Futter für Garnelen?

Diskutiere Futter für Garnelen? im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo, kennt sich jemand aus mit "selbstgemachtem" Futter firstfür Zwerggarnelen? Ich habe gehört das die gerne Spinat essen, aber wie muss man...
Matrona

Matrona

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo, kennt sich jemand aus mit "selbstgemachtem" Futter
für Zwerggarnelen? Ich habe gehört das die gerne Spinat essen, aber wie muss man den Vorbereiten? Fressen die auch noch anderes Gemüse?
Lg
 
03.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
Rusty&Frodo

Rusty&Frodo

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
3.170
Reaktionen
0
Sie mögen halt das Trockenfutter, Karotte, Kartoffel (nicht zu lange wegen der Stärke), getr. Hokkaido, Mais, Erbse, Birne, Apfel eig. alles auch mal Thunfisch (vorsicht wegen Wassertrübung) gut sind auch selbstgemachte Algensteine. Man vermischt Spirulina, Wasser und Eiweiß und pinselt das auf gewashcene Steine, dann trocknen und geben. Einfach mal googlen.
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Salat, Löwenzahn, Pinat, etc. solltest du vorher überbrühen.
Ansonsten kannst du noch Fallaub in AQ einbringen, aber auch frisches.
Gut ist hier Buche sowie Eiche.
 
K

Katzenmami30

Registriert seit
15.03.2007
Beiträge
57
Reaktionen
0
Hallo, auch hier nochmal. Niemals frisches laub ins AQ....
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Frisches Laub kannst du, wenn du es kurz einfriest (min. 24 Std.) mit gutem Gewissen geben.
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Das trockene Laub fault genauso...sonst würden es die Garnelen doch garnicht anrühren.
 
K

Katzenmami30

Registriert seit
15.03.2007
Beiträge
57
Reaktionen
0
Sei wann fault abgestorbenes laub? Nur was lebt kann faulen.. Aber du scheinst es ja besser zu wissen..
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Oh, na dann liegen auf Friedhöfen noch überall ganze Menschen rum.
Mal ganz extrem gesagt.
Auch Falllaub ist "totes" Laub und wird zersetzt, damit daraus Humus wird. Ganz normaler Prozess, welcher überall vorkommt.
 
K

Katzenmami30

Registriert seit
15.03.2007
Beiträge
57
Reaktionen
0
Oh, na dann liegen auf Friedhöfen noch überall ganze Menschen rum.
Mal ganz extrem gesagt.
Auch Falllaub ist "totes" Laub und wird zersetzt, damit daraus Humus wird. Ganz normaler Prozess, welcher überall vorkommt.
Fall Laub ist für mich aber kein frisches laub sondern altes Laub. Sonst würde es ja nicht auf dem boden liegen. Also liegt es ja schon ne weile. Also stehen sie nichtmehr im vollen saft. Und das hatte ich mit frischem laub gemeint.
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Ich mein mit frischem Laub, frisches Laub und daszersetzt sich genauso wie Fallaub und andere organischen Materialien z.B. abgestorbene Aquarienpflanzen.
 
K

Katzenmami30

Registriert seit
15.03.2007
Beiträge
57
Reaktionen
0
Ich mein mit frischem Laub, frisches Laub und daszersetzt sich genauso wie Fallaub und andere organischen Materialien z.B. abgestorbene Aquarienpflanzen.
Na so unschlüssig heute? Was meinst du nun mit frisches laub. Falllaub was auf dem boden liegt? Dann wäre es in ordnung
oder blätter frisch vom baum gepflückt? dann wäre es nicht in ordnung weil sie durch die säfte teilweise giftstoffe enthalten .. Aber du bist ja ein schlauer.. Du machst das schon..
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Was für Giftstoffe, wurden die aus dem Fallaub bzw. getrocknetem Laub rausgesaugt?
 
M

mel81

Registriert seit
07.12.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,lange her aber ich sage nur dazu,,frisches wie Spinat und erben also grün zeug ok wenn mann es überbrüht hat..
an sonnsten pelletz mit spinat brennessel etc,,geben kann mann gut protzonieren und ist genau so efektiv..
zu lauf frisch lieber finger weck wegen giftstoffe die sich unkontrolliert zusätzlich bilden können,,getrocknetes am besten von baum entfernen ,weil fall laub da kann zu viel drann sein,,auch überfrühen kann manchmal nix brinken da nicht alle bakterien gleich absterben..ist nur ein guter Tip für weitere fragen bin ich ganz Ohr,,Habe so einige erfahrungen und beschäftiege mich viel in allgemeinen mit Aquaristick,,
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
968
Reaktionen
0
Hey,

schön, willkommen im Forum. Ich weiß nur leider keine Frage, die ich in deinem Deutsch beantwortet haben möchte. Kannst du dir Mühe geben verständliche Sätze zu formulieren und Satzzeichen einigermaßen sinnvoll zu nutzen? Kaum einer kann wirklich dauerhaft fehlerfrei tippen (oder Kommata setzten :lol:), aber deinen Text zu verstehen ist schwer bis unmöglich.

MfG
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.669
Reaktionen
39
Hey,

schön, willkommen im Forum. Ich weiß nur leider keine Frage, die ich in deinem Deutsch beantwortet haben möchte. Kannst du dir Mühe geben verständliche Sätze zu formulieren und Satzzeichen einigermaßen sinnvoll zu nutzen? Kaum einer kann wirklich dauerhaft fehlerfrei tippen (oder Kommata setzten :lol:), aber deinen Text zu verstehen ist schwer bis unmöglich.

MfG

Hi,

Manche hier haben vllt Legasthenie. Kam mir grad so in den Sinn. Aber ansonsten ein sehr berechtigter Einwand! :eek:
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
968
Reaktionen
0
Hey,

jeder nach seinen Möglichkeiten. Aber wer sich schriftlich verständigen möchte muss einigermaßen Schreiben können. Hier gibt es keine Hände und Füße, die genutzt werden können.

MfG
 
Thema:

Futter für Garnelen?

Futter für Garnelen? - Ähnliche Themen

  • Drosophila - Was "füttern"?

    Drosophila - Was "füttern"?: Hallo zusammen, ich habe keine Ahnung, wo der Thread am besten hinpasst, deshalb poste ich ihn mal hier. Ich habe momentan eine kleine Gruppe...
  • Cherax peknyi - Was fütter ich am besten

    Cherax peknyi - Was fütter ich am besten: Hallo, habe seit einigen Tagen einen Cherax peknyi, ich dachte ich kann ihn mit normalen Futtertabs füttern, aber er frisst sie nicht. Jetzt...
  • Artemia Futter

    Artemia Futter: Hallo Ich hab eine Frage und zwar hab ich Artemia für junge Skalare angesetzt. Heute hab ich ein paar kleine gesehen. Jetzt weiß ich nicht was...
  • DRINGEND! Gottesanbeterin Futter!

    DRINGEND! Gottesanbeterin Futter!: Hallo zusammen, ich habe mir gestern eine sphodromantis lineola gekauft. Der Verkäufer hat mir als Futter zu heimchen geraten und ne Packung...
  • Futter für Fächergarnele

    Futter für Fächergarnele: Hi Leute.... Ich habe mir Gedanken über meine Fächergarnele gemcht und habe mir gedacht das ich eventuell falsch füttern könnte...:( im mom...
  • Futter für Fächergarnele - Ähnliche Themen

  • Drosophila - Was "füttern"?

    Drosophila - Was "füttern"?: Hallo zusammen, ich habe keine Ahnung, wo der Thread am besten hinpasst, deshalb poste ich ihn mal hier. Ich habe momentan eine kleine Gruppe...
  • Cherax peknyi - Was fütter ich am besten

    Cherax peknyi - Was fütter ich am besten: Hallo, habe seit einigen Tagen einen Cherax peknyi, ich dachte ich kann ihn mit normalen Futtertabs füttern, aber er frisst sie nicht. Jetzt...
  • Artemia Futter

    Artemia Futter: Hallo Ich hab eine Frage und zwar hab ich Artemia für junge Skalare angesetzt. Heute hab ich ein paar kleine gesehen. Jetzt weiß ich nicht was...
  • DRINGEND! Gottesanbeterin Futter!

    DRINGEND! Gottesanbeterin Futter!: Hallo zusammen, ich habe mir gestern eine sphodromantis lineola gekauft. Der Verkäufer hat mir als Futter zu heimchen geraten und ne Packung...
  • Futter für Fächergarnele

    Futter für Fächergarnele: Hi Leute.... Ich habe mir Gedanken über meine Fächergarnele gemcht und habe mir gedacht das ich eventuell falsch füttern könnte...:( im mom...