kann man farbis coarnflakes geben?

Diskutiere kann man farbis coarnflakes geben? im Farbmäuse Ernährung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; hallo eine freundin aus einem anderen chat firsthat mir geschrieben das man mäusen auch coarnflakes geben kann :eusa_think: ich wolte fragen geht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
N

Nagerleiin

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
99
Reaktionen
0
hallo eine freundin aus einem anderen chat
hat mir geschrieben das man mäusen auch coarnflakes geben kann :eusa_think: ich wolte fragen geht das wirklich oder absolutes tabu für maüse?
 
06.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Es gibt ja ungezuckerte Cornflakes. Die darf man geben.
 
N

Nagerleiin

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
99
Reaktionen
0
und wo finde ich die??
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Kellog´s Cornflakes düften zuckerfrei sein. Schau einfach auf die Packung. Ich meine diese ganz normalen. Nicht Smacks oder Frosties oder so...

Edit: Ich sehe gerade, dass da auch Zucker drin ist. Also lass sie lieber weg. Vielleicht gibt es sowas im Bioladen? Aber da wäre mir dann der Aufwand zu groß.
 
marylou

marylou

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
337
Reaktionen
0
Sina, da wäre Dir der Aufwand zu groß??? Unglaublich, dass ich diese Worte in Bezug auf Mäuse mal von Dir höre...:mrgreen:

Ungesüßte Cornflakes gibts auf jeden Fall in Bioläden oder im Reformhaus!! Sind sogar lecker...;)
 
T

Tigerandsophie

Registriert seit
12.12.2008
Beiträge
132
Reaktionen
0
Ich gebe meinen immer Butterkekse als Leckerli. Bis jetzt ist darauf jede meiner Mäuse voll drauf abgefahren, hat auch keiner geschadet. Da ist doch auch Zucker drin.
Hat jemand mit sowas Erfahrung?
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Na ich glaub, das mit den Butterkeksen sollte bei einer Ausnahme bleiben. Gut kann das süße Zeug nicht sein. Ist es ja für kein Tier. Ich glaub, da verfetten die Arterien, bin aber auch kein TA ;)
 
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
Zucker fördert vor allem Karies. Man sollte ihn aber nicht nur deshalb vermeiden. Es gibt doch so viele gesunde Leckerlies, da muss man doch nicht bewusst nen ungesunden Dickmacher wählen. ;)
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Ich geb immer Hirsekolben. Sie lieben das und dann sind sie auch gleich beschäftigt mit abfressen. Wär vielleicht auch für dich ne Alternative.
 
Evi

Evi

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
607
Reaktionen
0
Hi,

sehe ich auch so. Je natürlicher, desto besser! Zucker, Salz, Fett...klar fressen die Tiere das gerne, schmeckt uns doch auch! Aber tut es uns gut? Kann es dann für Tiere gut sein?!

Evi
 
Eva79

Eva79

Registriert seit
05.04.2009
Beiträge
139
Reaktionen
0
Man Ihr ernährt eure Mäuse ja gesünder als die selbstverpfleger Mäuse sich selber die ich hier zu hause habe.;)
Die haben mir letztens die knete meiner Kinder angefressen die ich auf dem Schrank für Nikolaus versteckt habe.
Und die Nüsse die da neben lagen waren unberührt:shock:
Lg Eva
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Hehe, Eva!
Wenn unsere Mäuse dürften, wie sie könnten, würden sie sicher auch ganz andere Sachen fressen. Da wir sie aber gerne lange bei uns behalten möchten, füttern wir lieber gesund ;)
 
Eva79

Eva79

Registriert seit
05.04.2009
Beiträge
139
Reaktionen
0
Ja super meine Schrank Mäuse fressen alles an was sie kriegen können Knete Schuhe Geschenkpapier und so weiter und denen scheint es gut zu gehen.
den die kommen immer wider.
Im Sommer sind sie Weg aber im Winter kommen sie immer wider:|
Habe schon dutzende von solchen lebendfallen aufgestellt aber das bringt nichts.
Die finden anscheinend genug anderes Zeug was besser schmeckt als das was ich in die fallen packe.
Aber vielleicht sollte ich da mal Knete rein machen;)
Lg Eva
Ps. wie alt werden den Farbmäuse so im Schnitt?
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Im Schnitt so 1,5 würde ich sagen. Es gibt natürlich welche, die schon mit einem Jahr über die RRB gehen, aber auch welche, die über 2 werden.

Ja, Hausmäuse können wohl ziemlich lästig sein ;) Ich habe mal gehört, dass Nutella in den Lebendfallen der Hit sein soll. Schoki ist zwar giftig für Mäuse, aber man muss es mit der Dosierung ja nicht übertreiben...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

kann man farbis coarnflakes geben?

kann man farbis coarnflakes geben? - Ähnliche Themen

  • [Farbmäuse] Staudensellerie für Farbis

    [Farbmäuse] Staudensellerie für Farbis: Hi, Ich weiß ja das Farbmäuse laut diebrain Sellerie fressen dürfen und Knollensellerie ist neben Gurke bei der Bande recht beliebt, aber...
  • Sind Esskastanien (Maronen) für Farbis geeignet?

    Sind Esskastanien (Maronen) für Farbis geeignet?: Hi! Ich hab mir heute für mich einen großen Beutel Esskastanien gekauft :) Jetzt kam mir die Frage, ob meine Mäuse die vielleicht auch essen...
  • Reis für Farbis?

    Reis für Farbis?: Huhu! Habe mich gerade gefragt ob die Mäusels Reis dürfen(gekocht)? Wäre ja ne schöne Größe, wenn sie das zwischen ihren Pfötchen wegmüffeln...
  • dürfen Farbis Sesam-Knäckebrot?

    dürfen Farbis Sesam-Knäckebrot?: Huhu, ich war über ostern nicht zuhause und daher hat meine mum die mäuschen mit zu ihrem freund genommen. als ich heute abend wieder kam lag im...
  • Backoblaten für Farbis

    Backoblaten für Farbis: Hallo liebe Foris:angel: ich habe mir mal überlegt für meine beiden Mäuse (bald 3 yupii :clap: ) Backoplaten zu kaufen... In der Wiki steht...
  • Backoblaten für Farbis - Ähnliche Themen

  • [Farbmäuse] Staudensellerie für Farbis

    [Farbmäuse] Staudensellerie für Farbis: Hi, Ich weiß ja das Farbmäuse laut diebrain Sellerie fressen dürfen und Knollensellerie ist neben Gurke bei der Bande recht beliebt, aber...
  • Sind Esskastanien (Maronen) für Farbis geeignet?

    Sind Esskastanien (Maronen) für Farbis geeignet?: Hi! Ich hab mir heute für mich einen großen Beutel Esskastanien gekauft :) Jetzt kam mir die Frage, ob meine Mäuse die vielleicht auch essen...
  • Reis für Farbis?

    Reis für Farbis?: Huhu! Habe mich gerade gefragt ob die Mäusels Reis dürfen(gekocht)? Wäre ja ne schöne Größe, wenn sie das zwischen ihren Pfötchen wegmüffeln...
  • dürfen Farbis Sesam-Knäckebrot?

    dürfen Farbis Sesam-Knäckebrot?: Huhu, ich war über ostern nicht zuhause und daher hat meine mum die mäuschen mit zu ihrem freund genommen. als ich heute abend wieder kam lag im...
  • Backoblaten für Farbis

    Backoblaten für Farbis: Hallo liebe Foris:angel: ich habe mir mal überlegt für meine beiden Mäuse (bald 3 yupii :clap: ) Backoplaten zu kaufen... In der Wiki steht...