Wellis so schnell zahm?! (24 Stunden)

Diskutiere Wellis so schnell zahm?! (24 Stunden) im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo ihr Lieben, ich hatte mich vor einiger Zeit ja entschieden neue Vögel zu kaufen. Es standen ja Unzertrennliche zur Auswahl, hab mir auch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Patze

Patze

Registriert seit
10.12.2008
Beiträge
321
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich hatte mich vor einiger Zeit ja entschieden neue Vögel zu kaufen.
Es standen ja Unzertrennliche zur Auswahl, hab mir auch welche angesehen und musste sagen: Die machen wirklich viel zu viel kaputt (wegen knabbern und zerschreddern).

Nun wollte ich mir Nymphen oder Sittiche holen und hab mich für Wellis entschieden. DIe beiden sidn seit 24 Std bei mir. Ich
saß gestern eine 3/4 Stunde davor, hab auf sie eingeredet usw... :) Kennt man ja bestimmt "Hallo mein schöner,...seid ihr lieb,...usw..." und hab gestern mal testweise immer wieder Finger hingehalten. Schon gestern haben sie sich anfassen lassen (Schnabel, kopf, Bauch und unter den Flügeln), heute ist einer ausgebüchst, ne Runde im Wohnzimmer gedreht und ich konnte ihn so wieder einsammeln *Finger hinhalten und leicht anstupsen das er draufgeht und in den Käfig getragen*.

Nun mal meine ernsthafte Frage: Sind die so schnell zahm? Sie sind noch sehr sehr jung, 6 Wochen mein ich. Aber ich habe noch nie erlebt das Wellis SO schnell auf die Hand kommen oder sich gar anfassen lassen. Kalr sind sie nicht so zahm das sie direkt auf mich zukommen oder so :roll: Aber das ist doch schon seltsam ^^

Die Tiere kommen direkt aus einer sehr guten Vogelzucht bei uns in der Nähe.

Möchte sie am Wochenende dann auch das erste mal aus dem Käfig lassen, wenn sie sich noch etwas eingewöhnt haben. Freu mich aber das ich wieder Wellis hab nach fast 3 Jahren :)

Liebe Grüße
Patricia
 
07.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
B

B&N_4-ever

Registriert seit
18.03.2009
Beiträge
556
Reaktionen
0
Hi, also das ist echt niedlich, dass die schon so sind. Vielleicht hat der Züchter die ja schon gezähmt =)
LG, Nicki, Gina und Kathi
 
Tequila

Tequila

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
187
Reaktionen
0
Hi,

von vielen guten Züchtern bekommt man die meisten Tiere, ja schon so dass sie an die hand gewöhnt sind. Auf jeden Fall wenn es nicht allzu viele Tiere sind. Ich denke einfach mal dass der Züchter sich schon viel mit den Tieren auseinander gesetzt hat und sie dort schon gelernt haben dass menschen nichts furchteinflößendes sind.

lg Nadine
 
K

knubbel

Registriert seit
10.12.2008
Beiträge
164
Reaktionen
0
Mein Welli kommt aus einer Riesenvoliere in Außenhaltung, wo er kaum Kontakt mit Menschen hatte. Und obwohl er bereits zwei Jahre alt war und wir das nie trainiert oder so haben, kommt er auf die Han, als wäre es selbstverständlich. Vielleicht haben unsere Wellis ja ein inneres "Urvertrauen", das sie so zutraulich sein lässt, solange man ihnen keinen Grund zur Angst oder zum Misstrauen gibt :)
 
Patze

Patze

Registriert seit
10.12.2008
Beiträge
321
Reaktionen
0
danke für die antworten :)
wundert mich nur einfach das es so shcnell geht. sind solch süße knutschkugeln :004:

nur wenn ich die auf dem finger raushole drehen sie sich um und flüchten wieder in den käfig xDD zumindest nehmen sie den scheinbar als vertrautes heim an ^^
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo Patricia,

das ist ja schön, Dich jetzt auch bei den Wellensittichen begrüßen zu können! :D

Es hört sich tatsächlich so an, als hätten die Kleinen bis jetzt nur gute Erfahrungen mit Menschen und vor allem deren Händen gemacht.;)

Viel Spaß mit den beiden, freue mich auf weitere Berichte. :)
 
Patze

Patze

Registriert seit
10.12.2008
Beiträge
321
Reaktionen
0
also berichten kann ich grade nur das die auf meinem monitor hocken ^^ alle beide, konnte die so drauf absetzen xD schauen sich gespannt um, zappeln und tanzen etwas zur musik,....putzig ^^ machen auch keine anstalten wegzufliegen. lassen sich auch den bauch kraulen, nur wenn ich in schnabelnähe komm dann hacken sie, beißen nicht feste oder so aber hacken richtig :)

hm, vlt kann mir das mal wer erklären, ich weiß ja das es normal ist, aber nicht warum wellis sowas tun: manchmal sieht es so aus als würden sie "kauen" oder fressen warum machen sie das? o.ö
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Meinst Du das Schnabelwetzen ? Das machen Wellis, wenn sie sich wohl und geborgen fühlen, meist in Ruhephasen oder vorm Einschlafen. :)
 
B

B&N_4-ever

Registriert seit
18.03.2009
Beiträge
556
Reaktionen
0
Ja, entweder das was Anitram meint, oder die "knöstern" an deinem Finger. Das ist nicht böse gemeint. Macht meiner auch manchmal, einfach so =) Aber oha, dass die auf deinem Monitor sitzen bleiben... Mein Nicki bleibt immer in der Nähe des Käfigs und der Fensterbank (sein Reich) Klar, er kommt schon mal angeflogen, wenn er Nähe sucht (seine dollen 5 Minuten xD) aber auf ein fremdes Objekt würde er niemals gehen =D Aber das muss er ja auch nicht =)
 
Gwenyfer

Gwenyfer

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
2.058
Reaktionen
0
Mensch da bin ich ja richtig neidisch! ;)

Meine ersten beiden holte ich aus der Zoohandlung und die sind nach hm etwa 4,5 Monaten immernoch nicht zahm, das höchste der Gefühle ist, dass sie sitzen bleiben wenn ich noch etwa 1m weg bin.

Dann bekam ich vorgestern zwei Abgabetiere und von dem einen hieß es er sei zahm, die Vorbesitzerin meinte damit, dass man den armen alten Kerl packen kann, wenn man schnell genug ist, aber ich würde das nicht zahm nennen.

Aber ich gestehe es, ich sitze keine Stunde davor und quassel auf sie ein, ich lasse sie einfach leben wie sie wollen und gehe ab und an ein paar mal am Tag vorbei und rede ein paar Minuten mit ihnen, aber wäre es mir sooo wichtig gewesen, hätte ich zwei Handaufzuchten geholt, die sind schon zahm, aber wer weiß was die Jahre so bringen werden und ob sie vielleicht doch von alleine zahm werden :)

Aber mal im Ernst, wenn es ein guter Züchter ist und er nicht sooo viele Tiere hat, dann werden sie vielleicht ja von klein auf dran gewöhnt sein und es nicht anders kennen.
Auf alle Fälle freue mich mich für dich und mit dir!

Alles Liebe,

Nicole
 
B

B&N_4-ever

Registriert seit
18.03.2009
Beiträge
556
Reaktionen
0
Dann bekam ich vorgestern zwei Abgabetiere und von dem einen hieß es er sei zahm, die Vorbesitzerin meinte damit, dass man den armen alten Kerl packen kann, wenn man schnell genug ist, aber ich würde das nicht zahm nennen.
Oha, der Arme O.O
Mein Welli ist 4 Jahre alt und er würde mir niemals gestatten sein Köpfchen zu kraulen, dafür ist er zu stolz *seufz
Aber ich finde, so zahm muss er auch nicht sein xD
 
Patze

Patze

Registriert seit
10.12.2008
Beiträge
321
Reaktionen
0
hehe ja die hocken manchmal da und grade wnen die so halb am träumen sind fangen sie an mit dem schnabel zu "kauen" und knacksen dabei manchmal. find ichimmer süß ^^

jo, also ichkann wirklich finge rhinhalten und geht drauf, ich kann sie überall absetzen (ok wenn sie sich erschrecken fliegen sie weg klar), ich kann sie kraulen - anfassen - am schnabel antipsen,...ist echt toll o.o sind aber auch total fit und aktiv, keinesfalls krank!

ja meine ersten waren auch total scheu, kamen auch von einem züchter. ist zwar schon 67 jahre her aber war einfahc der fall. da war ichja froh wenn sie aus gier mal auf den finger kamen um kolbenhirse zu mampfen xDD das wars dann aber auch.

gut die haben noch nichts angenommen, aber kommt denk ich mal noch =^.^=
 
Patze

Patze

Registriert seit
10.12.2008
Beiträge
321
Reaktionen
0
aber nochmals eine frage: was soll ich den schnäbelchen alles im käfig hängen? hab wegen der eingewöhnung nochj ncihts riengetan (sagte mir der züchter damals das das nur beklopp machen würde und das man nach und nach was zugeben sollte...).

was eignet sich da am besten? holt, plastik, metall? plastik ist bei mir schenll zernagt worden :? soweit ichs in erinenrugn hab.

und spiegel sind glaub ich nichts für vögel weil die davon einen knacks bekommen oder? hoffe mir hilft einer da weiter um den durchblkick zu bekommen :3 möchte ihnen montag gern noch etwas beschäftigung verabreichen
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo Patricia,

sehr gut geeignet ist Holzspielzeug, auf Plastik würde ich, wenn die Vögel es annagen, verzichten.

Meine Vögel lieben Schaukeln, Leitern, Seile, Kokosnusshälften, Korkröhren etc. Es gibt auch Spielzeug aus Acryl, das ist unverwüstlich, aber nicht bei allen Wellis beliebt -müsstest Du ausprobieren.

Hier gibts auch noch Tips für geeignetes und ungeeignetes Spielzeug :
http://www.vwfd.de/2/27/27.php
 
Patze

Patze

Registriert seit
10.12.2008
Beiträge
321
Reaktionen
0
danke für antwort dann guck ichmal direkt morgen was ich finden werde.
falls wer mal sehen mag: kobold traut sich selbstständig aus dem käfig heraus, charli noch nicht - hoffe lernt es schnell nachzumachen :)

http://www.youtube.com/watch?v=2J63MA4vrlM

wie gesagt: nennt man das nicht schon mal recht zahm? :) damit man sich ein bild davon machen kann was ich mein ^^
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wellis so schnell zahm?! (24 Stunden)

Wellis so schnell zahm?! (24 Stunden) - Ähnliche Themen

  • Werden grüne Wellis wirklich schneller zahm?

    Werden grüne Wellis wirklich schneller zahm?: Huhu, ich wollte gerne mal wissen ob es stimmt das grüne Wellis schneller zahm werden oder wirklich zahmer werden als z.B. blaue Wellis? Hab ich...
  • Welli-Streit! Bitte um schnelle hilfe!

    Welli-Streit! Bitte um schnelle hilfe!: Hallo! Zwei unserer Welli-Damen haben sich heute Morgen um einen Nistkasten sehr gestritten. Das eine Weibchen hat bereits ein Junges darin und...
  • 3 wellis halten?

    3 wellis halten?: Ich habe eine Frage: Ich habe 2 wellis(beide männlich)aber der eine kann nicht mehr fliegen da er krank ist. Das Problem ist der andere fliegt...
  • Beide Wellis krank

    Beide Wellis krank: Hallo ihr Lieben, ich muss mir das jetzt mal von der Seele schreiben, weil ich mir riesige Sorgen um meine beiden Kleinen Wellis mache. Vor ca. 2...
  • für Wellis geeignet?

    für Wellis geeignet?: Hallo, ich habe hier im Laden ein paar Produkte für Nager gefunden, bei denen ich am Überlegen war ob ich mit diesen auch unseren Wellis ab und...
  • Ähnliche Themen
  • Werden grüne Wellis wirklich schneller zahm?

    Werden grüne Wellis wirklich schneller zahm?: Huhu, ich wollte gerne mal wissen ob es stimmt das grüne Wellis schneller zahm werden oder wirklich zahmer werden als z.B. blaue Wellis? Hab ich...
  • Welli-Streit! Bitte um schnelle hilfe!

    Welli-Streit! Bitte um schnelle hilfe!: Hallo! Zwei unserer Welli-Damen haben sich heute Morgen um einen Nistkasten sehr gestritten. Das eine Weibchen hat bereits ein Junges darin und...
  • 3 wellis halten?

    3 wellis halten?: Ich habe eine Frage: Ich habe 2 wellis(beide männlich)aber der eine kann nicht mehr fliegen da er krank ist. Das Problem ist der andere fliegt...
  • Beide Wellis krank

    Beide Wellis krank: Hallo ihr Lieben, ich muss mir das jetzt mal von der Seele schreiben, weil ich mir riesige Sorgen um meine beiden Kleinen Wellis mache. Vor ca. 2...
  • für Wellis geeignet?

    für Wellis geeignet?: Hallo, ich habe hier im Laden ein paar Produkte für Nager gefunden, bei denen ich am Überlegen war ob ich mit diesen auch unseren Wellis ab und...