Schuppen???

Diskutiere Schuppen??? im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo seit etwa zwei tagen habe ich bei meiner Ratte etwas firstim Fell entdeckt. Habe es dann auf ein weißes Papier getan und mit der Lupe...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
Hallo seit etwa zwei tagen habe ich bei meiner Ratte etwas
im Fell entdeckt. Habe es dann auf ein weißes Papier getan und mit der Lupe angeschaut. Also Tierchen sind es nicht, deshalb die Frage, können Ratten Schuppen haben oder was könnte es sonst sein??
Lg
 
10.06.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schuppen??? . Dort wird jeder fündig!
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Naja, es könnten auch Nissen sein... sicherheitshalber denke ich könnte es nicht schaden, die Schuppen von einem TA unters Mikroskop legen zu lassen.

Hat deine Ratte das denn am ganzen Körper? Ist die Haut überall schön rosig oder auch irgendwie verfärbt?
 
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
Bei der Haut bin ich mir nicht sicher, sie könnte auch leicht gelblich oder so orange sein. Die Schuppen sind eigentlich nur hinten am Rücken.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hast du Böcke? Böckchenhaut kann mitunter leicht gelblich verfärbt sein - sicherheitshalber würde ich aber, um andere Ursachen auszuschließen, mal einen TA draufschauen lassen.
 
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
ja ich habe zwei böcke. wenn ich dann zum TA gehe, lasse ich die haut untersuchen. und noch was, ich habe mal gelesen, dass wenn bei Ratten der Kot manchmal sehr stinkt (ähnlich wie Katzenkot ), dann haben sie Würmer. Stimmt das?? Bei meinen stinkt das nämlich abundzu auch so...
lg
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Weicher und stinkender Kot kann auf Würmer hindeuten, allerdings wäre das dann vermutlich nicht nur hin und wieder auffällig. Hast du mal getestet, ob das vielleicht mit dem Frischfutter zusammenhängt?
Ansonsten kannst du sicherheitshalber über 3 Tage Kotproben einsammeln und zum TA bringen, damit er ihn untersucht.
 
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
Das mit dem Frischfutter könnte gut möglich sein, da sie zurzeit fast nur Gurke bekommen. Aber wenn ich das nächste Mal zum TA gehe, nehm ich mal Kotproben mit. Danke lg
 
F

Fellfrosch

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo!

Was diese Hautschuppen betrifft, genau das gleiche Rätsel hat mich auch wochenlang verfolgt, aber bei meinen beiden Böcken sind es zu inzwischen 100% auch nur Hautschuppen! ;) Wie Chipi schon gesagt hat, tritt bei Böcken ab und zu solch eine gelblich-braune Verfärbung am Rücken auf, in Verbindung mit eben diesen Schuppen. Meinen beiden geht es prächtig und sie haben das schon ewig. Wenn der TA unter dem Mikroskop nichts entdeckt, wird es wohl das sein! ^^

LG, Lisa
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schuppen???