Frage zur Beleuchtung und zum Filter

Diskutiere Frage zur Beleuchtung und zum Filter im Aquarientechnik Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hi Zusammen! Hab jetzt mein AQ schon seit letztem Jahr im Sommer laufen, läuft eig soweit alles supi! Nun hab ich eine Frage bezüglich der...
D

Deige

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
39
Reaktionen
0
Hi Zusammen!
Hab jetzt mein AQ schon seit letztem Jahr im Sommer laufen, läuft eig soweit alles supi!
Nun hab ich eine Frage bezüglich der Beleuchtung und zwar sind mir die Lampenkaputt gegangen und jetzt hab ich vorübergehend "normale" Röhren drin!
Aber es gibt doch auch spezielle AQ Leuchten...was für Röhren würdet ihr mir empfehlen zu kaufen? Habe 2 Stück drinne!

Und desweiteren hätte ich noch ne Frage, und zwar hab ich nen Filter mit Aktivkohle...läuft jetzt schon länger...muss ich den ab und an reinigen? Und wenn ja wie? Weil wenn ich den einfach abklemm läuft ja das ganze Wasser in der Bude rum, weil der Filter ja der tiefste Punkt is weil er im AQ Schrank steht?!

Gruß
Deige

Achja und noch was...ich hab so ne Sauerstoffmembranpumpe oder wie das Teil heisst....auf jedenfall macht es einen Höllenlärm wenn das Ding tagsüber läuft...brauch ich die zwingend bei nem 160l AQ? Oder gibts noch ne andere Möglichkeit Sauerstoff reinzupumpen die leiser is?!
 
11.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
B

Blue_Angel

Guest
Kohlefilter brauch man eigentlich gar nicht. Nur wenn man Medikamente gegeben hat, sollte man anschliessend über Kohle filtern, um die Reste aus dem Wasser zu bekommen.

Man sollte schon Aquaröhren nehmen. Sie sorgen für Pflanzenwachstum und einige dämmen sogar den Algenwuchs.

Sauerstoff brauch man auch nicht unbedingt zusätzlich. Wenn man genug Pflanzen drin hat und für genügend Wasseroberflächenbewegung sorgt, reicht das aus.
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Zu den Röhren...
du kannst dir Leuchtstoffröhren im Handel besorgen, da gibt es tropic, solar, welche die die Farben der Fische betonen, etc.
Am besten nimmst du eine helle, also die weiß leuchtet und eine, die einen "Rotstich" hat.
Das dämmt das Algenwachstum ein wenig.
Wenn du eine Aquarienleute suchst, die viel Strom spart dann schaff dir eine LED-Röhre ann, die spart 1/4 des Stroms, welches die Leuchtstoffröhren verbrauchen und geben trotzdem schönes Licht ab.
Des Weiteren sind sie länger "haltbar".
Nachteile gibt es aber auch, sie sind teuer in der Anschaffung und
in manchen Abdeckungen kann man sie nicht so leicht installieren. Daher gut die Bedienungsanleitung lesen!
 
D

Deige

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
39
Reaktionen
0
Hey! Vielen Dank schonmal!
Und was is der Unterschied zwischen tropic und solar? ist eines besser für Pflanzen? Edit: und was für eine Wattstärke sollte ich nehmen?

Lg
Deige
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deige

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
39
Reaktionen
0
Hey also vielen Dank! Hab jetzt andere Röhren drin und ich muss sagen die Farben der Fische scheinen richtig schön! Ist echt supi!

Hab jetzt noch eine Frage und zwar würde ich gerne meinen Untergrund im AQ etwas verändern. Hab mir gedacht ich trenn ca. 1/3 des AQ mit Schieferplatten ab und tu da Sand rein, für meine Welse. Muss ich meine Fische dazu aus dem AQ rausnehmen, oder kann ich das machen während sie noch drin sind?
Ich nehm mal an ich mach während ich das mach den Filter/Pumpe aus, damit sie nicht den ganzen Sand ansaugt?! Wann kann ich die dann wieder anschalten?


lg
Deige
 
Thema:

Frage zur Beleuchtung und zum Filter

Frage zur Beleuchtung und zum Filter - Ähnliche Themen

  • 30l Nano-Becken einfahren lassen - Probleme & Fragen

    30l Nano-Becken einfahren lassen - Probleme & Fragen: Hallo liebe Foren-User :) Wir haben uns am Samstag ein Nano-Becken (30l) angeschafft. Zuerst Kiesausgewaschen (grob & fein), Pflanzen gut...
  • Frage zum Juwel Aquarium VIO 40

    Frage zum Juwel Aquarium VIO 40: Guten Tag, da ich mit meinem Fluval Edge garnicht zufrieden bin möchte ich doch wieder zu einem Becken mit Abdeckung wechseln. NUn habe ich das...
  • Fragen über Fragen zum neuen Aquarium

    Fragen über Fragen zum neuen Aquarium: Hallo! Nachdem ich mein Chaos mit meinen Goldfischen überwunden habe und diese auch glücklich in einem Teich schwimmen (vielen Dank noch einmal...
  • Einstieg in die "Nano Aquaristik- Fluval Edge" Grundlegende Fragen

    Einstieg in die "Nano Aquaristik- Fluval Edge" Grundlegende Fragen: Hallo zusammen, ich spiele seit einiger zeit mit dem Gedanken mir ein Aquarium anzuschaffen. Mein Bruder hat Bereits zwei etwas größere...
  • Frage zu Hagen Glomat. Wer hat Ahnung?

    Frage zu Hagen Glomat. Wer hat Ahnung?: Hallo! Ich habe mir vor kurzen einen Hagen Glomat gekauft. Und zwar den GLO T8 2x30W. siehe Bild --> Frage erfolgt darunter Leider habe...
  • Frage zu Hagen Glomat. Wer hat Ahnung? - Ähnliche Themen

  • 30l Nano-Becken einfahren lassen - Probleme & Fragen

    30l Nano-Becken einfahren lassen - Probleme & Fragen: Hallo liebe Foren-User :) Wir haben uns am Samstag ein Nano-Becken (30l) angeschafft. Zuerst Kiesausgewaschen (grob & fein), Pflanzen gut...
  • Frage zum Juwel Aquarium VIO 40

    Frage zum Juwel Aquarium VIO 40: Guten Tag, da ich mit meinem Fluval Edge garnicht zufrieden bin möchte ich doch wieder zu einem Becken mit Abdeckung wechseln. NUn habe ich das...
  • Fragen über Fragen zum neuen Aquarium

    Fragen über Fragen zum neuen Aquarium: Hallo! Nachdem ich mein Chaos mit meinen Goldfischen überwunden habe und diese auch glücklich in einem Teich schwimmen (vielen Dank noch einmal...
  • Einstieg in die "Nano Aquaristik- Fluval Edge" Grundlegende Fragen

    Einstieg in die "Nano Aquaristik- Fluval Edge" Grundlegende Fragen: Hallo zusammen, ich spiele seit einiger zeit mit dem Gedanken mir ein Aquarium anzuschaffen. Mein Bruder hat Bereits zwei etwas größere...
  • Frage zu Hagen Glomat. Wer hat Ahnung?

    Frage zu Hagen Glomat. Wer hat Ahnung?: Hallo! Ich habe mir vor kurzen einen Hagen Glomat gekauft. Und zwar den GLO T8 2x30W. siehe Bild --> Frage erfolgt darunter Leider habe...