Mein kleiner Mümmler

Diskutiere Mein kleiner Mümmler im Kaninchen Rassen und Farben Forum im Bereich Kaninchen Forum; hab grad von einer pflegefamilie ein löwenköpfchen bekommen. er ist zwei jahre und firstsieht wirklich putzig aus. aber der ist mal rießen groß...
F

Feddi

Registriert seit
02.05.2009
Beiträge
36
Reaktionen
0
hab grad von einer pflegefamilie ein löwenköpfchen bekommen. er ist zwei jahre und
sieht wirklich putzig aus. aber der ist mal rießen groß und hat 3,5kg. ist der überdurchsnittlich groß oder ist der einfach nur fett???? :eusa_think:
ich bin da echt überfragt. 3,5 kg find ich schon viel für ein kaninchen..

viele grüße Feddi
 
02.06.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Hans zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
ob er zu viel auf den Rippen hat kannst du daran erkennen, wenn man beim Streicheln seine Schulterblattknochen nicht fühlen kann. Dann ist er zu dick. 3, 5 kg finde ich auch ganz schön viel. hast du ein foto?
 
F

Feddi

Registriert seit
02.05.2009
Beiträge
36
Reaktionen
0
foto hab ich leider noch nicht. der kleine mümmler ist grad mal 2 stunden bei mir. ich mach noch welche und stell sie dann auch hier rein...

schulter knochen kann man fühlen. ich hab abgesehen von einem stallhasen noch nie so ein großes kaninchen gesehen. die vom gnadenhof hat mir gesagt es wäre ein kaninchen. wie ich ihn vorhin gesehen war meine erste reaktion ist des ein großes tier.
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
mh... Für ein Löwenköpfchen ist er mit 3,5kg wirklich schwer.
Aber es gibt noch die Rasse "belisches Bartkaninchen". Das lirgt ungefähr in den Gewichtsbereich. Es sieht aus wie ein großes Löwenköpfchen und ist wildfarben (sehr dunkles wildfarben)
 
|Midow&Charlie|

|Midow&Charlie|

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
805
Reaktionen
0
...die vom gnadenhof hat mir gesagt es wäre ein kaninchen. ...
Na wenns vom Gnadenhof kommt, muss man eben gnädig mit dem Tier sein und sein Gewicht akzeptieren :mrgreen:

Nee, Spass beiseite.
Es kommt eben auf die Größe des Kaninchens an.
Generell gelten Löwenköpfchen als klein, aber auch da gibts Ausnahmen. :)
 
19nini91

19nini91

Registriert seit
27.03.2006
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
ui ... 3.5 kg?
Soviel hat mein riesen mix gewogen...
mein Löwenköpfchen Hexe wiegt ihr 1.300g ...
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Aber Löwenköpfchen ist doch gar keine Rasse, sondern "nur" die Art des Fells. Oder nicht? Ich meine, es gibt ja auch Minizwerge mit Löwenmähne und eben genau so größere Rassen. Ich hab darüber jetzt kein fundiertes Wissen, aber als klar war, dass meine Ninis Löwenmixe sein werden, habe ich gegoogelt wie schwer die so werden. Und da kamen die unterschiedlichsten Sachen bei raus. Bis zu 4kg, wenn ich mich recht erinnere... :eusa_think:
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Löwenköpfchen sind offiziell nicht als Rasse anerkannt. Ursprünglich entstanden sie aus einer Kreuzung Fuchszwerg X Farbenzwerg. Und sind somit "Zwergkaninchen". Die einzigen Großen Löwenköpfchen sind die belgischen Bartkaninchen (3-6kg).
Aber da Löwenköpfchen meist heutzutage sehr irgendwelche "querbeet" Kreuzungen sind, sind viele irgendwelche Mixe.
 
F

Feddi

Registriert seit
02.05.2009
Beiträge
36
Reaktionen
0
also er ist schon dunkel wildfarben. kann also stimmen mit belgisches bartkaninchen. die rasse ist mir eigentlich egal. der ist total süß und ich würd ihn nie mehr hergeben.
meine bunny ist auch löwenköpfchen. sie muss wenn sie normal wiegt so etwa 1.300 haben.
 
Thema:

Mein kleiner Mümmler