kastrierte Brüderchen zanken sich....

Diskutiere kastrierte Brüderchen zanken sich.... im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo zusammen ich hoffe nicht voreilig zu sein und aus einer mücke einen elefanten zu machen..... ich habe seit februar zwei kaninchen (geboren...
C

cat_cora

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
hallo zusammen
ich hoffe nicht voreilig zu sein und aus einer mücke einen elefanten zu machen.....

ich habe seit februar zwei kaninchen (geboren 13.01.09) - wir dachten zwei mädchen.
früh hat sich dann herausgestellt sie sind beide jungs...

natürlich habe ich sie gleich kastrieren lassen, (das war vor 4 Wochen) weil mir
gesagt wurde, dass es dann kein problem sei mit der verträglichkeit. Es schien auch so zu sein. Aber seit 3 Tagen sind sie ziemlich boshaft zueinander.
Einmal mußte ich sie beim Freilauf im Zimmer sogar trennen - schreiend haben sie sich gezankt, gebissen und sich gegenseitig die Haare rausgerissen.
Sie klopfen sich ständig an.

Naja noch sind sie jung...ich könnte einen der beide zu ihrem Schwesterchen zu meiner Tante zurückbringen. Ich würde mir dann natürlich ein Mädchen für den Hierbleiber besorgen. Aber das täte mir sehr leid einen zurückgeben zu müssen.... kann sich das ändern dass sie wieder lieb sind zueinander?

Ich habe das Forum durchsucht - natürlich nicht ganz - aber ein wenig. Und alles was ich auf die Schnelle fand ist dass sie sich nach Kastration besser vertragen....

Ich hoffe dass mir hier ein Fachmann oder natürlich -frau :) Ratschläge geben kann was zu tun ist.

liebe Grüße
cat_cora
 
07.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Ersteinmal: Wie bist du denn an sooo junge Kaninchen gekommen? Sie sind dann ja erst 4 Wochen alt gewesen als du sie bekommen hast und das ist VIEL zu jung.

Zum Zanken: An deiner Stelle würde ich 2 Weibchen dazu holen, dass müsste EIGENDLICH Ruhe in die Sache bringen.
 
schecky2

schecky2

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
hmmm......

JA ich würde auch zwei weibchen dazu tun....
am besten verstehen sich weibchen und mänchen=))))
und dann sollten sie auch aufhören zu streiten eigendlich ....
aber wennn es zu schlimm wird würde ich sie auseinander
setzen......
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi cat_cora,

es kann sich legen, muss aber nicht.

Je nachdem wieviel Platz du hast, hast du div. Optionen:

- einen 'zurückbringen' und ein Mädel holen, das wäre die 'sicherste' Lösung

- zwei Mädels dazuholen (was aber kein Garant für Ruhe ist...)

- es weiter zu versuchen, WENN sie sich noch NICHT BLUTIG gebissen haben

Wieviel Platz haben die 2 Kerle denn 24h am Tag? Es könnte nämlich auch am Platzmangel liegen... sie wohnen doch 24h am Tag zusammen, oder?

LG Lilly
 
C

cat_cora

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
Ersteinmal: Wie bist du denn an sooo junge Kaninchen gekommen? Sie sind dann ja erst 4 Wochen alt gewesen als du sie bekommen hast und das ist VIEL zu jung.

Zum Zanken: An deiner Stelle würde ich 2 Weibchen dazu holen, dass müsste EIGENDLICH Ruhe in die Sache bringen.
hallo kim - danke für deine antwort - die beiden waren 6 wochen... ich bekam sie ende Februar.
wenn ich nun 2 weibchen dazu tu.... in 2 käfigen oder?
aber eigentlich kommt dann nur in Frage ein mädchen dazu und einen der jungs weg.:(:(:(:(:(
naja... um ehrlich zu sein 4 kaninchen sind mir schon ein bisschen zu viel. Ich hab ja auch noch 6 katzen... (was auch zu viel ist.... :()

GIBT ES DENN KEINE MÖGLICHKEIT DIE BEIDEN JUNGS FRIEDLICH ZU BEKOMMEN MITEINANDER????
ich bin da schon ein wenig traurig einen der Jungs herzugeben...
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Doch vielleicht, aber ich lese da Käfig... Käfighaltung führt bei Kaninchen fast immer zu Aggressionen da das einfach zu wenig Platz ist.

Du solltest für die beide Jungs ein Gehege von 3-4 m² (also zB 1,5x2 bzw 1,5x2,75m) 24h am Tag haben, der Käfig dient höchstens als Klo oder Kuschelecke ;)

LG Lilly
 
C

cat_cora

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
Wieviel Platz haben die 2 Kerle denn 24h am Tag? Es könnte nämlich auch am Platzmangel liegen... sie wohnen doch 24h am Tag zusammen, oder?

LG Lilly
ja sie sind den ganzen tag zusammen.
Tagsüber so lange ich bei der Arbeit bin sind sie im Käfig (1,40x0,80)
Abends dann lasse ich sie mind. 1 Std bis zu 3 Std im Zimmer frei springen.
Am Wochenende auch mal länger...


... ich seh schon - ich werde mich von einem der Jungs wohl trennen müssen - oder?????
lieber BEVOR schlimmeres passiert....

das macht mich jetzt schon ziemlich traurig
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Egal ob du 2 Jungs oder Junge & Mädel hälst, wenn du es nicht schaffst ihnen 3-4m² Platz zu bieten, werden sie sich zu 99% immer wieder ziemlich böse in die Haare bekommen.

Kaninchen brauchen einfach ausreichend Platz um sich zu bewegen oder auch mal zurück zu ziehen können - 24h am Tag.

LG Lilly
 
C

cat_cora

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
Du solltest für die beide Jungs ein Gehege von 3-4 m² (also zB 1,5x2 bzw 1,5x2,75m) 24h am Tag haben, der Käfig dient höchstens als Klo oder Kuschelecke ;)

LG Lilly
hallo Lilly... vielleicht sollte ich dazu erwähnen, dass die IM Haus sind - also keine Kaninchen die draussen sind. Und mein Tierarzt meinte dass dieser Käfig groß genug ist so lange sie täglich ihren Auslauf bekommen..... Es in Zwergkaninchen. Also nicht so groß.....
Dachtest du es sind große Kaninchen?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Guten Morgen

nochmals danke für Eure Antworten.
Ich bin im Moment sehr traurig darüber - aber es scheint als ließe sich nicht vermeiden die Zwerge zu trennen. Letzte Nacht bin ich aufgewacht als sie schreiend gekämpft und sich gestritten haben.
Ich mußte sie trennen....

ich werde wohl heute einen zu meiner Tante zurückbringen müssen. Der darf dann wieder zu seiner Schwester.

Nun ergibt sich für mich natürlich die nächste Frage - wo bekomme ich auf die Schnelle ein Mädchen her?
Es sollte gleich alt sein oder??????
Natürlich auch ein Zwergkaninchen.

ich habe schon so oft Negatives gehört von solchen Läden wie "Dehner".... Wir haben leider keinen Zoofachhandel in der Nähe.

Es tut mir so leid die beiden zu trennen.....
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

entschuldigung... ich vergass eine Frage....

wie lange darf ich das Kaninchen, das ich zu Hause behalte, alleine lassen?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hasiilii

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
1.417
Reaktionen
0
Egal ob du 2 Jungs oder Junge & Mädel hälst, wenn du es nicht schaffst ihnen 3-4m² Platz zu bieten, werden sie sich zu 99% immer wieder ziemlich böse in die Haare bekommen.

Kaninchen brauchen einfach ausreichend Platz um sich zu bewegen oder auch mal zurück zu ziehen können - 24h am Tag.

LG Lilly
Lilly hat vollkommen recht! Kaninchen sind keine Käfigtiere! Und das führt zu solchen Aggressionen wie du sie beschreibst! Da wird auch ein Weibchen keine Abhilfe schaffen!
 
C

cat_cora

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
Lilly hat vollkommen recht! Kaninchen sind keine Käfigtiere! Und das führt zu solchen Aggressionen wie du sie beschreibst! Da wird auch ein Weibchen keine Abhilfe schaffen!
schon komisch warum gibt es dann in zoohandlungen extra große käfige für zwergkaninchen? und warum sagen züchter und tierärzte dass diese käfige ausreichend sind?
ich lasse meine kaninchen täglich frei springen - wie es mir geraten wurde.

Ich habe heute morgen diverse züchter angerufen und von allen das selbe gehört - und ihr sagt hier wieder ganz was anderes.....
Ich habe mir vor der anschaffung extra bücher über zwergkaninchen gekauft und ich halte sie so wie darin beschrieben. Wie könnt ihr dann sagen es sei falsch?
dass es zwei jungs sind anstatt wie angenommen zwei mädels - dafür kann ich vielleicht angeprangert werden, ich hätte früher zum tierarzt gemusst - aber nicht für die art der haltung.
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
In den meisten Büchern steht nur MIst. Auch Züchter halten ihre Tiere nicht artgerecht (Zuchtboxen, Einzelhaltung usw.).
Hier findest du wirklich die richitgen Infos: www.diebrain.de
Schua dir die Seite wirklich mal genau an und dann kannst entschieden, ob du diene Tiere richtig hälst.
Auch hier findest du viele artgerecht Gehege: www.kaninchengehege.de oder
www.tierische-eigenheime.de/tl.
Du kannst erst sagen, ob deine nins in deisen Käfigen wirklich glücklich sind, wenn du dir auch beide Seiten der Kaninchenhzaltung angeguckt hast.
Ich bin dir nicht böse, du hast dich ja vorher informiert, aber solltset du deine Hlatung doch nochmal überdenken.
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
hallo,
in den meisten büchern steht wirklich nicht viel sinnvolles drinnen.
in den zoohandlungen werden natürlich käfige sauteuer verkauft,
ein gitterauslauf würde dem betrieb nicht annähernd soviel gewinn bringen.
darum wird ja auch trockenfutter und die ganzen ungesunden leckerlies
in der tierhandlung verkauft- es geht denen nur ums geld!

die meisten züchter denken auch nicht in erster linie ans wohl
der tiere sondern ans geld und an den ruhm den sie mit
ihren rassetieren auf ausstellungen bekommen. die meisten züchter
halten ihre tiere ja auch alleine und daran merkt man schon dass etwas
nicht stimmt.

leider haben auch viele Tierärzte nicht so viel erfahrung mit
Kleintieren wie zb. kaninchen . im studium lernen sie zwar
die operationstechniken aber nichts über artgerechte haltung. es
gibt tierärzte die wissen nichtmal dass kaninchen unbedingt heu brauchen
und wundern sich über die vielen kaninchen mit zahnfehlstellungen.
ich will damit nur sagen, dass oftmals diejenigen von denen man
ein gewisses fachwissen erwarten würde, falsch informiert sind oder
ihnen nicht viel am wohl der tiere liegt.

LG
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
cat_cora, du kannst irgendwelche Leuten glauben oder uns... ich zB halte seit 20 Jahren Kaninchen und meine Erfahrung hat mich zu dem gebracht was ich dir geschrieben habe - nur mit ausreichend Platz kehrt Ruhe ein.

Ich habe schon ettliche 'Kampfkaninchen' so 'kuriert' ... sie leben jetzt in Gehegen von 3 m² oder mehr und es ist harmonisch...

Es ist deine Entscheidung, aber es geht um das WOHL deiner Tiere...

LG Lilly
 
C

cat_cora

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
- nur mit ausreichend Platz kehrt Ruhe ein.
ich glaube dass du sicherlich viel erfahrung gesammelt hast. aber trotz allem - seit heute nachmittag ist wunderbare ruhe in meinem käfig. Ich habe beim züchter meines vertrauens / nachbar meines onkels / der ca das doppelte an deiner erfahrungszeit aufweisen kann und dies aus liebe und nicht profitgier tut (habe keinen cent bezahlt) - ein kleines mädel bekommen.... mein bub hat es so goldig aufgenommen. Ich habe 3 stunden im selben raum verbracht um die annäherung zu beobachten - er geht soooooo lieb mit ihr um! Ich kritisierte dich nicht - ich danke dir für deine ratschläge (auch den anderen) sie sind sicher gut gemeint - aber nichts desto trotz habe ich ein stockwerk tiefer im büro den beweis dass auch das gegenteil von dem was ihr sagt eintreffen kann.

Es ist deine Entscheidung, aber es geht um das WOHL deiner Tiere...

LG Lilly
da gebe ich dir zu 100 prozent recht - genau darum habe ich jeglichen egoismus abgelegt und einen der jungs mit tränen in den augen und schweren herzens zu meiner tante und ihrem zwergmädchen zurückgegeben. Zu SEINEM wohl
meine cousine hat gleich 1 std danach überglücklich bei mir angerufen - und berichtet dass die beiden sich gegenseitig putzen und aneinanderschmusen.

also auch hier ist ruhe eingetreten.

Zufall? Ausnahmen bestätigen die Regel.....


Ich danke euch allen trotzdem und bin froh darüber wie glücklich die 2 pärchen jetzt sind.

Und eines sei gesagt - sie bekommen definitv genug freilauf -

liebe grüße cat_cora
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
er geht soooooo lieb mit ihr um! Ich kritisierte dich nicht - ich danke dir für deine ratschläge (auch den anderen) sie sind sicher gut gemeint - aber nichts desto trotz habe ich ein stockwerk tiefer im büro den beweis dass auch das gegenteil von dem was ihr sagt eintreffen kann
Deine beiden sind noch sehr jung. Sie kommen erts noch in die Pubertät und dann reicht ihnen ein kleiner Käfig auch nicht mehr. Dann wird es wiedre Kämpfe geben.

Und ob deine Nins genug Freilauf haben, kannst du ja wohl nicht beurteilen. Nur deine nins können sagen, ob ihnen das reicht.(Können aber leider nicht sprechen, sonst wüsstest du was los ist)
Tut mir leid, aber das ist nur eine Ausrede, Kaninchen sind keine Käfigtiere.

Das Problem mit deinem tollen Züchetr zeigt es ja wieder: Früher wusste man es vielleicht noch nicht besser, aber heute werden Tiere einfach anders gehalten. Es gibt neue Erkenntnisse über ihre Bedürfnisse uns so.
Les dir doch bitte www.diebraib.de mal durch, da steht alles drin, was man bis jetzt über artgerechte Kaninchenhaltung weiß.
Dzu willst nur nicht einsehen, dass deine nins nicht grad artgerecht gehalten werden. Du musst unsere Tipps dann auch wenigstens annehmen und versuchen es besser zu machen. Dafür ist dieses Forum schließlich da.
Und nicht, dass du unsere Haltung und unser Wissen andauernt kritisierst.
 
C

cat_cora

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
:D
:roll::roll::roll:

Du zitierst mich, bzw meinen Satz "ich kritisiere dich nicht...." und widersprichst Dich... reagierst mit:

....... dass du unsere Haltung und unser Wissen andauernt kritisierst.
nochmals - ich übe hier an keinem Kritik

Ich kritisiere niemanden den ich nicht persönlich kenne - ich urteile auch nicht über Dinge die ich nicht mit eigenen Augen sehe.....

im Gegenteil....;);)

und daran wäre es nicht schlecht sich auch in "anonymen" Foren ein Beispiel zu nehmen, vor allem dann, wenn man anonymität mit persönlichem Angriff vermischt.

nochmals - vielen lieben Dank für eure sicherlich sehr gut gemeinten Ratschläge und Tipps!

meinen zwei Kleinen geht's sehr gut - sie haben sich überaus schnell aneinander gewöhnt und gehen sehr liebevoll miteinander um. Im Moment springen sie seit ca. 4 Stunden frei herum und betrete ich das Zimmer kommen beide auf mich zu und lassen sich streicheln. Der Große putzt die Kleine und sie kuschelt sich an ihn wenn er sich alle Viere von sich gestreckt bequem hinlegt!
 
Dawn

Dawn

Registriert seit
27.03.2009
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
Soooooooooooooooooooo, erstmal. du wohnst doch auch nciht in nem Miniknast udn darfst dann mal ne stunde auf den hof oder? Nein,sicher nciht, lässt sich nämlich gut verglichen. fakt !: der Käfig ist zu klein. Punkt, aus Ende.
Und ich denke du hast 100% die Möglichkeit ihnen mehr Platz zu bieten.
Zu dem sind beide geimpft? Wenn nciht, dann tu das bitte.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

der ca das doppelte an deiner erfahrungszeit aufweisen kann
man kann 30 jahre Erfahrung haben und trotzdem alles falsch machen. Mit der doppelten zeit hat das rein gar ncihts zu tun
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Wollte das ja nur nochmal klarstellen. Du nimmst dir unsere Tipps nicht zu Herzen, sonst hätten deine beiden schon längst ein schönes Gittergehege und der blöde Käfig läge schon beim Sperrmüll.
Wie gesagt 30 Jahre ERfahrung bringen es nicht, ich halte auch erst seit 5 Jahren Kaninchen und hatte die ersten Jahre auch nur ein Kaninchen.
Dann bin ich hier ins Forum gekommen und hab mich richtig informiert:
Ein großes Gehege wurde gebaut und ein 2. nin musste her.
Man kann auch als Unerfahrener seine Tiere richtig halten, man muss nur Tipps auch annehmen können.
 
Thema:

kastrierte Brüderchen zanken sich....

kastrierte Brüderchen zanken sich.... - Ähnliche Themen

  • 2 kastrierte Rammler - Geruch

    2 kastrierte Rammler - Geruch: Hallo, ich habe vor genau 2 Wochen meine Rammler kastrieren lassen. Sie hatten sich total in die Wolle bekommen und konnte sie nicht mehr...
  • Unkastrierter Rammer & kastriertes Weibchen

    Unkastrierter Rammer & kastriertes Weibchen: Hallo! Meine zwei Kaninchen, Stubsi (unkastrierter Rammler) und Snoopy (bald kastriertes Weibchen) leben zusammen. Meine Eltern wollen die kleine...
  • 1 Kastrierter Rammler + 1 unkastrierter Rammler

    1 Kastrierter Rammler + 1 unkastrierter Rammler: Ich hole meinem Kaninchen ( Rammler ) ein Partner ( Rammler ) und ich wollte mal fragen ob die beiden sich verstehen wenn ich einen von in...
  • 1 oder 2 Mädels zu meinen 2 kastrierten Rammlern?

    1 oder 2 Mädels zu meinen 2 kastrierten Rammlern?: Huhu! Endlich hab ich 2 Wochen Sommerurlaub :) Und wie einige hier ja bereits wissen, spiel ich schon seit längeren mit dem Gedanken mir noch...
  • Zu zwei kastrierte Rammler und ein weibchen noch ein kastrierten Rammler ???

    Zu zwei kastrierte Rammler und ein weibchen noch ein kastrierten Rammler ???: Hallo, Habe mal eine frage ich habe ja zwei kastrierte Rammler und ein weibchen , eine Bekannte hat ein Kastrierten Rammler zu abgabe ,würde das...
  • Ähnliche Themen
  • 2 kastrierte Rammler - Geruch

    2 kastrierte Rammler - Geruch: Hallo, ich habe vor genau 2 Wochen meine Rammler kastrieren lassen. Sie hatten sich total in die Wolle bekommen und konnte sie nicht mehr...
  • Unkastrierter Rammer & kastriertes Weibchen

    Unkastrierter Rammer & kastriertes Weibchen: Hallo! Meine zwei Kaninchen, Stubsi (unkastrierter Rammler) und Snoopy (bald kastriertes Weibchen) leben zusammen. Meine Eltern wollen die kleine...
  • 1 Kastrierter Rammler + 1 unkastrierter Rammler

    1 Kastrierter Rammler + 1 unkastrierter Rammler: Ich hole meinem Kaninchen ( Rammler ) ein Partner ( Rammler ) und ich wollte mal fragen ob die beiden sich verstehen wenn ich einen von in...
  • 1 oder 2 Mädels zu meinen 2 kastrierten Rammlern?

    1 oder 2 Mädels zu meinen 2 kastrierten Rammlern?: Huhu! Endlich hab ich 2 Wochen Sommerurlaub :) Und wie einige hier ja bereits wissen, spiel ich schon seit längeren mit dem Gedanken mir noch...
  • Zu zwei kastrierte Rammler und ein weibchen noch ein kastrierten Rammler ???

    Zu zwei kastrierte Rammler und ein weibchen noch ein kastrierten Rammler ???: Hallo, Habe mal eine frage ich habe ja zwei kastrierte Rammler und ein weibchen , eine Bekannte hat ein Kastrierten Rammler zu abgabe ,würde das...