kaninchen fang tricks

Diskutiere kaninchen fang tricks im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; hey da es mir schon öffters passiert ist dass mir eines firstmeinet kaninchen entbückst ist und ich dann bis zu 4 stunden fangen "durfte" möchte...
Memmel

Memmel

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
31
Reaktionen
0
hey

da es mir schon öffters passiert ist dass mir eines
meinet kaninchen entbückst ist und ich dann bis zu 4 stunden fangen "durfte" möchte ich von euch wissen ob ihr irgendwelche tricks habt kaninchen schnell einzufangen ohne ihnen weh zu tun natürlich!!

[SCHILD]lg memmel[/SCHILD]
 
15.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: kaninchen fang tricks . Dort wird jeder fündig!
JaniPanther

JaniPanther

Registriert seit
24.12.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
Fangen ist immer enormer Stress für die Kainchen, also vermeide es so gut es geht.

Ich habe meine Nins von Anfang an auf ein bestimmtest geräusch trainiert, wenn sie dann zu mir kommen, bekommen sie etwas. Das kann man auch noch mit älteren amchen, ich amche es gerade mit meinem Neuankömmling, der ca. 7-8 ist. Einfach ab sofort beim füttern immer ein bestimmtes Geräusch amchen,d ann kommen sie angeflitzt wie aus der Pistole wenn du es machst :) Nach ca. 2-3 Wochen dürften sie es drauf haben. Ansonsten immer kurz hochnehmen und belohnen, was anderes fällt mir nciht ein. :)
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Also ich locke immer mit Leckerlis, wenn sie ausbüchsen. Leckerlis vor die Füße legen, warten und im richtigen Moment zupacken oder Decke drüber werfen.
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Meine Nins dürfen, wenn ich zuhause bin, einfach im Garten rumrennen....aber einfangen oder jagen muss ich sie nicht.! Meine Ninchen sind total zutraulich und lassen sich ganz einfach hochheben und bekommen dann ihr Leckerchen!

Ich hab das so gemacht:

Ich hab mich sehr oft zu ihnen ins Gehege gesetzt und sie sonst nicht hochgehoben oder so! Ich hab versucht, ihnen so wenig wie möglich schlechtes (Tragen, Kuscheln bis zum geht nicht mehr!) anzutun und i-wann hab ich sie dann auch im großen Garten ganz einfach streicheln können...Sie kommen auch von alleine zu mir her!
Sie bekommen natürlich dann immer Leckerchen von mir! Und i-wann als sie dann schon recht zutraulich waren, konnt ich sie dann einfach hochheben...Vielleicht ist es aber auch so, dass sie wissen, dass es im Gehege Futter gibt...
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Also meine nins sind auch schon öfters mal ausgebüxxt;)
Da meine beiden (jetzt verstorbenen) nicht sehr zahm waren, hab ich so ein Netz für Bäume gekauft und einfach drüber geworfen. Das ist zwar Stress, aber weniger als wenn ich eine Verfolgungsjagd machen würde.
Meine jetzigen lassen sich einfach hochnehmen da hatte ich das Problem nicht.
 
Memmel

Memmel

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
31
Reaktionen
0
danke für die vielen tipps
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Also ich hatte, wie du Nini, auch eine Kaninchendame die wirklich meister war im ausbüchsen;)
Ich habe immer versucht sie wieder zurück ins Gehege zu locken eben um dem Stress zu entgehen,
nur leider haben wir neben dem Garten eine Straße und wenn sie dahin ausgebüchst ist musste man schnell handeln,
d.h. wir haben sie mit einem großen Kescher gefangen
(ich weiß ist nicht die beste methode aber immernoch besser als das sie überfahren wird;))
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
@molledaisy: Genau, meine Netzmethode ist auch nicht die stressfreiste, aber wenigstens hab ich sie schnell wieder;)

Handtuch oder Decke funktioniert übrigens nicht so toll, da meine das immer schon vorher gesehen haben und dann schnell weg sind.
Irgendwie funktioniert das mit dem Netz aber:eusa_think:
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Tja, meine ersten Kaninchen wurden mit dem Heusack gefangen.....
 
B

bambam2

Registriert seit
28.08.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hi


wie fang ich mein Kaninchen.Ich hab ihn in meine Terrasse freigelassen
(Die Terrasse ist groß und geschützt) Er kommt nicht wieder wenn ich sogar
vor dem Fenster bin läuft es weg.:([SCHILD][/SCHILD] wo ich ihm gekauft hab war er noch sehr
friedlich aber jetzt haut er immer ab :'( :(

Bitte antworten.




lg bambam2
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Setz Dich auf den Balkon auf den Boden und bewaffne Dich mit vielen Leckereien für ihn. Irgendwann wird er neugierig sein und auf Dich zu kommen, dann gib ihm Leckerlies, aber versuche ihn noch nicht einzufangen, damit er erst mal Vertrauen aufbaut und das herannähern zu Dir mit den Leckerlies verbindet. Sobald er mit weniger scheu auf Dich zu kommt versuche ihn hoch zu heben. Wichtig ist Ruhe und nicht hinter ihm herzuhetzen. Es kann auch einige Stunden dauern.

Optimal ist das allerdings nicht. Wo hat er denn seinen Stall?
 
B

bambam2

Registriert seit
28.08.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Er hat kein stall er hat ein käfig und danke er muss mit 2 andere Hasen
Leben auch gleiche Art (2-3 meter lang ist der Käfig. :D) :angel:
 
Lümmelhase:D

Lümmelhase:D

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
1.563
Reaktionen
0
hahaha :D meine ninchen sind alle drei zahm, solange sie in ihrem stall sind :D
wenn ich sie im garten rennen lasse lassen sie sich zwar streicheln, aber irgendwie scheinen sie zu merken wann ich vor hab sie wieder in ihren stall zu verfrachten, dann sind sie aufeinaml sehr schnell :D
ich pack sie dann entweder schnell, oder ich versuch sie in die richtung zu lotsen in der der eingang zu ihrem stall ist und sodass sie dann keine möglichkeit mehr haben woanders hinzu gehen.
 
Sunny3108

Sunny3108

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
573
Reaktionen
0
mhm wenn ich sauber machen muss, dann muss sunny auch in einen abgesperrten bereich und sie hat gelernt, wenn ich davor stehen und drauf zeige, dass sie dann da rein muss und bei leo und hope ist es so ähnlich, da stelle ich den beiden immer frischfutter hin und schon sind se drin und mümmeln.
 
B

bambam2

Registriert seit
28.08.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo

Mach einfach eine Futterlinie Ca.2,3 Meter bis zum Käfig und eine falle seil im Käfig befestigen
und wenn er drinn ist dan den Seil ziehen fertig


Lg bambam2
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Also man sollte schon viel Geduld mitbringen. Ich hatte das Glück als Kessy damals im Urlaub ausgebrochen ist (ein Garten der war über 500qm groß) das sie irgendwie einen Schock hatte. Ich weis nicht wie ich es sonst bezeichnen kann. Denn sie lag da ausgestreckt und als ich auf sie zuging (sie ist eher eine sehr ängstliche) ist sie nicht mal weggehoppelt. Ansonsten würde ich mich hinsetzten und mit Futter locken (bei mir klappts besonders gut mit Karottengrün)
 
A

annilea

Registriert seit
05.12.2010
Beiträge
572
Reaktionen
0
Meine kaninchen sind am Anfang als unser Gehege noch nicht so gut war, auch öfter ausgebüxt. Wir haben sie dann immer mit einem Kescher eingefangen. Meistens saßen sie am gleichen Platz wie vorher, aber wenn man zu nah kam waren sie weg. Deshalb der Kescher zum einfangen. Vllt. nicht die beste Lösung aber so haben wir sie immer schnell bekommen.

Hoffe das hilft

LG Annilea
 
Thema:

kaninchen fang tricks

kaninchen fang tricks - Ähnliche Themen

  • Kaninchen nach Kastration getrennt halten?

    Kaninchen nach Kastration getrennt halten?: Liebe Mitglieder, ich habe eine Frage zur Haltung nach der Kastration meine männlichen Zwergkaninchens. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe mir im...
  • Kaninchen und Baby

    Kaninchen und Baby: Hallo ihr Lieben! Ich wollte fragen wer seine Kaninchen drinnen hält und diese im Freilauf in Kontakt mit einem Baby kommen. Wir haben schon...
  • Kaninchen im Winter draußen

    Kaninchen im Winter draußen: Hey, ich habe 3 Kaninchen. 2 davon sind Zwerge und zusammen in einem warmen Gehege im Garten. Der andere ist ein weißer Neuseeländer und lebt zur...
  • Kaninchen hat immer Panik

    Kaninchen hat immer Panik: Hallo ihr lieben, ich bin etwas verzweifelt bezüglich meiner Kaninchen Dame und hoffe, dass mir vielleicht jemand weiter helfen kann. :/ Ich hab...
  • Um ein Kaninchen zu fangen mit einem Kaninchen anlocken?

    Um ein Kaninchen zu fangen mit einem Kaninchen anlocken?: Kann man folgendes vertreten bzw. verantworten?: Im Tierheim ein "Einzelgänger"-Kaninchen holen, dieses in einem Käfig als Lockvogel aufzustellen...
  • Um ein Kaninchen zu fangen mit einem Kaninchen anlocken? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen nach Kastration getrennt halten?

    Kaninchen nach Kastration getrennt halten?: Liebe Mitglieder, ich habe eine Frage zur Haltung nach der Kastration meine männlichen Zwergkaninchens. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe mir im...
  • Kaninchen und Baby

    Kaninchen und Baby: Hallo ihr Lieben! Ich wollte fragen wer seine Kaninchen drinnen hält und diese im Freilauf in Kontakt mit einem Baby kommen. Wir haben schon...
  • Kaninchen im Winter draußen

    Kaninchen im Winter draußen: Hey, ich habe 3 Kaninchen. 2 davon sind Zwerge und zusammen in einem warmen Gehege im Garten. Der andere ist ein weißer Neuseeländer und lebt zur...
  • Kaninchen hat immer Panik

    Kaninchen hat immer Panik: Hallo ihr lieben, ich bin etwas verzweifelt bezüglich meiner Kaninchen Dame und hoffe, dass mir vielleicht jemand weiter helfen kann. :/ Ich hab...
  • Um ein Kaninchen zu fangen mit einem Kaninchen anlocken?

    Um ein Kaninchen zu fangen mit einem Kaninchen anlocken?: Kann man folgendes vertreten bzw. verantworten?: Im Tierheim ein "Einzelgänger"-Kaninchen holen, dieses in einem Käfig als Lockvogel aufzustellen...