richtige Auswahl des Käfigs. Holzkäfig?

Diskutiere richtige Auswahl des Käfigs. Holzkäfig? im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo Ich habe seit einiger Zeit einen Zwerghamster. Er ist in einem Aquarium untergebracht. (80x first40cm) Da es nicht wirklich schön aussieht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
H

hamsterfrau

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo

Ich habe seit einiger Zeit einen Zwerghamster. Er ist in einem Aquarium untergebracht. (80x
40cm) Da es nicht wirklich schön aussieht beabsichtige ich Ihm ein neues Gehege zu kaufen.
Nun ist mir aufgefallen, das es ja richtige Schmuckstücke aus Holz gibt.



Hat jemand Erfahrung mit diesen Modellen? Es sieht alles ziemlich durchdacht und hochwertig aus, oder?
Danke für Eure Meinungen. :)
 
07.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Haltung, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
Hans

Hans

Registriert seit
09.02.2008
Beiträge
32
Reaktionen
0
Habe zwar keine erfahrung mit denen, aber ich habe mir selbst einen gebaut. ist finde ich schöner und v.a. billiger. hab ca 80€ bezahlt und ne stunde arbeit investiert.
also, überlegs dir.
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Ich würde auch selbst bauen :) da kann man doch das was man am schönsten findet alles unterbringen :)
Und oftmals ist das sogar billiger.
 
K

katzenzunge

Registriert seit
04.03.2009
Beiträge
321
Reaktionen
0
Hallo,

also ich finde das Preis-Leistungsverhältnis bei diesen Käfigen nicht gut. Zum einen sind sie aus Holz, also unbeschichtet und unlackiert. Sollte dein Hamster einmal eine ansteckende Krankheit oder so bekommen, kannst du die Käfige nicht desinfizieren und musst sie wegwerfen. Zum anderen ist es so, dass du die Ebenen nicht rausnehmen kannst. Das Problem habe ich bei einem meiner Käfige. Dieser ist zwar mit 115x60x60 schön groß, aber die beiden Ebenen waren zu knapp. Unten konnte man nicht vernünftig einstreuen, wenn man noch ein Haus hinstellen wollte. Außerdem habe ich nie kontrollieren können wie die hinteren Ecken aussahen, da ich die Ebenen auch nicht groß verschieben konnte.
Jetzt habe ich die oberste Ebene rausgenommen und die mittlere Ebene nach oben getan. So kann ich jetzt wenigstens vernünftig einstreuen und die hinteren Ebenen kontrollieren.
Aber wenn ich damals schon gewusst hätte, wie einfach und günstig ein Eigenbau ist (je nach Größe vielleicht 40€), hätte ich mir meinen Käfig (90€) nicht geholt. Gut bei den Eigenbauten ist auch, dass du dir die ganz nach deinen Wunschmaßen anfertigen kannst. Du kannst also den Platz, den du für einen Käfig hättest, optimal nutzen. Eine gute und einfach Anleitung findest du unter www.hamsterparadies.de oder du fragst mal Antigone. Sie hatte irgendwo beschrieben, wie man einfach einen Eigenbau bastelt.

Du solltest dir also gut überlegen, ob du soviel Geld ausgeben willst, wenn du im Nachhinein vielleicht feststellst, dass irgendwie alles doch nicht so durchdacht ist bei diesen Nagerhütten...
 
Hamsteramy

Hamsteramy

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
216
Reaktionen
0
Hi! meine Freundin hat so eins für ihren Teddyhamster namens Knöpfchen :D Hat sie auch von Ebay (nicht Sofort Kauf ) Und sie ist SEHR zufrieden man kann gut einstreuen (aber mein saubermachen verkippt manchmal bisschen was) und dem Hamster gefällt es anscheinend auch :D
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
Ich hatte bis vor kurzem auch so einen Holzkäfig für Teddy und würde es nich unbedingt empfehlen.....wenn der Hamster mal Milben hat, kann man das Ding wegschmeißen, weil es nicht desinfiziert werden kann. Außerdem kommt ein Eigenbau viel billiger....
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Finde die Teil auch nicht so toll, weil das Holz ungeschützt ist. Bei mir hat das nach einiger Zeit angefangen zu stinken, weil Madame immer auf dei Etagen mit weniger Streu pinkeln musste. Ich musste dann den ganzen Käfig abschleifen und würde ihn mir auch nie wider holen.
 
P!nk B3rry

P!nk B3rry

Registriert seit
09.05.2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
am best sind gitterkäfig... gut dürchlüftet usw.

aber leider gibt es diese käfig fast nie in angemessenen grössen(mind100x50x50)
ambesten du kaufst dir zb.bei fessnapf ne voliere und baust sie aus!
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
@P!nk: Sie wollte aber eher einen Holzkäfig. Ich aber finde persönlich auch die EBs besser, da bei mir immer an den Gitterstäben genagt wurde, egal wie groß er war.
Die sehen auch nicht so schön aus in meinem Zimmer, die sehen aus wie ein Knast;)
BAer jedem das Seine=)
 
Semiramis

Semiramis

Registriert seit
24.11.2008
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
am best sind gitterkäfig... gut dürchlüftet usw.

aber leider gibt es diese käfig fast nie in angemessenen grössen(mind100x50x50)
ambesten du kaufst dir zb.bei fessnapf ne voliere und baust sie aus!
Dazu muss ich mal was sagen ;)

Gitterkäfige find ich nicht so geeignet ;)
Damit hab ich nur schlechte erfahrungen ;)
z.B. das ein Hamster sich dabei seinen Fuß umknickt odre so..
Zwar sind sie gut durchlüftet, aber man kann auch eine Plexiglass frontmachen und dort z.B. Luftlöcher reinmachen ;)

Und die Grundmaße sind eigentlich 80cmx50cmx50cm!(lxbxh)
Viele meinen 40cm breite, aber ich finde, desto größer desto besser ;)
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Hi!

So bin durch die Suchfunktion hier drauf gekommen.

Mein Noah und Romeo sollen jewals ein neues Zuhause bekommen. Hat jemand erfahrungen mit den Nagerhütten?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

richtige Auswahl des Käfigs. Holzkäfig?

richtige Auswahl des Käfigs. Holzkäfig? - Ähnliche Themen

  • Richtige Größe

    Richtige Größe: Hallo ihr lieben, ich wollte euch mal fragen, wie groß das Terrarium/Aquarium für einen Zwerg mindestens sein muss. Lg Tamara
  • Richtige Größe für neues Hamsterheim...

    Richtige Größe für neues Hamsterheim...: Hallo :) ich bin neu hier und habe eine Frage zum neuen zu Hause für einen Dsungaren. Wir wollen einem Dsungaren ein neues zu Hause geben und...
  • Mache ich das so richtig?

    Mache ich das so richtig?: Hallöchen, also mein Hamstermännchen ist jetzt stolze zwei Jahre alt :) Vorher hatte ich nie Zweifel an meiner Haltung, aber als ich gestern mal...
  • IST das ein richtiger käfig??

    IST das ein richtiger käfig??: hi hier ist mmmabfs, ich habe einen zwerghamster seit 1 monat. ich habe eine 4 stöckigen käfig aus kunststoff und plastik (die gitterstäbe sind...
  • auf der Suche nach dem richtigen Toipapier

    auf der Suche nach dem richtigen Toipapier: Huhu, Ich hab schon mehrer Sorten getestet. Aber die lösen sich leider nicht auf. :( ich möchte natürlich keine Werbung machen aber könnt ihr mir...
  • Ähnliche Themen
  • Richtige Größe

    Richtige Größe: Hallo ihr lieben, ich wollte euch mal fragen, wie groß das Terrarium/Aquarium für einen Zwerg mindestens sein muss. Lg Tamara
  • Richtige Größe für neues Hamsterheim...

    Richtige Größe für neues Hamsterheim...: Hallo :) ich bin neu hier und habe eine Frage zum neuen zu Hause für einen Dsungaren. Wir wollen einem Dsungaren ein neues zu Hause geben und...
  • Mache ich das so richtig?

    Mache ich das so richtig?: Hallöchen, also mein Hamstermännchen ist jetzt stolze zwei Jahre alt :) Vorher hatte ich nie Zweifel an meiner Haltung, aber als ich gestern mal...
  • IST das ein richtiger käfig??

    IST das ein richtiger käfig??: hi hier ist mmmabfs, ich habe einen zwerghamster seit 1 monat. ich habe eine 4 stöckigen käfig aus kunststoff und plastik (die gitterstäbe sind...
  • auf der Suche nach dem richtigen Toipapier

    auf der Suche nach dem richtigen Toipapier: Huhu, Ich hab schon mehrer Sorten getestet. Aber die lösen sich leider nicht auf. :( ich möchte natürlich keine Werbung machen aber könnt ihr mir...