Bin ich zu groß für meine Haflingerstute?

Diskutiere Bin ich zu groß für meine Haflingerstute? im Pferde Ausbildung und Reiten Forum im Bereich Pferde Forum; Ich habe ein Problem... ich habe mit vor 1 1/2 jahren meinen größen traum wahr gemacht!!! ich habe mit eine Haflingerstute gekauft!! Damals war...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Pircoline

Pircoline

Registriert seit
04.07.2008
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich habe ein Problem... ich habe mit vor 1 1/2 jahren meinen größen traum wahr gemacht!!! ich habe mit eine Haflingerstute gekauft!! Damals war sie ca 2 1/2
und 139cm groß !! Ihre eltern waren beie an die 145cm groß und so ist es ja naheliegend, das sie auch soo ihre 145 bekommen!!
Aber jetzt ist sie fast 4 und gerade mal 141cm groß und jetzt meine frage findet ihr das das scheiße ist, wenn ich mit 178 sie noch reite(bin ein bissel kräftiger gebaut) :?!!?? Aber verkaufen mächte ich sie nicht wieder, aber ich habe auch nicht die finanziellen möglichkeiten mir noch ein zweitest pferd zu halten??:?::?:
Bitte schreibt doch mal eure meinung dazu!!
 
26.05.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Pferde verstehen geworfen? Mit Achtung und Respekt Vertrauen zu deinem Pferd herzustellen, kann dir vielleicht helfen.
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Huhu

Wie schwer bist du denn? Kannst du vielleicht ein Bild von euch reinstellen?

Sowas pauschal zu sagen finde ich geht schwer. Es kommt auf das Pferd drauf an, und vorallem auf den Muskelaufbau. Lässt sich so, meines Erachtens, gar nicht sagen.
 
Pircoline

Pircoline

Registriert seit
04.07.2008
Beiträge
25
Reaktionen
0
Also
ich wiege... bei 178cm 86 kg ca leider meine süße hat noch nicht soo dolle muskeln sind aber dabei dir aufzubauen!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
T

teff

Guest
hm, sehr aussagekräftiger Titel.... :roll:

Also ich kann mir deine Größe gerade nicht so vorstellen...
Aber im großen und ganzen würde ich sagen, dass da nichts dagegen spricht. Warum sollte man mit 86 kg zu schwer für einen Haflinger sein? Einen reinen Haflinger wirst du nicht haben, oder? Wieviel Araber ist mit drinnen?

Also ich mein, auch die Herren der Schöpfung reiten, und die wiegen wohl seltenst weniger als du. Außerdem ist es ein unterschied, ob man einen Araber reitet oder einen Haflinger. Sie sollte natürlich eine gute Rückenmuskulatur besitzen, sowie einen perfekt sitzenden Sattel.

teff
 
cuddlekitten

cuddlekitten

Registriert seit
09.04.2006
Beiträge
809
Reaktionen
0
hii *nach langer zeit meld ich mich auch mal zurück*

also ich kenne es so die größe vom pferd -100 + 30 = ist das maximale reitergewicht was ein pferd trgen sollte..

also bei dem beispiel quasi :
141
-100
+ 30
____
71 kg

liebe grüße
 
Pircoline

Pircoline

Registriert seit
04.07.2008
Beiträge
25
Reaktionen
0
Also laut pass ist die rein! :) aber naja.. würde das denn AUCH NOCH gehen wenn die person 93kg wiegt.... bei mir im stall ist nämlich eine die hat eine 142 große hafi stute und sie stute hat auch nur so die statur von meiner süßen soo ca^^ :D ?? das finde ich nämlich schon bissel dolle ?? oder??
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

@ cuddlekitten
aber man muss ja auch bedenken, das haflinger und soo robustrassen sind und dadurch mehr tragen können oder nicht??
 
Zuletzt bearbeitet:
T

teff

Guest
ui, ja auf dem Bild sieht man es besser als auf dem AVater. Sieht schon reinrassiger aus als andere =)
Wie gesagt, von der Berechnung halte ich nicht viel. Auch ein Shetty trägt mehr als irgend ein Hannoveraner (natürlich Prozentual gesehen)

teff
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Ich kan mir Maße auch immer schlecht vorstellen. Am idealsten wäre natürlich auch ein bild von dir, oder noch besser von euch beiden. ABer das kann ich schlecht verlangen ;)

Reitest du sie schon, oder wird sie noch eingeritten? Ich würde dir auf jednefall empfehlen dich erst richtig drauf zu setzen wenn die Muskulatur richtig da ist. Das heißt vorher ganz viel longieren, gymnastizieren an der Hand etc. Sonst kriegt sie Verspannungen im Rücken und verbindet reiten direkt mit Schmerzen!

Lg
 
SoylentGreen

SoylentGreen

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.880
Reaktionen
6
also ich kenne es so die größe vom pferd -100 + 30 = ist das maximale reitergewicht was ein pferd trgen sollte..
So pauschal kann man das gar nicht sagen, denke ich. Mein Pferd müsste auch so um die 1,50 hoch sein. Das würde nach der Rechnung heißen, dass er bis zu 80 kg tragen kann. Wenn ich da aber jemanden über 70 kg draufsetzte, dreht er am Rad. Er mag das überhaupt nicht. Er schnauft und stöhnt dann demonstrativ, legt die Ohren ein wenig an und "rennt".

Ich denke es kommt auf das Pferd drauf an und eben auf die Muskulatur. Und Haflinger sind ja wirklich willige Tiere. Ich denke nicht, dass es da Probleme mit Gewicht und Größe geben wird. Du musst nur eben den Rücken deines Pferdes trainieren - aber das muss schließlich jeder.
 
Ninchen'Isona

Ninchen'Isona

Registriert seit
29.04.2009
Beiträge
973
Reaktionen
0
Naja sogesehen können Haflinger echt mehr tragen als andere Ponys. Und ob dein Pony 141 oder 145 cm ist, macht keinen sehr großen unterscheid. Ich will euch (deiner Freundin auch) nicht zu Nahe treten, aber habt ihr mal darüber nachgedacht vielleicht ein bisschen Diät zu machen, damit es auch fuer die Ponys einfacher ist?
Ich war auch nicht gerade die leichteste v.a als ich angefangen habe die Pille zu nehmen und ich habe in wenigen Wochen schon fast 8 kg abgenommen damit mein Pony nich ganz so viel tragen muss
 
J

**jessy**

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
186
Reaktionen
0
hALLO...
also das mit minus 100+30 finde ich totalen schwachsinn..
weil ein haflinger sicher mehr tragen kann wie z.B ein Traber... wenn er die muskeln hat...
also meiner meinung nach kommt es auf den bau un die bemuskelung des pferdes an..
lg
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Hallo,

diese Rechnerei ist im Grunde Quatsch, es kommt immer auf das Pferd als Individuum an, schließlich ist jedes Pferd an sich anders bemuskelt und kann von der Größe her ein paar Kilogramm tragen.

Man müsste das Pferd mit dir darauf sehen, um das beurteilen zu können - wobei man eigentlich "live" dabei sein müsste, um eine 100%tige Aussage zu machen, alles andere hier sind ohnehin Hypothesen, weil wir euch nie richtig vor Augen haben.

Liebe Grüße
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
hey, also ich finde ja, das hafis (wenn die muskulatur da ist) sehr viel tragen können.
ich hab schon öfters hafis gesehen mit ner kräftiggebauten person drauf, sogar auf hafis, die klein und dünn wirkten..
dein pferd ist schon eingeritten? hmm, wenn ja, würde ich das einfach mal versuchen, wenn sie ordentlich läuft und alles, würde ich sagen, dass nichts dagegen spricht. und soo viel wiegst du ja nun auch wieder nicht.. ich meine wenn männer auf hafis reiten (auch kräftig gebaute)..
LG
 
Pircoline

Pircoline

Registriert seit
04.07.2008
Beiträge
25
Reaktionen
0
Nein sie ist noch nicht eingeritten bin aber gerade dabei im schritt ca 4 min zu reiten und da ist sie eig in einem guten tempo unterwegs!!
Und das mit dem abnehmen ist natürlich eine gute Idea, aber so vom körperbau bin ich nicht dick!! habe nur ein breites kreuz usw...!
Aber mal abwarten wie das alles weiter geht^^ :D
Aber danke für eure antworten!
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Hallo,

es gibt auch Menschen, die von Natur aus schwere Knochen haben, also im Prinzip gar nichts dafür können, dass sie ein paar Kilogramm mehr auf die Waage bringen - aber das soll uns ja nicht interessieren.

Baue mal schön Muskeln auf, z.B. durch Stangenarbeit (Traben über Stangen usw.) oder Spaziergehen in ansteigendem Gelände, dann wird das schon.

Liebe Grüße
 
~Love~

~Love~

Registriert seit
15.05.2009
Beiträge
124
Reaktionen
0
Ich habe ein Problem... ich habe mit vor 1 1/2 jahren meinen größen traum wahr gemacht!!! ich habe mit eine Haflingerstute gekauft!! Damals war sie ca 2 1/2 und 139cm groß !! Ihre eltern waren beie an die 145cm groß und so ist es ja naheliegend, das sie auch soo ihre 145 bekommen!!
Aber jetzt ist sie fast 4 und gerade mal 141cm groß und jetzt meine frage findet ihr das das scheiße ist, wenn ich mit 178 sie noch reite(bin ein bissel kräftiger gebaut) :?!!?? Aber verkaufen mächte ich sie nicht wieder, aber ich habe auch nicht die finanziellen möglichkeiten mir noch ein zweitest pferd zu halten??:?::?:
Bitte schreibt doch mal eure meinung dazu!!

ganz ehrlich...ich denke nicht, dass das ein Problem ist..
Du hast nen Hafi und hafis halten einiges aus und die krachen garantiert nicht unter dir durch!!

ich finde, des passt!
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Vom Gewicht her ist das ok.
Haflinger (zumindest gut bemuskelte) sind Gewichtsträger und sehr Robust.
Ich finde, es kommt eher darauf an, wie das Pferd einen Abdeckt.
Mein Arab und ich sind in etwa gleich groß, aber ich wirke auf ihm so
"groß" :(
Das Bild ist halt nicht harmonisch.
Aber espaßt halt, gell?

Stell doch mal ein Foto ein ;)
 
cuddlekitten

cuddlekitten

Registriert seit
09.04.2006
Beiträge
809
Reaktionen
0
ich wollts ja auch nru mal bemerken...wobei ich auch nicht denke, dass nen haffi bei dem besagten gewicht irgendwelche schäden davon trägt , wenn er ordentlikch muskelmasse und geritten wurde

grüße )
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
weil ein haflinger sicher mehr tragen kann wie z.B ein Traber... wenn er die muskeln hat...
DAS ist mal Unsinn.
Es kommt immer auf das Exterieur des Pferdes und die Bemuskelung an, wieviel es tragen kann bzw sollte.

Je schwerer der Reiter, desto wichtiger ist korrektes Reiten (dh Rückenmuskulatur aktiviert, v/a, Selbsthaltung, richtig Untertreten ect pp).

LG Lilly
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Off-Topic
Hallo,

es gibt auch Menschen, die von Natur aus schwere Knochen haben, also im Prinzip gar nichts dafür können, dass sie ein paar Kilogramm mehr auf die Waage bringen - aber das soll uns ja nicht interessieren.

„Schwere Knochen“ sind höchstens 20 Prozent schwerer als normale Knochen.
Das Skelett eines Mannes ca 1,80 m wiegt zw 7-9 kg, also kann man ausrechnen das so ein Mensch mit "schweren Knochen" maximal 1,4 - 1,8 kg mehr wiegen ;) das ist also zu vernachlässigen.

LG Lilly
 
Zuletzt bearbeitet:
Pircoline

Pircoline

Registriert seit
04.07.2008
Beiträge
25
Reaktionen
0
Also um auf das abdecken nochmal zurück zu kommen.... das ist mir eig egal wie das aussieht ich möchte nur schön ausreiten und ein paar kleine dressurübungen machen und solange es meiner süßen kein bissel schadet das ich sie reite ist mir das auch ziemlich egal wie das aussieht
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Bin ich zu groß für meine Haflingerstute?

Bin ich zu groß für meine Haflingerstute? - Ähnliche Themen

  • sooo grosse Pferde

    sooo grosse Pferde: ich bin gestern erstmals einen richtigen dicken Brummer geritten - Stockmass 1,84 - ein Oldenburger - ganz ganz lieb - hatte jedoch nur Karotten...
  • Springplatz Größe?

    Springplatz Größe?: Guten Abend! Unser neuer Reitplatz hat die Maße 17x32 Meter. Ich will einfach mal die Meinung anderer Leute hören, denkt ihr, dass man da mit...
  • Ein kleines großes problem !!!!!!!!!!!!!!

    Ein kleines großes problem !!!!!!!!!!!!!!: Hay :D:? Ich habe ein Kleines großes problem ....ich habe eine reitschülerin die hat ein pony bekommen und ich longire bzw ich versuche es zu...
  • Zu groß!?

    Zu groß!?: Hallo .. Also momentan bin ich ja total verwirrt *gg* Ich stell euch jetzt einfach mal meine Verwirrung vor :D Im September letzten Jahres habe...
  • Zu groß oder?

    Zu groß oder?: Sooooooo .. also kleiner Einblick. Ich bin 1,60m groß wiege 54kg & meine Stute wird etwa im Ausgewachsenen Alter ein Stockmaß von 1,20m haben...
  • Zu groß oder? - Ähnliche Themen

  • sooo grosse Pferde

    sooo grosse Pferde: ich bin gestern erstmals einen richtigen dicken Brummer geritten - Stockmass 1,84 - ein Oldenburger - ganz ganz lieb - hatte jedoch nur Karotten...
  • Springplatz Größe?

    Springplatz Größe?: Guten Abend! Unser neuer Reitplatz hat die Maße 17x32 Meter. Ich will einfach mal die Meinung anderer Leute hören, denkt ihr, dass man da mit...
  • Ein kleines großes problem !!!!!!!!!!!!!!

    Ein kleines großes problem !!!!!!!!!!!!!!: Hay :D:? Ich habe ein Kleines großes problem ....ich habe eine reitschülerin die hat ein pony bekommen und ich longire bzw ich versuche es zu...
  • Zu groß!?

    Zu groß!?: Hallo .. Also momentan bin ich ja total verwirrt *gg* Ich stell euch jetzt einfach mal meine Verwirrung vor :D Im September letzten Jahres habe...
  • Zu groß oder?

    Zu groß oder?: Sooooooo .. also kleiner Einblick. Ich bin 1,60m groß wiege 54kg & meine Stute wird etwa im Ausgewachsenen Alter ein Stockmaß von 1,20m haben...