Lust zu Fasten?

Diskutiere Lust zu Fasten? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo ! Habe gerade meinen firstEntlastungstag und beginne morgen meine Fastenkur. Wollte mal fragen, ob jemand mitmacht?
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
ellfy

ellfy

Registriert seit
07.01.2009
Beiträge
452
Reaktionen
0
Hallo !
Habe gerade meinen
Entlastungstag und beginne morgen meine Fastenkur. Wollte mal fragen, ob jemand mitmacht?
 
08.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey ellfy,

wie jetzt fasten? Ich dachte das wär schon vorbei...?
In meiner Familie fastet eig keiner (wirklich). Also darf man da nur nichts Süßes essen?

Oder meinst du das Fasten, was auch die Muslime machen? Also nur abends was Essen?:lol:

Tschuldigung, aber ich weiß nicgt so genau, was du meinst....Ist das peinlich.:uups:

LG Suru
 
B

Blue_Angel

Guest
Suru, egal wie, du darfst noch gar nicht fasten. Frühestens ab 16 Jahren.
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Ist das Gesetzlich verboten?!:shock:

Naja....trzotzdem interessiert es mich, was ellfy genau damit meint. Und wer noch alles mitmacht bwz wie es ist. :D


LG Suru
 
B

Blue_Angel

Guest
Gesetzlich nicht, aber wenn ich mir vorstelle, das ein 13jähriges Mädchen nichts oder nur Flüssiges zu sich nimmt, kann das schon Entwicklungsschäden nach sich ziehen. Ich würde es meiner Tochter nicht erlauben.
 
ellfy

ellfy

Registriert seit
07.01.2009
Beiträge
452
Reaktionen
0
@Suru

Ich meine Fasten im Sinne von "Heilfasten". Einmal im Jahr mache ich eine Fastenwoche (letztes Jahr waren es sogar 3). Dabei geht es nicht um Gewichtsabnahme oder Religion sondern um die Reinigung und Entschlackung des Körpers. Das heißt , ich nehme in der Woche keinerlei feste Nahrung zu mir, sondern nur Wasser, Tee, 1x am Tag ein Glas Saft (wird mit nem Liter Wasser verdünnt) und ein Schälchen klare Gemüsebrühe.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ich wollt auch schon längst mal wieder - womit fängst du denn an? Kommst du mit diesen ganzen "natürlichen" (aber nicht weniger ekligen :silence:) Säften hin, oder nimmst du Glaubersalz? :eusa_sick:
 
sushihuschi

sushihuschi

Registriert seit
19.02.2009
Beiträge
650
Reaktionen
0
Hi,
hab des öfteren mal gefastet...
Aber im Moment gehts leider nicht.
Aber Erfahrungen austauschen wäre nicht schlecht. :)
Habe immer fx passage genommen, bin da aber nicht so überzeugt von, manchmal ist gar nichts passiert...

Liebe Grüße
sushi
 
ellfy

ellfy

Registriert seit
07.01.2009
Beiträge
452
Reaktionen
0
Nein die Säfte bringen bei mir gar nichts. Da muss schon Glaubersalz her. Aber das Zeug ist sooo wiederlich (manchmal denke ich, dass es eher oben als unten wieder rauskommt:shock:). Vermenge es mit Pfeffitee und Zitrone.
Habe gestern am Entlastungstag 3 Äpfel, Salat mit Öl und Essig und Brühe mit Reis und Erbsen zu mir genommen. Bin davon sehr gut satt geworden. Was mega schwer für mich ist, ist auf die Süßigkeiten zu verzichten... deshalb gab es 2 Teelöffel Honig :D.
Ich persönlich verzichte schon am Entlastungstag auf Milchprodukte, aber das muss man ja nicht.
Heute gab es Saft mit Wasser und Pfeffitee. Habe bisher noch keinen Hunger und es geht mir gut.
Da ich normalerweise nen Liter Kaffee am Tag trinke, reduziere ich diesen nur in der Fastenzeit. Also gestern gab es eine Tasse und heute früh auch ne kleine Tasse (allerdings ohne Milch). Bekomme aber meist schon gegen Nachmittag Kopfweh. Naja, da muss ich durch. Ne Runde Gassigehen hilft da meist ganz gut.
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Achso, jetzt weiß ich was du meinst :) Also "Entgiftung".

Ich denk auch nicht, dass meine Eltern mir erlauben, aber ich les dann hier mal mit, find ich wirklich interessant!

Chipi, machst du mit?

Viel Erfolg allen die mitmachen :D

LG Suru
 
ellfy

ellfy

Registriert seit
07.01.2009
Beiträge
452
Reaktionen
0
....fühle mich heute richtig schlapp... Habe komplett auf Kaffee verzichtet!!!!:)
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ich mach Ende Mai wieder - vorher ist es einfach ganz schlecht mit Rattenstammtisch, Geburtstagsfeiern etc. Einmal will man da natürlich schon auch was essen, andererseits fühlt man sich, wenn man hingeht und jedem erklärt, daß man nix essen und nicht mal ein Glas Sekt oder ein Bier trinken kann, schon auch immer als Spaßbremse.

Nein die Säfte bringen bei mir gar nichts. Da muss schon Glaubersalz her. Aber das Zeug ist sooo wiederlich (manchmal denke ich, dass es eher oben als unten wieder rauskommt:shock:). Vermenge es mit Pfeffitee und Zitrone.
Ich nehm immer ganz wenig Wasser, diese 500 ml, die da immer empfohlen werden, sind viel zu viel. Lieber schnell runter damit und dann was anderes nachtrinken.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Hab mir noch nie Gedanken gemacht übers Fasten und es demnach auch noch nie ausprobiert ;)
Kommt das aus der Homöopathie und ist das denn überhaupt gesund, wenn man so gar nichts isst?
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Hab mir noch nie Gedanken gemacht übers Fasten und es demnach auch noch nie ausprobiert ;)
Kommt das aus der Homöopathie und ist das denn überhaupt gesund, wenn man so gar nichts isst?
Das habe ich mich grad beim lesen auch gefragt :eusa_think:.

Trotzdem: Ich würde das ja gerne ausprobieren, aber da ich ein bißchen mit Unterzucker zu kämpfen habe, ist das wahrscheinlich nicht ratsam für mich :(.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Heilfasten ist eine recht alte "Technik", das älteste wirklich konsequente "Programm", das mir grad einfällt, soll Hildegard von Bingen definiert haben. Damals hatte Askese auch immer noch einen religiösen Aspekt, das ist heutzutage ja meist eher nebensächlich.

Mir persönlich tut das immer ganz gut; der Körper bekommt ja, wenn man es richtig macht, durchaus die nötigen Vitalstoffe zugeführt, nur eben in flüssiger Form. Vom Fasten im Sinne von "gar keine Nahrungsaufnahme" würde ich auch abraten.
Spätestens nach 2 Tagen merke ich, daß ich z.B. weniger Schlaf brauche - klar, die Energie, die der Körper sonst für die Verdauung aufwendet, bleibt ja praktisch "übrig". Allgemein stellen wir ja unserem Körper wirklich meist ein Überangebot an Nahrung zur Verfügung (nicht unbedingt in dem Sinn daß man zu viel isst, aber eben doch oft zu reichhaltig). Ich merke das z.B. auch schon am Geschmackssinn: die Woche danach z.B. braucht mich niemand zum Inder einladen, mir wäre das alles zu stark gewürzt - obwohl ich indisches Essen normalerweise (also ohne vorher gefastet zu haben) gern mag. Da setzt doch ein ganz starker Gewöhnungsprozess ein, nur merkt man das meist nicht.

Bevor man das erste Mal fastet, sollte man aber auf jeden Fall mit einem Arzt sprechen; gerade wer regelmäßig Medikamente braucht sollte da vorher abklären lassen, ob es tatsächlich sinnvoll ist.
 
ellfy

ellfy

Registriert seit
07.01.2009
Beiträge
452
Reaktionen
0
Also vom reinen Wasserfasten würde ich auch abraten. Für mich wäre das nichts. Ich Faste mit Wasser, Tee, Saft und Gemüsebrühe.

@Ina4482
Bin auch immer unterzuckert, dashalb nehme ich immer etwas Honig zu mir. Beim Fasten soll man ja gerade die ersten beiden Tage ruhig machen, aber unser Hund sieht das anders, deshalb habe ich dann auch schonmal ein wenig Traubenzucker zu mir genommen.

Meist Faste ich, wenn ich das Gefühl habe mein Essen nicht mehr geniessen zu können. Also wenn man nur noch schnell was vor dem Fernseher futtert, zwischendurch irgend ein Zeug in sich rein stopft und gar keine Ideen mehr hat was man am Abend kochen soll.

Jetzt hängt bei mir ein Zettel am Kühlschrank auf dem ich alles notiere auf was ich Appetit habe.... Croissants mit Erdbeermarmelade wären das Tollste!!!:D

Obwohl ich muss gestehen, diesmal fällt es mir nicht so leicht wie sonst...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Lust zu Fasten?

Lust zu Fasten? - Ähnliche Themen

  • Hat jemand Lust zu chatten? :)

    Hat jemand Lust zu chatten? :): Wollte mal fragen ob jemand lust zu chatten hat bin grad in der Lobby :)
  • ich hab keine lust mehr :(

    ich hab keine lust mehr :(: Hallo an alle da draußen :) ich kenne zwar nicht wirklich jemanden von euch, aber ich muss mich jetzt echt mal auskotzen! ich habe 2009 eine...
  • Urlaub mit Hund - Jemand lust??? =)

    Urlaub mit Hund - Jemand lust??? =): Huhu. Ich habe hrute den neuen Katalog von " Lucky-Pet " bekommen. Und da war ein gutschein mit drin für Hundeurlaub in Schweden! Da wollt ich...
  • Forentreffen im Holiday Park in Hassloch - wer hat Lust?

    Forentreffen im Holiday Park in Hassloch - wer hat Lust?: Huhu, also ein paar User hier und meine Wenigkeit :mrgreen: "planen" zur Zeit ein Forentreffen im Holidaypark in Haßloch (Pfalz) und wollten...
  • Wer hat Lust auf einen Babychatabend?

    Wer hat Lust auf einen Babychatabend?: Hallo liebe werdende und schon gewordene Mütter (und Väter), seit neuestem gibt es ja bei den Reitern und Mäusehaltern Chatabende, an denen man...
  • Ähnliche Themen
  • Hat jemand Lust zu chatten? :)

    Hat jemand Lust zu chatten? :): Wollte mal fragen ob jemand lust zu chatten hat bin grad in der Lobby :)
  • ich hab keine lust mehr :(

    ich hab keine lust mehr :(: Hallo an alle da draußen :) ich kenne zwar nicht wirklich jemanden von euch, aber ich muss mich jetzt echt mal auskotzen! ich habe 2009 eine...
  • Urlaub mit Hund - Jemand lust??? =)

    Urlaub mit Hund - Jemand lust??? =): Huhu. Ich habe hrute den neuen Katalog von " Lucky-Pet " bekommen. Und da war ein gutschein mit drin für Hundeurlaub in Schweden! Da wollt ich...
  • Forentreffen im Holiday Park in Hassloch - wer hat Lust?

    Forentreffen im Holiday Park in Hassloch - wer hat Lust?: Huhu, also ein paar User hier und meine Wenigkeit :mrgreen: "planen" zur Zeit ein Forentreffen im Holidaypark in Haßloch (Pfalz) und wollten...
  • Wer hat Lust auf einen Babychatabend?

    Wer hat Lust auf einen Babychatabend?: Hallo liebe werdende und schon gewordene Mütter (und Väter), seit neuestem gibt es ja bei den Reitern und Mäusehaltern Chatabende, an denen man...