wie viel Zeit brauch ich für 2 Kaninchen?

Diskutiere wie viel Zeit brauch ich für 2 Kaninchen? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallöchen! Ich hatte bis Ende letzten Jahres ein Kaninchen, dass mir dann leider gestorben ist. (Jaaa, ich hab es allein gehalten, aber auch nur...
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Hallöchen!
Ich hatte bis Ende letzten Jahres ein Kaninchen, dass mir dann leider gestorben ist. (Jaaa, ich hab es allein gehalten, aber auch nur, weil die mir vom TH!!! gesagt haben, dass sie so dominant ist, dass das nicht gut gehen würde. Blöd, wie ich war, hab ich das auch
ne ganze Weile geglaubt und als ich bereits einen Termin bei einem anderen TH hatte, um ihr endlich einen Partner zu besorgen, wurde sie krank. Diagnose: Gebärmutterkrebs. Sie hat es leider nicht überlebt. Soooo, und jetzt überlege ich, ob ich nicht 2 neue kleine Häschen hole. Diesmal sollen es gleich 2 ;) werden. Bevor ich das aber mache, möchte ich einiges abklären, weil ich ja nie 2 hatte. Wieviel Zeit brauchen denn die Kleinen so an Zeit jeden Tag? Auslauf hätten sie in der gesamten Wohnung. Das hab ich schon früher so gehalten und das klappt sehr gut. Mit Zeit mein ich natürlich nicht das normale Füttern und Pflegen, sondern die "Spielzeit". Wenn ich mal 12 h weg bin, is das für die Tiere dann tragisch? Oder sind sie mit sich selbst, wenn ich genug Abwechslung zur Verfügung stelle, gut beschäftigt? Freu mich über jede Anregung.
 
26.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
MoniDU

MoniDU

Registriert seit
28.09.2008
Beiträge
74
Reaktionen
0
Die Kaninchen haben ja sich. Und es sind ja eben keine Tiere, die ständig beschmust werden müssen ;) Wenn ich von mir ausgeh, macht es kein Problem, die Tiere 12 Stunden allein zu lassen. Wenn sie genug Beschäftigungsmöglichkeiten haben, wird ihnen zu zweit sicherlich nicht so schnell langweilig.

Allerdings...hocken meine zwei schon am Gitter ihres Auslaufs, wenn sie die Wohnungstür hören - also irgendwie scheinen sie sich schon zu freuen, wenn ich heim komme (aber bestimmt nur, weil's dann Leckerchen gibt :lol:).
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Na das klingt ja super. Generell beschäftige ich mich natürlich irre gerne mit ihnen- aber wenn ich nach 12 h nach Hause komm, bin ich auch nicht gerade sooooo schmusig aufgelegt. Aber, wenn die 2 das alleine hinkriegen, is ja super.
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Ja, da mach dir mal keine Gedanken! Natürlich ist es toll, wenn man sich viel mit den Kaninchen beschäftigen kann. (Wenn die Ninis es denn überhaupt möchten!) Aber selbst, wenn jemand IMMER NUR zum Füttern zu ihnen gehen würde, würden sie nichts vermissen, denn wie schon gesagt brauchen sie sich gegenseitig und nicht unbedingt den Menschen. Sind genügend Beschäfigungsmöglichkeiten vorhanden ist das alles überhaupt kein Problem.
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Eigentlich machen 2 nins genauso viel Arbeit wie ein nin=)
Du brauchst dir da also wirklich keine Sorgen machen=)
Weißt du schon, was für nins du dir holst?
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Na also ich wollte auf jeden Fall ins TH. Weiß nur noch nicht in welches. Und ich brauch erstmal n neuen Nebenjob. Als Studentin krieg ich das sonst nicht finanziert. Ansonsten hab ich mir ehrlich gesagt das Ziel gesetzt, mir Häschen zu holen, die keiner möchte und die schwer zu vermitteln sind. Ich hab schon öfter gelesen, dass sie einige ja nur in erfahrene Hände geben und genauuu solche such ich dann. Und es soll ein Pärchen sein. Ansonsten verlieb ich mich generell schnell in Häschenaugen, so dass die Fellfarbe z.B. ziemlich egal ist. Ich tendiere aber zum Kurzhaar, hab das Drama mit dem Schneiden schon mal mitbekommen :D
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Also das find ich jetzt natürlich schonmal echt supi, supi, supi toll von dir!!!!

Es ist wirklich gut, dass es Leute wie dich gibt, die solche Nins aufnehmen möchten! Schließlich ist es ja für die wirklichen Tierfreunde egal, wie ein Ninchen aussieht, hauptsache es hat ein gutes Zuhause und einen Menschen der es liebt!

Noch ein paar Tipps!

1. http://www.diebrain.de/k-index.html hier findest du alles rund ums Kaninchen und da wirklich die richtigen Infos!!!!

2. http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere hier findest du ein paar Spielsachen, um deine Nins zu Beschäftigen, da du ja nicht rund um die Uhr für die Süßen Zeit hast! Da können sie sich auch selber für sich beschäftigen! ;)


LG
LenschÄn und die Fellnäschen...:D
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Danke für die Tips. Diebrain kenn ich von den Mäuschen schon. Is ne super Seite und bei Zooplus geh ich dann gleich mal smökern. Brauch eh einen neuen Käfig, weil ich den alten für die Mäuse umgebaut habe. Ich wollte sie ja generell in der Wohnung laufen lassen. Soll ich dann den Käfigkauf lassen? Ich hatte den früher immer als sogenanntes "Zuhause". Sie wusste halt, dass ich sie da nieee gestört hätte und damit hat sie das als Rückzugsmöglichkeit gehabt. Oder soll ich das einfach alles so im Zimmer verteilen, sprich Hütte, Fressnapf und so weiter. Was sagt ihr?
 
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.691
Reaktionen
19
naja so ein Käfig ist auch als Toilette ganz praktisch.

lg
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Das kannst du machen, wie du möchtest. Einfach wie es für DICH schön ist. Ich würde wahrscheinlich einen kleinen billigen Käfig nehmen, den sie als Toilette und/oder Rückzugsort nehmen können und oben drauf eine dicke Decke packen, damit sie eine Aussichtsplattform haben. Und zusätzlich noch woanders eine Katzen(eck)toilette aufstellen. Oder den Käfig weglassen und einfach 2 Katzentoiletten nehmen. Ein großes Häuschen sollten sie so oder so zusätzlich haben. Wie gesagt, mach das wie es dir gefällt und vor allem so, wie dein Geldbeutel am besten damit leben kann! ;) Du könntest auch bei kijiji.de oder auf ebay zB nach gebrauchten Käfigunterschalen gucken...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.555
Reaktionen
16
Also meine beiden wollen gar nicht geschmust werden. Mein Kastrat kommt allerdings schon ab&zu (besonders wenn Amy mal wieder extrem zickig ist) und will bisschen gestreichelt werden, aber sonst so gut wie nie. Aber das ist von Kaninchen zu Kaninchen unterschiedlich...

Meine Häsin wollte auch keiner und ehrlich gesagt, ich wollte sie erst auch nicht. Habe aber schnell festgestellt, dass sie nur so aggressiv wegen falscher Haltung, also alleine & in kleinen Käfigen, war (wir sind auch schon Besitzer Nr. 3 und werden auch die letzten Besitzer sein).
 
S

Stanzerle

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Kleiner Tipp, wenn Du Dir die zwei eh im Tierheim holst ... frag dort einfach nach einem Käfig. Tierheime bekommen so viele Sachspenden, die sie oft gar nicht benötigen, aber gg. eine kleine Spende für solche Fälle wie Du es bist (also eigentlich nur Käfig als Klo) gerne abgeben. Wir machen das genauso, allerdings gebe ich nur Unterschalen ab, damit kein Viechle in so einem Winzknast eingesperrt wird.
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Ja, die Idee find ich gut. Das könnte ich auf jeden Fall machen. Das mit dem Geldbeutel muss ich mal gucken. Geplant hab ich das so, dass ich erst die Einrichtung fertig mache und sie dann hole. So wird das Geldbeutelprob wohl nicht soo groß. Das mit dem kleinen Käfig, den ich dann umbauen kann, find ich super. Ich glaub, das mach ich. Mit ein paar Ideen kann ich da vielleicht noch was raufbauen. Eine Frage hätte ich noch. Meine Familie lebt so ca. 600km von hier entfernt, so dass ich so 2x im Jahr (oder auch 3x) da für ein paar Wochen hinfahre. Meine Eltern lieben Kaninchen, ich könnte sie also mitnehmen. Jetzt ist nur die Frage: Ist es cleverer, sie hier zu lassen und von einer Pension oder dem TH betreuen zu lassen oder sie mitzunehmen? Das TH hab ich mir schon angeguckt, ich hatte da auch schon meine Mäuse. Naja, es ist halt keine Rundumbetreuung, die Süßen sitzen dann den ganzen Tag in einem Käfig (den sie entweder da haben oder ich mitbringe) mit anderen Käfigen in einem Raum. Wie die Frau, die hier in der Gegend die Betreuung für Tiere übernimmt, die Sache hält, weiss ich noch nicht. Da will ich auf jeden Fall mal nachfragen. Was sagt ihr? Lieber mit dem Auto 2x 6h durch die Gegend eiern oder eine fremde Umgebung oder lieber ganz die Anschaffung lassen?? Dass jemand in die Wohnung kommt, kann ich leider nicht garantieren, weil wir hier in der Stadt neu sind.
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Also ich würde die beiden ja dann lieber zuhause lassen;)
Ist glaub ich stressfreier für die beiden.
Ich gebe meine immer zu Bekannten oder eine Nachbarin füttert und macht sie dann halt auch sauber.
Das funktioniert auch immer ganz gut.
 
licia_of_spades

licia_of_spades

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
1.604
Reaktionen
0
Ganz die Anschaffung sausen lassen brauchst du deswegen sicher nicht - es lässt sich bestimmt eine Lösung finden. Aber klasse, dass du dir schon im Vorfeld so viele Gedanken machst.
Lass die zwei in einem solchen Fall lieber zu Hause. Reisen mit Kaninchen ist sehr, sehr stressig und wirkt sich nur negativ auf die Tiere aus.
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Also ich hab mich jetzt hier mal erkundigt. Die eine Frau würde für Beide 8 Euro am Tag verlangen plus irgendeine Anfahrtspauschale, weil sie die hier bei mir betreuen würde. Dann gibt es noch eine Pension, die verlangt für Beide 3,50 € am Tag, aber den dazugehörigen ZooLa hab ich gesehen und der lässt zu wünschen übrig. Jetzt hab ich nur noch 1 offene Sache bei einem Verein in der Nähe. Was sagt ihr denn dazu? Ich finde 8 € eigentlich sehr viel. Es sind im Jahr so ca 30 Tage, an denen ich weg bin, was mich dann ja mal eben 250-300 € kosten würde. Is das normal oder is das schon sehr viel? Das soll jetzt nicht falsch rüberkommen. Ich würde das Geld für Kaninchen ausgeben, aber ob das dann für ne Betreuung und nicht für was ganz Tolles, also z.B. Material für neues Spielzeug sein sollte, frag ich mich halt. Habt ihr sonst noch eine Idee, wo ich anfragen könnte??
 
Thema:

wie viel Zeit brauch ich für 2 Kaninchen?

wie viel Zeit brauch ich für 2 Kaninchen? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen für kurze Zeit in den Keller?

    Kaninchen für kurze Zeit in den Keller?: Hey^^ Da es laut dem meiner Wetter-App am kommenden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag sehr heiß (33°C-35°C) wird, bin ich am überlegen meine...
  • !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(

    !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(: Meine Eltern wolln jetzt doch keinen größeren Stall bauen! :*( Meine zwei ninchen haben nicht sehr viel Platz, deshalb bettel ich seit Monaten...
  • Kaninchen Vergesselschaften nach längerer Zeit

    Kaninchen Vergesselschaften nach längerer Zeit: Hallo, ich habe eine Frage und zwar: Mein Kaninchenbock (unkastriert) ist seit 2 Jahren alleine (ja, ich weiß, NICHT RICHTIG). Er ist 4 Jahre alt...
  • 2 Kaninchen weibchen zur selben zeit babys bekommen!

    2 Kaninchen weibchen zur selben zeit babys bekommen!: Hey, ich habe ein Tierisches Problem... Und zwar, ich fange mal an, ich habe 3 weibchen und 2 Böcke. (Ich weiss es ist nicht gut das sie nicht...
  • Zeit überbrücken?

    Zeit überbrücken?: Hallo ihr Lieben, seit gestern gehöre ich nun auch zu den Kaninchenhaltern. Da auch mein letzter Zwerghamster gestorben ist, habe ich mit meinem...
  • Zeit überbrücken? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen für kurze Zeit in den Keller?

    Kaninchen für kurze Zeit in den Keller?: Hey^^ Da es laut dem meiner Wetter-App am kommenden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag sehr heiß (33°C-35°C) wird, bin ich am überlegen meine...
  • !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(

    !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(: Meine Eltern wolln jetzt doch keinen größeren Stall bauen! :*( Meine zwei ninchen haben nicht sehr viel Platz, deshalb bettel ich seit Monaten...
  • Kaninchen Vergesselschaften nach längerer Zeit

    Kaninchen Vergesselschaften nach längerer Zeit: Hallo, ich habe eine Frage und zwar: Mein Kaninchenbock (unkastriert) ist seit 2 Jahren alleine (ja, ich weiß, NICHT RICHTIG). Er ist 4 Jahre alt...
  • 2 Kaninchen weibchen zur selben zeit babys bekommen!

    2 Kaninchen weibchen zur selben zeit babys bekommen!: Hey, ich habe ein Tierisches Problem... Und zwar, ich fange mal an, ich habe 3 weibchen und 2 Böcke. (Ich weiss es ist nicht gut das sie nicht...
  • Zeit überbrücken?

    Zeit überbrücken?: Hallo ihr Lieben, seit gestern gehöre ich nun auch zu den Kaninchenhaltern. Da auch mein letzter Zwerghamster gestorben ist, habe ich mit meinem...