Warum werden Tiere so alt, wie sie werden?

Diskutiere Warum werden Tiere so alt, wie sie werden? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo an alle, ich hab mal eine Frage. Jedes Tier hat ja eine, mehr oder weniger festgelegte Lebenserwartung, aber warum ist das eigentlich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
demona

demona

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
4.829
Reaktionen
315
Hallo an alle,

ich hab mal eine Frage.

Jedes Tier hat ja eine, mehr oder weniger festgelegte Lebenserwartung, aber warum ist das eigentlich so?
Ich habe jetzt verschiedene Therorien und wollte mal eure Meinung
dazu hören.
- Einigen Tieren fallen ja alle Zähne aus, dadurch verhungern sie, trifft das auf alle Tiere zu?
- Der SToffwechsel funktioniert einfach nicht mehr richtig, die Organe versagen.
- Die Zellregeneration läßt nach, Knochen werden spröde, Wunden schließen sich nicht mehr richtig, Tod durch Infektionen.
- Nach einigen Forschern stirb jedes Tier nach einer festgelegten Anzahl von Herzschlägen (1- 2 Milliarden) und da kleinere Tiere eine höhere Herzfrequenz als Große haben, ist ihre Lebenserwartung auch geringer.
- Bewegung und REaktionsschnelle läßt nach, werden schneller gefressen als junge Tiere.

So, das waren meine Therorien, was denkt ihr darüber? Freue mich über jede Antwort.

Lg Demona
 
03.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.364
Reaktionen
1
Die Lebenserwartung wird wahrscheinlich aus dem Durchschnittsalter errechnet, welches Tiere einer gleichen Art erreichen.
Die Lebenserwartung ist allerdings nur ein ungefährer Richtwert, natürlich gibt es immer wieder Tiere die nicht so alt werden.
 
Nojiko

Nojiko

Registriert seit
05.06.2006
Beiträge
4.374
Reaktionen
0
Warum werden Menschen so alt, wie sie werden?

Ist doch das Gleiche oder? ;)

Eine festgelegte Lebesnerwartung hat eigentlich nur eine "Rasse" und die ist einfach der Durchschnitt.
 
demona

demona

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
4.829
Reaktionen
315
Hi,

Im Bezug auf welche Tiere soll das zutreffen?
ok, das war vielleicht etwas unpraktisch formuliert. z. B. bei Elefanten, die fressen nur auf einem Backenzahn, wenn der abgenutzt ist, schiebt ein weiterer nach. Sie haben in jedem Kiefer 6 Backenzähne, sind alle verbraucht, wird es ziemlich schwer mit der Nahrungsaufnahme.

Und mir geht es jetzt net um das Höchstalter, mir ist schon klar, daß das immer Durchschnitte sind. Mir geht es um den biologischen/natürlichen Hintergrund. Was läuft im Körper ab, daß es nicht mehr so geht wie in der Jugend? Irgendwas muß ja passieren, sonst wären wir alle unsterblich und ich zähle den Menschen biologisch gesehen mit zu den Tieren.

Lg demona
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.364
Reaktionen
1
Das wäre eine gute Frage für einen Biologielehrer (falls du noch zur Schule gehst).

Ich glaube je älter man wird umso langsamer verläuft die Zellteilung.
Die Knochendichte nimmt ab.
Aber was da sonst noch alles mitspielt weiß ich nicht genau.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.420
Reaktionen
90
Der Grund, warum Individuen sterben, ist, dass sich mit jeder Zellteilung Mutationen im Genom anhaeufen, oft sind es silent mutations oder sie werden vom DNA - Reparatursystem der Zelle erkannt und repariert. Mit der Zeit treten aber aufgrund der "wirksamen" und unentdecken Mutationen "Alterserscheinungen" auf, bis die Zelle evtl. funktionsuntuechtig wird und dann abstirbt. Alterserscheinungen kann man sogar bei Einzellern mit rein vegetativer Vermehrung (Zellteilung) beobachten, irgendwann laesst die Teilungsrate nach und unter Umstaenden stirbt der Klon auch einfach. Meist kommt es aber nicht soweit, da das Lebewesen vorher gefressen wird. Es wurde auch beobachtet, dass Lebewesen mit besserem DNA - Reparatursystem eine "laengere Lebensdauer" haben (bei Protozoen eher auf die Anzahl Teilungen als auf Tage und Stunden bezogen)
Eine Abhilfe schafft sexuelle Fortpflanzung, da schaedlich Mutationen von guten Allelen ueberdeckt werden koennen und ueberhaupt austausch stattfindet. Dies findet man auch bei Einzellern, erinnert euch an die Konjugation vom Pantoffeltierchen (wird recht gern im Unterricht durchgenommen, nicht ;) )
Bei vielzelligen Tieren ist es so, dass es eine Aufteilung im Laufe der Evolution gab. Nicht mehr alle Zellen blieben potentiell unsterblich, sondern nur die der Keimbahn (also Ei - und Samenzellen), der diploide Rest des Metazoen,das Soma, stibt ab. Das ist das, was wir als Tod des Individuums erleben.
Der Tod als solches, so vermutet man, diente in der Evolution dazu, dass alte Tiere Platz machten fuer neue, vielleicht besser angepasste Individuen. Die Lebensdauer wurde also mit der Zeit selektioniert und ist somit artspezifisch geworden. Bei verschiedenen Versuchsorganismen wurde ein Zusammenhang des Lebensalter mit Insulin, IGF1 - Rezeptoren und den Gonaden (Geschlechtorgane) festgestellt. Immer wieder werden Mutationen beobachtet, die die Lebensdauer beeinflussen. Einige stellen eine Art trade - off dar, da zB Tiere frueher fruchtbar werden durch die Mutation, aber eher sterben. Da sie aber frueher anfangen Nachkommen zu zeugen, die ihrerseits frueher Nachkommen zeugen koennen, verbreitet sich das Allel recht schnell in der Population und kann das Gesamtalter einer Population herabsenken.
Das spezifische "Alter" einer Population haengt also grob zusammengefasst vom Genpool der Population ab, dieser steuert den Stoffwechsel und den Hormonhaushalt und enthaelt populationsspezifische Mutationen, die das Alter senken oder erhoehen, und je nach Umwelt zeigen diese Gene ihre Wirkung und ein Tier wird zu einem bestimmten Zeitpunkt alt und stirbt mit der Zeit, wobei in der Natur selten ein Tier an Altersschwaeche stirbt, sondern eher einem Raubtier oder eine Krankheit zum Opfer faellt.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Warum werden Tiere so alt, wie sie werden?

Warum werden Tiere so alt, wie sie werden? - Ähnliche Themen

  • Tiere aus Nigeria?! Warum ausgerechnet Nigeria?

    Tiere aus Nigeria?! Warum ausgerechnet Nigeria?: Die Nigeria Connection: Seit 20 Jahren treibt sie weltweit ihr Unwesen, bringt Opfer um ihr Geld. Die Betrügereien gehen in die Millionen. Viele...
  • warum werden Tiere so verachtet?

    warum werden Tiere so verachtet?: Überall sagen Leute, dass Tiere dümmer sind als Menschen...aber warum? Die menschen könnten auch in Frieden mit Tieren leben!!!!!!!!!!
  • Warum keine lebendigen Tiere zu Ostern?

    Warum keine lebendigen Tiere zu Ostern?: Hey! Es steht ja wieder an auf mehreren Seiten, dass man keine lebendigen Tiere verschenken soll...also jetzt zu Ostern! Aber wieso? Mein...
  • Warum ist euer Tier das Beste?

    Warum ist euer Tier das Beste?: Warum ist euer Tier / sind eure Tiere für euch die Besten?? :?: (verstorbene Tiere gelten auch) Unsere Schweinis sind die Besten, weil: - sie...
  • Warum habt ihr genau das Tier, daß ihr habt ?

    Warum habt ihr genau das Tier, daß ihr habt ?: Hallo ja Frage steht schon in der Überschrift:lol: ERzählt mal eure Gründe,w arum ihr das Tier /die Tiere habt, die ihr gerde habt . sorry...
  • Warum habt ihr genau das Tier, daß ihr habt ? - Ähnliche Themen

  • Tiere aus Nigeria?! Warum ausgerechnet Nigeria?

    Tiere aus Nigeria?! Warum ausgerechnet Nigeria?: Die Nigeria Connection: Seit 20 Jahren treibt sie weltweit ihr Unwesen, bringt Opfer um ihr Geld. Die Betrügereien gehen in die Millionen. Viele...
  • warum werden Tiere so verachtet?

    warum werden Tiere so verachtet?: Überall sagen Leute, dass Tiere dümmer sind als Menschen...aber warum? Die menschen könnten auch in Frieden mit Tieren leben!!!!!!!!!!
  • Warum keine lebendigen Tiere zu Ostern?

    Warum keine lebendigen Tiere zu Ostern?: Hey! Es steht ja wieder an auf mehreren Seiten, dass man keine lebendigen Tiere verschenken soll...also jetzt zu Ostern! Aber wieso? Mein...
  • Warum ist euer Tier das Beste?

    Warum ist euer Tier das Beste?: Warum ist euer Tier / sind eure Tiere für euch die Besten?? :?: (verstorbene Tiere gelten auch) Unsere Schweinis sind die Besten, weil: - sie...
  • Warum habt ihr genau das Tier, daß ihr habt ?

    Warum habt ihr genau das Tier, daß ihr habt ?: Hallo ja Frage steht schon in der Überschrift:lol: ERzählt mal eure Gründe,w arum ihr das Tier /die Tiere habt, die ihr gerde habt . sorry...