wer hat Offenhaltung trotz Katzen???

Diskutiere wer hat Offenhaltung trotz Katzen??? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; hallo also wir haben ja unsere zwei meerimädels die bei meiner Tochter freilaufen können.... nun sind ja bei mir die zwei meerijungs eingezogen...
ChrissisZoo

ChrissisZoo

Registriert seit
03.05.2007
Beiträge
1.145
Reaktionen
0
hallo

also wir haben ja unsere zwei meerimädels die bei meiner Tochter freilaufen können....
nun sind ja bei mir die zwei meerijungs eingezogen und natürlich können die auf keine fall ins kinderzimmer....
sie sollen im wohnzimmer bleiben....
soo nekäfige aneinandergestellt sehen echt
sch.... aus und nun sind wir am planen....quasi sollen sie einen eigenbau bekommen wo zwei etagen jeweils die etage 120x90cm groß ist....
ich hätte die am liebsten offen weil ich dann die beiden so richtig schön bemuddeln könnte*grins*grad der eine ist sehr kuschelig veranlagt ...aber wir haben ja nun auch noch hunde und katzen die aber nur wenn wir zuhause sind sich im wohnzimmer aufhalten.....bei den hunden denke ich nicht das was passiert aber ich hab soo nee vorwitzige kleinwüchsige katze die gerne sich da aufhält wo streu und heu ist....

wie habt ihr das denn so...seziel an die meeri innehalter mit katzen???ich wollte nämlich nicht unbedingt nen komplettgeschlossenen käfig bauen.....:(

vielleicht habt ihr jaa nee idee....

lg Chrissi
 
07.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Also da wird dir nix anderes übrig bleiben, sicher ist sicher, gerade wenn niemand da ist.
Entweder so Klappen nach oben weg oder Türen.
 
ChrissisZoo

ChrissisZoo

Registriert seit
03.05.2007
Beiträge
1.145
Reaktionen
0
nein wenn keiner da ist ist die tür zu unserem wohnzimmer zu da kommt also niemand rein....mein kleiner rabauke (hund) hat die doofe an art alles kaputt zu beisen an möbeln wenn wir nicht da sind....also wenn wir nicht da sind (2-3h und nachts )machen wir die tür zu...also es wäre schon immer unter beobachtung....;)
 
Chianti

Chianti

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
1.872
Reaktionen
0
Sicherer ist wohl immer die Käfighaltung. Allerdings haben meine 14 Meeris auch 3,50m x 2m für sich allein. Und wir haben auch nebenbei 3 Katzen, wo eine ganz besonders gern den Meerli´s beim rumwuseln zuschaut. Allerdings wenn du sagst das eine deiner Katzen besonders neugierig und verspielt ist, würde ich (besonders wenn du sagst du nimmst zwei junge Meeris auf - die ja zum Teil wie Hamster aussehen) die Mietz erstmal fern halten. Sicher ist sicher!

Ich persönlich würde immer, wenn man schon mehrere Schweine hält, einen großen Freilauf bevorzugen (meine Kleinen haben im Sommer draußen ebenfalls so ein großes Gehege - aber mit einem Netz abgedeckt) auch wenn es teurer ist als die Käfighaltung..


LG Chianti
 
ChrissisZoo

ChrissisZoo

Registriert seit
03.05.2007
Beiträge
1.145
Reaktionen
0
hmm wir haben aber noch (noch wohlgemerkt keinen Garten)die beiden sind ja schon da...unser kleines biest intressiert sich zumindest nicht dafür doch so mehrere käfige aneinander gestellt sieht einfach doof aus...deswegen der eigen bau...die jungs sind schon größer als mein hamster*lol*:mrgreen:

ich sag ja ich sie wusselt gern durch heu und streu :eusa_doh:ansonsten sind ihr die meeris eher unheimlich aber hmm ich weis halt nicht genau will keinen knast bauen.....:(soo hinter gittern ist wie im knast...

lg Chrissi

ps:mehrer würde ich nicht unbedingt sagen da die mädels bei meiner tochter sind und die jungs halt im wohnzimmer...sie sollen sich ja nicht sehen richen und hören :p
also zwei zu zwei steht es in zwei räumen ..
 
Chianti

Chianti

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
1.872
Reaktionen
0
Na solange deine Katze die Meeris nur bestaunt und sie ihr unheimlich sind gehts doch. ;) Wir hingegen haben eine sehr jagdaktive Katze, die jede Maus, Eidechse oder sogar Vögel fängt und demnach auch die Meerschweine recht interessant findet.

Ich würde an deiner Stelle eine kleine Eigenkreation bauen, wenn du, wie du sagst keinen Knast haben willst. ;) Oder auch aus einem zweistöckigen Käfig aus dem Fachhandel kann man viel machen, wie z.B. Rampen reinbauen oder eigene Häuschen herrichten. Das macht immer wieder Spaß und auch den Meerlis beim Spielen im eigenen Reich zu zuschauen ist super toll. :D


LG Chianti
 
ChrissisZoo

ChrissisZoo

Registriert seit
03.05.2007
Beiträge
1.145
Reaktionen
0
naja geplant hatte ich quasi zwei etagen
a 1,20mx0.9m also 1.08m² pro etage und dachte so um die 30-40cm als umrandung ...
naja und dann zwischen der umrandung und der nächsten etage dachten ich so an 20cm luft halt...wisst ihr wie ich meine...
so das man schön reinfassen kann ..:roll:man das klingt ziemlich kirre...

lg Chrissi

ps:das die katze angst hat, ist klar....da sie selbst grad mal 2300g auf die waage bringt..also sehr kleinwüchsig ist...und die andre hat selbst vor mäusen angst also alles was sich bewegt bewegt sie zur flucht....da hab ich null bedenken...
 
Thema:

wer hat Offenhaltung trotz Katzen???

wer hat Offenhaltung trotz Katzen??? - Ähnliche Themen

  • Skinny Haltung ? Wer hat Erfahrungen ?

    Skinny Haltung ? Wer hat Erfahrungen ?: Hallo Habe hier eine Notstation für Skinnys gefunden in meiner Nähe, und wollte mich mal informieren ob jemand schon erfahrungen in Sachen...
  • Wer macht mit seinen Schweinchen Tricks ?

    Wer macht mit seinen Schweinchen Tricks ?: Hi zusammen, gibt es hier noch andere Schweinchen die Tricks können? Ich übe regelmäßig mit meinen drei Süßen, aber leider gehen mir jetzt die...
  • Meerschweinbock....wer dazu ?

    Meerschweinbock....wer dazu ?: Hallo, ich bekomme die Tage aus unserem Tierheim einen unkastrierten Meerschweinbock. Nun möchte ich das Tier gerne bald kastrieren lassen und...
  • Hat wer eine idee für einen guten eigenbau?

    Hat wer eine idee für einen guten eigenbau?: Hallo!! ich hab 5 meerlis und weil ihnen sowieso mein ganzes zimmer zur verfügung steht wollte ich ihnen eigenbau machen und da wollt ich wissen...
  • Außengehege: Wer kommt rein und wie bauen?

    Außengehege: Wer kommt rein und wie bauen?: Ich wollte ursprünglich dieses Frühjahr zwei Kaninchen aufnehmen und in Außenhaltung halten, daher habe ich geplant ein Gehege zu bauen. Jetzt bin...
  • Außengehege: Wer kommt rein und wie bauen? - Ähnliche Themen

  • Skinny Haltung ? Wer hat Erfahrungen ?

    Skinny Haltung ? Wer hat Erfahrungen ?: Hallo Habe hier eine Notstation für Skinnys gefunden in meiner Nähe, und wollte mich mal informieren ob jemand schon erfahrungen in Sachen...
  • Wer macht mit seinen Schweinchen Tricks ?

    Wer macht mit seinen Schweinchen Tricks ?: Hi zusammen, gibt es hier noch andere Schweinchen die Tricks können? Ich übe regelmäßig mit meinen drei Süßen, aber leider gehen mir jetzt die...
  • Meerschweinbock....wer dazu ?

    Meerschweinbock....wer dazu ?: Hallo, ich bekomme die Tage aus unserem Tierheim einen unkastrierten Meerschweinbock. Nun möchte ich das Tier gerne bald kastrieren lassen und...
  • Hat wer eine idee für einen guten eigenbau?

    Hat wer eine idee für einen guten eigenbau?: Hallo!! ich hab 5 meerlis und weil ihnen sowieso mein ganzes zimmer zur verfügung steht wollte ich ihnen eigenbau machen und da wollt ich wissen...
  • Außengehege: Wer kommt rein und wie bauen?

    Außengehege: Wer kommt rein und wie bauen?: Ich wollte ursprünglich dieses Frühjahr zwei Kaninchen aufnehmen und in Außenhaltung halten, daher habe ich geplant ein Gehege zu bauen. Jetzt bin...