Erweiterung für den Degukäfig - wie hoch?

Diskutiere Erweiterung für den Degukäfig - wie hoch? im Degu Haltung Forum im Bereich Degu Forum; Also, ich hab mir überlegt, vor meinen Degukäfig sozusagen einen Auslauf zu bauen, wo sie immer rein können. Ich hab einen Gitterkäfig und wollte...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.916
Reaktionen
0
Also, ich hab mir überlegt, vor meinen Degukäfig sozusagen einen Auslauf zu bauen, wo sie immer rein können.
Ich hab einen Gitterkäfig und wollte einfach die vordere Klappe öffnen, damit sie raus und rein kommen. Den Boden würde ich mit einer beschichtetetn
Tischdecke (damit Urin nicht einzieht) schützen und mehrer Holzplatten mit Scharnieren aneinander bauen, um eine Begrenzung für außenrum zu haben.
Versteht ihr ungefähr, wie ich das mein? Also nach oben wäre das Ganze offen.
Und jetzt wollte ich mal fragen, wie hoch Degus ungefähr springen können. Meine zwei sind jetzt schon 3 Jahre alt, also soooo extrem hoch springen sie vermutlich nicht mehr, aber ich möchte die Platten natürlich auch nicht zu kurz machen.
Abdecken kann ich sie nicht, weil ich teilweise in diesen Anbau reinsteigen müsste, um zu meinem Computer zu kommen (Das würde über die Breite vom Zimmer gehen, ist aber nur ca. 1m und deshalb muss ich da auch noch einigermaßen dran vorbei kommen ;)).
Wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet :)
lg
 
07.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Veri85

Veri85

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
405
Reaktionen
0
Hi Calimero,

also meine 4 Damen schaffen im Stand gute 90cm und mit Anlauf gut 1,10 Meter (so hoch war meine Absperrung und dann waren alle überall in der Wohnung... ich dachte auch die kommen da ja nie im Leben drüber :eusa_eh: :evil:) Und eine von meinen Damen ist auch geschätze 3 Jahre und dazu noch Herzkrank :uups: also lieber 20 cm mehr als einer zu wenig :lol: aber mit dem Drübersteigen wirst dann wohl ein Problem haben... :?
Du musst nur aufpassen dass sie die Tischdecke nicht anfressen können... Es gibt auch so Fließunterlagen oder halt Zeitung die saugen auch gleich den Urin auf sonst laufen deine Wusels (und du) immer durch die Pfützen... ;)
Hoffe ich konnte dir etwas helfen...

LG Verena und die Quatschtüten Honey, Lilu, Fienchen und Stella
 
C

chana

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
hey ,
ich habe 3 degu damen die haben einen super auslauf....
du kannst die ja so ein freilauf gehege für kaninchen kaufen ...
...auf dem kannst du noch eine erhöhung mit fein maschigem kaninchendraht....
so habe ich das halt gemacht,:mrgreen:
oben drauf hae ich einfach ein netz gespannt .....:D

ps . wenn du möchtest kannst du dann noch etwas heu hinein legen ....dann haben sie auch was zu knabbern..


bb.
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.916
Reaktionen
0
@ Veri85: Oh super, das klingt ja nicht gut ^^. Aber wenn ich das Ganze mit so einem Netz abdeck (mit dem man auch Kaninchenfreiläufe abdecken kann), ist das vermutlich auch nicht so gut (wegen Feststecken oder Durchnagen...).
Ja, die Tischdecke wollte ich so legen, dass die Deguschweinies gar nicht an die Enden kommen und meine Zwei nagen zum Glück relativ wenig. Aber das mit Zeitung oder so ist gut, danke :). Ja, dann werd ich wohl mal mit meinen Ellis reden, was die davon halten... Wenn ich das Ganze etwas kleiner mach, kann ich auch noch dran vorbei laufen...

@ chana: Heu haben sie im Käfig in einer Heuraufe (einen Teil ziehen sie immer an ihren Schlafplatz und der Rest wird weggemampft :D).
 
Veri85

Veri85

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
405
Reaktionen
0
Hi,

also bei der Tischdecke können nicht nur die Enden angeknabbert werden... ;) Sobald eine kleine Falte (und die meisten solcher Tischdecken haben sehr hartnäckig eingeprägte Falten :roll:) in der Decke ist und mininmal hoch steht, können die Fellnasen dies als Anlauf zum Nagen nehmen... und meine Nagen NUR wenn sie Freilauf haben, im Käfig wird fast nix angefressen aber wehe wenn sie losgelassen die kleinen Teufelchen...:lol:
Also meine fressen sich durch so ein normales Hasengitter in 10 Minuten durch bei einem Netz dauert das ganze wahrscheinlich nur ein paar Sekunden ;) und das mit dem Steckenbleiben ist auch so ne Sache... kannst ja evtl. unter Beobachtung mal probieren ob es hält...
Ansonsten noch viel Spaß beim Tüfteln :D

LG
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.916
Reaktionen
0
Boah du hast ja hinterhältige Gangster :D.
Also bis jetzt waren meine auch beim Freilauf immer brav (wenn man mal von ungeplanten Ausflügen auf den Computertisch usw. absieht :D).
Hm... sehr viel höher als 90 cm würde ich es nicht unbedingt machen wollen... Naja, vielleicht probier ich es mal mit grob gestellen Sachen aus...
Ok, des mit den Falten in der Tischdecke hab ich ned bedacht :/. naja, notfalls werden ein paar Steine hingelegt, da können sie gleich noch ihre Krallen abnutzen ^^
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Erweiterung für den Degukäfig - wie hoch?

Erweiterung für den Degukäfig - wie hoch? - Ähnliche Themen

  • Rattenkäfig für Degus

    Rattenkäfig für Degus: Hi, ich habe zurzeit Ratten, nur leider haben die ja keine allzu hohe Lebenserwartung... Von daher habe ich mir Gedanken gemacht, was denn sonst...
  • Terrarium für Degus - wo kaufen?

    Terrarium für Degus - wo kaufen?: Hallo zusammen, ich überlege mir nun schon seit geraumer Zeit, mir Degus anzuschaffen. Leider hapert es immer wieder an dem gleichen: ein...
  • offener/s Käfig/Gehege für Degus!?

    offener/s Käfig/Gehege für Degus!?: Hallo, wollte mal Fragen ob dieser/dieses Käfig/Gehege, auch für Degus geeignet ist: http://youtu.be/JAgb7OObixk LG
  • Ist dieser Käfig fur Degus geeignet?

    Ist dieser Käfig fur Degus geeignet?: Hallo, Da ich evtl. bald degus bekommen würde hab ich mich mal schlau grmacht laut Die brain sind die Mindestmaße ja 100x50x140... Natürlich...
  • größeres heim für meine mädels

    größeres heim für meine mädels: hallo,wir planen nun doch noch ein größeres heim für unsere drei mädels.hier ist mal unsere planung die breite soll 60cm betragen. nun meine frage...
  • größeres heim für meine mädels - Ähnliche Themen

  • Rattenkäfig für Degus

    Rattenkäfig für Degus: Hi, ich habe zurzeit Ratten, nur leider haben die ja keine allzu hohe Lebenserwartung... Von daher habe ich mir Gedanken gemacht, was denn sonst...
  • Terrarium für Degus - wo kaufen?

    Terrarium für Degus - wo kaufen?: Hallo zusammen, ich überlege mir nun schon seit geraumer Zeit, mir Degus anzuschaffen. Leider hapert es immer wieder an dem gleichen: ein...
  • offener/s Käfig/Gehege für Degus!?

    offener/s Käfig/Gehege für Degus!?: Hallo, wollte mal Fragen ob dieser/dieses Käfig/Gehege, auch für Degus geeignet ist: http://youtu.be/JAgb7OObixk LG
  • Ist dieser Käfig fur Degus geeignet?

    Ist dieser Käfig fur Degus geeignet?: Hallo, Da ich evtl. bald degus bekommen würde hab ich mich mal schlau grmacht laut Die brain sind die Mindestmaße ja 100x50x140... Natürlich...
  • größeres heim für meine mädels

    größeres heim für meine mädels: hallo,wir planen nun doch noch ein größeres heim für unsere drei mädels.hier ist mal unsere planung die breite soll 60cm betragen. nun meine frage...