Kaninchen spinnt plötzlich und wird aggressiv?

Diskutiere Kaninchen spinnt plötzlich und wird aggressiv? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Huhu, nach langer Schreibpause habe ich es auch endlich mal wieder ins Forum geschafft, und muss euch auch direkt von meinem neuen Problem...
licia_of_spades

licia_of_spades

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
783
Reaktionen
0
Huhu,
nach langer Schreibpause habe ich es auch endlich mal wieder ins Forum geschafft, und muss euch auch direkt von meinem neuen Problem berichten :(

Torty (kastriert!) ist seit gestern total aggressiv. Von einer Sekunde auf die andere hat er sich auf mich gestürzt, gebissen und geknurrt wie wild! Ich war total erschrocken und wollte ihn dann dummerweise mit einem
Leckerli beruhigen. Ja, dummerweise. Denn dann hat er sich auf meine Hand gestürzt und kräftig reingebissen. Dann hat er sich zurückgezogen, nur um Sekunden später wieder auf mich loszugehen.

Ich bin aus dem Zimmer geflohen :uups: Wenn es eines gibt, was ich nicht vertragen kann, dann von meinen Ninchen gebissen zu werden. Und es war auch nicht nur ein Schnappen - er hat richtig zugebissen. Hat auch ordentlich geblutet, an mehreren Stellen.

Nachdem ich mich dann ein bisschen beruhigt hatte, bin ich vorsichtig wieder in mein Zimmer rein, diesmal mit meiner Mutter, die es mir nicht glauben wollte. Und Torty schlummerte friedlich in seinem Plüschhäuschen. Dachte ich. Kaum war meine Mum aus der Türe und ich halbwegs beruhigt, ist er erneut aggressiv geworden. Diesmal bin ich ins Büro geflüchtet. Und habe auch dort übernachtet. Natürlich haben die beiden Futter und Wasser bekommen, aber im Moment habe ich einfach nur noch Angst, ins Zimmer zu gehen. Estelle ist übrigens so lieb wie immer.

Was soll ich tun? Abwarten? TA? Einsperren?

Bin gerade echt verzweifelt :(
 
12.06.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Rius

Rius

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
496
Reaktionen
0
hi, hast du ein neues parfüm,deo, oder zimmer umgestellt???
 
licia_of_spades

licia_of_spades

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
783
Reaktionen
0
Nein, gar nichts. Das ist es ja. Von einer Sekunde auf die andere ist er ausgeflippt o_O
 
Krümelmonster :)

Krümelmonster :)

Registriert seit
03.06.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
Gab es vielleicht Stress bei euch zu Hause? Sehr laute Musik oder sind Fremde in "sein" Zimmer gegangen?
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
1.894
Reaktionen
0
Gab es vielleicht irgendeinen Zwischenfall? War irgendjemand fremdes bei den Ninis und
es ist etwas schlimmes passiert? Krümel hat mich ein einziges Mal angegriffen - nachdem
ich sie an die Leine gezwungen hatte >.<

Irgendwas muss dem Kaninchen passiert sein. Irgendwas passt ihm nicht oder versetzt ihn in Panik.
 
licia_of_spades

licia_of_spades

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
783
Reaktionen
0
Morgens waren die Nachbarskinder da, aber die sind fast ständig hier. Er lässt sich auch relativ gerne von ihnen anfassen. Und danach war er ja noch "normal".
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Wie alt ist er?

Mache des selbe doch gerade mit meinem Gismo durch! Der spinnt neuerdings auch so! Jedes Wasserwechseln wird ne tortur er kommt grunzend angesprungen und kratzt und beist und feucht und...ach....!

Mir wurd gesagt Pupertät!
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.183
Reaktionen
16
Eine Freundin hat er oder?

Einige Kaninchen werden agressiv wenn sie alleine gehalten werden... bei meiner Häsin aus dem Tierheim war das so (bei den Vorbesitzern wurde sie alleine gehalten)
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Also sie Hat mehrer Nickels..glkaube Torts und Estel oder so und ich habe ebenfals 2! Gismo und Lea!^^
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
1.894
Reaktionen
0
Sie hat Torty und Estelle, wenn ich mich nicht täusche.
Kann die Pubertät sein. Aber so einfach von einer Sekunde zur nächsten?
Wer weiß, was in dem Kopf mancher Ninis vorgeht. Ihr wisst doch, wie grundlos
Kaninchen in unseren Augen manchmal Panik bekommen. Vielleicht ist das ganze
ja auch bald wieder vorbei.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Genau Dolce so waren die Namen!^^

Eben man kann den Nickels nur vor den Kopf schauen! Ich hoffe bei gismo nun schon 3-4wochen auf besserung! Ich nehms ihm aber nicht krum lass ihn in frieden und sag mir ok ist er halt so! Muss ja kein Schmusenickel sein und solange er meine Tochter net bedroht gehts mir am Ar..... vorbei! (emily ist eh nie auf dem balkon) ;)
 
licia_of_spades

licia_of_spades

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
783
Reaktionen
0
Also die Pubertät wird's nicht sein. Der Herr ist nämlich schon etwas älter ;) Schätzungsweise 6 Jahre alt. Allerdings hat sich die Situation ein bisschen entschärft. Anfassen lässt er sich immer noch nicht, und seine Ohren sind ständig angelegt, aber ansonsten ist er nicht mehr aggressiv, eher das Gegenteil. Eben hat er mir den Zeh abgeschlabbert :mrgreen: Soll wohl eine Entschuldigung sein.

Anscheinend war er tatsächlich von irgendetwas verstört.
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
1.894
Reaktionen
0
Freut mich, dass es sich gebessert hat. Wie gesagt - ich denke mal, er hat
sich einfach von irgendwas belästigt gefühlt oder sowas. Tja... wer weiss.
 
S

Stanzerle

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
934
Reaktionen
0
Frag mal bitte die Nachbarskinder vorsichtig ein bisschen aus ... irgendwas war da los ... er ist ihnen runtergefallen, sie haben ihn erschreckt, geärgert, was auch immer, aber so ohne Grund und ohne Vorwarnung reagiert ein Kaninchen nicht so.
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
1.894
Reaktionen
0
Frag mal bitte die Nachbarskinder vorsichtig ein bisschen aus ... irgendwas war da los ... er ist ihnen runtergefallen, sie haben ihn erschreckt, geärgert, was auch immer, aber so ohne Grund und ohne Vorwarnung reagiert ein Kaninchen nicht so.
Stimmt. Aber manchmal sind die Gründe für uns unersichtbar.. ;)
Vielleicht sind sie auch durchs Zimmer gehoppelt und irgendwas haben
sie umgeschmissen und sie haben sich deswegen so erschreckt... vielleicht
haben sie auch halluzinationen ^^ :)uups:)
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
558
Reaktionen
0
Also ich kenne so ein Verhalten nur von meiner Katze. Ist schon ein paar Jahre her. Da hatt sie mich einmal wirklich vollkommen (für mich) grundlos angefallen wie blöde! Sowas hab ich noch nie erlebt! Wer weiß, vielleicht hab ich irgendeine Bewegung gemacht, die sie mit ihrer schlechten Vergangenheit verbindet... (Obwohl wir sie da schon einige Jahre hatten.) Man kann denen halt echt nicht in Kopf schauen... Aber das mit den Nachbarskindern würde mich auch mal interessieren. Tippe auch dadrauf, dass da irgendwas "unschönes" passiert ist! Na Gott sei Dank hat er sich schon wieder etwas beruhigt!!!
 
R

ränny91

Registriert seit
28.05.2009
Beiträge
78
Reaktionen
0
Apropos katze. vielleicht hat ihn eine erschreckt. meine alten hasis sind auch immer total ausgeflippt wenn sich eine vor unser fenster gesetzt hat.
lexi und linus sind da viel gechillte, die kennen hundegebell und miauen vom tierhei:angel:
lg
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
1.384
Reaktionen
1
Vielleicht hat er auch irgendwas gehört was ihn beunruhigt hat.
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.202
Reaktionen
0
Er ist doch aus dem Tierheim, oder? Vielleicht war da auch irgendetwas schlimmes in der Vergangheit und es hat ihn irgendwas daran erinnert?
Meine Fly hat auch eine total Handschuhphobie und hätte mir vor kurzem wieder fast die Hand abgebissen:shock:, weil wir ja Gehege bauen und ich Handschuhe anhatte!
Bei ihr war es so, dass meine Mutter, ihren geliebten Traummann Ferkel mit den Handschuhen aus dem Stall genommen hat, als er gestorben ist...:(
Sie hat sie nämlich die ganze Zeit angegriffen, wie sie ihn wegnehmen wollte und seitdem zerstört sie jeden Handschuh, den sie sieht!!
Vielleicht war ja bei deinem Torty was Ähnliches?
 
Thema:

Kaninchen spinnt plötzlich und wird aggressiv?

Kaninchen spinnt plötzlich und wird aggressiv? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen nach Kastration getrennt halten?

    Kaninchen nach Kastration getrennt halten?: Liebe Mitglieder, ich habe eine Frage zur Haltung nach der Kastration meine männlichen Zwergkaninchens. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe mir im...
  • Kaninchen und Baby

    Kaninchen und Baby: Hallo ihr Lieben! Ich wollte fragen wer seine Kaninchen drinnen hält und diese im Freilauf in Kontakt mit einem Baby kommen. Wir haben schon...
  • Kaninchen im Winter draußen

    Kaninchen im Winter draußen: Hey, ich habe 3 Kaninchen. 2 davon sind Zwerge und zusammen in einem warmen Gehege im Garten. Der andere ist ein weißer Neuseeländer und lebt zur...
  • Kaninchen hat immer Panik

    Kaninchen hat immer Panik: Hallo ihr lieben, ich bin etwas verzweifelt bezüglich meiner Kaninchen Dame und hoffe, dass mir vielleicht jemand weiter helfen kann. :/ Ich hab...
  • Vergesellschaftung von jungem Kaninchen

    Vergesellschaftung von jungem Kaninchen: Hey, heute haben wir ein kleines Kaninchen gekauft ca 12 Wochen alt(männlich). Und da meine kleine Süße leider am Montag verstorben ist, wollten...
  • Vergesellschaftung von jungem Kaninchen - Ähnliche Themen

  • Kaninchen nach Kastration getrennt halten?

    Kaninchen nach Kastration getrennt halten?: Liebe Mitglieder, ich habe eine Frage zur Haltung nach der Kastration meine männlichen Zwergkaninchens. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe mir im...
  • Kaninchen und Baby

    Kaninchen und Baby: Hallo ihr Lieben! Ich wollte fragen wer seine Kaninchen drinnen hält und diese im Freilauf in Kontakt mit einem Baby kommen. Wir haben schon...
  • Kaninchen im Winter draußen

    Kaninchen im Winter draußen: Hey, ich habe 3 Kaninchen. 2 davon sind Zwerge und zusammen in einem warmen Gehege im Garten. Der andere ist ein weißer Neuseeländer und lebt zur...
  • Kaninchen hat immer Panik

    Kaninchen hat immer Panik: Hallo ihr lieben, ich bin etwas verzweifelt bezüglich meiner Kaninchen Dame und hoffe, dass mir vielleicht jemand weiter helfen kann. :/ Ich hab...
  • Vergesellschaftung von jungem Kaninchen

    Vergesellschaftung von jungem Kaninchen: Hey, heute haben wir ein kleines Kaninchen gekauft ca 12 Wochen alt(männlich). Und da meine kleine Süße leider am Montag verstorben ist, wollten...