Geschwollene Zitzenstränge und Eiter

Diskutiere Geschwollene Zitzenstränge und Eiter im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo an alle! Ich hab da mal ne Frage: Die Jack Russel Terrier Hündin "Tinka" meiner Schwester hat seit gestern beide Zitzenstränge (heißt das...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Geschwollene Zitzenstränge und Eiter Beitrag #1
M

manu1810

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo an alle!

Ich hab da mal ne Frage: Die Jack Russel Terrier Hündin "Tinka" meiner Schwester hat seit gestern beide Zitzenstränge (heißt das so??? Also von den Vorderläufen bis nach hinten) geschwollen und es kommt ne orangefarbene Flüssigkeit raus, was, wie ich vermute, Eiter ist. Meine Befürchtung ist, das sie entweder ne Entzündung hat (aber beide Seiten gleichzeitig?) oder das sie, was viel schlimmer wäre, Krebs hat. Hat da einer Erfahrung mit? Tinka wird im Sommer 5 und ist ansonsten lebhaft wie immer. Meine Schwester will das ganze erst unter Kontrolle behalten und am Dienstag wenn der TA wegen dem Fohlen kommt, mal nachfragen. Ich mache mir aber trotzdem große Sorgen, da Tinka, genau wie auch die zweite Hündin Nicky (Golden Retriever - Husky Mischling) so super lieb ist und ich die beiden mega in mein Herz geschlossen habe...

Bitte um Antworten

Lieben Dank und viele liebe Grüße
Manuela
 
  • Geschwollene Zitzenstränge und Eiter Beitrag #2
Contessa

Contessa

Beiträge
649
Punkte Reaktionen
0
Huhu,

ich kenn mich damit nicht aus und habe auch keine erfahrung damit.
Gerade deshalb würde ich selbst sofort zum Tierarzt gehen.
Dienstag könnte es sich schon verschlimmert haben oder gar schon zu spät sein (ich weiß,ist sehr krass ausgedrückt)

Lg
Katrin
 
  • Geschwollene Zitzenstränge und Eiter Beitrag #3
Tayet

Tayet

Beiträge
4.544
Punkte Reaktionen
0
Sie ist wahrscheinlich nicht kastriert oder?
War sie vor kuzem läufig? Scheinschwangerschaft kann zu Gesäugeleiste entzündung führen. Ist sowas schon mal passiert? Würde einen TA aufsuchen.
 
  • Geschwollene Zitzenstränge und Eiter Beitrag #4
hadschihalef

hadschihalef

Beiträge
2.609
Punkte Reaktionen
0
An Scheinträchtigkeit würde ich auch zuerst denken.
Hatte sie das Problem denn noch nie?
Von Freunden hörte ich, dass in dieser Phase auch Milchausfluss möglich ist.
 
  • Geschwollene Zitzenstränge und Eiter Beitrag #5
M

manu1810

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Erst mal Danke für eure Antworten. Also kastriert ist sie nicht und sie war letzten Sommer einmal scheinschwanger, danach aber nie wieder. Sie ist aktuell auch nicht läufig. Darum mache ich mir ja so Sorgen...
 
  • Geschwollene Zitzenstränge und Eiter Beitrag #6
Tayet

Tayet

Beiträge
4.544
Punkte Reaktionen
0
trinkt sie viel? Wie ist denn so allgemein befinden von ihr?
wie gesagt am besten gleich morgen zum TA.
 
  • Geschwollene Zitzenstränge und Eiter Beitrag #7
M

manu1810

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hmmm... Also das Allgemeinbefinden denke ich, ist normal. Wenn man zu ihr hin geht, ist sie wie immer der Flummi, wie man sie kennt. Trinken tut sie normal, würde ich zumindest sagen, da ich sie ja nicht so oft sehe. Tinka ist halt ein Hofhund und schläft nachts mit Nicky im Stall, in dem extra eine Ecke für die beiden eingerichtet wurde und tagsüber sind die draußen mit eigenem Unterstand gegen Regen und Kälte, so das man da nicht so genau sagen kann, wieviel oder wie wenig sie trinkt. Es steht aber immer ausreichend Wasser und Futter zur Verfügung. Naja nd die Kids meiner Schwester spielen viel mit den beiden. Es war auch meine Nichte, die uns da gestern drauf aufmerksam gemacht hat... Ich werde mienr Schwester aber raten,morgen unbedingt mit ihr zum TA zu fahren... Mal schauen, was dabei raus kommt. Ich hoffe, das es nichts schlimmes ist... Die kleine Maus würde nämlich echt fehlen und Nicky kann auch nicht mehr wirklich ohne sie. Die zwei sind ein absolutes Dreamteam...

Aber danke für eure zahlreichen Antworten...
 
  • Geschwollene Zitzenstränge und Eiter Beitrag #8
S

schnuckel

Gesperrt
Beiträge
2.562
Punkte Reaktionen
0
hallo

ich denke sie sollte sehr vorsichtig sein bei so etwas Kahns sehr schnell hohes Fiber geben

ich denke das das gesäuge warm ist ist ein zeichen einer entzündung

grus nina
 
  • Geschwollene Zitzenstränge und Eiter Beitrag #9
M

Meisenfreundin

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
0
Hat sie denn auch Fieber?
 
  • Geschwollene Zitzenstränge und Eiter Beitrag #10
M

manu1810

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wollte euch nur kurz informieren: Tinka geht es prima. Sie ist nur Scheinschwanger. Da sie sich aber überhaupt nicht so verhalten hat (also kein Nestbau etc.) ist es das Letzte gewesen, auf das wir getippt haben. Gott sei Dank.

Ich bedanke mich aber bei allen für die Antworten
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Geschwollene Zitzenstränge und Eiter

Geschwollene Zitzenstränge und Eiter - Ähnliche Themen

Bartagame hat geschwollenes Trommelfell. Entzündung, Bakterien, Erkältung?: Hallo liebe Gemeinde. Wie bereits im Titel erwähnt hat meine adulte Bartagame (13 J./w.) ein geschwollenes Trommelfell. Ich habe sie von klein auf...
Katze verstorben - Neue Partnerkatze?: Hallo liebes Tierforum! Lange ist es her das ich mich hier hab blicken lassen. Meine letzten (und einzigen) Beiträge handelten davon das ich zwei...
Hundehaltung/Spaziergänge: Hallo, ich bin 16 Jahre alt und liebe Hunde, weshalb ich den Versuch starten möchte, meine Eltern zu einem Hund zu überreden. Sie haben beide...
Motte - 04.2013 - 20.09.2014 <3: Motte... 1,5 Jahre alt durftest du leider nur werden... gestern mussten wir dich leider nach 6 Wochen Kampf über die RBB schicken :'( Ich weiß...
Weichteilabszess am Kiefer: Hallo, ich mach hier mal nen Thread zum Thema Abszess bei Muffin auf. Er hat ja seit langem chronische Zahnprobleme, die Wurzeln wachsen allesamt...
Oben