Männer-WG?

Diskutiere Männer-WG? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo! Würde gerne zu meinen beiden "Muckels" (Elwood 4 J. unkastiert, Lou 2 J. kastriert) gerne noch firstein drittes, kastriertes Böckchen...
Susi88

Susi88

Registriert seit
15.06.2009
Beiträge
1.044
Reaktionen
0
Hallo!

Würde gerne zu meinen beiden "Muckels" (Elwood 4 J. unkastiert, Lou 2 J. kastriert) gerne noch
ein drittes, kastriertes Böckchen nehmen.

Der Kleine ist 1 1/2 Jahre alt, kastriert und war bei der Notstation (bei der wir letzte Woche Lou als neuen Freund für Elwood vergesellschaftet haben) der Käfig-Partner von Lou.
Die Beiden haben sich toll verstanden.

Hat jemand Erfahrung mit einer 3er Männer-WG?

Schon mal vielen Dank!
Susi
 
29.06.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Männer-WG? . Dort wird jeder fündig!
*snoopy*

*snoopy*

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
957
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe zwar persönlich keine Bockgruppe, aber auf diebrain findest du so gut wie alles was du über Bockgruppen wissen solltest: http://www.diebrain.de/Iext-bock.html
LG
*snoopy*
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
4.285
Reaktionen
6
Ich habe eine 4er Bockgruppe, die bisher gut funktioniert, aber auch erst seit 2 1/2 Monaten besteht. Bei mir sind alle 4 kastriert.
Über eine 3er Bockgruppe kann ich Dir leider nichts sagen.
 
Free Spirit

Free Spirit

Registriert seit
15.02.2008
Beiträge
172
Reaktionen
0
Also es heißt ja überall,Böckchen eher nur zu zweit.. Sobald ein drittes Tier,ob Männchen oder Weibchen dazu kommt,kanns üblen Zoff geben,so dass man die Gruppe so nicht behalten kann.. Bei Barcelos scheinen sich aber sogar 4 Männer zu verstehen,hab ich auch noch nie gehört.. Vielleicht sehr friedliche Charaktere? ;)

Kommt auch auf den Charakter der Schweinchen an,würd ich sagen.. Aber 3 Männchen,keine Ahnung ob das klappt. Da kein Weibchen da ist,ist ja ein großer Streitfaktor schon mal weg... Keine Ahnung,müsstest du probieren,kann aber dann sein,dass du den dritten wieder abgeben musst und er sich wieder irgendwo neu eingewöhnen müsste,sollte es gar nicht gehen.. Würde nochmal im Net forschen ob jemand gute Erfahrungen mit nem Männertrio hat...

LG
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Hi,

3er-Bockgruppen sind so eine Sache, eigentlich die unsicherste Form der Zusammenstellung bei Bockgruppen...

Unmöglich ist es nun nicht, aber es kann im schlimmsten Fall passieren, dass sich alle 3 Jungs zerstreiten und komplett nicht mehr miteinander können - selbst die zwei, die sich bisher verstanden haben.
Dann müsste man die Möglichkeit haben, 3 Gruppen zu halten...

Ich würde eher davon abraten.

Viele Grüße,
Sawyer
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
4.285
Reaktionen
6
Bei Barcelos scheinen sich aber sogar 4 Männer zu verstehen,hab ich auch noch nie gehört.. Vielleicht sehr friedliche Charaktere? ;)
Ich habe aber auch extra erwähnt, dass die Gruppe erst seit 2 1/2 Monaten besteht. Theoretisch kann sie mir also jeden Moment "zerfallen" - was ich natürlich nicht hoffe und wonach es im Moment auch nicht aussieht.

Möchte auf keinen Fall hier den Eindruck erwecken, dass 4er Bockgruppen das Non plus Ultra sind. Ich bin mir durchaus des Risikos bewusst - deshalb sind alle kastriert, damit im Fall der Fälle keine Kastrafrist abgesessen werden muss.

Und ja, ich hab 3 sehr ruhige, friedliche, relaxte und harmoniebedürftige Charaktere in der Gruppe. Nur der Jüngste ist ein wenig unruhig und testet beim Chef der Gruppe momentan seine Grenzen aus. Aber alles noch im grünen Bereich!
 
Free Spirit

Free Spirit

Registriert seit
15.02.2008
Beiträge
172
Reaktionen
0
Ja,das war ja nur eine Feststellung. Wünsche dir,dass deine vier Meerie Männer so friedlich bleiben.. Ist doch schön,wenns klappt.
 
Marion65

Marion65

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
1.310
Reaktionen
0
Hallo Susi,

nach meiner Erfahrung mit Böckchengruppen würde ich dir auch auf jeden Fall davon abraten.

Ich hatte eine 5er Bockgruppe (allerdings waren alle fast gleich alt), nach kurzer Zeit fingen davon 2 an, sich kräftig zu beißen. Also kam der 1. schonmal raus, wurde kastriert und bekam Weibchen dazu. Kurz drauf habe ich die anderen 4 auch kastrieren lassen, eben für alle Fälle. Kaum war die Kastrafrist um, gabs den nächsten Ärger. Der 2. mußte die Gruppe verlassen und bekam auch Weibchen dazu. Die übrigen 3 leben allerdings seit 2 Jahren friedlich zusammen. Aber wirklich ideal finde ich das nicht. Nochmal würde ich das nicht machen.

Dann hatte ich noch eine 3er Gruppe Böckchen (auch alle gleich alt), das hat auch nicht funktioniert. Ausgerechnet die beiden Brüder von den 3en haben sich zerstritten. Also mußte auch da einer raus und bekam ebenfalls Weibchen dazu. Die anderen beiden leben auch seit ca. 2 Jahren friedlich zusammen.

Dann habe ich noch eine 2er Gruppe Böckchen, die von Anfang an so zusammen waren. Da gabs noch nie ärger.

Nach diesen ganzen Erfahrungen, ist wohl klar, dass ich immer nur für 2er Bockgruppen bin. ;)

Aber so wie es bei mir lief, kommt man eben zu einer ganzen Menge Schweinchen. :D ;)
 
Susi88

Susi88

Registriert seit
15.06.2009
Beiträge
1.044
Reaktionen
0
Hallo Marion!

Habe mir Euere Ratschläge zu Herzen genommen und auch von der Pflegestelle beraten lassen.
Sie hat mich genau darüber aufgeklärt, was passieren kann (vor allem da Elwood nicht kastriert ist und im Falle, dass sich die drei nicht vertragen). In diesem Fall wäre mein "Dicker" der Leid tragende (Kastra-Zeit vor Neuvergesellschaftung).

Habe daraufhin eine schlaflose Nacht verbracht und mich schweren Herzens gegen den Kleinen entschieden.

Danke nochmals!

LG
Susi
 
Free Spirit

Free Spirit

Registriert seit
15.02.2008
Beiträge
172
Reaktionen
0
Hm,denke auch,ist wohl besser. Woody und Sammy kamen zusammen zu mir und hatten nur manchmal leichten Zoff,nie wirklich schlimm,außer letzten Winter. Da hat Sammy den Woody arg gestresst,aber das war nach drei,vier Wochen zum Glück wieder vorbei.

Belass es erst mal bei Elwood und Lou,irgendwann kann man die Gruppe wieder erweitern..


@ Barcelos

Dann passt es ja ;)
 
Thema:

Männer-WG?

Männer-WG? - Ähnliche Themen

  • Muss mann Meerschweinchen im Winter...

    Muss mann Meerschweinchen im Winter...: reinholen? Also ich hab 3 meeris 2 Weibchen udn ein kastriertes Böckchen alle 3 leben im Sommer draußen in einem Freigehege. Manche haben mir...
  • dusselige männer Meersäue

    dusselige männer Meersäue: Hallöle, brauch da mal ein paar kluge Ratschläge. Habe meinen 2 Meersäuen vor knapp einer Woche einen 2 Etagenkäfig gekauft. Normalerweise lieben...
  • dusselige männer Meersäue - Ähnliche Themen

  • Muss mann Meerschweinchen im Winter...

    Muss mann Meerschweinchen im Winter...: reinholen? Also ich hab 3 meeris 2 Weibchen udn ein kastriertes Böckchen alle 3 leben im Sommer draußen in einem Freigehege. Manche haben mir...
  • dusselige männer Meersäue

    dusselige männer Meersäue: Hallöle, brauch da mal ein paar kluge Ratschläge. Habe meinen 2 Meersäuen vor knapp einer Woche einen 2 Etagenkäfig gekauft. Normalerweise lieben...