hilfe!!! kropf hart und vogel ist nicht mehr so fit....

Diskutiere hilfe!!! kropf hart und vogel ist nicht mehr so fit.... im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; den vogel, den ich gefunden habe( kann amsel oder star sein)... hat gestern angefangen 7u fressen... gerade kam ich nach hause (13 uhr), und er...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
flyingencore23

flyingencore23

Registriert seit
23.12.2007
Beiträge
702
Reaktionen
0
den vogel, den ich gefunden habe( kann amsel oder star sein)... hat gestern angefangen 7u fressen... gerade kam ich nach hause (13 uhr), und er lag auf der seite im käfig...nun steht er
neben mir auf dem tisch,,,..... hat ein bisschen wasser mit trauben7ucker bekommen, aber er verweigert das fressen ( schimmelkäferlarven) ihm fallen immer die augen 7u und sein kropf ist steinhart .... s sieht so aus, als wenn es ihm nicht gut geht ... mein doc hat mittagspause und sagt, für nen blöden vogel käme er nicht in die praxis... :evil::evil::evil:
leider gibt es hier nur einen doc....
man, was soll ich machen?? ich kann dem kleinen doch nicht beim sterben 7usehen....:(:(:(
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

so habe ihm nun gurke angeboten unde er hat etwas gefressen...aber es scheint immernoch nicht besser 7u gehen....:(
 
Zuletzt bearbeitet:
15.07.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Wildvögel am Futterplatz geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Wie bitte ? - toller Tierarzt!:evil:

Hast Du ein Auto oder jemanden, der dich fahren kann ? Du müsstest zu einem wirklich vogelkundigen Tierarzt mit dem Kleinen, und das schnell...

Die Liste mit vk TAs :www.vogeldoktor.de

Zur Not ginge auch eine Tierklinik, habt Ihr so etwas, vielleicht in der Nachbarstadt ?
 
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
DAS MIT DEM TA IST JA DIE HÖHE!!! Das giebst ja nicht was...was fü....*arg! Der versteht den Titerl TA nicht! Wie lang dauert die denn, vieleicht giebt es in der Apoteke so ne Vitamin paste was du ihm in den Schnabel giebts? Frag da doch mal nach.

LG *und viel Glück wunsch*
 
flyingencore23

flyingencore23

Registriert seit
23.12.2007
Beiträge
702
Reaktionen
0
nee vitaminpaste hat er schon bekommen...meine nachbarn sind mit ihren kindern im urlaub.... und die anderen wollen mich auch nicht fahren....heul... der kleine schläft nur noch und ist gerade schon 1mal umgekippt.... fressen tut er aber noch... wassermelonenstückchen und gurkenstückchen....kur7 nachdem er gefressen hat kommt er immer wieder ein bisschen hoch,... ich weiss auch nicht genau, was ich noch machen soll... gerade nochmal den ta angerufen, und der meinte,.. der geht eh noch heute nacht kaputt... man ich wäre dem am liebsten durch den hörer gegangen...:evil:
 
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
1.772
Reaktionen
0
Hallo,

diesen Samstag hatte ich doch tatsächlich ein ähnliches Problem... Leider war mein Hindernis kein TA, sondern mein eigener Vater. :(

Gib dem Vogel erstmal Rotlicht. Er soll aber selbst entscheiden können, in welcher Entfernung er sitzen soll, sofern er das kann.

Das Foto solltest du hochladen. Bei Bilderupload.de beispielsweise. Dann Hotlink für Foren kopieren und hier einfügen.

Hier findest du Auffangstationen. Ist eine in deiner Nähe?

Ich bin jedenfalls mit dem Zug gefahren... Einfach in einen Karton packen, da eine mit Handtuch umwickelte Schüssel rein. In die Schüssel dann den Jungvogel. Das schafft das Kleine schon!
Übrigens gibt's hier eine Benutzerin aus Xanten. Soviel ich weiß, hat sie selbst gerade einen Star in Pflege. Vielleicht ist sie gewollt, dir zu helfen?

Gruß, Kiaran

EDIT: Ich bemerke gerade, dass du höchstpersönlich wohl Tierschutz-Xanten warst, oder? Bitte nicht sauer sein, wenn ich mich irre.
 
flyingencore23

flyingencore23

Registriert seit
23.12.2007
Beiträge
702
Reaktionen
0
hmm nun hat er schon blut im kot
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

was soll ich machen????????????????????????????????????????????????????????????
 
Zuletzt bearbeitet:
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo,

das ist sehr traurig, hast Du immer noch keinen Tierarzt erreicht ? Es muss doch auch in Xanten mehrere und nicht nur einen einzigen geben.

Leider wird man dem Kleinen jetzt nicht mehr wirklich helfen können, aber lass ihn sich bitte nicht so quälen, lass ihn wenigstens von einem Tierarzt erlösen. :(

edit : Ich habe mal geschaut und in Xanten 6 Tierärzte gefunden- bitte hilf dem Kleinen !
 
flyingencore23

flyingencore23

Registriert seit
23.12.2007
Beiträge
702
Reaktionen
0
hmm,...nun geht ihm schon etwas besser.. ich glaube sogar, dass das gar kein blut war, sondern von der wassermelone war,... im übrigen hat er die schimmelkäferlarven komplett unverdaut wieder ausgeschieden....
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Sorry, aber was ich grad echt nicht verstehe: du nimmst ein Tier auf und übernimmst damit die Verantwortung dafür - so weit so gut.

Heute Mittag denkst du, der Vogel stirbt gleich, und statt einen TA zu suchen, der sich darum kümmert (daß kein TA in Xanten sich unter diesen Umständen bereit erklärt, das Tier zu untersuchen, kann ich einfach nicht glauben), wartest du einfach. Um 13 Uhr ist das Argument, dein TA hätte Mittagspause - gesetzt den Fall, daß das der einzige vogelkundliche TA in der ganzen Umgebung wäre, seine Mittagspause hat ja wohl nicht bis 18 Uhr gedauert, als du erneut gepostet hast, daß der Vogel jetzt Blut ausscheidet. Und dann hast du immer noch keinen TA konsultiert?

Wenn man Verantwortung für ein Tier übernimmt, dann sollte man das auch richtig tun. Ich gehe einfach davon aus, daß du das alles wirklich gut meinst, aber dann muß man sich eben auch ein bisschen so verhalten und nicht nur in einem Forum mit einer Zeile Fragezeichen posten "was soll ich tun".

Aktuell glaubst du, daß es dem Vogel besser geht - meinst du nicht, es wäre endlich mal an der Zeit, das Tier einem TA vorzustellen? Oder wartest du, bis morgen wieder alle in Mittagspause sind?
Es geht hier um das Leben eines Tieres, ich hab da im Moment grad ehrlich gesagt kein Verständnis für das Verhalten, von dem ich hier lese.
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
Und bitte gib ihm keine Gurke, Wassermelonen oder diese Käferlarven.

Wenn es eine Amsel oder ein Star ist dann solltest du ihm Heimchen oder Regenwürmer als Eiweiß geben und Kirschen, Johannisbeeren, Äpfel oder Erdbeeren. Zusätzlich kannst du auch Beoweichfutter oder in Wasser eingeweichte Beoperlen geben.

Und bring das Tier zu einem TA, die Behandlungskosten (die bei sowas egtl im hintergrund stehen sollten) dürften wegfallen da es ein Wildvogel ist. (So macht das zumindest meine TÄ)
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo flyingencore,

Du hast noch mal Post, ich habe Dir die 6 Tierärzte kopiert und die Liste per pn an Dich abgeschickt.

Wenn es dem Vogelkind weiterhin schlecht geht, zögere bitte nicht !
 
flyingencore23

flyingencore23

Registriert seit
23.12.2007
Beiträge
702
Reaktionen
0
ich habe versucht meinen einen doc an7urufen.... ich kann leider erst morgen früh einen anderen doc konaktieren.... nachdem er dort unersucht wird, geht er nach twiseden 7u einer wildvogelauffangstation,... langsam fängt er auch wiede3r an etwas rum7uhoppeln...meiner meinung nach ist das ein guts 7eichen, dass es ihm nicht mehr so schlecht geht...
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Das hört sich doch schon besser an *erleichtert bin*, und auch die Lösung mit der Auffangstation finde ich prima ! :)
 
flyingencore23

flyingencore23

Registriert seit
23.12.2007
Beiträge
702
Reaktionen
0
hallo nochmal... leider hat das mit der auffangstation nicht mehr geklappt, weil als ich morgends aufstand lag der kleine leblos im käfig,...."traurig bin"
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Das tut mir leid ! :( Jedenfalls kennst Du aber ja jetzt eine Auffangstation, so dass Du beim nächsten Vögelchen schnell Kontakt aufnehmen kannst.

:056:
 
S

Spatzy15

Registriert seit
13.01.2010
Beiträge
5
Reaktionen
0
alsoo ich hab mal gelsen das vögel von zucker sterben könnnen...und traubenzucker?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

hilfe!!! kropf hart und vogel ist nicht mehr so fit....

hilfe!!! kropf hart und vogel ist nicht mehr so fit.... - Ähnliche Themen

  • Vogel ins Wasser gefallen

    Vogel ins Wasser gefallen: Hallo, Ich habe vorhin einen kleinen Raubvogel in einem Wasserbecken gefunden, vermutlich ein Jungtier. Er ist total durchnässt und öffnet...
  • Kleine Amsel

    Kleine Amsel: HALLO, haben gerade eine kleine Amsel unter dem nest auf dem Boden gefunden 2 geschwister haben es nicht geschafft Haben also ca 2 Stunden...
  • Jungspatz auf der Terasse gefunden

    Jungspatz auf der Terasse gefunden: Hallo, ich hab gestern einen Jungspatz auf der Terrasse gefunden und heute morgen saß er immer noch rufend zwischen den Blumenkübeln. Da wir...
  • Brauche Hilfe! Auswilderung einer Ringeltaube

    Brauche Hilfe! Auswilderung einer Ringeltaube: Hallo alle zusammen, ich hoffe jemand kann mir bei meiner Frage weiterhelfen! Wir (wohnhaft in Essen) haben seit dem 4. Juli eine kleine...
  • Jung Vogel gefunden/ Wie geht füttern!

    Jung Vogel gefunden/ Wie geht füttern!: Hallo ich habe heute einen kleinen Spatz gefunden (sieht zumindest vom Federkleid aus wie ein männlicher Spatz (was jedenfalls an Federn schon da...
  • Jung Vogel gefunden/ Wie geht füttern! - Ähnliche Themen

  • Vogel ins Wasser gefallen

    Vogel ins Wasser gefallen: Hallo, Ich habe vorhin einen kleinen Raubvogel in einem Wasserbecken gefunden, vermutlich ein Jungtier. Er ist total durchnässt und öffnet...
  • Kleine Amsel

    Kleine Amsel: HALLO, haben gerade eine kleine Amsel unter dem nest auf dem Boden gefunden 2 geschwister haben es nicht geschafft Haben also ca 2 Stunden...
  • Jungspatz auf der Terasse gefunden

    Jungspatz auf der Terasse gefunden: Hallo, ich hab gestern einen Jungspatz auf der Terrasse gefunden und heute morgen saß er immer noch rufend zwischen den Blumenkübeln. Da wir...
  • Brauche Hilfe! Auswilderung einer Ringeltaube

    Brauche Hilfe! Auswilderung einer Ringeltaube: Hallo alle zusammen, ich hoffe jemand kann mir bei meiner Frage weiterhelfen! Wir (wohnhaft in Essen) haben seit dem 4. Juli eine kleine...
  • Jung Vogel gefunden/ Wie geht füttern!

    Jung Vogel gefunden/ Wie geht füttern!: Hallo ich habe heute einen kleinen Spatz gefunden (sieht zumindest vom Federkleid aus wie ein männlicher Spatz (was jedenfalls an Federn schon da...