..ich will einen hund (:

Diskutiere ..ich will einen hund (: im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; also, ich hoffe ich bin hier richtig gelandet (: jedenfalls, ich will einen hund haben. ich weiß auch schon welchen, naemlich einen jack russel...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
holululu

holululu

Registriert seit
07.07.2009
Beiträge
12
Reaktionen
0
also, ich hoffe ich bin hier richtig gelandet :)

jedenfalls, ich will einen hund haben.
ich weiß auch schon welchen, naemlich einen jack russel terrier.

da ich erst 14 bin haben meine eltern ja auch was mit zu reden & darum will meine mutter jetzt eine uebersicht der kosten etc.
.. meine eltern haben sich jetzt
erst vor kurzem getrennt & mein vater wollte nie einen hund haben & dass ist jetzt meine chance.

Ich hab lange genug darueber nachgedacht warum ich einen hund will, warum es genau ein jack russel seien soll usw. Ich bin mir auch der verantwortung bewusst & habe erfahrung mit hunden (unteranderem wirklich problem faelle.) ich habe einen kater & eine schildkroete (gehoeren aber der ganzen familie) Der hund waere meiner .. und ich will so gern jemanden mit derm ich spazieren gehen kann usw. dass ist einfach was anderes als allein oder mit freunden ):

aaaalso lasst mir bitte ein paar tipps hier.

-Was kommen fuer kosten auf mich zu? (einfach ungefaehr)
ich wuerde auf jedenfall wollen das mein terrier trockenfutter frisst, nicht wegen geld oder sonst etwas, sondern weil ich das persoehnlich besser finde, falls ihr etwas dazu zu sagen habt, sagt es :)
-Was habt ihr fuer erfahrungen mit jack russel terriern?


Danke schon einmal im vorraus.
ich freue mich riesig wenn ihr mir antwortet :)
holululu


 
07.07.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
L

Laura-Marie

Registriert seit
27.05.2009
Beiträge
111
Reaktionen
0
Hey,
mir gehts genau wie dir .. :)
Ich bin auch 14 und möchte auch einen Jack-Russel :D
Und meine Eltern wollen auch keinen.
Und mein Vater ist eigentlich der, der dagegen ist wie bei dir.. (was für ein zufall).
Aber meine Eltern sind nicht getrennt (bin froh trum).
Ich wünsch dir viel glück beim überreden.
Ich bekomm sowieso keinen :(

LG Laura
 
Flixilotte

Flixilotte

Registriert seit
05.06.2009
Beiträge
5.525
Reaktionen
0
Leute wisst Ihr eigentlich was ein Jack Russell Terrier (und generell ein Hund) bedeutet? Jack Russell Terrier sind Jagdhunde mit einem enormen Jagdtrieb. Diesen umzulenken ist enorm schwer. Leider mutieren die JRT´s zu Modehunden, was noch jeder Rasse bislang geschadet hat.

Meine Fragen:

1. Warum gerade ein JRT?
2. Habt Ihr 100 Euro im Monat übrig für den Hund?
 
Callie

Callie

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
1.505
Reaktionen
0
Hallo und herzlich Willkommen im Forum,

warum denn unbedingt einen Jack Russel Terrier? Nimmst du einen vom Züchter?
Wie wäre es, wenn du mal ins Tierheim gehst und dich dort umschaust?

Jack Russel Terrier sind lebhafte, temperamentvolle Wirbelwinde, die viel ausgelastet werden wollen.
Du kannst ja mal hier reinschauen...https://www.tierforum.de/t25486-wer-hat-alles-einen-terrier.html
https://www.tierforum.de/t58081-jack-russell-terrier.html
https://www.tierforum.de/t51401-jack-russel-terrier.html

Edit: Zu spät...
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Also Trockenfutter ist nicht ganz so gut! Da in vielen Getreide und Zucker ist!

Ansonsten des Hochwertigere Futter ist auch meistens etwas hochwertiger vom preis her! ;) (Frolic und chappie bitte garnicht geben)

Mein Hund kostet mich mit allem drum und dran etwa 30euro pro monat! Wenn man TA kosten ausser acht lässt! Aber Impfungen kostet auch 35euro und wenn mal was ist wirds ziemlich schnell auch sehr Teuer! Habe letztens 120euro bezahlen müssen Röntgen und behandlung und Schmerzmittel weil meine Kleine vom Sofa sprang und falsch aufkam! Dann Hundeschule 50-100euro.

Jackrussel sind Ursprünglich Jagdhunde und wollen gefordert werden! Wenn man ihnen des nicht Bieten kann sollte man dem Hund zuliebe es lassen! Wie oft sehe ich Total überfettete Jackys oder diese Hüpfenden Flummis die totales Fehlverhalten zeigen, der Hund gehöhrt Geistig wie Körperlich ausgelastet!
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Steuern und Haftpflichtversicherung nicht vergessen.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Ich hab mich auch grade gefragt, was wollen Hundeanfänger mit einen Jack Russel?

Ihr solltet mal ins Tierheim fahren und euch da die Hunde angucken... Aber Achtung: Verliebt euch nicht zu schnell in einen Hund!

Mhm... da ich demnächst vielleicht einen Hund bekomme, habe ich mir die kosten aufgeschrieben (außer Futter)...

Ihr müsst monatlich/jährlich für folgendes bezahlen:
Futter
Hundesteuer (müsst ihr bei der Stadt nachfragen)
Haftpflichtversicherung
bei einem jungen Hund: Hundeschule
Impfungen
Zecken/Flohmittel

Ansonsten, alle Sachen für einen Ersthund: Spielzeug, Futternäpfe, Leinen, Halsband, Geschirr,...

Habt ihr Lust und Zeit euch jeden Tag mit dem Hund zu beschäftigen, etwa 3-4 Stunden (je nach Rasse & Alter) Gassi zugehen, euch min. 1 mal am Tag mit anderen Hunden zu treffen (=Gruppengassigehn) und morgens vor der Schule ne Stunde früher aufzustehen um ne Runde mit dem Hund zu gehen?

Überlegt es euch gut... Ich will auch schon Jahre lang einen Hund... Es kam immer was dazwischen... Jetzt würde ein Hund in unser leben passen, sofern es der Richtige Hund ist, der in unsere Family passt.

lg
 
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
Also...

Erstmal musst du bedencken das ein Hund kein objeckt, das bedeutet:

-midestens 3 mal am Tag raus(gerade bei Jack russel)
-Die Spaziergänge sollten keine 3 min. dauern auch keine halbe Stunde
-DU weil es ja dein Hund ist musst die Kosten bezahlten (sihe unten)
-jacke russel müssen ausgelastet sein
-Wie viel zeit hast du für den Hund?

so hier die kosten und jetzt gerade als 14 jährige pass gut auf!

-Impungen das sind locker 70 pro jahr
-Näpfe, liegeplätze, Leien, Spielzeug, Halsband u.s.w fast 100
- Chippen lassen ca. 100 euro
-Kastration (wenn du machst) ca. 100
-Andere tierarzt Kosten z. B wegen Krankheitsfällen ca. 100 pro Jahr
- Steuern pro jahr, da es ja ein kleiner Hund ist ca 10-20 euro im Jahr
- anschaffung da es ein Rasse Hund ist ca. 250 euro

Das macht jetzt scho um die
740 euro!

außerdem musst du bedencken das du bald eine Außbildung machen wirst und dann keine Zeit mehr für den Hund hast. lass das lieber mit dem eigenen Hund und schafft euch einen Familienhund an, wenn du mal keine Zeit hast kümmert sich deuín Vater drum und ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen das dein Vater sich freuen wird wenn du mit dem Hund spazieren gehst.

Bitte beachte dies
LG
 
koersche

koersche

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
4.636
Reaktionen
0
huhu
Also bei uns kostet Chippen grade mal 25 euro und keine 100.
lg
 
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
PS: Stimmt die anderen haben recht wie ich schon geschrieben habe, selbst eine Halbe Stunde spazieren reicht nicht aus. Für anfänger ist ein Jachrussel nichts und wenn du geschrieben hast das du erfahrung hast, aber noch nie einen Hund hattest kann das keine sein!

nimm eine andere rasse und lass es ein Familien Hund sein.
 
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
bei uns hatt es so viel gekostet
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Und grade ein Jack Russel, Jagdhund oder ein unterforderter Hund sind auch teuer an Nerven...

Ne frühere Freundin meiner Schwester hatte einen Jack Russel... als er 2 Jahre alt war wurde er abgegeben... Die neuen Besitzer (sind Bekannte von mir) kennen sich sehr gut mit Hunden aus und hatten schon einige Jack Russel, waren&sind sehr geduldige Menschen... Die mussten ihn von ganz vorne Erziehen und hatten sehr viel arbeit mit dem Hund, auch weil er, wenn er alleine war, über Tische & Bänke ist...
 
Flixilotte

Flixilotte

Registriert seit
05.06.2009
Beiträge
5.525
Reaktionen
0
@Koersche

Aber nicht auf ein Hundeleben gesehen. Hinzu kommt noch, dass es regional SEHR unterschiedlich ist.
 
holululu

holululu

Registriert seit
07.07.2009
Beiträge
12
Reaktionen
0
hey.
also ersteinmal danke fuer eure antworten, haette jetzt echt nicht gedacht dass ich so schnell antworten bekommen :)

laura-marie - ja. vill. klappt es ja doch mal bei dir mit einem hund. ich drueck' dir die daumen :)

flixilotte - ist ja echt nett dass du mir hier erzaehlst was ich schon weiß. Ich weiß was ein jack russel fuer einen charakter hat, oke? & wenn ich mich nicht auskennen wuerde, wuerde ich mir einen stoffhund kaufen. & dass mit deinem jagdtsinn umlenke - mein kater ist dressiert & einer katze etwas beizubringen erfordert zeit & gedult, diese zeit & gedult habe ich wiederum (; trotzdem danke fuer deine aufkalerung. zu deinen fragen: ich fand jrt schon jahrelang toll, aber wegen meinem vater kam einer leider nie in frage. das geld ist so gesehn nicht das problem. ich will wie gesagt nur eine kosten uebersicht & nicht irgendwelche schaetzungen von einem monat. aber danke :)

callie - daaanke fuer deine antwort :) also ich werde mich natuerlich hier erstmal umhoeren & hatte dann auch vor ersteinmal im tierheim nach zuschauen, weil mir die tiere dort wirklich leid tun, nicht weil sie es da schlecht haben sondern weil sie keine fmailie haben ( das stell ich gleich mal klar.) er wuerde bewegung bis zum umfallen bekommen ( natuerlich nicht uebertrieben!), aber ich habe ueberhaupt kein problem bei wind und wetter im freien zu sein & ihm abwechslung zu geben. das ist ja auch ein grund warum ich gerne einen jrt haette.

escaflown - ja ist mir bewusst was es mit dem trockenfutter auf sich hat, aber daanke :) das mit den ueberfetteten jr und anderen hunden kenne ich leider zu gut & ich hoffe nicht das ihr von mir denkt das wuerde bei mir genauso werden! mit dem tierarzt, ja natuerlich. mein kater hatte auch schon oefter etwas usw. & bei hunden kann das natuerlich auch teurer werden, aber wenn ich mir in diesen ganzen sachen nicht sicher waere wuerde ich es ja auch lassen & mich nicht darueber informieren. danke :)

simone - ja, das waere das naechste was ich vorhabe, mal nach googlen & mich bei uns informieren wie sie das mit der hs halten. danke :)
 
Flixilotte

Flixilotte

Registriert seit
05.06.2009
Beiträge
5.525
Reaktionen
0
Ich glaube nicht, dass Dir bewusst ist was Anti-Jagdtraining bedeutet. Ich bin ein paar Jährchen älter, sehr hundeerfahren und mein Foxterrier-Mix hat mich dabei sehr an meine Grenzen gebracht.
 
*snoopy*

*snoopy*

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
957
Reaktionen
0
Hallo,
also ich bin auch 14 Jahre alt und ich und mein Vater haben einen Jack Russel zusammen.
Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass diese Rasse einen wahnsinnigen Powerdrang hat und wenn mein Dad nicht 1x am Tag joggen oder Fahrradfahren gehen würde mit ihm, dann wär der Kleine nicht so ausgelastet. Ich kann dir sagen, ich alleine würde es nicht schaffen!
Mit den Kosten kann ich den anderen nur vollkommen zustimmen - das wird nicht günstig!
Mit dem Futter bei Jack Russeln (bei meinem zumindest) muss ich sagen das viele sehr knätschig sind - Wieviele Trockenfutter haben wir schon ausprobiert tzz :lol:.
Vielleicht ist ein Jack Russel für dich allein zu anspruchsvoll.
LG
*snoopy*
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

..ich will einen hund (:

..ich will einen hund (: - Ähnliche Themen

  • Mutter will Hund weggeben

    Mutter will Hund weggeben: Hey Wir haben vor ca. 2 Wochen einen junghund aus dem Tierheim geholt(9monate alt). Er ist sehr verspielt und nimmt halt immer unsere Sachen zum...
  • Hund oder Single

    Hund oder Single: Hallo ! Aus Verzweiflung in meinem Privatleben möchte ich hier um eure Meinung bitten: Ich bin mit meiner Freundin nun ein Jahr lang zusammen...
  • Hund ignoriert mich

    Hund ignoriert mich: Hey, Wir haben vor einer Woche einen Hund aus dem Tierheim bekommen.Zuhause fühlt er sich sehr wohl. Er liebt meine Mutter. Sie kann keinen...
  • Übergriffe auf meinen Hund .

    Übergriffe auf meinen Hund .: Hallo, schon einige Mahle mußte ich erleben , wie orientalische Menschen nach meinen Hund traten und mich beschimpften , weil mein Hund ihnen zu...
  • Vorsicht mit dem Lecken von Hunden

    Vorsicht mit dem Lecken von Hunden: Ich lasse mich ja nicht oft und regelmäßig von meinen Hunden lecken, aber manchmal ist gerade Lobo schneller als ich und ich hab seine Zunge im...
  • Ähnliche Themen
  • Mutter will Hund weggeben

    Mutter will Hund weggeben: Hey Wir haben vor ca. 2 Wochen einen junghund aus dem Tierheim geholt(9monate alt). Er ist sehr verspielt und nimmt halt immer unsere Sachen zum...
  • Hund oder Single

    Hund oder Single: Hallo ! Aus Verzweiflung in meinem Privatleben möchte ich hier um eure Meinung bitten: Ich bin mit meiner Freundin nun ein Jahr lang zusammen...
  • Hund ignoriert mich

    Hund ignoriert mich: Hey, Wir haben vor einer Woche einen Hund aus dem Tierheim bekommen.Zuhause fühlt er sich sehr wohl. Er liebt meine Mutter. Sie kann keinen...
  • Übergriffe auf meinen Hund .

    Übergriffe auf meinen Hund .: Hallo, schon einige Mahle mußte ich erleben , wie orientalische Menschen nach meinen Hund traten und mich beschimpften , weil mein Hund ihnen zu...
  • Vorsicht mit dem Lecken von Hunden

    Vorsicht mit dem Lecken von Hunden: Ich lasse mich ja nicht oft und regelmäßig von meinen Hunden lecken, aber manchmal ist gerade Lobo schneller als ich und ich hab seine Zunge im...