Hilfe!!!! Vermisst!!!!

Diskutiere Hilfe!!!! Vermisst!!!! im Kaninchenvilla Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo Tierfreunde!!! Mir gehts sowas von sch****...:(:(:(:(:(:(:(:( Heute morgen war noch alles okey. Alle drei Ninchen waren im Gehege... Aber...
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Hallo Tierfreunde!!!

Mir gehts sowas von sch****...:(:(:(:(:(:(:(:(


Heute morgen war noch alles okey. Alle drei Ninchen waren im Gehege...
Aber genau an diesem Tag habe ich vergessen, das Gehege von oben abzudecken! :eusa_doh::eusa_doh::eusa_doh:

Naja...Als ich dann Mittags nach den Drei gekuckt
habe, war KLein-Purzelchen weg!!!
Wir haben wirklich alles abgesucht...Den Garten, alle Nachbarshäuser, die Straßen, die Felder, die Wiese...!!!
Langsam bin ich echt am Verzweifeln und nur noch am Heulen...

Er ist schwarz-weiß gefleckt und ein Löwenkopf-Mix...Er ist ca. 16 Wochen alt!
Hier noch ein Bild von ihm! Da war er allerdings erst 13 Wochen alt, aber ich denke, er sieht noch fast genauso aus!



Es wäre echt toll, wenn sich jemand melden würde, denn ich mache mir echt totale Vorwürfe....könnt ja auch sein, dass ihn ein Bussard geholt hat.....:089:

P.S: Er wohnt in Bayern, Niederbayern um genauer zu sein!
In 94330 Aiterhofen im Landkreis Straubing-Bogen!
Vielleicht wohnt ja der ein oder andere in unserer Nähe!

LG
Lena :(
 
07.06.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Rius

Rius

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
694
Reaktionen
0
hi du kannst ja auch plakate, zettel und so aufhängen und verteilen vieleicht hat ihn jemand mitgenommen/gefunden und will in nicht ins th bringen weil er/sie es behalten will... ich hoffe du findest/bekommst ihn wider:eusa_think:
 
Babyboo

Babyboo

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
Ohje...
Das tut mir leid für dich. Ich wohn zwar auch in Bayern aber in der Oberpfalz. Schade sonst hätt ich dir Suchen geholfen. Ja häng paar Zettel auf und ruf vll auch mal im TH an, vll hat ihn echt wer gefunden und mitgenommen oder ins TH gebracht.
Wünsch dir viel Glück und Erfolg
Hoffendlich findest du den Kleinen ja noch
Lg
Angi
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Ich würde auch empfehlen, Zettel bei Tierärzten oder im TH aufzuhängen. Oder mal in
der Gegend rumfragen. Vielleicht findet ja jemand den kleinen. Oder er kommt von allein
wieder zurück, schließlich ist das bei euch sein Revier.

Mach dir keine Vorwürfe ~ ist Zeitverschwendung, lieber die Zeit nutzen um Plakate überall
zu verteilen. Solche Plakate hängen bei uns auch an den Türen der Einkaufsläden, frag doch
auch mal da nach.

Liebe Grüße und viel Glück
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Ja, so würde ich das auch machen. Am Besten mit Foto! Dann wissen alle Bescheid! Vielleicht findest du das Häschen so ja wieder. Und in allen TH nachfragen.
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Am Besten mit Foto! Dann wissen alle Bescheid!
Und natürlich darf die Telefonnummer nicht fehlen! ;)
Ich würde das im übrigen mit so kleinen Schnipseln machen, also die Nummer
ganz oft untereinander aufschreiben und dann ausschneiden, sodass sie nur
noch an einer Seite am Plakat hängen. Damit man sie abreißen und von zu Hause
aus anrufen kann, es gibt immernoch Leute ohne Handy bzw. mit zu teurem Tarif! ;)
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Vielleicht kommt er auch wieder, weil er zu seinen Artgenossen zurück will.
Schau mal öfters nach (auch in der Dämmerung) ob er in der Nähe des Geheges sitzt.

Wünsche dir viel Glück, dass du ihn wieder findest.
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Danke, dass ihr mir so schnell geantwortet habt!!!

Ich bin mittlerweile echt verzweifelt, weil der arme Kerl immer noch nicht da ist und am Nachmittag auch noch ein Gewitter war...

Ich haber bereits auf der Homepage unserer TH eine Vermisstenanzeige aufgegeben...die melden sich dann, sobald ihn jemand gefunden hat.
Zettel habe ich auch schon fast fertig geschrieben. Die werde ich vielleicht heute noch im Supermarkt, Metzgerei und Bäcker aufhängen...ich könnte auch welche in die Prospekte mit rein tun, die ich wöchentlich austrage!

Alle Nachbarn wissen auch schon Bescheid...aber er kann ja nicht spurlos verschwinden!

Wenn ihn ein Tier geholt hätte, würde ich ja Fell finden oder die anderen zwei wären auch weg...das selbe wäre ja auch, wenn ihn jemand geklaut hätte!

Wir haben auch schon beim Jäger angerufen...der hat gesagt, die Chance steht 1 zu 1 000 000, das ein Bussard ihn aus einer festen Wohnsiedlung geholt hätte...da wäre dann nur noch die Katze, aber die hätte ja auch den anderen Kleinen mitgenommen...

Ich bin jetzt echt total am Ende! Auch, weil ich ihn jetzt erst seit ein paar Wochen hatte...

Auch Pauli, sein Bruder, sitzt jetzt nur noch rum und schaut total traurig aus...

Meint ihr, ich kann ihn schon mit meiner Fly zusammenlassen?
Er ist einen Tag, bevor er 12 Wochen alt geworden ist, kastriert worden...das ist jetzt drei Wochen her...aber ich denke nicht, dass man das noch als Frühkastra bezeichnen kann..:?
Es ist hald nur, dass er eh noch so klein ist (15 Wochen) und er wirklich dringend Gesellschaft bräuchte...
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Ich würde das nicht riskieren.
Wenn er in dem zarten Alter von deiner Häsin gebissen wird, kann es böse enden.
 
Khadija

Khadija

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
2.303
Reaktionen
0
Ich drück dir die Daumen,dass er wieder auftaucht.
Meine Kiara war auch mal 2-3 Tage weg,aber saß dann auf einmal wieder im Garten. Naja jetzt ist sie ja sowieso tot. :(
Naja wie gesagt,viel Glück. :)
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Sag auf jedenfall Bescheid, wenn du was neues von deinem kleinen siehst.
Ich drücke dir die Daumen!!!
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Es gibt schlechte Nachrichten...:089::089::089::089::089::089::089::089:

Ich habe ihn gefunden....aber leider nicht lebendig...er war auch gar nicht aus dem Gehege rausgekommen...und kein Tier hat ihn gefressen...

Heute morgen kam mir Pauli schon so seltsam vor, als ich ihn aus dem Stall gelassen habe...er ist immer unter den Stall gekrochen, wieder vorgekommen und hat ganz laut geklopft...
Irgendwann habe ich dann drunter geschaut und Pauli ist ganz nach hinten gehoppelt und hat sich da hingesetzt...
Komisch...er ist total weit unten gesessen, sodass man nur noch die Hälfte von ihm gesehen hat...
Meine Mutter hat dann den Stall weggerückt und da habe ich schon gesehen, wie das Pflaster gebrochen war.....:(
Purzel hat versucht, sich zwischen den Pflastersteinen durchzugraben! Er hat den Sand aus den Ritzen gegraben und ist durch eine Ritze von 3 cm gekrochen!

Dann sind die großen Steine zusammengebrochen.....auf meinen Purzel...:089::089::089::089::089::089::089::089:

Wenigstens kann ich mir jetzt sicher sein, dass es ihm gut geht und ich muss mir keine Sorgen mehr machen, dass er irgendwo ziellos herumirrt und vielleicht von einem Tier gefressen wird....er hat auch bestimmt nicht leiden müssen, so schwer wie der Stein war....


Aber eins ist sicher! Ich werde ihn nie vergessen und immer in meinem Herzen behalten!!!
Danke, für diese schöne Zeit, Purzelchen...auch wenn es keine lange Zeit war! :022::022::022:
 
Semiramis

Semiramis

Registriert seit
24.11.2008
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
och nein, das tut mir leid *knuddel*..fühl dich geknuddlet ;)
Echt schlimm...
lisa
 
koersche

koersche

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
4.636
Reaktionen
0
Och ne !
Das tut mit echt super Leid für dich !
Mein Herzliches Beileid
 
Babyboo

Babyboo

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
Oh nein!!!
Das tut mir mir Leid! :(
*Drück dich mal gaaanz fest*
Zumindest hast du jetz die Gewissheit es ihm jetzt gut geht.
Noch mal mein Beileid.
Lg
Angi :(
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Oh nein...Aber jetzt hast du endlich Gewissheit...Wo sich die Zwerge auch überall hinverkrümmeln...Das ist jetzt kein Vorwurf, sondern eine ehrliche Feststellung, denn leider muss oft erst so was passieren, bis man solche "Mängel" entdeckt...:-(

Ich wünsche dir viel Kraft, komm gut rüber kleiner Mann...
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Auwei, das arme Purzeli. Drück dich auch von mir ganz doll gedrückt. Vielleicht spielt er ja schon oben mit meiner Line und den ganzen anderen Häschen!!!! Er hat's da sicher gut!
 
K

Kleintierzoo

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
560
Reaktionen
0
ohje, mein beileid, der arme kleine mann :(
das tut mir so leid :(
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Ach herje... mein Beileid... fühl dich auch von mir ganz ganz dolle gedrückt... :(
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Danke euch allen nochmal!

Tja....woher soll man wissen, dass das Bürschchen durch einen Spalt von (jetzt hab ich nachgemessen) nicht mal 2 cm durchpasst????
Aber glaubt ihr, dass mein Paulchen irgendwie ein Trauma hat? Schließlich muss er ihn ja noch tot gesehen haben? Er möchte anscheinend die ganze Zeit zu ihm, weil er immer unter den Stall will.....
Er riecht ihn wohl noch...
Aber bald kommt er eh nicht mehr drunter, weil dann wird da zugemacht und es gibt ein stabiles Betonpflaster und ein neues, sicheres Gehege....och mensch...
Ich hab solche Angst, dass ich Paulchen nicht mal ohne Aufsicht ins Gehege lasse, sobald ich kein neues habe...:(
Denkt ihr, die zwei Quadratmeter Stall reichen ihm erstmal? Er kommt auch mindestens 3 Stunden unter Aufsicht ins Gehege (12m²)...
Kann ich Fly und ihn denn nicht schon nach 4 Wochen Kastraquarantäne zusammenlassen? Er ist einen Tag, bevor er 12 Wochen alt wurde kastriert worden...
Ich hab das eh schon gefragt....lieber gehe ich auf Nummer Sicher, aber er tut mir jetzt total Leid...diese Nacht war schon wieder ein Gewitter und der arme Kerl sitzt ganz alleine im dunklen Stall....:(
 
Thema:

Hilfe!!!! Vermisst!!!!

Hilfe!!!! Vermisst!!!! - Ähnliche Themen

  • Hilfe für Isi

    Hilfe für Isi: Hallo Leider ist vor kurzem mein Böckchen nach langer Zeit verstorben. Nun sitzt Isi, meine Häsin, alleine. Da ich auf lange Sicht die...
  • HILFE! Kaninchen vom Glascontainer gerettet

    HILFE! Kaninchen vom Glascontainer gerettet: Hallo ihr Lieben, :D ich glaube es selber kaum was ich nun schreibe: Ich habe am Sonntag Abend ein Kaninchen im strömenden Regen an unserem...
  • Hilfe! Was soll ich mit meinem einsamen Kaninchen tun?

    Hilfe! Was soll ich mit meinem einsamen Kaninchen tun?: Vor paar Tagen ist mein Kaninchen Freddy gestorben und nun ist seine Partnerin ganz alleine. Es tut so weh zusehen wie sie alleine im Garten sitz...
  • ich bitte dringend um Hilfe -wer hat die Tür meines Kaninchengeheges geöffnet?der Wind? Menschen?

    ich bitte dringend um Hilfe -wer hat die Tür meines Kaninchengeheges geöffnet?der Wind? Menschen?: Hallo, leider muss ich mich wegen einem wirklich dringendes Problem an euch wenden. Als ich heut morgen zur Schule ging, ahnte ich noch nichts...
  • Verletztes Kaninchen gefunden.. brauche dringend mal Eure Hilfe!

    Verletztes Kaninchen gefunden.. brauche dringend mal Eure Hilfe!: Hallo liebe Community, ich brauch mal Eure Unterstützung.. weil ich mich mit Kaninchen so gar nicht auskenne. Wir haben gerade im Gebüsch ein...
  • Verletztes Kaninchen gefunden.. brauche dringend mal Eure Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Hilfe für Isi

    Hilfe für Isi: Hallo Leider ist vor kurzem mein Böckchen nach langer Zeit verstorben. Nun sitzt Isi, meine Häsin, alleine. Da ich auf lange Sicht die...
  • HILFE! Kaninchen vom Glascontainer gerettet

    HILFE! Kaninchen vom Glascontainer gerettet: Hallo ihr Lieben, :D ich glaube es selber kaum was ich nun schreibe: Ich habe am Sonntag Abend ein Kaninchen im strömenden Regen an unserem...
  • Hilfe! Was soll ich mit meinem einsamen Kaninchen tun?

    Hilfe! Was soll ich mit meinem einsamen Kaninchen tun?: Vor paar Tagen ist mein Kaninchen Freddy gestorben und nun ist seine Partnerin ganz alleine. Es tut so weh zusehen wie sie alleine im Garten sitz...
  • ich bitte dringend um Hilfe -wer hat die Tür meines Kaninchengeheges geöffnet?der Wind? Menschen?

    ich bitte dringend um Hilfe -wer hat die Tür meines Kaninchengeheges geöffnet?der Wind? Menschen?: Hallo, leider muss ich mich wegen einem wirklich dringendes Problem an euch wenden. Als ich heut morgen zur Schule ging, ahnte ich noch nichts...
  • Verletztes Kaninchen gefunden.. brauche dringend mal Eure Hilfe!

    Verletztes Kaninchen gefunden.. brauche dringend mal Eure Hilfe!: Hallo liebe Community, ich brauch mal Eure Unterstützung.. weil ich mich mit Kaninchen so gar nicht auskenne. Wir haben gerade im Gebüsch ein...