Frage zu Stockenten...und Hühnern...?

Diskutiere Frage zu Stockenten...und Hühnern...? im Hühner- und Entenvögel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo! Ich bin die Julia und bin neu hier...ich hätte da mal eine Frage...also es geht um Stockenten und Hühner... Ich bekomme jedes Jahr...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

*Julia*

Guest
Hallo!

Ich bin die Julia und bin neu hier...ich hätte da mal eine Frage...also es geht um Stockenten und Hühner...

Ich bekomme jedes Jahr kleine Küken. Und dieses Jahr wünsche ich mir Enten dazu. Und zwar Stockenten. Jetzt meine Frage:
Kann man Hühner und Stockenten zusammen halten? Also wenn ich sie kaufe dann natürlich Baby-Enten und Baby-Hühner. Die würden dann zusammen aufwachsen...Also ich hatte schon mal ne Flugente. Die haben sich ganz gut vertragen also die Ente war sozusagen der "Papi" für die Hühner...bis zum Schluss war alles gut...zum Schluss ist die Flugente aber böse geworden und musste leider weggegeben werden...damit ich keine Ente mehr schlachten muss wünsche ich mir Stockenten...
Ein Pärchen. Die würden dann einen kleinen Teich bekommen und eine Hütte...
Und was ist wenn die Enten Eier legen? Kann man die dann verkaufen oder...legen Stockenten überhaupt viele Eier? Wenn ja wo kann ich die Eier dann weggeben?

Ich freue mich auf eure Antworten!
DANKE schonmal im Voraus!
Julia :D:):D
 
06.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber zum Hühner halten nachgelesen? Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem?!
KittyKatze

KittyKatze

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
223
Reaktionen
0
Hallo!
Also wir halten Laufenten und Hühner(Brahma,Lachshuhn und normale) schon länger zusammen, es gibt soweit keine Probleme, der Erpel ist eine Nachzucht vom Brutkasten, wo er als einziger mit ein paar Hühnern geschlüpft ist, und deswegen auch mehr Interesse an diesen zeigt, als an Entendamen.;)
Aber wenn du sie zusammen aufwachsen lässt, wird das denke ich kein Problem werden.Es sei denn jemand sagt, das das mit Stockenten ein Problem ist:mrgreen: Dann versuchs mit Laufenten, die sind auch lustig anzuschauen wenn sie stehn.

Lg
Katja

P.S.: Was du mit Enteneiern machen kannst, weiß ich jetzt nicht genau, muss ich mal meinen Papa fragen, was der damit immer macht, die sind nämlich dauernd da und wieder weg.
 
J

*Julia*

Guest
OK...die Hühner und Enten bekomm ich dann am Sonntag denk ich also meinst du das klappt? verträgt sich auch der Hahn dann mal mit dem Erpel?

Oh das wäre nett wenn du da mal fragen könntest..DANKE :)

Laufen die Enten einem eigentlich nach wenn ich sie ganz klein bekomme? Kann ich mit denen auch mal zum See zum baden? Oder weil oft schaut auch meine Oma nach den kleinen...wen laufen sie dann mehr nach? Und laufen sie mir dann schon nach wenn ich nachmittags nach ihnen schaue...oder hauen die ab?
Freue mich auf weitere Antworten!
DANKE
Julia
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Hallo,
ich kann dir etwas sagen zu dem hinterher laufen:
Falls du sie *als eier bekommst* (^^klingt irgendwie komisch xD) musst du sie von anfang an deine Stimme gewöhnen! Und dann immer das gleich sagen!
Und wenn sie klein sind, immer mit diesen lauten die kleinen locken! Sie müssen denken das du ihr *Mutter* bist, dann werden sie dir überall hin folgen und kommen wenn du diese laute machst.
 
KittyKatze

KittyKatze

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
223
Reaktionen
0
Also zwischen Hahn und Erpel habe ich noch keine Probleme sehen können, allerdings findet der Hahn von uns es nicht so toll, wenn der Erpel seinen Hühnern hinterher rennt;)

Was Kabardiner sagt ist soweit richtig, aber ich denke, wenn du sie nicht als Eier bekommst, kannst du sie auch noch einigermaßen zahm kriegen, indem du dich intensivst um sie kümmerst.
 
J

*Julia*

Guest
Hallo!

OK dann macht das mit dem Hahn eigentlich keine Probleme...

Und wie ist das mit dem Zaun? Wie hoch muss der bei Stockenten sein? Der bei unsren Hühnern ist halt nicht so hoch...fliegen die davon wenns ihnen in ihrem Zuhause gut gefällt? Kann ich mit denen auch mal zum See oder so gehen? Oder fliegen die weg, wenn sie andere Enten sehen?

Und hast du gefragt was dein Papa mit den Eiern der Enten macht?

Ich würde mich auf schnelle Antworten sehr freuen!
Ich muss nämlich heute bescheid geben!

Oder würdet ihr mir Flugenten eher raten?

Viele Grüße
und DANKE
Julia
 
Tequila

Tequila

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
187
Reaktionen
0
Hi,

also wir halten Hühner, Enten und Puten zusammen und das ohne probleme. Auch wenn sie noch nicht von klein auf zusammen sind.

Darf ich mal fragen wie ihr eure Tiere haltet? Wie willst du denn bitte mit den Enten zum See gehen?

Unser Geflügel läuft den ganzen Tag mit auf der Pferdeweide rum und für die Enten gibts auch einen großen Teich auf der Weide. Die weide ist durch die Pferde natürlich auch dementsprechend hoch umzäunt und trotzdem kommts mal vor dass ein Huhn über den Zaun flattert und auf der Nachbarweide sitzt.

Ich weiß nicht wie großartig Stockenten fliegen...die haben wir nicht. aber mit der Umzäunung würde ich mir schon Gedanken machen.

Warum bekommst du überhaupt jedes Jahr Küken geschenkt? Was passiert mit den alten?

Was die eier angeht... wenn wir die Enten nicht brüten lassen wollen, werden die Eier sofort weggenommen bevor sie anfangen können zu brüten und werden weg geschmissen.

lg Nadine
 
KittyKatze

KittyKatze

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
223
Reaktionen
0
Ich hab noch nicht nachgefragt, werde das aber noch tun.

Wie Tequila schon sagte, es kommt immer mal vor, dass welche über den Zaun "hüpfen" ;), aber wenn du sie von klein auf hast, und die wissen, wo ihr Zuhause ist, müssten sie auch wieder zurück in den Stall gehen.
Wir lassen unseren Erpel täglich im Garten laufen mit den Hühnern, nun ja, Abends ist alles wieder im Stall und dann Schicht im Schacht.

Bei Stockenten kenn ich mich auch nich mit der Zaunhöhe aus, aber wir haben einen hohen Maschendrahtzaun, die büchsen uns seltener aus, nehme mal an, weil sie wissen, dass sie alle sowieso raus dürfen.

Bei Flugenten gehe ich mal vom Namen aus, dass sie gerne fliegen.
Wenn du so Angst hast, dass dir die Entchen wegfliegen können, würde ich mir mal die Laufenten angucken. Die, die wir bisher hatten, sind mehr gerannt als geflogen:cool: und schwimmen, dass können die auch. Die stehen halt mehr aufrecht wie kleine Pinguine, ansonsten sinds aber wie alle Enten eben Enten.

Lg
Kitty
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe von soetwas ja sowieso keine Ahnung ^^, aber beschneidet man sein Geflügel nicht? Also Federn stutzen damit die nicht mehr Fliegen können?
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Hallo,

und erstmal :shock: - warum schmeißt ihr die Enteneier weg?
Enteneier kann man genauso verkochen und essen wie Hühnereier! Das heißt, sie schmecken ein kleines bisschen anders, aber wenn man sie zum kochen nimmt und nicht als Rührei oder ähnliches merkt man den Unterschied gar nicht.

Zu Enten und Hühner: Solange genug Platz da ist wird es keine Probleme geben. Ist der Platz aber zu klein wird es unweigerlich Auseinandersetzungen geben, auch wenn alle zusammen aufgewachsen sind.
Einfach deshalb, weil auf zuwenig Platz gehen auch die Hühner aufeinander los.

Zum Teich noch eine Bemerkung: Enten verschmutzen das Wasser sehr schnell!
Der Teich sollte also möglichst leicht zu reinigen oder dementsprechend groß sein.

Das man (schon geschlüpfte) Enten auf die Stimme bzw. auf das Hinterherlaufen trainieren kann ist mir Neu. Also zumindest bei unseren Enten konnte ich das noch nie beobachten.

Ich würde auch von Spaziergängen mit Enten eher abraten.
Was machst du, wenn dir unterwegs ein großer, jagdbegeisterter Hund entgegen kommt?
Oder wenn die Enten dann auf den See hinausschwimmen und keine Lust mehr haben zurück zu kommen?

Mit wegfliegen hatte ich bisher nur bei den Hühnern Probleme. Denen wurden dann vor ein paar Wochen auch die Flügel gestutzt. Die Zaunhöhe ist bei uns ca. 1,5 - 1,7m.

Hühner und Enten laufen aber normal nie weit weg und kommen spätestens am Abend immer selbst in den Stall zurück. Einzige Ausnahme, wenn sie das Loch nicht mehr finden, über das sie entwischt sind... :roll:

LG
by blackcat
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Frage zu Stockenten...und Hühnern...?

Frage zu Stockenten...und Hühnern...? - Ähnliche Themen

  • Fragen zu Mauser bei Hühner

    Fragen zu Mauser bei Hühner: Hallo zusammen Meine Trude verliert seit ein paar Tagen Federn. Jetzt hab ich mich mal ein bisschen belesen und herausgefunden, dass sie...
  • Neu hier und viele Fragen zur Haltung von Hausenten

    Neu hier und viele Fragen zur Haltung von Hausenten: Hallo, wir möchten uns ein Pärchen Hausenten halten und haben dies bezüglich noch ein paar Fragen. Wir groß sollte das Zuhause sein und wie...
  • Neue Kueken! Ein Paar Fragen

    Neue Kueken! Ein Paar Fragen: Hallo! Gestern sind meine ersten Kueken eingezohgen. Vier wunderbare und niedliche Buff Orpingtons. Sie sind am Mittwoch geschluepft, sind also...
  • Hätte ein paar Fragen über Laufenten ;)

    Hätte ein paar Fragen über Laufenten ;): Guten Abend euch allen :lol: Ich würde gerne ein bisschen mehr über Laufenten wissen, eifach nur so.. Interessiert mich einfach ;) 1- Schwimmen...
  • Frage zu neugeschlüpften Küken

    Frage zu neugeschlüpften Küken: Hallo, ich bin Hühneranfänger (Zwerghühner seit nem halben Jahr) und habe jetzt 3 neugeschlüpfte Küken. Die ersten zwei waren jeweils in ihrer...
  • Frage zu neugeschlüpften Küken - Ähnliche Themen

  • Fragen zu Mauser bei Hühner

    Fragen zu Mauser bei Hühner: Hallo zusammen Meine Trude verliert seit ein paar Tagen Federn. Jetzt hab ich mich mal ein bisschen belesen und herausgefunden, dass sie...
  • Neu hier und viele Fragen zur Haltung von Hausenten

    Neu hier und viele Fragen zur Haltung von Hausenten: Hallo, wir möchten uns ein Pärchen Hausenten halten und haben dies bezüglich noch ein paar Fragen. Wir groß sollte das Zuhause sein und wie...
  • Neue Kueken! Ein Paar Fragen

    Neue Kueken! Ein Paar Fragen: Hallo! Gestern sind meine ersten Kueken eingezohgen. Vier wunderbare und niedliche Buff Orpingtons. Sie sind am Mittwoch geschluepft, sind also...
  • Hätte ein paar Fragen über Laufenten ;)

    Hätte ein paar Fragen über Laufenten ;): Guten Abend euch allen :lol: Ich würde gerne ein bisschen mehr über Laufenten wissen, eifach nur so.. Interessiert mich einfach ;) 1- Schwimmen...
  • Frage zu neugeschlüpften Küken

    Frage zu neugeschlüpften Küken: Hallo, ich bin Hühneranfänger (Zwerghühner seit nem halben Jahr) und habe jetzt 3 neugeschlüpfte Küken. Die ersten zwei waren jeweils in ihrer...