Tipp zur Schweinchenhaltung im Sommer?

Diskutiere Tipp zur Schweinchenhaltung im Sommer? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo wir haben 2 Schweinchen und halten sie in Innenhaltung. Leider hat nun eins unserer Schweinchen ancheind haarlinge. Der Arme (Peruaner)...
E

Erklaerbaer1207

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo

wir haben 2 Schweinchen und halten sie in Innenhaltung.

Leider hat nun eins unserer Schweinchen ancheind haarlinge. Der Arme (Peruaner) kommt morgen nun erstmal zum Tierarzt.

Da ich zur Zeit
sehr merke wie stressig es im Sommer mit der Haltung ist (auch besonders für die Tiere) dacht ich mir schreibe ich hier mal einen beitrag, vielleicht haben ein paar von euch gute Ideen für die Schweinchen haltung im Sommer.

- Wie machs ich den Schweinchen am Angenehmsten
- Wie beuge ich swas wie Milben Befall gut vor?
- etc. ...

Am krassesten finde ich ja das mit dem Ausmissten, zur Zeit muss ich fast täglich die nassen ecken beseitigen und mindestens einmal die Woche komplett ausmissten. Im Winter reichts es schonmal 2-3 Wochen mit dem ausmissten.
 
30.06.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Tipp zur Schweinchenhaltung im Sommer? . Dort wird jeder fündig!
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Im Winter machst du nur alle 3 Wochen gross sauber? Wie gross ist denn dein Gehege?

Also ich miste egal ob Winter oder Sommer mindestens 1 mal pro Woche.

Zur Abkühlung hab ich früher, als ich noch Innenhaltung hatte, Granitsteine ins Gehege gelegt. Da lagen sie gern drauf, sie sind von Natur aus kühl.

Milbenbefall verhindert man wohl am besten durch eine gesunde artgerechte Haltung. Genug Platz, vitaminreiche Ernährung, Artgenossen.....

Denn man sagt ja, einen gewissen Milbenbefall hat jedes gesundes Schweinchen, es bricht zur Krankheit aus wenn das Immunsystem es nicht schafft,sie in Schacht zu halten.
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
Hallo

wie im winter alle 3 Wochen
ne ich putz meine Tier ob Winter oder Sommer 1 mal pro Woche
das auch aus hygenischen Gründen

Klar kann es mal vorkommen das ich es auch ein paar Tage später putze
Ich hab noch keine Probleme mit Haarlinen oder milben das liegt auch daran das ich nicht jedes Einstreu benütze
am liebsten hab ich das Einstreu von Chipsi

Auch Heu kauf ich nicht jedes am liebsten bei einer Freundin die Pferde hat und selbst Heu macht
Pferde besitzer schauen auf gutes Heu meinstens wenigstens

Ich hab im Käfig mehrere Steine für die Krallen und für etwas kühle
auch las ich immer etwas den Rolladen runter

Meine Zwei bekommen immer zwei mal frisch Futter am TAg

Grüsse Simi
 
E

Erklaerbaer1207

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
22
Reaktionen
0
Dabke erstmal füpr die Tipps.

Ja die meisten sind der ansicht das alle 2-3 wochen im Winter zu wenig zum ausmisten ist, aber wenns halt noch sauber ist gehts finde ich. gesund ernährt werden sie süßen schon.

Ja Unser marvin hat immerwieder irgendwas, erst eine Quetschung, dann Blasenentzündung (schon 1-2 Monate her) und jetzt milben.

Aufjedenfall wird er jetzt die Tage nen kruezn fellschnitt bekommen.

Wie schwert ihr die Peruaner immer schön kurz? bzw womit, trau mich da noch nich so ran
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.609
Reaktionen
23
Das mit dem Fell wüsste ich auch gern... Hab hier eine Langhaarige Dame sitzen, die wie am Spieß schreit wenn sie geschnitten oder gebürstet wird (egal ob es etwas gerupft hat oder nicht)
 
Arnelinchen

Arnelinchen

Registriert seit
11.11.2007
Beiträge
1.099
Reaktionen
0
Ich verstehe den Unterschied nicht,
zwischen Sommerausmistung und Winterausmistung...
Meine 3 pinkeln und hinterlassen Urin gleich viel im Sommer als auch im Winter.
Okay. Im Sommer, finde ich, fängts früher an zu riechen.
Aber sonst ist doch kein Unterschied da.

Ich mache auch 1 mal die Woche.
Immer am Sonntag...


Normal bekommen sie immer 2 mal am Tag Frischfutter.
Aber im Sommer bekommen sie noch mittags oder nachmittags ein Stück Gurke zur Erfrischung =)
 
E

Erklaerbaer1207

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
22
Reaktionen
0
Unser Marvin war nun heut beim Tierarzt, so genau konnte er nichts feststellen. Der kleine hat aber erstmal eine Spritze bekommen.


Hm hat keiner nen guten Ratschlag womit ihre eure elanhaare schert?
 
Maeusle23

Maeusle23

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.421
Reaktionen
0
wie er hat ne Spritze bekommen? Das is nicht gut wenn der Tierarzt nicht weiß was es ist und einfach mal spritzt :evil: oh man da könnt ich mich schon wieder aufregen. Anstatt zuzugeben dass sie keine ahnung haben, machen sie einfach irgendwas. Na toll

Ich versteh übrigens auch nicht warum du so Probleme mit Sommer und Winter hast. Ich seh das genauso: ich miste immer gleich oft, weil sie eben auch gleich oft pinkeln. Und alle 3 Wochen ist aber schon etwas lang oder hast du so nen großen Stall?
 
E

Erklaerbaer1207

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
22
Reaktionen
0
Also ich sehe das ganz anders, im Sommer pinkeln sie viel viel mehr, ist ja auch logisch schließlich brauchen sie auch mehr Flüssigkeit.

Zudem stinkts ja auch mehr im Sommer.

Ich finde es übertrieben warum soll ich im Winter jede Woche das ganze Einstreu rausschmeißenb wenns doch sauber ist.
 
D

Donut

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
11
Reaktionen
0
:eusa_think:Ich verstehe einfach nicht wie das geht das der Käfig nach einer Woche immer noch sauber ist!
Ich habe 4 Meerschweinchen ..... also auch etwas mehr Dreck. Aber ich hatte mal nur 2 Meerschweinchen aber nach einer Woche mußte ich einfach misten.

Entschuldige die direkte Frage....aber wohin kacken Deine Meerschweinchen. Fressen die ihre Hinterlassenschaft? Ich kann gerade frisch ausgemistet haben und sie machen sofort ihr Geschäft.

Ich habe mehrere Stöcke im Käfig und sie machen zum Glück nur in einen und im Freigehege. So muß ich die 3 oberen Stöcke nicht wirklich jede Woche ausmisten weil eigentlich nur der untere Stock als Klo verwendet wird. Oben mümmeln sie und fressen. Aber nach höchstens 2 Wochen mache ich auch die oberen Stöcke.

Irgendwie müssen Deine Meerschweinchen Supermeerschweinchen :eusa_think: sein denn wenn der Käfig bis zu 3 Wochen sauber bleibt!?
Oder sind sie dressiert :D?

Ich habe auch noch keinen Unterschied zwischen Sommer und Winter endteckt. Aber....ich kann es nicht wirklich beurteilen da sie ja doch sehr viel im Freigehege sind und da kann ich es nicht sehen wenn sie wo hin bieseln ;)!!!

Liebe Grüße​
 
Cheesy

Cheesy

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
117
Reaktionen
0
Ich hätte auch gerne Tipps ich habe auch 2 Meerschweine und ich muss sie auch fast täglich sauber machen aber findest du nicht das du sie im Winter zu selten sauber machst stinkt das nicht iwan?
Ich habe mir Überlegt ob ich denen ein Außengehege baue dann kommt frische Luft an die und es ist nicht so warm wie in meinem Zimmer. NAchmitags und Abends scheint die SOnne immer rein und das ist echt ziemlich warm auch wenn ich 24 stunden das Fenster aufhabe
 
Maeusle23

Maeusle23

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.421
Reaktionen
0
ich empfehle euch als Einstreu jetzt mal Tierwohl Super... einfach beim Hersteller schauen, wo ihr es in eurer Nähe kaufen könnt. Ist Weichholzgranulat und es stinkt echt viiiiel weniger. Das ist super saugfähig und geruchsbindend. bin sehr zufrieden damit. Muss zwar trotzdem spätestens alle 3 Tage die Pinkelecken sauber machen und alle 1-2 Wochen groß misten, aber immerhinn.... früher hab ich nämlich täglich Pipiecken raus geschaufelt :roll:
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Hallo,
also ich hab hier irgendwie das Gefühl als ob ihr aneinander vorbeiredet, oder irre ich mich?:eusa_think:

Im Übrigen habe ich auch das Gefühl, daß sie im Sommer mehr pinkeln als sonst. Liegt auch daran, daß sie mehr Grünfutter fressen.
Wegen dem Ausmisten: Also 2 mal die Woche wechsle ich bei den Meerschweinchen die Einstreu komplett. Aber nur weil sie nicht so einen riesen Käfig haben und einfach richtige Säue sind.(mischen frische und dreckige Streu immer) Bei meinen Kaninchen ist das anders, da dauert es auch eine Weile bis ich alles wechseln muß.:roll:
Kommt auch immer auf die Tiere drauf an. Manche machen überall hin, andere haben bestimmte Ecken die man nur säubern muß und stinken tut ja nur der Urin und nicht die Norpeln.
Nun zu deiner eigentlichen Frage:
Meerschweinchen sind leider sehr empfindlich, was die Sommerhitze und auch die Schwüle betrifft. Mir sind leider auch schon zwei im Sommer gestorben, bei dem einen wars altersbedingt, bei dem anderen Herzkreislauf. Es war total schlaff und fraß nichts mehr. Ist beim Tierarzt kollabiert, der Arme.:022:
Der sagte mir auch, daß das sehr häufig vorkommt.
Wichtig ist, daß der Käfig nicht gerade im wärmsten Raum steht und keine Sonne darauf scheint.
Sie brauchen immer reichlich frisches Wasser und viel Grünfutter. Die Vorschläge von den anderen mit den Granitsteinen finde ich auch sehr gut, habs selbst noch nie ausprobiert. Aber eigentlich logisch. Katzen schlafen im Sommer auch lieber auf Fliesenböden. Mein Meerschwein das an Altersschwäche gestorben ist, hat sehr gerne Naturjoghurt(probiotisch) gefressen. Wurde mir vom Tierarzt empfohlen, da immer wieder die Zähne abbrachen und er kaum was Festes fressen konnte. Kann man aber auch so geben, als Erfrischungssnack sozusagen.:D
Bezüglich des Haareschneidens, nehme ich immer eine Nagelschere. Die ist klein und macht ihnen keine Angst.
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.;)

Lg Linda

Ps. Vorsicht vor Zugluft!
 
E

Erklaerbaer1207

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
22
Reaktionen
0
Ja danke Linda das hat mir doch schon gut geholfen.

Werde wohl auch mal nen paar Fließen aus dem Keller hoch holen :D und nach passenden Steinen bin ich schon länger auf der suche.

Ja das mit dem Einstreu wechseln .... Ich hatte es damals so aus meheren Büchern so gelernt und das lief auch gut man muss ja nicht gleich bei nen paar kleinen Kökeln sauber machen bzw. reicht es ja die dreck ecken weg zu machen. Außerdem ist das ja mehr Stress als alles andere für die Tiere.

mir ist erst heute aufgefallen was meine kleinen zur Zeit an Wasser lassen müssen, das Einstreu war richtig nass (innerhalb von 1 Tag)


Ich hab immer Holzspäne Einstreu von nen reginlaen Laden hier, ist echt gut und mega billig.
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Ich hatte eine zeitlang Einstreu die nach Zitrone roch, aber bei den vielen Käfigen die ich hab, war sie mir auf Dauer einfach zu teuer, auch wenns wirklich gut gerochen hat. War glaube ich von Chipsi. Jetzt benutze ich auch nur die billigen Marken.
Das mit dem Saubermachen hab ich auch so in Büchern gelesen. Ich kenne allerdings auch Leute die jedesmal die komplette Einstreu wecheln. Jetzt im Sommer muß man allerdings auch mehr auf Hygiene achten, weil Fliegen vermehrt ihre Eier in die nassen Ecken ablegen. Nur ausmisten reicht da nicht.:roll:
Meine Meerschweinchen nehme ich sowieso immer raus wenn ich sie sauber mache, da sie sonst Angst vor der Schaufel bekommen. Wenn die schon merken, daß es los geht mit Ausmisten kommen die von ganz allein auf meinen Arm und wollen kuscheln. Ist also dann auch kein Streß für sie, wenn ich mal etwas länger brauche beim Säubern.:mrgreen:
 
Maeusle23

Maeusle23

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.421
Reaktionen
0
ich hab gelesen, diese Duft-einstreu wäre nicht so gesund für die Schweinchen... kann ich mir schon vorstellen, das künstliche Duftzeugs ist für Menschen ja auch nicht gesund. Hab sowas noch net probiert.

Also mit dem Saubermachen: einfach nach Gefühl ;) da gibts keine Regeln!
 
Ellipirelli1001

Ellipirelli1001

Registriert seit
09.06.2008
Beiträge
303
Reaktionen
0
Ich mach das mit dem Saubermachen nach Gefühl, spätestens aber alle 2 Wochen, da werden dann zwischendurch aber die Pipiecken auch saubergemacht.
 
Thema:

Tipp zur Schweinchenhaltung im Sommer?

Tipp zur Schweinchenhaltung im Sommer? - Ähnliche Themen

  • Streitpunkt: Häusschen

    Streitpunkt: Häusschen: hej ihr! Zwei meiner Meeris haben sich einige Zeit ziemlich um ihr Schlafhäusschen gezankt, obwohl beide hereingepasst haben. Mein Weibchen hat...
  • Super Tipp damit die Meeries auf die Toilette gehen!!

    Super Tipp damit die Meeries auf die Toilette gehen!!: hallo, ich bin echt verzweifelt gewesen das die meeries immer überall in den käfig gemacht haben. trotz der echtoilette gingen sie nur unbewusst...
  • Super Tipp damit die Meeries auf die Toilette gehen!! - Ähnliche Themen

  • Streitpunkt: Häusschen

    Streitpunkt: Häusschen: hej ihr! Zwei meiner Meeris haben sich einige Zeit ziemlich um ihr Schlafhäusschen gezankt, obwohl beide hereingepasst haben. Mein Weibchen hat...
  • Super Tipp damit die Meeries auf die Toilette gehen!!

    Super Tipp damit die Meeries auf die Toilette gehen!!: hallo, ich bin echt verzweifelt gewesen das die meeries immer überall in den käfig gemacht haben. trotz der echtoilette gingen sie nur unbewusst...