Mein Welpe hat Angst vor anderen Hunden!!!

Diskutiere Mein Welpe hat Angst vor anderen Hunden!!! im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Guten Abend! Mein kleiner Lennox ist jetzt 13 Wochen alt. Und manchmal hat er panische angst vor seinen Artgenossen, ob Welpe oder...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
jule1986

jule1986

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
13
Reaktionen
0
Guten Abend!

Mein kleiner Lennox ist jetzt 13 Wochen alt. Und manchmal hat er panische angst vor seinen Artgenossen, ob Welpe oder
erwachsene Hunde, er klemmt denn Schwanz ein und fipt ganz laut. Wisst ihr vielleicht wie ich ihm helfen kann das er keine angst mehr hat? Es ist ja auch nicht immer. Er war auch der einzige aus dem Wurf und ist mit Welpen aufgewachsen die ca.2 Wochen älter waren. Da musste er sich ganz schön durchsetzen. Kann es auch daran liegen?
 
06.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Escaflown

Escaflown

Dabei seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Du solltest ne Welpenschule besuchen und Aktiv andere Hunde Treffen, sowas braucht ein Welpe! ;)

Bei den Treffen lernt er das andere Hunde Cool sind und die Körpersprache verstehen!

Liebe grüße Steffi
 
Fini

Fini

Dabei seit
15.02.2006
Beiträge
7.889
Reaktionen
1
Hallo,
du solltest eine gute Welpenstunde besuchen, noch ist es nicht zu spät, dein Hund ist 13 Wochen. Am besten so schnell wie möglich, sonst wirst du kaum noch Möglichkeiten haben das zu ändern.

Gute Welpenstunden haben eine Gruppengrösse von max 6-8 Hunden, meist mehrere Trainer, die die Körpersprache und das Verhalten erklären und eingreifen wenn aus Spiel mobbing wird. Der Platz sollte so eingerichtet sein, dass die Welpen viele Eindrücke vermittelt bekommen (optische Reize, Geräusche, Untergrund) und die Möglichkeit haben sich zurück zu ziehen.
Ängstliche Hunde bitte nie versuchen zu trösten oder zu beruhigen, sonst Verstärkt sich das Verhalten.
 
jule1986

jule1986

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
13
Reaktionen
0
Ja da waren wir schon und am Anfang war er zwar Zurückhaltent aber nicht ängstlich und da kam ein Welpe zu ihm und gab ihm einen Klaps mit der Pfote auf dem Kopf und dann war es vorbei mit Zurückhaltung und er saß in der Ecke und immer wenn ein Welpe mit ihm spielen wollte hat er denn schwanz eingeklemmt und laut gefipt. Ist das normal und gibt es sich noch bei weiteren Besuchen?
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Finde also schon du solltest nicht aufgeben und immer wieder mit Hunden zusammen sein.
 
Amber

Amber

Moderator
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
7.379
Reaktionen
141
auf jeden fall solltest du mit ihm weiterhin regelmäßig dort hin gehen, sonst behält er diese schlechte Erfahrung die er gemacht hat für immer und sieht nicht, dass nicht alle Hunde so sind. Es dauert eine Zeitlang bis er sich mit den anderen versteht, aber irgendwann wird er schon sein Weg machen.

lg Amber
 
Engelpu

Engelpu

Dabei seit
22.04.2009
Beiträge
450
Reaktionen
0
Hallo,

vielleicht würde ich, bevor du eine Welpenstunde besuchst, mich vorher mit anderen Hunden treffen, damit dein Hund erstmal Selbstvertrauen bekommt.
Ich denke nicht, dass man schüchterne Hunde direkt in eine Gruppe kesser Welpen stecken sollte.
Frag doch einfach einpaar Nachbarn/Bekannte mit Hunden ob sie eine Runde mit dir laufen? Natürlich sollten die Hunde verträglich sein..
Keine Sorge, mit Geduld und Spucke klappt das alles schon!

lg
 
jule1986

jule1986

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
13
Reaktionen
0
Danke für eure Tipps

Ich werde ab warten er ist ja noch jung und er lernt ja schnell:D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Welpe hat Angst vor anderen Hunden!!!

Mein Welpe hat Angst vor anderen Hunden!!! - Ähnliche Themen

  • Welpe dreht durch

    Welpe dreht durch: Hallöchen ich habe mal eine Frage bezüglich Gassi gehen mit Welpen Wir haben unse Hündin (13 Wochen) jetzt ca. 4 Wochen und seit ungefähr 2 Wochen...
  • Welpenerziehung- brauche bitte Tipps!

    Welpenerziehung- brauche bitte Tipps!: Hallo liebe Hundebesitzer, mein Hund Balu (Malteser-Bolonka, 16 Wochen) kann schon einige Kommandos ausführen: Sitz, Platz, Bleib, Nein, Komm und...
  • Bezugsperson werden?!

    Bezugsperson werden?!: Hallo liebe Hundefreunde! Wir haben nun seit 7 Wochen einen kleinen Malteser-Bolonka Welpen zu Hause. Mit 8 Wochen haben wir ihn bekommen. Zu...
  • Welpe dreht durch

    Welpe dreht durch: Hallo, ich habe seit 2 Wochen eine Bolonka Hündin.Sie ist jetzt knapp 10 Wochen alt.Seit 1 Woche ca.dreht sie immer am Ende der "Spaziergänge"...
  • Französische Bulldogge - Durchfall nur Nachts!

    Französische Bulldogge - Durchfall nur Nachts!: Hallo liebe Mitglieder, ich habe seit vier Wochen eine Französische Bulldogge, sie ist dreizehn Wochen alt und zum größten Teil stubenrein...
  • Ähnliche Themen
  • Welpe dreht durch

    Welpe dreht durch: Hallöchen ich habe mal eine Frage bezüglich Gassi gehen mit Welpen Wir haben unse Hündin (13 Wochen) jetzt ca. 4 Wochen und seit ungefähr 2 Wochen...
  • Welpenerziehung- brauche bitte Tipps!

    Welpenerziehung- brauche bitte Tipps!: Hallo liebe Hundebesitzer, mein Hund Balu (Malteser-Bolonka, 16 Wochen) kann schon einige Kommandos ausführen: Sitz, Platz, Bleib, Nein, Komm und...
  • Bezugsperson werden?!

    Bezugsperson werden?!: Hallo liebe Hundefreunde! Wir haben nun seit 7 Wochen einen kleinen Malteser-Bolonka Welpen zu Hause. Mit 8 Wochen haben wir ihn bekommen. Zu...
  • Welpe dreht durch

    Welpe dreht durch: Hallo, ich habe seit 2 Wochen eine Bolonka Hündin.Sie ist jetzt knapp 10 Wochen alt.Seit 1 Woche ca.dreht sie immer am Ende der "Spaziergänge"...
  • Französische Bulldogge - Durchfall nur Nachts!

    Französische Bulldogge - Durchfall nur Nachts!: Hallo liebe Mitglieder, ich habe seit vier Wochen eine Französische Bulldogge, sie ist dreizehn Wochen alt und zum größten Teil stubenrein...