisch, da ich sie so frei im Zimmer rumrennen lassen kann, und immer höre, wo sie ist :D aber ich mache mir doch irgendwie sorgen...



Mich nimmt wunder: weiss jemand genau, was das ist?
Habt ihr auch eine Maus, die das macht?

Liebe Grüsse von mir und meinen Tieren!
 
02.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Meine Maus spricht... (bzw. schnattert/piepst) . Dort wird jeder fündig!
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
Huhu!

Ohje, also gut ist das auf gar keinen Fall!

Wie du schon richtig gedeutet hast,scheint es eine Atemwegserkrankung zu sein!
Das macht sie schon lange sagst du? Ich würde schnellstmöglich zu deinem TA gehen und ein Antibiotikum z.B Baytril verlangen.

Praktisch ist das auch nicht ;) Es ist gefährlich!
Meine Maus machte das auch ne lange Weile , nach 14 Tagen Antibiotikum ging es ihr schon deutlich besser.

Liebe Grüße
 
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
1.549
Reaktionen
0
Meine coco hatte das auch, sie ist auch nur aus einem grund so fidel und aufgedreht! wenn eine maus krank ist dann zeig sie das so lange wie möglich nicht offen, denn sonst würde sie wohl von der gruppe verstoßen werden, da schwache und kranke tiere schnell feinde anlocken! deswegen 'überspielen' mäuse ihren gesundheitlichen zustand gerne! kann mich supergonzo nur anschließen, das scheint ein atemwegsinfekt zu sein und zwar ein richtig heftiger! wenn das nicht behandelt wird kann es chronisch werden bei schwachen tieren auch tötlich, also bitte schnell zum tierarzt der mäusekundig ist!
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
1.393
Reaktionen
0
Geh mit ihr bloß schnell zum TA!!! Meine Tequila ist mir daran gerade erst gestorben!!
 
marylou

marylou

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
183
Reaktionen
0
Hey,
das ist auf jeden Fall ein Atemwegsinfekt, der schnellsten mit Antibiotikum behandelt werden sollte, damit er nicht chronisch wird!! Leider sind Farbmäuse für solche Infekte sehr anfällig, fast jede Maus trägt die Anlage für die sogenannte Mycoplasmose (zur Info: klick mal: hier ) in sich, welche bei einem geschwächten Immunsystem ausbrechen kann. Also auf jeden Fall: Ab zum Tierarzt!!
Liebe Grüße und gute Besserung für Dein Mäuschen!
P.S. Noch etwas: Sicher meinst Du es nur gut, aber Du solltest Deine Maus besser nicht im Zimmer frei laufen lassen... Farbmäuse sind extrem Revier-bezogen und ein Freilauf ist leider purer Stress für sie...
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
1.393
Reaktionen
0
Zu dem Thema hätte ich da auch noch ne Frage! Eine meiner Mäuse hat wahrscheinlich Schnupfen, den sie sich höchstwahrscheinlich auf dem Weg zum TA zugezogen hat. Kann ich denn das Antibiotikum auch bekommen ohne sie wieder dahin zu schleppen???? Es ist auf jedenfall ein Schnupfen!!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Meine Maus spricht... (bzw. schnattert/piepst)

Meine Maus spricht... (bzw. schnattert/piepst) - Ähnliche Themen

  • Farbmaus lange schwanger

    Farbmaus lange schwanger: Hallo zusammen, ich habe seit dem 30.06. meine Farbmäuse. Ich habe mir 4 „Weibchen“ gekauft (privat, nicht in Zoohandlung) wobei sich wohl eins...
  • Trächtige maus baut kein nest

    Trächtige maus baut kein nest: Hallo ihr lieben. Ich hab 2 weibchen 1 männchen. Das erste weibchen hatte am12.6 geworfen. Jetzt ist meine andere maus auch trächtig Ich hab...
  • Maus hat Verletzungen nach Kampf

    Maus hat Verletzungen nach Kampf: Meine 2 Farbmäuse aus dem Tierheim (beide männlich) haben sich schon länger gestritten und ich musste heute feststellen das die eine Maus eine...
  • Maus kratzt sich viel

    Maus kratzt sich viel: Hallo, Die Mäuse wohnen seit 5.November bei mir. 5 Weibchen zwischen 1Jahr und 1,5 Jahre alt. Eine von ihnen kratzt sich sehr viel. Ist aber von...
  • Was kann ich machen gegen eine trauernde Maus?

    Was kann ich machen gegen eine trauernde Maus?: Hallo, leider ist mir aus meiner Vierergruppe die kleine Alaska über Nacht verstorben (sie hatte laut TA Grippe und die Medikamente haben auch...
  • Was kann ich machen gegen eine trauernde Maus? - Ähnliche Themen

  • Farbmaus lange schwanger

    Farbmaus lange schwanger: Hallo zusammen, ich habe seit dem 30.06. meine Farbmäuse. Ich habe mir 4 „Weibchen“ gekauft (privat, nicht in Zoohandlung) wobei sich wohl eins...
  • Trächtige maus baut kein nest

    Trächtige maus baut kein nest: Hallo ihr lieben. Ich hab 2 weibchen 1 männchen. Das erste weibchen hatte am12.6 geworfen. Jetzt ist meine andere maus auch trächtig Ich hab...
  • Maus hat Verletzungen nach Kampf

    Maus hat Verletzungen nach Kampf: Meine 2 Farbmäuse aus dem Tierheim (beide männlich) haben sich schon länger gestritten und ich musste heute feststellen das die eine Maus eine...
  • Maus kratzt sich viel

    Maus kratzt sich viel: Hallo, Die Mäuse wohnen seit 5.November bei mir. 5 Weibchen zwischen 1Jahr und 1,5 Jahre alt. Eine von ihnen kratzt sich sehr viel. Ist aber von...
  • Was kann ich machen gegen eine trauernde Maus?

    Was kann ich machen gegen eine trauernde Maus?: Hallo, leider ist mir aus meiner Vierergruppe die kleine Alaska über Nacht verstorben (sie hatte laut TA Grippe und die Medikamente haben auch...