Kater Leukose positiv

Diskutiere Kater Leukose positiv im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr lieben :D Jaja ich war ewig inaktiv.. aber hab nun eine sehr wichtige Frage. Ich möchte mir einen Kater holen, interessiere mich für...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
gold_Fish

gold_Fish

Dabei seit
03.07.2005
Beiträge
2.664
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben :D

Jaja ich war ewig inaktiv.. aber hab nun eine sehr wichtige Frage.
Ich möchte mir einen Kater holen, interessiere mich für ein Tier aus dem Tierheim. Da ich in der Stadt wohne, einen Wohnungskater und
ich habe schon einen im Blick.
Allerdings ist er Leukose posotiv. Wer kennt sich da aus? Also ich kann jetzt auch googln, aber hätte dann doch bevorzugt Erfahungsberichte, wie sich das auswirkt, wie man als Besitzer damit umgeht, etc. erzählt einfach ein bisschen.

Ich hab btw bewusst nach einem Tier Ausschau gehalten, dass Fiv oder leukose positiv ist, denn diese werden nur schwer vermittelt. Weiß ich auch noch aus meiner Praktikumszeit im Tierheim damals. Arme Tiere :( und dabei sind es so wundervolle Wesen! ich liebe Katzen ja über alles und wenn ich einer ein Zuhause gebe, dann einem Tier, dass wirklich die Fürsorge ganz dringend braucht.

Vielen Dank schonmal!
 
05.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
eifelbiene

eifelbiene

Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Hallo Goldfisch,

zunächst einmal finde ich es super, dass du einer kranken Katze ein Zuhause geben willst.

Bei meinem Kater Mogli fiel der Leukose-Test im Dezember 2006 positiv aus. Bei ihm war das Knochenmark betroffen, so dass nicht mehr genügend rote Blutkörperchen gebildet wurden. Eine schwerwiegende Anämie machte ihm sehr zu schaffen. Mit einer Interferon-Behandlung konnten wir seinen Zustand vorübergehend etwas verbessern. Letztendlich hat jedoch sein seit vielen Jahren krankes Herz nicht mehr mitgespielt und er musste im Februar 2007 über die Regenbogenbrücke gehen.

Da Leukose sehr vielseitig sein kann, ist es zunächst wichtig, was genau betroffen ist, dazu sollte auf jeden Fall ein Blutbild erstellt werden. Die Leukose kann die Bildung der roten Blutkörperchen einschränken, ebenso die weißen mindern oder auch vermehren woraus sich Tumorbildungen ergeben.
Ich würde dann Kontakt zu einem Tierheilpraktiker aufnehmen, um zum einen das Immunsystem zu unterstützen und zum anderen auf homöopathischer Basis die Leukose an sich zu "behandeln".
Falls nur ein postives Testergebnis vorliegt, sollte etwa nach 3 Monaten (ein späterer Zeitpunkt ist auch möglich) ein neuer Test gemacht werden. Katzen können sich kurzfristig mit den Viren auseinander setzen und das Virus bei gutem Immunsystem sogar abwehren.
Stress sollte möglichst vermieden werden.
 
gold_Fish

gold_Fish

Dabei seit
03.07.2005
Beiträge
2.664
Reaktionen
0
Hey,

schlechte Nachrichten :( meinem Wunschkaterchen ging es nicht gut, als ich ihn im TH gesehen hatte, hab ja auch mti der TH-Leitung gequatscht und gemeint, dass ich mir das gut überlege. Hab einen Anruf bekommen, dass er es jetzt nicht mehr geschafft hat :( ich hatte so gehofft, dass ich ihn wieder peppeln kann, denn ich hab gelesen, dass Leukose eben auch so weit bekämpft werden kann, dass die Tiere kaum noch Folgen haben.
ich bin echt traurig, aber ich denke, besser so, als eine lange und qualvolle prozedur...

Aber am TH bleibe ich auf jeden Fall.. ich möchte ja auf jeden fall eine Katze haben und es gibt ja leider auch mehr fälle, nicht nur leukosekranke katzen sondern auf mit fiv infizierte. Für mich auch eine Option, und diewill ich wahrnehmen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kater Leukose positiv

Kater Leukose positiv - Ähnliche Themen

  • Kater mit fiv und leukose?

    Kater mit fiv und leukose?: Hallo, Ich hab mal fragen an die Menschen die vielleicht eine Katze oder Katzen mit Fiv und leukose haben. Ich bin auf der Suche nach einer...
  • Kater schleckt sich kahl und wund

    Kater schleckt sich kahl und wund: Hallo liebe Tierfreunde, Ich bräuchte euren Rat/ Ideen/ etc. Mein junger Kater (14 Monate kastriert) schleckt sich seit ca 3 Monaten kahl, sogar...
  • Fresssucht beim Kater

    Fresssucht beim Kater: Hallo. Mein 9 Jahre alter Kater Milow mit ca. 7kg ist total fresssüchtig. Das Problem was wir noch haben ist, dass wir noch eine Katze Namens...
  • Kater - dement?

    Kater - dement?: Es geht um unseren Kater Jovi, 13 Jahre alt. In letzter Zeit hatten wir öfters das Gefühl, dass er, gerade nach dem wach werden, oft kurz da sitzt...
  • Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab

    Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab: Hallo zusammen, unser vier Monate alter Russisch Blau Kater knickt in sitzender Haltung die linke Vorderpfote ab. Er scheint aber keine Schmerzen...
  • Ähnliche Themen
  • Kater mit fiv und leukose?

    Kater mit fiv und leukose?: Hallo, Ich hab mal fragen an die Menschen die vielleicht eine Katze oder Katzen mit Fiv und leukose haben. Ich bin auf der Suche nach einer...
  • Kater schleckt sich kahl und wund

    Kater schleckt sich kahl und wund: Hallo liebe Tierfreunde, Ich bräuchte euren Rat/ Ideen/ etc. Mein junger Kater (14 Monate kastriert) schleckt sich seit ca 3 Monaten kahl, sogar...
  • Fresssucht beim Kater

    Fresssucht beim Kater: Hallo. Mein 9 Jahre alter Kater Milow mit ca. 7kg ist total fresssüchtig. Das Problem was wir noch haben ist, dass wir noch eine Katze Namens...
  • Kater - dement?

    Kater - dement?: Es geht um unseren Kater Jovi, 13 Jahre alt. In letzter Zeit hatten wir öfters das Gefühl, dass er, gerade nach dem wach werden, oft kurz da sitzt...
  • Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab

    Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab: Hallo zusammen, unser vier Monate alter Russisch Blau Kater knickt in sitzender Haltung die linke Vorderpfote ab. Er scheint aber keine Schmerzen...