Was für eine (Wolf?-)Spinne ist das?

Diskutiere Was für eine (Wolf?-)Spinne ist das? im Spinnen Haltung Forum im Bereich Spinnen Forum; Diese Spinne habe ich vorhin auf dem Werkstattboden einer Dreherei/Fräserei gefunden. Sie saß einfach in der Mitte des "Gehwegs", so dass jeder...
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Diese Spinne habe ich vorhin auf dem Werkstattboden einer Dreherei/Fräserei gefunden. Sie saß einfach in der Mitte des "Gehwegs", so dass jeder hätte drauftreten können. Ich habe mir einfach die Zeit genommen
und das süße Ding mit der Hand eingefangen. In einem kleinen Glas habe ich ihr ein Stückchen Klopapier befeuchtet reingelegt und siehe da - sie hat sich sofort raufgesetzt und daran gesaugt. :]

Anhand des Musters am Abdomen (das Abdomen ist von unten hellbraun) und der Augenstellung (geht von vorne-oben gesehen wie ein U) glaube ich nicht, dass es sich um eine Winkelspinne handelt.

Ihr Körper: 1,2 cm; Spannweite: ca. 2. cm

Ist das eine Wolfspinne? Wenn ja, was für eine? Wenn es eine ist, bin ich ausserordentlich überrascht, denn ich habe noch nie eine gesehen. :]





 
06.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was für eine (Wolf?-)Spinne ist das? . Dort wird jeder fündig!
B

birdeater

Registriert seit
04.12.2006
Beiträge
269
Reaktionen
0
Hallo,

Wolfspinne ist schon mal richtig. Es handelt sich um ein Tier aus der Gattung Trochosa und aufgrund der Fundumstände ist Trochosa terricola am Wahrscheinlichsten. Aber rein nach dem Aussehen kann man die vier einheimischen Arten nicht wirklich bestimmen. Selbst eine Bestimmung der Weibchen anhand der Epigyne führt zu keinem Erfolg. Eine Bestimmung wäre nur über die inneren Genitalstrukturen (Vulva) möglich und auch dies ist mit Vorsicht zu geniesen. Trochosa spec. bestimmt man sicher nur über das Männchen.

LG Guido
 

Anhänge

cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Ah danke für die schnelle Antwort. =) Wird die noch größer oder bleibt sie so winzig? Auf jeden Fall ein schönes Tier.
 
Schwarzer Witwer92

Schwarzer Witwer92

Registriert seit
17.03.2009
Beiträge
255
Reaktionen
0
möchte wetten das die noch etwas größer werden,die Wolfspinnenarten in Deutschland werden meines wissens allerdings nicht soo groß ihr Vorderkörper ist identisch mit dem meiner Dunklen Wolfsspinne,ihr abomen ist aber gefleckter als das meiner..
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Ich werde sie mal für eine Zeit lang in einer Box aufbewahren. Weil ich gelesen habe, dass die kleine Höhlen bauen, habe ich ihr ziemlich hoch Erde schräg eingefüllt. Mal sehen, was sie daraus macht. :)
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Ich habe die Wolfi nun immer noch in ihrer Box und sie hat in den letzten Wochen 2 verschiedene Höhlen mit Überdachung gegraben. :]

Doch seit 1 Woche hat sie in der Faunaboxecke ein Loch gegraben, welches ich dank der Position in der Ecke durch die Scheibe (allerdings ganz schlecht) von innen erkennen kann. Sie sitzt dort einfach nur, hat gewebt und alles über sich zugemacht (kein Ein- oder Ausgang).

Ich gehe jetzt davon aus, dass sie sich häuten will... oder "noch schlimmer": sie kriegt Babys. Das würde zumindestens ihr fettes Abdomen erklären. Ich bin aber auf jeden Fall gespannt und lasse sie schön in Ruhe. :)
 
W

winkel

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
203
Reaktionen
0
Oder sie machts wie meine Winkel und verarscht dich :)
Jedenfalls brav weiter berichten^^
 
Thema:

Was für eine (Wolf?-)Spinne ist das?

Was für eine (Wolf?-)Spinne ist das? - Ähnliche Themen

  • Temperaturregelung im Terrarium für eine Brachypelma Smithi

    Temperaturregelung im Terrarium für eine Brachypelma Smithi: Hallo, wir haben seit kurzem ein neues Familienmitglied bekommen und zwar eine Rotknievogelspinne.🙂 Das Terrarium mit der Größe 30x30x30cm steht...
  • Bodengrund für G. rosea

    Bodengrund für G. rosea: Guten Abend, ich habe beim Fressnapf extra einen riesen Sack Terrarien bodengrund für 13€ gekauft, der aber falsch ist :eusa_doh: Jetzt habe ich...
  • Winkelspinne für Schulprojekt gesucht!

    Winkelspinne für Schulprojekt gesucht!: Hallo, da ich neu in dem Forum bin, hoffe ich, dass ich nicht den falschen Bereich gewählt habe, um meine Frage zu stellen. ;) Meine Frage wäre...
  • Insekten für Weberknechte

    Insekten für Weberknechte: erstmahl HALLO ! ich binn ein großer fan von Spinnen ! :P in meinen zimmer hausten vor kuzen noch ca. 10 familien , doch sie sind leider über den...
  • Bodenart für Spinne ändern.Habe dabei Fragen

    Bodenart für Spinne ändern.Habe dabei Fragen: Hi:lol: Ich will bis zum ende December den Terrariumboden meiner Spinne ändern . Ich halte eine Spaltenkreuzspinne (nuctenea...
  • Bodenart für Spinne ändern.Habe dabei Fragen - Ähnliche Themen

  • Temperaturregelung im Terrarium für eine Brachypelma Smithi

    Temperaturregelung im Terrarium für eine Brachypelma Smithi: Hallo, wir haben seit kurzem ein neues Familienmitglied bekommen und zwar eine Rotknievogelspinne.🙂 Das Terrarium mit der Größe 30x30x30cm steht...
  • Bodengrund für G. rosea

    Bodengrund für G. rosea: Guten Abend, ich habe beim Fressnapf extra einen riesen Sack Terrarien bodengrund für 13€ gekauft, der aber falsch ist :eusa_doh: Jetzt habe ich...
  • Winkelspinne für Schulprojekt gesucht!

    Winkelspinne für Schulprojekt gesucht!: Hallo, da ich neu in dem Forum bin, hoffe ich, dass ich nicht den falschen Bereich gewählt habe, um meine Frage zu stellen. ;) Meine Frage wäre...
  • Insekten für Weberknechte

    Insekten für Weberknechte: erstmahl HALLO ! ich binn ein großer fan von Spinnen ! :P in meinen zimmer hausten vor kuzen noch ca. 10 familien , doch sie sind leider über den...
  • Bodenart für Spinne ändern.Habe dabei Fragen

    Bodenart für Spinne ändern.Habe dabei Fragen: Hi:lol: Ich will bis zum ende December den Terrariumboden meiner Spinne ändern . Ich halte eine Spaltenkreuzspinne (nuctenea...