Fragen über Fragen

Diskutiere Fragen über Fragen im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo Ich habe 2 Fragen an euch :D 1. Frage:Meine beiden Kaninchen hatten vor ungefähr eineinhalb Wochen Durchfall, wie mein TA mir gesagt hat...
V

Viki :D:D

Registriert seit
24.01.2009
Beiträge
30
Reaktionen
0
Hallo
Ich habe 2 Fragen an euch :D

1. Frage:Meine beiden Kaninchen hatten vor ungefähr eineinhalb Wochen Durchfall, wie mein TA mir gesagt hat nur Heu und Wasser geben und wenn es nicht besser wird sofort kommen, weil bei Kaninchen gefärlich werden
kann! Also nur Heu und Wasser hat geklappt sie haben ungefähr 5 Tage gebraucht bis sie kein Durchfall mehr hatten, trotzdem hab ich ihnen noch 2 Tage länger kein TroFu gegeben!!Weil ich mir gedacht haben nach dem Durchfall noch was warten, dass es nicht so auf den Magen schlägt!! Sie hatten jetzt auch die ganze zeit kein Durchfall mehr nur heute hat es wieder begonnen ich hab wieder nur Heu und Wasser reingestellt!!! Was soll ich tuen ???? Es kann doch nicht so weitergehen, oder ??


2.Frage:Aus Spaß habe ich meine Kaninchen mal gewogen!!
Das Mänchen Paul wiegt:2,2 Kg
Das Weibchen Lulu wiegt:1,8 Kg
Mir kommt das sehr wenig vor !! Ist das ok ??Wieviel wiegt ein Kaninchen normal???

Danke schön mal im vorraus

Lg Viki :D:D
 
03.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fragen über Fragen . Dort wird jeder fündig!
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
1. Wenn der Durchfall wieder anfängt würde ich nochmal zum TA gehen und nachschauen lassen woran es liegt. Denn nur Heu und Wasser ist keine Lösung. Die Pellets würde ich ganz weg lassen, die sind nicht sonerlich gesund, da diese fast immer Getreide enthalten.
2. Ob das Gewicht normal ist wird die kaum einer sagen können, da jedes Kaninchen ein anderes Gewicht hat und es auch von der Kaninchengröße abhängt. Wichtig ist, dass das Gewicht ungefähr zur Größe des Kaninchens passt. Jetzt wo deine Durchfall haben, würde ich sie öfters wiegen um zu schauen, ob sie mit ihrem Gewicht abnehmen. Denn, wenn ihr Gewicht sinkt, bedeutet es sie verlieren sehr viel flüssigkeit und da sollte man sofort handeln

Tipp: Wiege deine beiden jede Woche (wenn der Durchfall weg), dann bekommst du ihr Normalgewicht raus ^^
 
S

Stanzerle

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Hallo,

Du solltest Deine Kaninchen nicht nur aus Spaß wiegen, sondern grundsätzlich als Gesundheitscheck 1 x monatlich ;)
Ob es bei Deinen beiden normal ist kann Dir keiner beantworten, es kommt ja ganz auf die Größe an. Bei einem Kaninchen sollte man das Rückrat beim drüberstreichen noch gut spüren können, ingesamt sollte es sich aber nicht knochig anfühlen.
Aber es gibt auch schlanke Kaninchen, die immer "dünn" aussehen, ohne dass es dabei einen Grund zur Besorgnis gibt.

Ich habe hier auch Kaninchen von 1,3 bis 3,5 Kilo, sind aber natürlich auch ganz verschiedene Rassen mit verschiedenem Körperbau.

Der Durchfall sollte schon abgeklärt werden, denn Dein Tierarzt hat recht, es kann relativ schnell lebensbedrohlich werden. Sammel bitte über drei Tage Köttel ein (ruhig von beiden gemischt) und lass diese Kotprobe dann beim Tierarzt untersuchen. Dazu müssen die beiden auch nicht mitkommen.

Das Trockenfutter setz bitte langsam ab, es schadet mehr als es nützt.
http://www.diebrain.de/k-trofu.html
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Du kannst ja mal ein Bild von den zwei Süßen reinstellen, dann kann man vielleicht das mit dem Gewicht auch eher sagen!
Welche Rasse sind die Kleinen denn?

Wie Stanzerle und zwergloh schon geschrieben haben, ist Trockenfutter nicht gesund, wegen den ganzen Zusatzstoffen, Getreide, Melasse usw.
Außerdem futtern die Nins deswegen nicht viel Heu, weil TroFu sehr sättigend ist (quillt auch stark im Margen auf!!!), was wiederrum schlecht für den Zahnabrieb ist!

Ich kann dir den Link, den Stanzerle eingefügt hat, auch nur empfehlen! Vielleicht verstehst du das mit dem Trockenfutter dann besser!

Zum Durchfall:
Gib ihnen einfach weiter nur Heu!
Hast du schon eine Kotprobe beim TA abgegeben? Vielleicht liegt der Durchfall ja an Parasiten etc. ;)

Das Gewicht sollte man übrigens regelmäßig kontrollieren, da man durch die Gewichtskontrolle am schnellsten auf Krankheiten aufmerksam wird!!!!
 
V

Viki :D:D

Registriert seit
24.01.2009
Beiträge
30
Reaktionen
0
Also meine beiden sind immoment wieder befreit vom Durchfall !! Ich finde es nur irgendwie ein wenig komisch, mal kommt es mal nicht, normal oder nicht normal??
Gebt ihr euren ninis den kein TroFu ??
Die Rasse:Löwenköpfchen

Hier noch ein Foto
 

Anhänge

S

Stanzerle

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Hübsche Knöpfe :D .... nur leider kann man bei diesem Bild wenig zum Gewicht sagen, man sieht ja nur die Köpfe ;)

Nein, wir geben den Kaninchen kein Trockenfutter, bitte lies der den Link in Ruhe durch, den ich Dir gepostet habe.

Und Du hast recht, es ist nicht normal, dass sie immer wieder Durchfall haben, das muss wirklich abgeklärt werden ... so bald wie möglich.

Aber so lange sie wenigstens gut Heu fressen und munter sind musst Du Dir noch keine allzu großen Sorgen machen ... allerdings kann es bei Kaninchen wahnsinnig schnell gehen, daher bitte den TA-Besuch bzw. die Kotuntersuchung nicht aufschieben.
 
|Midow&Charlie|

|Midow&Charlie|

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
805
Reaktionen
0
Also, nach deinen anderen Bildern zu urteilen, halte ich die Tiere für übergewichtig, da sie schon doch vom Körperbau/ Kopfform/ Ohrlänge dm Standart Zwergkaninchen entsprechen. Und die Stansarte wiegen zwischen 1,3 und 2 kg...
Das ist meine momentane Einschätzung. ;)
Bitte das TroFu langsam absetzen, das macht dick und ist ungesund.

Ne schöne Alternative für TroFu sind Kräuter aus Wiese, oder fertig gepackt im Futterhaus zu kriegen. :)

Also wenn der Durchfall so häufig kommt dann ists wirklich nicht normal.
Lass deine Tiere am besten vom TA untersuchen, nicht dass es sich um schlimme Krankheiten handelt. :uups:
 
J

janmm

Registriert seit
02.05.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Bin immer wieder überrascht wieviel Ahnung die User hier so haben
 
|Midow&Charlie|

|Midow&Charlie|

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
805
Reaktionen
0
Naja, man kann nur von dem ausgehen was man sieht. :)
Wenn man das Tier live betrachten würde, wäre es natürlich viiiiel besser.

Lieber den Weg zum TA einmal mehr riskieren, denn der sollte Ahnung haben, wie es um das Tier steht. :)

@janmm: Viele aus dem Forum haben schon jahrelange Erfahrung mit Kaninchen, sind Tierarzthelfer oder arbeiten ehrenamtlich in Tierheimen.
 
V

Viki :D:D

Registriert seit
24.01.2009
Beiträge
30
Reaktionen
0
Also den beiden geht es immoment echt super, machen nur noch freudensprünge und kommen mir auch sehr glücklich vor!! Sogar wenn ich einen der beiden auf dem Arm habe, legen sie die ohren noch nichtmal an !!!!!
 
Thema:

Fragen über Fragen

Fragen über Fragen - Ähnliche Themen

  • Eine Frage zu Fichten und Futterschnüren.

    Eine Frage zu Fichten und Futterschnüren.: Hallo,1) Ich habe schon oft gelesen, dass man Kaninchen zur Beschäftigung eine "Futterschnur" machen kann. Ist das nicht gefährlich?2) Wie viel...
  • Allgemeine Fragen...

    Allgemeine Fragen...: Hallo zusammen, ich habe ein paar Fragen bezüglich der Ernährung: Und zwar, dürfen Kaninchen rote Beete fressen? Da bin ich mir nämlich nicht...
  • Paar kleine Fragen.

    Paar kleine Fragen.: Hallo, ich habe mal paar kurze Fragen. 1. Stimmt das, das Kaninchen Gurke und Karotten nur ohne Schale fressen dürfe? Ich habe es immer mit...
  • Fragen zum Heu...

    Fragen zum Heu...: Hallo zusammen, ich hab 2 Fragen zum Heu ;) 1. Wie bewahrt ihr das Heu auf? Da meine Kaninchen ja in Außenhaltung leben, ist das Heu draußen...
  • komische Frage über Gras

    komische Frage über Gras: hay,,,,,also ich habe mich etwas komisches gefragt(konnte mir zuhause nimand beantworten) also..bei uns leben um uns herum Kühe und jetzt stelle...
  • komische Frage über Gras - Ähnliche Themen

  • Eine Frage zu Fichten und Futterschnüren.

    Eine Frage zu Fichten und Futterschnüren.: Hallo,1) Ich habe schon oft gelesen, dass man Kaninchen zur Beschäftigung eine "Futterschnur" machen kann. Ist das nicht gefährlich?2) Wie viel...
  • Allgemeine Fragen...

    Allgemeine Fragen...: Hallo zusammen, ich habe ein paar Fragen bezüglich der Ernährung: Und zwar, dürfen Kaninchen rote Beete fressen? Da bin ich mir nämlich nicht...
  • Paar kleine Fragen.

    Paar kleine Fragen.: Hallo, ich habe mal paar kurze Fragen. 1. Stimmt das, das Kaninchen Gurke und Karotten nur ohne Schale fressen dürfe? Ich habe es immer mit...
  • Fragen zum Heu...

    Fragen zum Heu...: Hallo zusammen, ich hab 2 Fragen zum Heu ;) 1. Wie bewahrt ihr das Heu auf? Da meine Kaninchen ja in Außenhaltung leben, ist das Heu draußen...
  • komische Frage über Gras

    komische Frage über Gras: hay,,,,,also ich habe mich etwas komisches gefragt(konnte mir zuhause nimand beantworten) also..bei uns leben um uns herum Kühe und jetzt stelle...