Tierheim Gassi gehen?

Diskutiere Tierheim Gassi gehen? im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, die Hunde im Tierheim tun mir immer voll Leid :( Und ich habe gehört, man kann da firstab und zu mal hingehen kann, mit denen Gassi gehen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Kaaty

Kaaty

Registriert seit
16.07.2009
Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo,

die Hunde im Tierheim tun mir immer voll Leid :(
Und ich habe gehört, man kann da
ab und zu mal hingehen kann, mit denen Gassi gehen und spielen. Geht das wirklich?

Und wenn ja, muss man dann auf einer bestimmten Fläche bleiben oder darf man richtig mit denen Gassi gehen, wohin man möchte? Weil ich noch nicht volljährig bin (sondern erst 15).
 
17.07.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Tierheim Gassi gehen? . Dort wird jeder fündig!
Paula64

Paula64

Registriert seit
26.04.2009
Beiträge
219
Reaktionen
0
Hallo Kaaty,
leider hab ich davon keine Ahnung, aber ruf doch einfach mal im TH an und frag nach .
Ich denke mal die sind bestimmt froh,wenn sie unterstuetzung bekommen.
Da du aber noch sehr jung bist,werden sie sicher erstmal sehen wollen,wie Du mit den Tieren umgehst und erstmal nur ein bestimmtes Revier zuweisen werden.
Aber mit etwas ausdauer werden sie Dir sicher auch ein groesseres Gebiet gestatten.

Ich wuensche Dir viel Glueck und schoen das es noch Teenies gibt,die sich um die armen Tiere kuemmern moechte !

LG
Paula
 
H

Hundefreundin1

Registriert seit
15.07.2009
Beiträge
389
Reaktionen
0
Hallo Kaaty,

ich habe das auch schon häufig in unterschiedlichen Tierheimen gemacht.Finde ,das ist eine sehr schöne Sache.Es wird hier bei uns ganz unterschiedlich gehändelt(je nachdem in welches Tierheim man geht.Heißt in einem Tierheim in unserer Nähe möchten sie einen Personalausweis hinterlegt haben ,solange man Gassi geht um sicher zu gehen ,daß man den Hund auch zurückbringt.Die Tierheimmitarbeiter berücksichtigen dein Alter und suchen dir dann auch eigentlich einen Hund aus der freundlich ist und den du auch halten kannst.In einigen Tierheim braucht man auch eine Erlaubnis von den Eltern,daß sie damit einverstanden sind.Ich habe da ganz unterschiedliche Erfahrungen gemacht auch ,was Freundlichkeit der Mitarbeiter angeht.Aber in der Regel freuen sich die Mitarbeiter über s.g.Gassigeher,da sie selbst ja häufig nicht die Zeit für jedes einzelne Tier haben.Würde auch vorher anrufen und mich erkundigen.In einem Tierheim hab ich mal erlebt, daß man erst Mitglied im Tierschutzverein werden sollte ,um mit einem Hund Gassi zu gehen.Das fand ich nicht gut.Macht auf jeden Fall viel Spass.Ich bin zeitweilig fast jeden Tag ins Tierheim gefahren als ich 3Jahre keinen eigenen Hund hatte.

L.G.
Martina:)
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Huhu,
also bei unserem Tierheim geht das auch, es gibt sogar "Gassi-Öffnungszeiten".
Alter ist egal, du musst dich nur ausweisen. Aber ich denke das ist überall anders,
also am besten fragst du mal bei einem Tierheim in deiner Nähe nach.
 
Verena87

Verena87

Registriert seit
23.04.2009
Beiträge
3.307
Reaktionen
0
Hallo,
sowas hab ich auch früher als Kind gemacht. Da konnte man ab 15 Uhr da sein und dann mit den Hunden gassi gehen. Einschränkungen wo hin man geht oder wie lange gab es nicht. Finde ich sehr schön, dass es sowas gibt und du das auch machen möchtest!*thumbs up*

Schöne Grüße
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Hallo,
als wenn ich höhre wie toll das bei euch klappt, könnt ich schon wieder an die Decke gehen :evil:
Ich wollte das auch immer machen, aber nein..... bei uns in Aurich erst ab 18...
Ich kanns ja irgendwo verstehen, aber die denken die mit 15 oder 16 hat man noch kein Verantwortungsbewusstsein????? grr
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Ich kanns ja irgendwo verstehen, aber die denken die mit 15 oder 16 hat man noch kein Verantwortungsbewusstsein????? grr
Das sehe ich anders auch 15 oder 16 Jährige können verantwortungsbewust sein und das merken langjärige TH Mitarbeiter auch sehr schnell,

nein die Versicherungen der Heime spielen da nicht mit und wollen nur volljärige Gassigänger und verlangen oft auch das diese den 20/ 40 Schein haben, das hängt nicht immer vom TH ab, wird aber den Mitarbeitern oft zum Vorwurf gemacht, so nach dem Motto, die wollen ja nicht.
 
B

Blue Lemon

Registriert seit
13.06.2009
Beiträge
16
Reaktionen
0
Ich bin in einer änlichen Situation. Ich werde in den nächsten Tagen auch mal Tierheime kontaktieren. Denn ich und meine Mutter wollen vielleicht in einem Jahr einen Hund bei uns aufnehmen. Und um zu sehen ob das auch zu uns passt probieren wir das jetzt aus. Allerdings würde ich meistens alleine gehen und ich werde demnächst 16 Jahre alt.

Ich habe aber noch nicht extrem viel Hunderfahrung. Klar mein Bücherregal ist vollgestopft mit allen möglichen Hundebüchern ( Von Haltung, Erziehung, Problemlösung, Barfen, Klicker, Spiel und Beschäftigung...) aber in der Praxis ist ja alles nochmal anders... Ich habe Freunde die Hunde haben, Verwandte und war auch schon in der Hundeschule dabei. Aber trotzdem fehlt mir die Sicherheit und vorallem die Erfahrung.

Nehmen Tierheime nur Leute die schon viel Erfahrung mit Hunden haben? Denn eigentlich will ich ja mit TH Hunden spazieren gehen um Erfahrungen zu sammeln :? Hilfe xD
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Nehmen Tierheime nur Leute die schon viel Erfahrung mit Hunden haben? Denn eigentlich will ich ja mit TH Hunden spazieren gehen um Erfahrungen zu sammeln :? Hilfe xD
Nein man muss keine Erfahrung haben, nur dann must du dir gefallen lassen das du erst nur Hunde bekommst die man dir sorglos mitgeben kann, denn die Verantaortung trägt der Verein oder die Organisation.

Ich habe auch viel gelesen aber wirklich gelernt auch erst seit ich mit den Tierschützern zusammen arbeite.
Und wirklich lernt man es erst wenn man es macht.
 
B

Blue Lemon

Registriert seit
13.06.2009
Beiträge
16
Reaktionen
0
Okay, dann hoff ich mal das sie auch Minderjährige nehmen :D

Danke für die Antwort
 
M

maxshaya

Registriert seit
07.04.2008
Beiträge
109
Reaktionen
0
Ich arbeite in einem TH und bei uns ist das kein Problem, ab 15 Jahren kann man ohne Aufsehen Hunde zum Gassi bekommen, wenn man Jünger ist, allerdings Nicht.
Bei uns wird der Ausweis Hinterlegt.
Man bekommt Erstmal ,,Umgängliche'' Hunde und auch noch keine Großen, aber das Klappt Alles Super und bei uns sind sehr viele Jugendliche, die am WE kommen, oder manche auch Direkt nach der Schule.
Zu den Öffnungszeiten sollten alle Hunde wieder vor Ort sein, aber Ansonsten gibt es keine Zeit Vorgegeben und man kann Laufen, wo man möchte.

Ich wünsche Dir viel Glück, das es Klappt
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Also bei uns im Tierheim habe ich auch mal nachgefragt. Die haben komplett abgelehnt, obwohl die viel zu wenig Leute haben und bei mir lag es bestimmt nicht am Alter, da ich bereits 27 bin. Die Angestellte sagte mir, daß man da einen bestimmten Schein dafür braucht.
 
Kaaty

Kaaty

Registriert seit
16.07.2009
Beiträge
39
Reaktionen
0
Scheint ja ziemlich unterschiedlich zu sein... Ich rufe mal an!
 
Ü

Überdosis

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
2.720
Reaktionen
0
Also bei uns ist es so, dass jeden Tag ab 17 Uhr Leute kommen können, die mit den Hundis laufen wollen.
Wir verlangen eben dann den Ausweis, den sie wieder bekommen wenn sie mit dem Hundi zurück sind.
Wie das mit dem Alter ist.. Gute Frage... Letztens kamen auch zwei Mädels, die müssten etwa 13 Hahre alt gewesen sein. Die haben halt dann zwei kleine Hundis aus Spanien zum laufen mitbekommen, ein unerzogener Bernhardiner wär da etwas schlecht gewesen :mrgreen:
Aber eben.. Anrufen ist wohl erstmal das beste ;)
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Mich wollten sie nicht haben...:| Da darf man erst ab 18 & muss seinen Perso dalassen und etwas unterschreiben.

Aber dann lassen sie eine alte Dame mit einem großen Hund gehen (nihcts gegen alte Frauen, aber sie sah wirklich nicht so aus, als ob sie ihn halten könnte, wenn mal so ein Fall eintritt!)?


LG Suru

Genau, frag am besten mal nach ;)
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
bei uns darf man leider auch erst ab 18 gassi gehen.
und das nur montag bis freitag von 9:30 bis 11h...so früh werd ichs in den
ferien nie schaffen, dass meine mum mal mitgeht. find ich total schade!!!
 
Callie

Callie

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
1.505
Reaktionen
0
Bei uns ist das unterschiedlich. Das eine Tierheim drückt sogar nem sechsjährigem ne Leine in die Hand, bei dem anderem muss man 16 sein. Ich kannte aber dort Leute und durfte deswegen schon mit 14 mit den Hunden spazieren gehen.
Es gibt bestimmte Besucherzeiten, nur zwischen diesen Zeiten dürfen Besucher kommen und spazieren gehen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Tierheim Gassi gehen?

Tierheim Gassi gehen? - Ähnliche Themen

  • Anmeldung ohne Tierheimpapiere

    Anmeldung ohne Tierheimpapiere: Hallo, ich hab ein American bully aus dem Tierschutz bei uns in Sachsen kein listenhund. Nun ist es so das die Leiterin ein böses Spiel treibt...
  • Hilfe für 3 Jährigen Dobermann aus Tierheim

    Hilfe für 3 Jährigen Dobermann aus Tierheim: Hallo Ihr Lieben 😆 Ich bin seid heute neu hier und hoffe Ihr könnt mir helfen , ich bekomme bald einen 3 Jährigen Dobermann Rüden ( kastriert) ...
  • Sein Hund oder anderes Haustier weggeben...

    Sein Hund oder anderes Haustier weggeben...: Hallo liebe Leute, das hier ist mein erster Beitrag. Ich habe mich heute sehr viel mit dem Thema "Tierheim" beschäftigt.. außerdem auch mit...
  • Rassehund oder doch ein Tier aus dem Tierheim?

    Rassehund oder doch ein Tier aus dem Tierheim?: Hallo, auf der Suche nach ein paar Tipps und Ratschlägen habe ich dieses Forum gefunden. Wir haben schon seit einiger Zeit den Wunsch, einen...
  • Tierheim(e), Organisationen, Pflegestellen

    Tierheim(e), Organisationen, Pflegestellen: Hallo liebe Leser, da mein Freund und ich uns jeden Tag mit Hundehaltung, Hundeanschaffung und allem was dazugehört beschäftigen, erstelle ich...
  • Tierheim(e), Organisationen, Pflegestellen - Ähnliche Themen

  • Anmeldung ohne Tierheimpapiere

    Anmeldung ohne Tierheimpapiere: Hallo, ich hab ein American bully aus dem Tierschutz bei uns in Sachsen kein listenhund. Nun ist es so das die Leiterin ein böses Spiel treibt...
  • Hilfe für 3 Jährigen Dobermann aus Tierheim

    Hilfe für 3 Jährigen Dobermann aus Tierheim: Hallo Ihr Lieben 😆 Ich bin seid heute neu hier und hoffe Ihr könnt mir helfen , ich bekomme bald einen 3 Jährigen Dobermann Rüden ( kastriert) ...
  • Sein Hund oder anderes Haustier weggeben...

    Sein Hund oder anderes Haustier weggeben...: Hallo liebe Leute, das hier ist mein erster Beitrag. Ich habe mich heute sehr viel mit dem Thema "Tierheim" beschäftigt.. außerdem auch mit...
  • Rassehund oder doch ein Tier aus dem Tierheim?

    Rassehund oder doch ein Tier aus dem Tierheim?: Hallo, auf der Suche nach ein paar Tipps und Ratschlägen habe ich dieses Forum gefunden. Wir haben schon seit einiger Zeit den Wunsch, einen...
  • Tierheim(e), Organisationen, Pflegestellen

    Tierheim(e), Organisationen, Pflegestellen: Hallo liebe Leser, da mein Freund und ich uns jeden Tag mit Hundehaltung, Hundeanschaffung und allem was dazugehört beschäftigen, erstelle ich...