Kaninchen ausgebrochen?

Diskutiere Kaninchen ausgebrochen? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ihr Tierfreunde, ich muss mich gerade mal ein wenig aufregen :evil: Als ich Heute Morgen raus zu den Kaninchen wollte, um ihnen Futter zu...
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Hallo ihr Tierfreunde,
ich muss mich gerade mal ein wenig aufregen :evil:
Als ich Heute Morgen raus zu den Kaninchen wollte, um ihnen Futter zu bringen und sie in den Auslauf zu lassen saß kein einziges Kaninchen mehr bei uns im Kaninchenhaus. Die Tür vom Haus stand komplett offen
und alle Kaninchen waren weg. Ich weiß aber das ich die Tpr 100% richtig zu gemacht habe!!! :evil: Als ich mich dann umgedreht habe, sahen mich meine Kaninchen alle an. Ich hab sie dann erstmal eingefangen, zumindest die die ich bekommen habe! Alle außer Kiwi saßen auch noch im Garten, sogar die beiden neuen, was ich am wenigsten gedacht habe! Mit vielen Trixerein und viiiiielen Karotten habe ich es jetzt auch geschafft Picasso, DaVinci, Simba, Charlie, Filou, Nocti, Paula, und Hermine einzufangen. Toffie sitzt bei uns unter der Terasse, weil er weiß, dass ich da nicht hin komme. Da muss ich nun warten, bis er von selber wieder kommt! Aber Kiwi ist weg :frown: Ich bin schon alles abgegangen, den ganzen Garten, alles hinter dem Zaun, sie ist nicht mehr da! Ich könnte diese Nachbarn umbringen :eusa_wall:

Mit traurigen Grüßen,
Kim
 
21.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Versteh ich das richtig. Die Nachbarn haben die Tür aufgrmacht?
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Hallo,
wie kommen den deine Nachbar in deinen Garten?? Haben die schon öfter deine Kaninchen raus gelassen?? Und sperrst du keine Kaninchenställe Nachts nicht ab??
Würde immer nen Vorhängeschloss am Riegel anbringen, sonst könnte ich keine Sekunde Schlafen. Hoffe mal das dein Kiwi wieder findest.
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Naja anders kann ich mir einfach nicht erklären, wie die Tür aufgekommen ist :(
Wie sie in den garten gekommen sind, weiß ich nicht, ich denke mal die sind einfach über den Zaun geklettert :evil: Ich geh gleich nach den Freien Tagen ein Schloss kaufen!!!
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Sorry, aber einfach ohne Beweise die Nachbarn beschuldigen? Ist dir klar das man dich dafür belangen kann?

§ 186 StGB:
Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
Vielleicht solltest du dich erstmal an der eigenen Nase packen bevor du mit solchen Anschuldigungen um dich wirfst!

Gruß Lilly
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Frage doch einfach mal deine Nachbarn ob sie das waren, sie können das zwar abstreiten, aber vielleicht waren sie es ja auch gar nicht und du bist sauer auf sie. Vielleicht waren ja auch ganz andere Menschen in euren Garten um euch nen Streich zu spielen oder Jugendliche/Kinder sie ne Mutprobe gemacht haben.
 
KittyKatze

KittyKatze

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
223
Reaktionen
0
Ich würde auch nicht unbedingt direkt von den Nachbarn ausgehen - wie ist denn so eure Nachbarschaftsbeziehung?
Wir verstehen uns blendend mit unseren, daher haben wir hier weniger Probleme mit Tieren(haben keine Hasen mehr, aber Geflügel;))..
Nutzen allerdings jetzt auch ein Schloss, da hier schon 2 mal Jugendliche waren, die eine "Mutprobe" oder weiß der kukuck was gemacht haben, dabei wurde einmal nur eine Schüppe und ein Spaten geklaut.. und beim zweiten mal war es leider eine unserer Enten, die grade am Brüten war..

Also auch meine Empfehlung: Kauf dir nach den Feiertagen ein gutes Schloss!
Ich drück dir außerdem die Daumen, dass du bald wieder alle Häschen wohlbehalten im Stall hast.

Lg

Kitty

P.S.: Frag vll nicht direkt deine Nachbarn, ob sie es waren, sondern eher, ob ihnen irgendetwas verdächtiges aufgefallen ist;)
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Kim.R, ich habe deinen Beitrag gelöscht weil wir hier solche Beschuldigungen nicht stehen lassen, wenn die angegriffene Partei nicht Stellung nehmen kann.

Gruß Lilly
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Gute Nachrichten,
ich hab Kiwi eben durch den Garten laufen zu sehen, war aber zu langsam, und sie ist wieder hinter den zaun gegangen...aber das heißt sie lebt noch :D Jetzt heißt es warten
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

So Toffie ist nun auch eingefangen :D Fehlt nur noch Kiwi
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kaninchen ausgebrochen?

Kaninchen ausgebrochen? - Ähnliche Themen

  • Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen

    Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine 2,5 Jahre alte häsin decken lassen. *Edit* Danke im Voraus ( das hölländische Zwergkaninchen ist das...
  • Kaninchen- wie ausgestorben?

    Kaninchen- wie ausgestorben?: Ich bin gerade auf der Suche nach einem Kaninchenpärchen. Eigentlich war geplant, dass ich meinem Böckchen einen Partner hole, aber der ist...
  • Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften

    Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften: Ich habe ein Kaninchen (6) aus schlechter Haltung übernommen. Leider ist es unkastriert und hat etliche Baustellen. Nun ist es aber so, dass ich...
  • Wenn ein Kaninchen stirbt

    Wenn ein Kaninchen stirbt: Mich beschäftigt der Fall bei einer Freundin. Die meisten hier kennen sich ja bestimmt besser mit Kaninchenhaltung aus und haben vielleicht Tipps...
  • Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod

    Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod: Erstmal zur Vorgeschichte: Ich hatte 2 Kastrierte Rammler für mehr als 5 Jahre, die sich auch immer gut verstanden haben. Vor 3 Monaten Starb dann...
  • Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod - Ähnliche Themen

  • Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen

    Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine 2,5 Jahre alte häsin decken lassen. *Edit* Danke im Voraus ( das hölländische Zwergkaninchen ist das...
  • Kaninchen- wie ausgestorben?

    Kaninchen- wie ausgestorben?: Ich bin gerade auf der Suche nach einem Kaninchenpärchen. Eigentlich war geplant, dass ich meinem Böckchen einen Partner hole, aber der ist...
  • Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften

    Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften: Ich habe ein Kaninchen (6) aus schlechter Haltung übernommen. Leider ist es unkastriert und hat etliche Baustellen. Nun ist es aber so, dass ich...
  • Wenn ein Kaninchen stirbt

    Wenn ein Kaninchen stirbt: Mich beschäftigt der Fall bei einer Freundin. Die meisten hier kennen sich ja bestimmt besser mit Kaninchenhaltung aus und haben vielleicht Tipps...
  • Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod

    Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod: Erstmal zur Vorgeschichte: Ich hatte 2 Kastrierte Rammler für mehr als 5 Jahre, die sich auch immer gut verstanden haben. Vor 3 Monaten Starb dann...