keine Federn mehr an der Kloake

Diskutiere keine Federn mehr an der Kloake im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, schon vor ein paar Wochen ist meiner Schwester auf gefallen, dass das Weibchen keine Federn mehr an der Kloake hat. Das firstsie sich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
5.145
Reaktionen
19
Hallo,

schon vor ein paar Wochen ist meiner Schwester auf gefallen, dass das Weibchen keine Federn mehr an der Kloake hat. Das
sie sich diese raus zieht, konnte sie und auch ich noch nie beobachten, es sieht nur so aus, als würde sie sich normal putzen.
Ansonsten ist sie quitsch fitt....trinkt, frisst und verhält sich wie immer.

weis jemand was es sein könnte?

p.s. von Frischfutter ist sie schon immer nicht besonders angetahn, weil wir es leider damals versäumten sie als Jungvogel daran richtig zu gewöhnen.


lg
 
25.06.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: keine Federn mehr an der Kloake . Dort wird jeder fündig!
ykeaj

ykeaj

Registriert seit
03.02.2009
Beiträge
52
Reaktionen
0
Das Federn ziehen (ich denke mal, dass sie das beim Putzen macht und ihr das nur nicht so mitbekommt) kann verschiedene Ursachen haben. Es können Psychische Sachen sein (was aber meiner Ansicht nach bei Wellis eher selten ist) oder auch krankhafte Sachen wie Tumoren oder auch Organschädigungen. Außerdem kann auch noch vitaminmangel eine Rolle spielen. Dann reißen sich die Vögel die Federn aus um das Blut, was an den Federkielen noch ist, zu fressen.
Um herauszufinden was es ist und wie ihr dagegen vorgehen müsst, musst du mit dem Vögelchen zum vogelkundigen Tierarzt gehen!
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Hallo Amber,

ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass die Kleine sich die Federn an dieser Stelle auszupft, das habe ich wirklich noch nie erlebt, gehört oder gelesen.

Ich könnte mir viel eher einen inneren Tumor, z.B. Nierentumor, vorstellen, evtl. auch eine Hautkrankheit, auf jeden Fall müsst Ihr schleunigst zum vogelkundigen Tierarzt - Ihr kennt die Prozedur ja schon und habt bereits einen super TA gefunden. ;)
 
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
5.145
Reaktionen
19
ich hab mir die Stelle mal genauer angeschaut und es sieht so aus als hätte sie sich nur das Flaum, also diese weißen kleinen Federchen aus gerissen, allerdings hat man auch schon ein paar neue Federkiele gespürt und gesehen.

Weist du den wie der Tierarzt einen Tumor feststellen könnte?

Ich ruf dort jetzt erstmal an und frag da mal nach und wenn sie sagen, dass sie hin soll, werden wir auf jeden fall hin fahren.



bin wieder da, sie sagte mir das ich erstmal abwarten soll, solange sie munter ist und keine verdickung oder so etwas ist und das hat sie ja nicht.
 
B

B&N_4-ever

Registriert seit
18.03.2009
Beiträge
183
Reaktionen
0
Hi, ist sie vllt leberkrank?Meiner war das und der hatte durch vermehrten Durchfall keine Federn mehr an der Kloake...
 
ykeaj

ykeaj

Registriert seit
03.02.2009
Beiträge
52
Reaktionen
0
Ja, ihr solltet vielleicht trotzdem abklären, ob es nicht vielleicht doch eine Organschädigung sein kann. (Nierenprobleme können gerade in der Afterregion auch dazu führen, dass es den Vögeln dort juckt und sie sich deshalb die Federn ziehen.) Wenn man sowas nicht im frühen Stadium erkennt und behandelt, kann man das Tier nachher gleich beim Tierarzt lassen, wenn es zu spät ist. Ich würde das abklären lassen, denn plötzliches Federrupfen kommt nicht von ungefähr und muss nicht unbedingt ein Tumor sein!
Die kleinen Federbälle verstecken und überspielen Krankheiten bis kurz vor knapp sehr gut und die Diagnosestellung kann dann viel zu lange dauern!
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Genau das denke ich auch. Amber, Du kennst doch die Problematik, wenn man zu lange wartet -hast Du bei dem vk TA angerufen, den wir beide kennen oder bei einem normalen Kleintierarzt ...

Bei dem vk TA kann ich mir nicht vorstellen, dass er einfach zum abwarten geraten hat. :eusa_think:
 
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
5.145
Reaktionen
19
also so wie ihr es beschreibt könnte es wirklich daran liegen, dass Mona probleme mit irgend ein Organ hat, weil der Kot ist zwar nicht Flüssig allerdings ist er auch nicht so geformt wie bei den anderen beiden und das da mal etwas klebt ist nicht aus zu schließen.

Anitram ich habe dort angerufen, den wir beide kennen.;)
Allerdings habe ich nicht mit dem Arzt selber gesprochen sondern mit der Helferin, ich sollte einen moment warten weil sie nach fragen gegangen ist aber sie sprach von einer sie, also den Arzt selbst hat sie wohl nicht gefragt.

Jetzt mach ich mir aber schon doch ziemlich sorgen, wusste nicht das es an Organ schäden hängen kann, sonnst hät ich sie gleich gefragt. :|
Ein glück das ich mir Montag frei genommen habe, dann werden wir auf jeden fall hin fahren.


lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

keine Federn mehr an der Kloake

keine Federn mehr an der Kloake - Ähnliche Themen

  • Henne frisst Federn und legt Eier

    Henne frisst Federn und legt Eier: Hallo, ich mach mir Sorgen um meinen Wellensittich. Sie heißt Susi, wird 5Jahre alt und ist alleine. Sie frisst seit 2Tagen fast nur noch(Ich habe...
  • Arbeitkollegin-Vogel verliert Federn

    Arbeitkollegin-Vogel verliert Federn: Hallo, nun hätt ich mal eine Frage an euch. Meine Kollegin hat mir heute von ihrem Wellensittich erzählt und finde das komisch, dass der kleine so...
  • Rupfen sich Federn aus

    Rupfen sich Federn aus: Hallo! Ich hab 2 Wellensittiche die sich die Federn ausrupfen.Weiß nicht was ich dagegen tun kann? Brauche HIIIILFFEE!:eusa_eh: Danke!
  • Wellensittich rupft Federn aus - normal???

    Wellensittich rupft Federn aus - normal???: Hallo, ich habe vor ein paar Tagen 2 Wellensittiche bekommen, da meine Bekannten in Urlaub gefahren sind. Somit hab ich 2 Käfige mit jeweils...
  • Hilfe Welli Rupft federn aus b.z.w. beißt!

    Hilfe Welli Rupft federn aus b.z.w. beißt!: Hallo! Ich habe 2 Wellis! Das Männchen versucht das Weibchen zu Beißen oder b.z.w die Federn raus zu Rupfen. Was hat das zu bedeuten?
  • Hilfe Welli Rupft federn aus b.z.w. beißt! - Ähnliche Themen

  • Henne frisst Federn und legt Eier

    Henne frisst Federn und legt Eier: Hallo, ich mach mir Sorgen um meinen Wellensittich. Sie heißt Susi, wird 5Jahre alt und ist alleine. Sie frisst seit 2Tagen fast nur noch(Ich habe...
  • Arbeitkollegin-Vogel verliert Federn

    Arbeitkollegin-Vogel verliert Federn: Hallo, nun hätt ich mal eine Frage an euch. Meine Kollegin hat mir heute von ihrem Wellensittich erzählt und finde das komisch, dass der kleine so...
  • Rupfen sich Federn aus

    Rupfen sich Federn aus: Hallo! Ich hab 2 Wellensittiche die sich die Federn ausrupfen.Weiß nicht was ich dagegen tun kann? Brauche HIIIILFFEE!:eusa_eh: Danke!
  • Wellensittich rupft Federn aus - normal???

    Wellensittich rupft Federn aus - normal???: Hallo, ich habe vor ein paar Tagen 2 Wellensittiche bekommen, da meine Bekannten in Urlaub gefahren sind. Somit hab ich 2 Käfige mit jeweils...
  • Hilfe Welli Rupft federn aus b.z.w. beißt!

    Hilfe Welli Rupft federn aus b.z.w. beißt!: Hallo! Ich habe 2 Wellis! Das Männchen versucht das Weibchen zu Beißen oder b.z.w die Federn raus zu Rupfen. Was hat das zu bedeuten?