wichtige frage

Diskutiere wichtige frage im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo ihr :) hab ein kleines problem .. meine beiden meerschweinchen Balu & Monty lieben sich eigentlich über alles und leben auch schon immer...
Nager*-chen

Nager*-chen

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
Hallo ihr :)

hab ein kleines problem ..

meine beiden meerschweinchen Balu & Monty lieben sich eigentlich über alles und leben auch schon immer zusammen in einem käfig.
es sind 2 unkastrierte jungs und manchmal kloppen sie sich etwas ..
also die jagen sich manchmal irgendwie so gegenseitig ..
aber sie können auch nicht ohne einander .. da werden die echt wahnsinnig. die brauchen sich ja gegenseitig, weil wenn ich mal ein meerschwein rausnehme, dann quieken sie sich laut
zu und wollen unbedingt zusammensein.


jetz hab ich aber letzte woche gesehn, dass balu 2 wunden am rücken hat. ich glaub das sind bisswunden ..
wenn die sich wirklich so doll beißen, soll ich sie dann trennen ?

aber sonst kommen die ja gut klar, schlafen nebeneinander, fressen aus dem selben napf und sitzen nebeinander, ohne dass es probleme gibt.
auch im freigehege oder so in meinem zimmer gibt es keine probleme.

also hassen können sie sich ja demnach wohl nicht. wenn sie sich echt nicht leiden könnten, würde das doch immer so sein, oder ?

aber merlis sind ja auch eigentlich sehr soziale tiere, die mind. zu 2. gehalten werden müssen.

wenn die wunden also wirklich vom beißen stammen sollten, soll ich sie trennen ?
weil das is ja nur manchmal, dass die diese agressions-anfälle haben .. ist das revierverteidigung ? .. ist das einzige, was mir einfällt, weshalb sie sich nur manchmal in die wolle kriegen.
eine trennung kann ich mir eigentlich nicht vorstellen und gerne würde ich das auch nciht machen. aber ich möcht mir halt gerne Rat holen und wissen, was ihr dazu sagt, damit ich alles richtig mache.



könnt ihr mir helfen ?

Danke
xoxo ;)
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

hier mal bilder von balu & monty .. ganz neue bilder :)

da sitzen sie auch friedlich nebeneinander .. :D



tut mir leid, ich krieg die bilder irgendwie nicht kleiner :)
 
Zuletzt bearbeitet:
07.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Erzähl mal noch ein bisserl:

Wie alt sind die beiden, wielange leben sie schon zusammen?
Wie groß ist das Gehege und was hast du an Einrichtung? Haben alle Häuser usw. mindestens zwei Eingänge? Hast du eventuell ein Bild davon?

Kratzt sich der mit den Wunden vermehrt? Könnten es Parasiten sein?
 
Nager*-chen

Nager*-chen

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
wenn es parasiten sind, hätte er dann nicht Monty angesteckt ?
Balu hatten auch schonmal einen Pilz am Rücken .. kommt das evtl wieder ?
obwohl dann sind das ja keine wunden ..

also die beiden sind jetz etwa 1 Jahr alt und leben schon immer zusammen. habe sie im alter von zwischen 7-9 wochen aus einem tiergeschäft gekauft, wo sie auch schon zusammen lebten.

im käfig habe ich nur 1 haus, aber da sind die eigentlich kaum drinne .. also schlafen tun sie immer so im käfig.
sollte ich evtl trotzdem ein zweites reinstellen ?

der käfig ist etwa:
70 cm breit
47 cm hoch
105 cm lang

ob er sich oft kratzt kann ich nicht genau sagen .. also manchmal tut er das, was ja aba irgendwie normal ist.


Lg :)
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Parasiten müssen nicht immer beide Tiere haben, aber ich denke wirklich hier liegt das Problem in deiner Haltung und es könnten wirklich Bisswunden sein.

Dein Käfig ist viel, viel zu klein, er müsste das doppelte betragen, in einer Bockgruppe sogar besser mehr. Meerschweinchen sind Fluchttiere, sie brauchen versteckmöglichkeiten, um sich auch mal aus dem Weg gehen zu können. Häuser sind bei Bockgruppen generell ungeeignet, besser sind Unterstände und Etagen.

Du solltest hier also dringend etwas ändern, wenn sie sich die Tiere bei Streit nicht aus dem Weg gehen können, bauen sich Agressionen immer mehr auf.

Für zwei Tiere mindestens 1qm Grundfläche bei Bockgruppen sogar besser mehr, eher richtung 2qm. Du kannst auch deine Käfigunterschale nehmen, Auslaufgitter, Wachstischdecken und Fleecedecken und baust so etwas:

 
Nager*-chen

Nager*-chen

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
ich hab den käfig ja nicht selbstgebaut, sondern gekauft.
das war schon der größte käfig, den es gab ..
wieso ist der denn dann zu klein ?

aber wenn du meinst, dass ein größerer Käfig besser wäre, versuch ich mal, einen selbst zu bauen.

also meinst du das so, dass sich 2 Böckchen mancham auch gerne aus dem Weg gehen wollen um mal ihre Ruhe zu haben ?
Weil ansonsten liegen sie auch nebeneinander und schlafen oder fressen.

Ist ja eigentlich wie bei Geschwistern, oder ? Manchmal mag man was zusammen machen, manchmal mag man seine Ruhe haben.

Und es hat demnach eher ncihts damit zutun, dass sie beide nciht kastriert sind ?

möchte sie eigentlich nicht kastrieren lassen, da mir mal ein Tier bei der Kastration gestorben ist und ich deshalb zu große Angst davot habe, dass meinen geliebten merlis das auch passiert.

hoffe, du hälst mich jetzt nicht für eine Art Tierquäler, weil der Käfig zu klein ist ..
Will immer nur das ABSOLUT BESTE für meine Tiere.
Aus dem Grund bin ich ja auch im Tierforum .. eben um was zu lernen, damit ich alles besser bzw. perfekt machen kann :)


Lg :D
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Naja, die Zoohandlungen bieten nicht wirklich das optimale für Meerschweinchen an, in der Regel ist der 120*70cm mittlerweile Standard, dass dort wo du den Käfig gekauft hast es sogar nur 100er gab, spricht nicht gerade für das Geschäft.

Du musst ja nicht gleich was großes bauen, für die schnelle Änderung, kannst du es ja erst mal so handhaben, wie ich es oben auf dem Bild auch habe.

Kastration ändert oft nichts am Verhalten, generell würde ich dir trotzdem dazu raten, sollten sich die Böcke doch irgendwann nicht mehr verstehen, kannst du so gleich Weibchen dazu setzen.

Nein, ich halte dich sicherlich nicht für einen Tierquäler, jeder fängt mal klein an und wenn du eben solche Käfige angeboten bekommst für Meerschweinchen und dich sonst noch nicht informiert hast, fällt man eben auf sowas herein.

Jetzt heisst es, besser machen und so schnell wie möglich alles ändern. Böcke haben immer mal wieder solche Phasen, da will dann der Unterlegene auch mal Chef sein und dann gibts Stunk, Streit wird es immer mal geben, nur sollten Bissverletzungen nicht ständig vorkommen.
Deswegen brauchen sie ein Gehege, in dem sie sich auch aus dem Weg gehen können, ebenso wie gute Verstecke, da musst du auch ordentlich was tun :D
 
Nager*-chen

Nager*-chen

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
Ok, vielen Dank für die Hilfe & für's Verständnis :D

Noch 2 Fragen:

1.'sollten sich die Böcke doch irgendwann nicht mehr verstehen, kannst du so gleich Weibchen dazu setzen.'

heißt das, wenn sie sich nícht vertragen, soll ich ein Weibchen dazu setzten und die Böcke kastrieren lassen ?? Inwiefern hilft das Weibchen denn da ?

2. Wie hoch sind die Chancen, dass den Meerschweinchen etwas bei der Kastration passiert? .. Hab davor ja etwas Angst ..


Gang Liebe Grüße :D
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
4.328
Reaktionen
13
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Wenn sich die Böcke nicht mehr verstehen und sie sind kastriert, kannst du sie trennen und jedem ein Weibchen dazuvergesellschaften. Nicht zu den beiden ein Weibchen dazu, das würde dann Mord und Totschlag geben ;)

Wir kastrieren als Notstation sehr viele Tiere, dass ein Tier nach einer Kastration Probleme hat oder sogar stirbt, ist wirklich sehr selten. Wichtig ist eine gute Untersuchung vor der Kastration vorm TA und ich kann jedem nur raten einen TA zu suchen der Inhalationsnarkose durchführt, diese ist viel schonender für Meerschweinchen, sie werden schneller wieder wach, sind früher munter, fangen dann schneller wieder an zufressen, das ist ganz wichtig.
 
Nager*-chen

Nager*-chen

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
Danke für den Tip :)
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
Haii

also mit dem käfig damit du paar tipps holen kannst ich ahbe sowas hier

(ich übertreibs manchmal nen bisschen mit dem heu :uups: aber es sieht immer so süß aus wen die darin 'spieln' rumhüpfen und sich einkuscheln:mrgreen:

P.S wildkeatzchen das sieht i-wie voll toll aus:D (das gehege)
 

Anhänge

Nager*-chen

Nager*-chen

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
danke :)

Lg
 
Dawn

Dawn

Registriert seit
27.03.2009
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
man muss das echt ausprobieren. Meinen zwei Böcken, waren damals 1,20 mal 1,20 noch zu klein und die sind sich an die gurgel gegangen. Da hat auch die kastra nix gebracht. Ich hatte immer funktionierende bockgruppen, aber die zwei mcohten sich eifnach nach nem jahr nimmer. Nu haben beide kastraten je ein Mädel, jedes Paar hat sein reich und ist glcüklich
 
Thema:

wichtige frage

wichtige frage - Ähnliche Themen

  • Gibts das dass sich zwei Meeries absolut nicht vertragen???? WICHTIG!!!!

    Gibts das dass sich zwei Meeries absolut nicht vertragen???? WICHTIG!!!!: Hey ihr, ich hab jetzt mal ne ganz wichtige Frage und hoffe mal auf viele Antworten und Ratschläge. Ich habe doch zwei Meerschweinchen, den Jimmy...
  • Fragen über Fragen

    Fragen über Fragen: Hallo ihr Lieben, ich hab ein paar Fragen an euch. Und zwar haben wir uns wieder dazu entschieden zwei Meerschweinchen aufzunehmen, dazu muss...
  • hab da mal ne frage... ^^

    hab da mal ne frage... ^^: ... meine tiere wollen nie ihren auslauf! hab das jetzt mal über wochen ausprobiert das ich an meinem bodengehege (2,70 länge, 80 cm breit) einen...
  • Frage zu Bedingungen für Vergesellschaftung

    Frage zu Bedingungen für Vergesellschaftung: Also, in 3 Wochen ist die Kastra-Frist rum und mein kleiner Oni darf seine 2 Mädels bekommen. Nun ist die Frage, wie ich ihn am besten mit ihnen...
  • Frage zu Sachser-Verhaltensforschung

    Frage zu Sachser-Verhaltensforschung: In dem Video über die Verhaltensforschung von Norbert Sachser: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...-der-Forschung heißt es ja dass weibliche...
  • Ähnliche Themen
  • Gibts das dass sich zwei Meeries absolut nicht vertragen???? WICHTIG!!!!

    Gibts das dass sich zwei Meeries absolut nicht vertragen???? WICHTIG!!!!: Hey ihr, ich hab jetzt mal ne ganz wichtige Frage und hoffe mal auf viele Antworten und Ratschläge. Ich habe doch zwei Meerschweinchen, den Jimmy...
  • Fragen über Fragen

    Fragen über Fragen: Hallo ihr Lieben, ich hab ein paar Fragen an euch. Und zwar haben wir uns wieder dazu entschieden zwei Meerschweinchen aufzunehmen, dazu muss...
  • hab da mal ne frage... ^^

    hab da mal ne frage... ^^: ... meine tiere wollen nie ihren auslauf! hab das jetzt mal über wochen ausprobiert das ich an meinem bodengehege (2,70 länge, 80 cm breit) einen...
  • Frage zu Bedingungen für Vergesellschaftung

    Frage zu Bedingungen für Vergesellschaftung: Also, in 3 Wochen ist die Kastra-Frist rum und mein kleiner Oni darf seine 2 Mädels bekommen. Nun ist die Frage, wie ich ihn am besten mit ihnen...
  • Frage zu Sachser-Verhaltensforschung

    Frage zu Sachser-Verhaltensforschung: In dem Video über die Verhaltensforschung von Norbert Sachser: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...-der-Forschung heißt es ja dass weibliche...