im monat kosten

Diskutiere im monat kosten im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten Forum; hallo habe testudo g.n. Angeschafft ich habe 100 w , 60 firstw,60 w ,wärme lampen und eine hql lampe . Wollte mal wissen wie hoch...
B

banjocan

Registriert seit
18.04.2009
Beiträge
15
Reaktionen
0
hallo habe testudo g.n. Angeschafft ich habe 100 w , 60
w,60 w ,wärme lampen und eine hql lampe . Wollte mal wissen wie hoch geschätzt kosten auf mich zu kommen . Ich werde auf grund hohe kosten die tiere nicht abgeben ,möchte nur wissen was auf mich zukommt . Danke mfg canan
 
08.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Thorsten zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
3.733
Reaktionen
2
Hi!

Hast du zu deinem anderen Thread nichts zu sagen?
Rechne die Wattzahlen zusammen mal die Laufzeit am Tag und dann mal die Tage des Monats. Das multiplizierst du dann mit dem Strompreis und erhältst das Ergebnis.

ciao
 
B

banjocan

Registriert seit
18.04.2009
Beiträge
15
Reaktionen
0
cool danke mfg canan
 
M

Melkor

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
277
Reaktionen
0
Hallo,

hallo habe testudo g.n. Angeschafft ich habe 100 w , 60 w,60 w ,wärme lampen und eine hql lampe .
Je nach dem, wo du die Tiere hälst, haben sie zu wenig Licht, zu wenig UV-Bestrahlung, aber wohl genug Wärme. Ich schließe mich Draco im übrigen an, dass du sehr fahrlässig mit dem Leben der Tiere umgehst, indem du dir Tiere kaufst, denen du nachweislich auf lange Sicht keine artgerechte Unterkunft anbieten kannst und du dich vorher nicht ausreichend über diese Tierart informiert hast.

Anstatt das Problem bei deinen Testudo hermanni hermanni zu lösen, kaufst du dir jetzt noch so Pflege internsieve Tiere wie Tunesische Landschildkröten :?.

Ich werde ... die tiere nicht abgeben ,möchte nur wissen was auf mich zukommt . Danke mfg canan
Es kommt nichts auf dich zu, du hast es schon bei dir zu Hause. Das ist echt schade für die Tiere, die hätten sicherlich mehr davon. Da du dir ja noch nicht einmal vorher überlegt hast, was in etwa für Kosten auf dich zu kommen - was ist, wenn sie dein Budget übersteigen? Also auch das gehört zu einer verantwortungsbewussten Vorinformation...

lese mal hier, hier und hier

Ich denke also, die Kosten sind zur Zeit dein kleinstes Problem. Lerne erst einmal, was es heißt für ein Tier Verantwortung zu übernehmen, bevor man es kauft. Jetzt schreibe bitte mal, wie du die Tiere hälst. Wie sieht das Gehege aus, welcher Bodengrund, Beleuchtung und der andere Pi pa po? Etc., und nehme Ratschläge auch an und kaufe dir nächste Woche nicht gleich wieder eine neue Tierart. Mit ernsthaften Fragen kann man viel erreichen. Das fängt aber schon mit dem Ausschreiben wissenschaftlicher Namen an.

Hier noch ein guter Link, von einem erfahrenen Schildkrötenhalter...

Schönes Wochenende und freundliche Grüße, Ralf (Melkor)
 
Thema:

im monat kosten