Schwanz gebrochen *seufz*

Diskutiere Schwanz gebrochen *seufz* im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Huhu, heute Nacht wurde ich von einem schrecklichem Schrei geweckt. Ich sprang sofort auf um zu gucken was passiert war. Als ich alle Katzn...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Huhu,


heute Nacht wurde ich von einem schrecklichem Schrei geweckt.
Ich sprang sofort auf um zu gucken was passiert war.
Als ich alle Katzn zusammen gesucht und nachgeswchaut habe, sah ich das Lima einen Knick etwa 3 cm unterhalb der Schwanzspitze hat.
Kurz drüber gefühlt und gleichzeitig schon die
Nummer meine Tä gewählt.
Ich glaub manchmal möchte sie mich gern erwürgen, weil meine Nasen sich immer verletzen, wenn bis zur nächsten Sprechstunde noch viele Stunden vergehen. Aber sie weiß auch das ich anderen Tierärzten nciht vertraue und ich darf zu jeder zeit zu ihr kommen.
Also mit Lima hin. Geröngt.
Lima hat den Schwanz gebrochen :cry:
Sie hat dann ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Mittel gespritzt bekommen. Der Bruch wird so zusammen heilen, aber sie wird immer diesen Knick haben.
Meine arme Maus :(
Sie bekam dann noch Fieber, wollte nichts fressen und nichts trinken (kann man verstehen), also bekam sie dann noch ein Fiebersenkendes Mittel.
Jetzt ist sie noch ein bißchen schlapp, trinkt und frisst aber wieder und Fieber ist auch weg :gut:
Ich hoffe das sich die Maus schnell erholt.

Hat jemand von euch das schon mal erlebt ?



Liebe Grüße
 
21.07.2005
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Friedel

Friedel

Registriert seit
09.03.2005
Beiträge
928
Reaktionen
0
Hat jemand von euch das schon mal erlebt ?
Ich hab mir zum Glück meinen Schwanz noch nicht gebrochen. :wink: :D

Aber Spaß beiseite, wir haben bei unseren Tieren bisher immer noch Glück gehabt.
Man fragt sich nun natürlich, wie Deine Katze an eine solche Verletzung kommt. :?
Konnte der TA den Schwanz denn nicht schienen oder einen Tape-Verband drum machen, damit er wieder gerade zusammen wächst?

Nun ja, Deiner Katze geht es ja wieder besser und der Knick in ihrem Schwanz wird sie sicher nicht stören.

Eine Katze mit Knick im Schwanz hat halt nicht jeder. Du hast nun etwas Einzigartiges! :wink:

Liebe Grüße
Friedel
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Huhu,

woher sie den bruch hat, wissenw ir auch nciht und können es auch nciht nachvollziehen.
Haben ja gedacht das mein Kater das Schwänzchen vielleicht festgehalten hat und es dadurch irgendwie passiert sein muss. Es sind aber keine spuren von bissen/kratzern zu sehen.
Und wo sie sich einklemmen kann, haben wir hier auch nichts.
Vielleicht lag der Schwanz auch in dem Knich und einer der anderen ist vielleicht drauf gesprungen (sie spielen ja auch immer gegenseitig mit den schwänzen), oder sie ist selbst drauf gefallen.
Ist zwar ziemlich unlogisch, aber die einzige erklärung die wir haben *schulterzuck*
Verband oder Schienen ist unnötig sagte meine Tä.
Der Knick wird sie später nicht stören und auch nciht schmerzen.
Ich denke das sie dadurch auch unnötigem streß ausgesetzt wird, da sie ständig versuchen würde den Verband weg zu kriegen.

Und vom aussehen her stört mich das auch nciht. Deswegen mag ich sie nicht weniger ;)
Der kleine Kater hat ja auch an beiden Hinterpfoten eine 5te Kralle ;)


Liebe Grüße
Ich vertraue ihr da schon das sie zu gunsten von Lima so gehandelt hat.
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
hey,

ui, wie kann den sowas passieren. also bei unseren katzen war das nich so.

naja, n knick s ja kein störfaktor, von daher sehe ich das als geringstes prob. hauptsache sie hat nachher keine schmerzen!


grüße
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Huhu,

nein schmerzen hat sie keine.
Schlägt auch mit dem abstehendem Stück rum.
Sie ist jetzt auch wieder ganz normal.
Spielt wieder wie ne wilde, frisst, trinkt etc.

Wie es passiert ist wüsste ich trotzdem gerne.

Das Schwänzchen steht jetzt halt kurz vor der schwanzspitze im winkel von 90 grad nach rechts.
Hänge auch mal ein Foto an, da erkennt man es ein bißchen.



Liebe Grüße

 
D

Doris

Guest
Wenn der Tierarzt es nicht geschient hat, dann wird es ja sicherlich auch keinen Sinn machen, wenn du es selbst schienst, oder?
Grad so ein Kätzchenschwanz bricht ja eigentlich auch nicht so einfach. Villeicht ist sie unbemerkt in eine Tür gekommen?
Bei meinem Nachbarn stand mal ein Großpony im Stall und ein Kätzchen turnte da zwischen den Beinen rum. Das Pony hat sich auf die eine Pfote gestellt und Mieze hat natürlich geschrien. Als das Pony runter war hat sie nur kurz gehumpelt und dann wars wieder gut. Einfangen ließ sie sich nicht, aber sie schien nichts übrigbehalten zu haben.

Gruß
Doris
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
hey,

naja, stören würds mich net.

is aber süüüüß die kleene.

is gut das sie keine schmerzen hat und wieder normal frisst und trinkt. und spielt.gg


grüße
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Huhu,

woztu soll ich es denn slebst schienen ?
Dann hätte das meine Ta auch machen können ;)

Wie es passiert ist wissen wir wirklich nciht.
Weil drauf getreten ist keiner von uns und eingeklemmt kann sie sich in eriner tür nciht haben.
Die stehen ja immer offen.

Nun ja, solnage es ihr gut geht und sie keine Schmerzen hat ist es schon okay.


Liebe grüße
 
Tico

Tico

Registriert seit
14.09.2005
Beiträge
114
Reaktionen
0
Hallo Angeldust,

unserer Katze ist etwas Ähnliches zugestoßen. Bei ihr wurde ein Schwanzwirbel verschoben. Der Tierarzt vermutet, dass ihr jemand in den Hintern getreten haben muss. Fast wäre sie dadurch gelähmt worden, da sie direkt am Schwanzansatz getroffen wurde. Aber dann blieb zum Glück doch nur ein Knick und mit dem sie sehr gut und schmerzfrei leben konnte.

Ich hoffe, deinem Kätzchen geht es inzwischen schon wieder besser.
Wünsche Euch jedenfalls alles Gute.
Liebe Grüße
Tico
 
K

Kerstins Viecherl

Registriert seit
01.09.2005
Beiträge
149
Reaktionen
0
Hallo
Deine Kleine ist ja echt süß,auch mit krummen Schwanz :wink:
Kann mir vorstellen wie geschockt du mitten in der Nacht warst,hast du deine Katze denn schonmal gefragt was passiert ist :D Vielleicht sagt sie es dir ja?Aber meine reden auch nicht über solche Sachen.
Meine Hundeoma(die jetzt im Hundehimmel ist)Hat sich auch mal ihren Schwanz gebrochen.Sie war so dumm und ist unters Pferd gelaufen.Der TA hat da auch nichts geschient,er sagte,das geht schlecht am Schwanz.Und ein Tier mit einem Knick im Schwanz hat ja auch nicht jeder :wink:
LG Kerstin
 
gold_Fish

gold_Fish

Registriert seit
03.07.2005
Beiträge
2.664
Reaktionen
0
@Doris: klar bricht ein Kätzchenschwanz leichter, weil sie noch nicht so feste Knochen haben, wie die großen. allerdings verheilt es bei einem Kätzchen auch leichter, eben weil die Knochen noch leichter sind^^ Ich würd mal sagen: Glück, dass sie noch kklein ist, denn bei dem kater einer Freundin, wurde die Spitze (der letzte Knochen) entfernt, weil die vollkommen zertümmert war! Bei einem Kätzchen wärs leichter zusammengewachsen, meinte der TA, deshalb weiß ich das ^^
 
Tico

Tico

Registriert seit
14.09.2005
Beiträge
114
Reaktionen
0
Hm, habe bei meiner Elfi das Gefühl, dass sie ebenfalls mal einen Schwanzbruch hatte. Jedenfalls hat der am Ende genau so einen Knick wie der Schwanz von deinem süßen Fratz.
Scheint sie aber auch nicht zu stören.
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Huhu,


meine dicke stört es auch nicht weiter ;)
Ihren Schwanz kann man ganz umklappen.. also das er wirbel auf wirbel liegt...
Eventuell mal vom Tierarzt überprüfen lassen.


Liebe Grüße
 
blaue_ameise

blaue_ameise

Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
124
Reaktionen
0
kicher das war ne profikatze

hihi das hört sich an als war da die katzenmafia drangewesen
lach naja doofer spruch aber das is mir so durch den kopf gegangen als ich das gelesen hab :oops:

wünsch deiner katze noch alles gute das die mafia net nochma kommt :lol:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schwanz gebrochen *seufz*

Schwanz gebrochen *seufz* - Ähnliche Themen

  • Katers Schwanz - gebrochen? Woran erkennen?

    Katers Schwanz - gebrochen? Woran erkennen?: Zuersteinmal: Komisch! Ich hab hier gerade versucht ein Thema zu erstellen - nun ist alles Weg obwohl ich es gepostet hab :shock: Ich hoffe, da...
  • Schwanz gebrochen oder nicht?

    Schwanz gebrochen oder nicht?: Hallo, ich hätte da mal ne frage: Meine Katze Whiskey kam heute in der Früh zu mir in die Küche und sah irgendwie ganz verschreckt aus. Als ich...
  • Gebrochener Schwanz

    Gebrochener Schwanz: Hallo, meine Mini-Mieze Holly war seit Montag verschwunden (sie ist noch nie länger als eine Nacht + 1 Tag am Stück weg gewesen) normaler Weise...
  • Schwanz gebrochen ?

    Schwanz gebrochen ?: Hallo Unsere Katze (weiblich) hat sich den Schwanz gebrochen (das nehmen wir an). Ca. bei der Hälfte ist ein Knick. Anscheinend hat sie so keine...
  • Katze hat warscheinlich Schwanz gebrochen

    Katze hat warscheinlich Schwanz gebrochen: Unsere Katze hing heute morgen im Baum. Vielleicht, weil die nur Angst vor dem Hund hatte, den der Freund von meiner Mutter mitgebracht hatte. Auf...
  • Katze hat warscheinlich Schwanz gebrochen - Ähnliche Themen

  • Katers Schwanz - gebrochen? Woran erkennen?

    Katers Schwanz - gebrochen? Woran erkennen?: Zuersteinmal: Komisch! Ich hab hier gerade versucht ein Thema zu erstellen - nun ist alles Weg obwohl ich es gepostet hab :shock: Ich hoffe, da...
  • Schwanz gebrochen oder nicht?

    Schwanz gebrochen oder nicht?: Hallo, ich hätte da mal ne frage: Meine Katze Whiskey kam heute in der Früh zu mir in die Küche und sah irgendwie ganz verschreckt aus. Als ich...
  • Gebrochener Schwanz

    Gebrochener Schwanz: Hallo, meine Mini-Mieze Holly war seit Montag verschwunden (sie ist noch nie länger als eine Nacht + 1 Tag am Stück weg gewesen) normaler Weise...
  • Schwanz gebrochen ?

    Schwanz gebrochen ?: Hallo Unsere Katze (weiblich) hat sich den Schwanz gebrochen (das nehmen wir an). Ca. bei der Hälfte ist ein Knick. Anscheinend hat sie so keine...
  • Katze hat warscheinlich Schwanz gebrochen

    Katze hat warscheinlich Schwanz gebrochen: Unsere Katze hing heute morgen im Baum. Vielleicht, weil die nur Angst vor dem Hund hatte, den der Freund von meiner Mutter mitgebracht hatte. Auf...