Kirschzweige mit Moos/Flechtenbesatz

Diskutiere Kirschzweige mit Moos/Flechtenbesatz im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Haben heute bei ner Freundin im Schrebergarten kräftig Zweige absahnen können :D Die Kirschzweige haben fast firstkomplett so ne...
M

Mosaik

Registriert seit
16.01.2009
Beiträge
706
Reaktionen
0
Haben heute bei ner Freundin im Schrebergarten kräftig Zweige absahnen können :D

Die Kirschzweige haben fast
komplett so ne Moos/Flechtenbeschichtung auf der Rinde.
Ist das schlimm? Dürfen die Nins das fressen oder mache ich es lieber ab oder darf ich solche Zweige überhauptnicht geben?

Erstmal bekommen sie jetzt Haselnuß und Apfel.....die sind ganz ohne Moos, aber was mache ich mit den Kirschzweigen??

LG Mosaik
 
03.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Das würde mich auch mal interessieren. Meine Apfelzweige haben auch immer so'ne grüne Schicht. Ich putze die immer unter heißem Wasser weg, ein paar Stunden trocknen und dann schmecken sie prima. Aber... ist das überhaupt nötig?
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Also Kirschzweige kannst du problemlos geben, Mosaik!
Ich denke aber nicht, dass dieses grüne Zeug den Nins schadet! Immerhin ist das auch auf Baumstämmen oder Korkröhren aus dem Zoohandel dran...(wo wir wieder bei den Zoohandlungen sind...)
An meinen Zweigen ist das zwar nicht dran, aber ich stell ihnen öfters mal alte Baumstämme aus dem Wald ins Gehege und geschadet hat ihnen da dieses Zeug noch nie!
 
M

Mosaik

Registriert seit
16.01.2009
Beiträge
706
Reaktionen
0
Danke, dann mach ich das mal, solange hier keiner noch widerspricht ;)

Bin gespannt, wie die Ninchen das finden. :)
 
S

Stanzerle

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Seh ich auch nicht als Problem ... guten Appetit
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Hab meinen heute die Zweige ungewaschen angeboten und sie lassen sie links liegen... Tja, dann werd ich wohl fleißig weiter Zweige putzen...
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Off-Topic
@JayLee:
Denk dir nix! Meine sind auch total verwöhnt...:roll:
Ich muss ihnen die Möhrchen klein schneiden!!!
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
ZWEIGE UNGEWASCHEN??? Lolle: :eusa_snooty: Lex: :eusa_snooty: Luke: :eusa_snooty:

@Häschenmamiii: klein schneiden?? Meine wollen die in dünnen Streifen!!! :mrgreen:

Ja ja... verwöhnte Gören!!!

Aber das ist ok... Für meine Kinder nur das Beste! ;)
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
:mrgreen: man habt ihr verwöhnte Ninchen :Dspaß^^

Also meine lieben alles roh zum abnagen^^ ehrlichgesagt hab ich ihnenen auch noch nie die Karotten oder so geschnipselt^^

Zu den Zweigen--> ich nehme eig. immer die jungen Tribe die sind noch ganz "unbefallen"^^ von Moos, Flechten, ect.,
weil meine die "alten Triebe" garnicht mochten....dachte immer die sind ihnen zu trocken^^
(vieleicht sind die ja doch verwöhnt :lol:)
 
N

NATHALiE.x3

Registriert seit
29.03.2009
Beiträge
56
Reaktionen
0
darf man überhaubt kirschzweige geben?
und eig. auch pflaumenzweige/zwetschgenzweige?
danke schon mal :)
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
solange die ungesprizt sind glaube ich schon
 
M

Mosaik

Registriert seit
16.01.2009
Beiträge
706
Reaktionen
0
Meine haben die Zweige übrigens ignoriert ^^

....und das nachdem ich mir so nen Kopp darum gemacht hab :eusa_doh:
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Mosaik, meine rühren die Zweige unter normalen Umständen immer erst nach ca. 2 Wochen an, wenn sie richtig ausgetrocknet sind. Keine Ahnung warum! Lass die Zweige einfach einige Zeit liegen...
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Echt? Bei mir war/ist das das genaue Gegenteil^^
Als ich ihnen mal Trockene Haselnussäste reingelegt habe hatten sie sie nichtmal mit dem Po angeschaut:-D
Und wenn sie frisch gepflückt sind lieben sie sie über alles, (vorallem die saftigen Blätter die es jetzt überall gibt)
 
Thema:

Kirschzweige mit Moos/Flechtenbesatz

Kirschzweige mit Moos/Flechtenbesatz - Ähnliche Themen

  • Kirschzweige???

    Kirschzweige???: Hallo! Ich hab da mal ne Frage, kann man Kirschzweige verfüttern? Ich habe gehört,dass da Blausäure drin sein soll... stimmt das? Bitte...
  • Moos im Heu

    Moos im Heu: Hallo! Ich habe heute nun schon die zweite Packung Heu geöffnet wo total viel Moos drin ist. Beide Packungen waren von verschiedenen Firmen...
  • Moos im Heu - Ähnliche Themen

  • Kirschzweige???

    Kirschzweige???: Hallo! Ich hab da mal ne Frage, kann man Kirschzweige verfüttern? Ich habe gehört,dass da Blausäure drin sein soll... stimmt das? Bitte...
  • Moos im Heu

    Moos im Heu: Hallo! Ich habe heute nun schon die zweite Packung Heu geöffnet wo total viel Moos drin ist. Beide Packungen waren von verschiedenen Firmen...