Kitz schreit seit einigen Tagen

Diskutiere Kitz schreit seit einigen Tagen im Wildtiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo, wir wohnen direkt am Wald. Seit einigen Tagen schreit ein Kitz, deren Mutter offensichtlich schon über längere Zeit nicht erschienen ist...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

Dieter1952

Registriert seit
04.06.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,

wir wohnen direkt am Wald. Seit einigen Tagen schreit ein Kitz, deren Mutter offensichtlich schon über längere Zeit nicht erschienen ist. Erst im Wald neben unserem Grundstück, am Sonntag wagte
es sich auf unser Grundstück und hat aus dem Gartenteich getrunken. Ich habe (nach langem Überlegen) einen Jäger angerufen, der mir nur sagte, er wüsste auch nicht, was man machen soll. Er hatte vor einigen Tagen an einer anderen Stelle im Dorf einen ähnlichen Fall, in dem er das Kitz nicht fangen konnte (na wenigstens hat er nicht gleich auf das Tier angelegt ...). Er sagte, ich solle es erst einmal weiter beobachten. Ich hielt die Antwort nicht für sehr befriedigend.
Wisst Ihr, wie man sich da verhalten sollte???
Danke!!!

Gruß
Dieter
 
04.06.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kitz schreit seit einigen Tagen . Dort wird jeder fündig!
muh

muh

Registriert seit
06.03.2009
Beiträge
313
Reaktionen
0
he,
ich weiß nicht ob du da überhaupt was machen kannst oder der Natur den Rest überlassen solltest. Eigentlich kümmert sich der Jäger bei uns um sölche Dinge (z. B. wenn wir vorm mähen ein Kitz im Gras finden und er es dann mitnimmt und nachher wieder zurück setzt wenn die Gefahr vorrüber ist) Vielleicht weiß ja jemand was zu tun ist..
 
Rius

Rius

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
496
Reaktionen
0
hi du kannst auch deinem ta das ganze sagen vieleicht wissen die wer sich darum kümmern sollte, aber es der natur überlassen ist grausam
:roll: besondert bei einem kitz (denk mal an bamby) LOL
 
clementine

clementine

Registriert seit
27.05.2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
na klasse... vollkommen unkompetent der jäger...er wüsste nicht was man macht. er scheint in meinen augen keinen bock gehabt zu haben was zu unternehmen.
ich denk mal das ein mensch zu nah an dem kitz war.... anders kann ich mir das nicht erklären, ansonsten geht die mutter nicht all zu weit weg u lässt es im stich.

ich frag morgen vormittag mal jemanden der da vielleicht ne ahnung hat wie man sich am besten verhält. ich melde mich dann umgehend.

lg C.
 
X

Xaenie

Guest
Huhu,
Ich würde bei Wildtierstationen in der Nähe anrufen und nachfragen. Die sollten auch wissen, was zu tun ist
 
D

Dieter1952

Registriert seit
04.06.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Vielen Dank Euch allen. Ich habe einmal Kontakt mit dem Wildpark Eekholt aufgenommen. Wenn ich eine Antwort erhalte, melde ich mich zurück. Eure Antworten haben mich darauf gebracht, mich an die Leute zu wenden. Ich denke, damit habe ich auch eine tierfreundliche Institution angesprochen.

Gruß
Dieter
 
clementine

clementine

Registriert seit
27.05.2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
wie versprochen hab ich mal nachgefragt u eben folgendes erhalten:

http://www.rehkitzhilfe.de/
Rehkitz in Not, oder alle Fragen rund um das Reh und Rehkitz: Tel. +49 (0)162 / 7 44 2 77 2. Oder: 02821 / 97 63 53
Email: [email protected]

vielleicht hilft es ja! viel glück
 
D

Dieter1952

Registriert seit
04.06.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo Clementine,

ich danke Dir für diese besondere Hilfe. Das ist auf jeden Fall die richtige Adresse!!! Wenn ich mehr erfahren habe, werde ich mich hier wieder melden.

Gruß
Dieter
 
clementine

clementine

Registriert seit
27.05.2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
@dieter

würde mich brennend interessieren was dabei rauskommt.... hier leben auch zahlreiche rehe und wenn ich in solch einer lage mal sein sollte ( hoffentlich nicht, weil mama u kind gehören zusammen ;) )will ich mich richtig verhalten können!

gruss C.
 
muh

muh

Registriert seit
06.03.2009
Beiträge
313
Reaktionen
0
Und, hast du Antwort bekommen?
 
D

Dieter1952

Registriert seit
04.06.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
NachrichtHallo,

hätte es fast vergessen, mich noch einmal zu melden. Ende Juni war hinter unserem Grundstück eine Ricke mit einem Kitz. Ich habe das Kitz fotografiert, mit einem Bild verglichen, das ich von dem schreienden Kitz gemacht hatte - und - es war dasselbe Kitz, das Anfang Juni bei uns gerufen hat. Die Mutter ist also rechtzeitig wieder aufgetaucht. Wenn auch wohl erst nach Tagen ... Na Gott sei Dank!

Gruß
Dieter
 
Rius

Rius

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
496
Reaktionen
0
:Ddas ist aber schön *erleichtert bin*
 
lexy1994

lexy1994

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
891
Reaktionen
0
mhh villeicht hatte die mutter sich irgentwo verletzt und konnte nicht zu dem kitz zurückkehren! aber gud das sie entlich wieder da ist!;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kitz schreit seit einigen Tagen

Kitz schreit seit einigen Tagen - Ähnliche Themen

  • Seit Monaten ein störendes kleines Insekt

    Seit Monaten ein störendes kleines Insekt: Ich weiß nicht, ob ich hier in der richtigen Rubrik bin, aber ich hatte im Spätsommer eine Freundin bei mir, wir tranken Kaffee, und sie trank...
  • Wer schreit hier?

    Wer schreit hier?: Hallo liebe Foris ;) Heute ist bei mir wieder einer der schlaflosen Nächte. Ich kann nicht schlafen. Jetzt habe ich vor ca. 30 Minuten den...
  • Seit langer Zeit wieder der erste Wolf in NRW

    Seit langer Zeit wieder der erste Wolf in NRW: Hallo Ihr Lieben, ich bin nicht sicher, ob Ihr es schon gelesen habt : http://nrw.nabu.de/tiereundpflanzen/wolf/ Hoffentlich spielt NRW da...
  • Seit langer Zeit wieder der erste Wolf in NRW - Ähnliche Themen

  • Seit Monaten ein störendes kleines Insekt

    Seit Monaten ein störendes kleines Insekt: Ich weiß nicht, ob ich hier in der richtigen Rubrik bin, aber ich hatte im Spätsommer eine Freundin bei mir, wir tranken Kaffee, und sie trank...
  • Wer schreit hier?

    Wer schreit hier?: Hallo liebe Foris ;) Heute ist bei mir wieder einer der schlaflosen Nächte. Ich kann nicht schlafen. Jetzt habe ich vor ca. 30 Minuten den...
  • Seit langer Zeit wieder der erste Wolf in NRW

    Seit langer Zeit wieder der erste Wolf in NRW: Hallo Ihr Lieben, ich bin nicht sicher, ob Ihr es schon gelesen habt : http://nrw.nabu.de/tiereundpflanzen/wolf/ Hoffentlich spielt NRW da...