Zu viele Platz [Rennmäuse]

  • Autor des Themas Jean
  • Erstellungsdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jean

Jean

25.08.2008
1.715
Huhu

Meine Frage ich wollte mein altes 60
aqua mit meinem jetzigen Aqua verbinden.
Das waren dann 160/50/50 insgesammt wäre das zu viel Platzt für 4 Renner

lg
 
11.06.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Escaflown

Escaflown

16.12.2008
5.115
ähm man hällt Renner nur in2er gruppen!

Das heist du Bräuchtest 2Terras für sie!

Liebe grüße Steffi
 
Jean

Jean

25.08.2008
1.715
hallo

man kann renner auch in größer gruppen halten
zwar sind 2-3 gruppen am besten aber 4 gehen auch
lg
 
Ika

Ika

24.03.2009
1.393
Na, dann mach doch 2 2er-Gruppen draus. Wenn es gut ist, warum nicht? Du hast ja 2 Aquas. Oder ist dann der Platz zu klein? Dann könntest du ja Aufsätze bauen!
 
Lilly_79

Lilly_79

19.08.2006
5.353
Guten Morgen!

Wenns um Mongolische Rennmäuse geht würde ich abraten.

Gruppen über 2 Tiere sind immer instabiler und wenn sie 'zuviel' Platz haben neigen sie stärker zum Revierbilden --> Chance das es zum Kampf kommt steigt stark an.

Daher würde ich auch zu 2 2er Gruppen raten - oder alles so lassen wie es ist, wobei ich das nicht so toll finde, da sitzt sozusagen auf einem 'Blindgänger', kann hochgehen oder auch nicht.
Ich würde das, den Tieren zu liebe, nicht riskieren.

LG Lilly
 
Ika

Ika

24.03.2009
1.393
Off-Topic
Darf ich mal fragen, was du mit "Bildgänger" meinst?
 
Lilly_79

Lilly_79

19.08.2006
5.353
Off-Topic
Bildgänger sind Blindgänger die's nicht ganz über die Tastaur geschafft haben... *rotwerd* Danke für den Hinweis!
 
B

Brillenschlange

09.11.2008
3.377
Off-Topic
:043::044: :044:
Sorry, aber... *kichert*


Ich habe keine Ahnung von Mäusen, deshalb husche ich flott mal wieder raus... *g*
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

09.01.2007
13.100
Also ich finde 160x50 schon für 2 Renner zu viel und bei 4 Rennern ist die Wahrscheinlichkeit, dass die sich verbeißen, noch größer in so einem Großen Aqua...

Für einen Hamster wäre das ein schönes Aqua ;).

Übrigens ist von größeren Rennergruppen abzuraten, am besten sind 2er Gruppen.

Wielange hast du denn schon die Renner so zusammen?

Ich habe zwar auch ne 4er Gruppe, aber die verstehen sich seit 2 Jahren in der Gruppe (Vater + Söhne), und ich rate ziemlich davon ab, weil das ziemlich selten ist und die auch mal zu sechst waren (zwei habe ich wegen Beißerei abgegeben)...
 
Ika

Ika

24.03.2009
1.393
Off-Topic
Hihi und ich dachte, du bringst mir jetzt einen neuen Begriff bei :D Nicht rot werden ;)
 
Jean

Jean

25.08.2008
1.715
hallo

Wir hatten die schon getrennt joa aber das ging gar nicht
Die haben nichts mehr gefressen lagen nur noch rum.
Waren dann beim Ta nichts .
Jetzt sind sie zusammen und denn geht es wieder gut.
Klar sind 2 gruppen einfacher joa
Aber wenn sie sich streiten dann kriege ich das mit die stehen ja im Schlafzimmer.

Ich habe die jetzt am 29.6 1 jahre


Dann bleiben die halt auf dem Aqau plus ihren Täglichen Auslauf.
lg
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

09.01.2007
13.100
Auslauf ist aber nicht so gut... Mäuse sind revierbezogen und mögen das nicht...
 
Jean

Jean

25.08.2008
1.715
hallo
Sry aber irgendwo ist das jetzt wieder was
vor einem jar habe ich hier gefragt ob das alles so ok ist war es und jetzt

Was ist aber wenn sie ihen wolllen wenn sie schon nach 2 min am aqau sitzen und raus wollen,
Und laufen wollen ,l
soll ich sie drine lasenn?
 
Rius

Rius

27.08.2008
496
hi ich finde es nicht sooo dramatisch wen man rennmäuse hat und denen auch mal nen auslauf gönt ( mache ich auch und?) ich will nicht meine ganzen 4 jahre in so nem aqua/käfig verbringen..nd nichts anderes gesehen haben also echt...sorry musse jetz mal raus...und sagt mir bitte nicht das ihr eure schützlinge nicht auch mal raus hohlt...das man hier auch so zur schnecke gemacht wird..:roll:..nimmts mir net übel:eusa_think:

ich weiß schon meine mäuse reden nicht mit mir und sagen nicht *man das macht spaß hier drausen*
aber dennoch!:!:
 
Ika

Ika

24.03.2009
1.393
Also ich mach auch oft den Käfig auf, wenn ich auf der Couch sitze (der Käfig steht genau daneben) Hab aber Farbis. Meine Süßen gehen aber nicht auf die Hand, das mögen sie nicht so. Sie klettern aber auf dem Käfig rum und gehen dann wieder rein. Ich bleib dann immer dabei sitzen und pass auf. Ich wüsste nicht, was dagegen spricht, solange man sie nicht wirklich rausnimmt, sondern sie rausklettern und jederzeit wieder zurückkönnen. Wichtig ist eben nur, dass der Rückweg immer gegeben ist, so dass sie selbst entscheiden können!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Ähnliche Themen