Welche Rasse ist mein Welpe eigendlich???

Diskutiere Welche Rasse ist mein Welpe eigendlich??? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo mein Name ist Nadine und ich habe mir vor einigen Tagen einen Welpen geholt. Eine Hündin, die fast 13 Wochen alt ist. Nun meine Frage, was...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

Naddel250

Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Hallo mein Name ist Nadine und ich habe mir vor einigen Tagen einen Welpen geholt. Eine Hündin, die fast 13 Wochen alt ist. Nun meine Frage, was ist das eigendlich für eine Rasse???
Könnt ihr mir vielleicht Helfen?
Die Vorbesitzer waren eine Hilfsorganisation aus Mallorca von Sonja Zitlow die Hilft dort in Spanien.
Freue mich schon auf antworten Liebe grüsse Nadine und Luzie:p
 

Anhänge

  • Lucy.JPG
    Lucy.JPG
    25,9 KB · Aufrufe: 230
  • Meine-0008.jpg
    Meine-0008.jpg
    144,7 KB · Aufrufe: 218
  • Meine-0006.jpg
    Meine-0006.jpg
    126,6 KB · Aufrufe: 203
  • Meine-0001.jpg
    Meine-0001.jpg
    89,1 KB · Aufrufe: 197
  • Meine-0002.jpg
    Meine-0002.jpg
    134,5 KB · Aufrufe: 208
Hexerl67

Hexerl67

Beiträge
109
Punkte Reaktionen
0
Reinrassig ist er nicht (aber total süüüß). Wenn er erst 13 Wochen alt ist wird der Kleine eine stattliche Größe bekommen. Was für Rassen beteiligt sind ist ein reines Rätselraten, vor allem, wenn man nicht beide Elterntiere kennt oder diese auch schon Mischlinge waren. Mein Rüde sieht aus wie ein reiner Jack-Russell, aber der Papa war ein Schäferhund und die Mama ein kleiner Mix (vermutlich minibullterrier und spaniel). Laß dich einfach überraschen was draus wird, aber eins ist sicher, ein ganz Hübscher.
 
Rusty&Frodo

Rusty&Frodo

Beiträge
3.170
Punkte Reaktionen
0
Ist der niedlich! Also du kannst dich schonmal auf etwas großes einstellen. Ich weiß es nicht hundertpro, aber Dogge wird da mit drinne stecken.
 
N

Naddel250

Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Naja groß weis ich schon die haben gesagt das da warscheinlich Labrador Retriver drine steckt sieht sie dannach aus?
Ich habe schon einen schäferhund und so verhalten tut sie sich nun überhaupt nicht sie lernt sehr schnell nur in 5 Tagen ist sie nun stubenrein geworden. Nachts macht sie ordentlich krach in ihrer box, deswegen schläft sie nun mit im bett weil wir nur in einer Mietwohnung wohnen:roll:.
Meine freund muss ja arbeiten sonst hätten wir sie in der box.
Das ein Welpe so krach machen kann war mir garnicht bewusst!
naja aber sie ist schon eine super maus.
Liebe grüsse
 
hadschihalef

hadschihalef

Beiträge
2.609
Punkte Reaktionen
0
Das ist ja wirklich eine sehr Süße...wünsche dir viel Freude mit ihr!!:)
 
N

Naddel250

Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Das ist ja wirklich eine sehr Süße...wünsche dir viel Freude mit ihr!!:)


Danke habe ich schon jeden tag! Finde es schön auch gerade für unseren grossen Schäfirüde der freut sich richtig über sie spielt mit ihr und alles.:D
Liebe grüsse
 
Kadi

Kadi

Beiträge
1.458
Punkte Reaktionen
0
Hat mich auf den ersten Blick an Jack Russel erinnert, aber auf vergrößerter Bildansicht wirkt der doch etwas zu groß.. Zumal es noch ein Welpe ist..
Aber süüß <3 Finde ich toll das du den verwahrlosten Tieren von Spanien ein Zuhause gibst und Liebe.
 
K

Kleintierzoo

Beiträge
560
Punkte Reaktionen
0
hi,
ja ich denke ein labrador ist ncht ausgeschlossen :)
vllt ist ja auch noch ein dalmatiner mit drin, wegen den punkten an den beinen, aber wie gesagt, man weiß nie genau was drin steckt^^
aber ist auf jednfall eine süße ;)

ich zb hab auch einen mischling, kenne aber die elterntiere (mama: golden retriever - schäferhund -mix, papa: riesenschnauzer - beagle -mix). meine kleine sieht aber fast aus wie ein reinrassiger labrador (wenn sie ihren weißen fleck auf der brust und die weißen pfötchen nicht hätte)!

hier mal ein paar bilder von meiner kleinen (da war sie aber noch sehr klein, 1. u 2. bild 8 wochen alt, 3. bild ca 16 wochen alt) :)

liebe grüße von mir und meinem kleintierzoo ;)
 

Anhänge

  • Maggy01.jpg
    Maggy01.jpg
    34,2 KB · Aufrufe: 114
  • Maggy02.jpg
    Maggy02.jpg
    49,5 KB · Aufrufe: 112
  • Maggy06.jpg
    Maggy06.jpg
    31,4 KB · Aufrufe: 113
A

Adam-und-Eva

Guest
Das ist eine ganz süüüüße, könnte ich so klauen,

vielleicht wirst du es , wie ich , nie richtig herausfinden welche Rassen beteidigt waren,

ich weiß nur meiner ist ein Schatz,
deine bestimmt auch,
nur das ist für mich wichtig
 
N

Naddel250

Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ja klar sie ist auch ein kleiner schatz.
Heute nacht hat sie super geschlafen ohne mekkern und murren finde ich gut fielleicht guckt sie sich das ja von unserem Großen ab.
Ja zur rasse werde ich ja sehen was dabei raus kommt.
Danke für die vilen Antworten
und Liebe grüsse
 
Tätzchen

Tätzchen

Beiträge
836
Punkte Reaktionen
0
Also Ich denke auch das da ein Labrador mitgespielt hat, bielleicht aber auch sowas wie ein Pitbulls oder Staff, Der Kopf ähnlet sehr meine Staff Mix Hündin
 
A

Ann Jefferson

Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
ist es nicht ein wenig peinlich einen Hund zu haben bei dem man nicht weiß welche Rasse man hat?! Ist zwar Super für das Tier, aber wo hast du die her? Von einem Markt? Normal informiert man sich bei Organisationen doch und die helfen einem supergut weiter. Wie willst du dem Hund gerecht werden wenn du keine Ahnung über ihm hast?!
 
Kessi

Kessi

Beiträge
471
Punkte Reaktionen
0
soooooo süüüüüüüüüß
ich würde sagen schäferhund dogge:D
 
Nojiko

Nojiko

Beiträge
4.374
Punkte Reaktionen
0
ist es nicht ein wenig peinlich einen Hund zu haben bei dem man nicht weiß welche Rasse man hat?! Ist zwar Super für das Tier, aber wo hast du die her? Von einem Markt? Normal informiert man sich bei Organisationen doch und die helfen einem supergut weiter. Wie willst du dem Hund gerecht werden wenn du keine Ahnung über ihm hast?!

Wieso denn peinlich ? ? ?
Man sieht doch, was der Hund an Auslastung braucht, auch wenn man die Rasse nicht kennt. Es gibt auch unter den gleichen Rassen immense Unterschiede.
 
koersche

koersche

Gesperrt
Beiträge
4.636
Punkte Reaktionen
0
Hey
Ich weiss auch nich was daran Peinlich sein soll!
Sie hat einen kleinen Hund ein zuhause geschenkt,der wie ich es seh aus mallorca stammt!
Da kann man leider nie genau wissen was drin steckt!
Ich weiss bei meiner kleinen auch nur was die Mutter war,der Vater wissen die Besitzer selber auch nich!
Und mir is daran nix peinlich!!!
 
suno

suno

Beiträge
5.033
Punkte Reaktionen
2
@Ann Jefferson,
fällt mir nichts mehr ein "peinlich" - HÄÄÄÄ??????

Hy Naddel 250,
die Kleine ist Zucker!! Und wie sieht dein Schäferrüde aus?? Ihr werdet sicher eine Menge wilden Spaß haben....bei uns tollen auch zwei so Kaliber durch Haus...AUFSTAND, den wir sehr geniessen!
 
N

Naddel250

Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
ist es nicht ein wenig peinlich einen Hund zu haben bei dem man nicht weiß welche Rasse man hat?! Ist zwar Super für das Tier, aber wo hast du die her? Von einem Markt? Normal informiert man sich bei Organisationen doch und die helfen einem supergut weiter. Wie willst du dem Hund gerecht werden wenn du keine Ahnung über ihm hast?!
Wiso ist das peinlich???
Ich finde deine Antwort ein bisschen gemein denn nicht jeder der seinen Hund aus dewm Tierschutz hat weiss auch genau was drinne ist!
Übrigends weiss ich sehr wohl über einige rassen bescheid denn ich habe in einem Tierheim gearbeitet und auch in der Hundeschule.(Aber nicht wo ich mit Lucky war).

Nun aber zu Lucy habe mich nochmal bei der vermittelten Stelle erkundigt und sie ist ein Labrador-Pointermix.
Suno Du wolltest wissen wie mein Schäfirüde aussieht?
Dann hier mal ein foto als baby und jetzt.
Danke an alle für die super antworten Lucky sieht aus wie ein Tüpischer Schäfi er hat einen Schwarzen Sattel auf und hat sonst hell braunes Fell wie zu sehen ist.Ist auch schon kastriert. Ist an der leine total auffällig denn er bellt gleich wenn ein anderer Hund kommt.
Bei unserem Baby macht er aber garnichts villeicht einen tipp was ich machen kann?
War zwar schon in der Hundeschule aber da wollten die das ich mit Stachelhalsband dagegen gehe und das haben ich zwar auch gemacht zwei mal aber dadurch wird er noch agressiver!!!
Liebe grüsse
Nadine
 

Anhänge

  • Halloooo.jpg
    Halloooo.jpg
    66,4 KB · Aufrufe: 99
  • Lucky 2008.jpg
    Lucky 2008.jpg
    93,8 KB · Aufrufe: 97
Hasi1981

Hasi1981

Beiträge
108
Punkte Reaktionen
0
Die kleine ist ja wirklich süß. Und was daran peinlich sein soll, wenn man die Rasse nicht kennt, weiß ich auch nicht. Meine Eltern haben auch 2 Hunde. Die Lena ist zu 98% Spitz und die anderen 2% keine Ahnung. Der Rocky ist von allem etwas. Das einzigste was wir wisse ist, dass da ein Jagdhund mit drin sein muss. Dass sieht man an der Schnauze. Und mir ist es garantiert nicht peinlich, dass ich nicht weiß, was im Rocky so alles steckt.

LG Hasi
 
Lilly-Walker

Lilly-Walker

Beiträge
3.967
Punkte Reaktionen
0
ist es nicht ein wenig peinlich einen Hund zu haben bei dem man nicht weiß welche Rasse man hat?! Ist zwar Super für das Tier, aber wo hast du die her? Von einem Markt? Normal informiert man sich bei Organisationen doch und die helfen einem supergut weiter. Wie willst du dem Hund gerecht werden wenn du keine Ahnung über ihm hast?!

Peinlich ist hier nur eines: SO eine Frage zu stellen *kopfschüttel*

Ich habe nun auch einen Mix und weis bestenfalls was die Mutter für ein Mix ist aber der Vater? Keine Ahnung! Und dabei ist mein Hund von privat, muß mir das nun auch peinlich sein?

Selbst bei den Tierschutzorganisationen können die einem nicht 100%ig sagen was in den Mixen alles drin steckt, wie auch wenn es wie nicht gerade selten vorkommt einfache "Strassenköter" sind. Die können auch nur erahnen oder mutmassen zumal sie im günstigstem Fall nur die Mutter da haben und nicht selten ist noch nicht mal die vorhanden.
 
koersche

koersche

Gesperrt
Beiträge
4.636
Punkte Reaktionen
0
Hey
Hab ich vergessen zu erwähnen !
Mein Mix is auch von Privat und man wusste nich was der Papa für ne Rasse ist!
Obwohl der Papa meiner kleinen Anwesend war :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Welche Rasse ist mein Welpe eigendlich???

Welche Rasse ist mein Welpe eigendlich??? - Ähnliche Themen

Welche Rasse könnte gut passen?: Welche Erfahrung mit Hunden ist vorhanden? Hattest du bereits einen Hund? Ja ich hatte bereits Hunde zusammen mit meinen Eltern. Insgesamt sind...
Wie groß wird mein Mischlingswelpe?: Hallo liebe Hunde Liebhaber! Endlich haben wir nach längerer Zeit ohne Hund wieder Zuwachs bekommen! Dieses Mal haben wir uns aber entschieden...
Schwimmersyndrom - dringend Hilfe gesucht: Hallo, Ich brauche dringend Hilfe. Ich habe einen Schäferhundwelpe mit dem Schwimmersydrom. Aktuell ist er 4 Wochen alt. Bemerkt haben wir das...
Welpe ist gestresst - wie beruhigen?: Hallo liebe Hundebesitzer, seit Sonntag ist Ares, ein 8 Wochen junger Deutsch Kurzhaar Welpe, bei uns eingezogen. Wir haben ihn in der Früh vom...
Welpen nach 1 1/2 Wochen wieder abgeben?: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und bin gerade echt verzweifelt, weswegen ich mich an euch wende und auf einen Rat hoffe. Meine Situation...
Oben