schlimme-katzen krankheit

Diskutiere schlimme-katzen krankheit im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; wir habe 3 katzen und 2 hund im haus es funktioniert prima ausa firstdas unser welpe immer ergendwo hin pinkelt obwol man mit im foher nen halben...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

minnmi-lady

Registriert seit
19.07.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
wir habe 3 katzen und 2 hund im haus es funktioniert prima ausa
das unser welpe immer ergendwo hin pinkelt obwol man mit im foher nen halben maraton gelaufenis bei eine unsere katzen hat fips (heul) kann man fips heilen?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
kan mir jemand mal rat geben was ich mit ner fips kranken katze machensoll
 
Zuletzt bearbeitet:
19.07.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
wir habe 3 katzen und 2 hund im haus es funktioniert prima ausa das unser welpe immer ergendwo hin pinkelt obwol man mit im foher nen halben maraton gelaufenis bei eine unsere katzen hat fips (heul) kann man fips heilen????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

Kannst du dich mal bitte deutlicher ausdrücken. das ist echt schwer zu lesen. Was meinst du mit fips????
 
M

minnmi-lady

Registriert seit
19.07.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
fips soll nen katzen aids sein kann man es heilen mein kater minnix kämpft deken fips und ich wollte wissen ob mann es heilen kann :roll::?
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Mit Katzenaids kenn ich mich nicht aus. Das hatte noch keine meiner Katzen. Aber vielleicht gibt es schon einen Tread dazu. Benutz doch die Suchfunktion oder stell einen eigenen Tread ein. Da kann dir sicher mehr geholfen werden, denn mit diesem Thema hier hat das nicht wirklich was zutun.
 
M

minnmi-lady

Registriert seit
19.07.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
wir haben 3 katzen und man lehrnt sie zu lieben for allem wenn sie kraank sind mergt man es wie bei minnix der an fips erkrankt ist ( Katzen-aids). mvg-minnmi
 
M

minnmi-lady

Registriert seit
19.07.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
mein kastrat-kater minnix hat fips (katzen-aids) frage wie kan man es heilen
was macht man wen eine katze durfall hat:|:|
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Also Fip ist nicht heilbar! :(

Wie schlimm ist es denn schon?
 
M

minnmi-lady

Registriert seit
19.07.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
leicht mal hin und wider aber er hat noch schmerzen wenn man ihn hoch hebt




endlich einer der von fips ne ahnung hatt
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Ganz ehrlich alles was ich über Fips weis las ich hier im Forum! :)

Habe nochnichtmals ne Katze nur meine Mama 2stk Zuhause bei sich wo ich mich mit drum kümmer! ;)

Währe lieb wenn du beschreiben könntest wodurch auffiel das er fips hat, ebenso seit wann und welche genauen sympthome er hat da können dir die katzenspezies hier sagen wie du was machen kannst damits ihm etwas besser geht!
 
M

minnmi-lady

Registriert seit
19.07.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
wir waren zwarbeim tier dok aba jetzt ister zwischen durch mal wieder plattt
er schläft die ganze zeit und hat bauchschmerzen wenn man in hoch hebt
 
snoopy984

snoopy984

Registriert seit
22.01.2009
Beiträge
1.315
Reaktionen
0
In der Regel haben 80 % aller jungen Katzen im Alter von 0-2 Jahren FIP, bzw. die Coronaviren in sich. Bei manchen bricht der Erreger aus, bei manchen nicht.
Wie ist es denn bei deiner Katze? Ist es denn schon bestätigt, dass die Katze FIP hat? Vielleicht steckt ja auch eine ganz andere Krankheit dahinter. Was genau hat der Tierarzt denn gemacht??
 
C

Cosmo Cash

Registriert seit
16.02.2009
Beiträge
654
Reaktionen
0
huhu, also FIP ist nicht heilbar, leider.
wir haben dadurch auch schon 3 Katzen verloren....
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
fips soll nen katzen aids sein kann man es heilen mein kater minnix kämpft deken fips und ich wollte wissen ob mann es heilen kann :roll::?

Auch wenn es hier nicht zum eigentlichen Thema passt: Du meinst FIP, und das ist leider nicht heilbar:(
Du wirst Deinen Minnix erlösen lassen müssen..

Tut mir so leid!:(:(

P.S. Oder meinst Du FIV? Das ist Katzenaids...und Katzen können uralt damit werden..!

Man müsste halt wissen, ob Du hier FIP oder FIV meinst...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich hatte ja eben schon in einem anderen Thread geantwortet, wo Deine Frage aufgetaucht war...

Also hier nochmal:

FIP ist leider nicht heilbar:(
Diese schlimme Krankheit führt innerhalb kürzester Zeit zum Tod und man sollte die Katze rechtzeitig erlösen lassen, um ihr unnötige Qualen zu ersparen..

Aber FIP ist kein Katzenaids, wie Du oben in Klammern schreibst!
Katzenaids wäre FIV, und damit können Katzen uralt werden!

Erstmal müsstest Du hier die genaue Bezeichnung der Krankheit posten, damit man die Frage beantworten kann.
Also ist es FIP oder FIV? Das ist ein RIESENUNTERSCHIED!

EDIT: habe gerade das hier in einem anderen Thread von Dir gelesen:
******
autsch, jetzt fühlst du dich genauso platt wie ich mich damals als ne leber problem bei unserm minnix vestgestellt wurde er hatt fips
********

Also hat Minnix schon gelbe Schleimhäute?...
Oh je...das bedeutet leider nichts gutes und deutet wirklich auf FIP hin..
 
Zuletzt bearbeitet:
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
wir haben 3 katzen und man lehrnt sie zu lieben for allem wenn sie kraank sind mergt man es wie bei minnix der an fips erkrankt ist ( Katzen-aids). mvg-minnmi
@minnmi-lady: nochmal: fips gibt es nicht!
Entweder ist es FIP oder FIV!
FIP ist aber kein Katzenaids!
FIP ist unheilbar und leider ein Todesurteil.
Aber Katzenaids ist FIV und damit können Katzen gut leben!

Bitte schreibe doch mal genau, was minnix nun hat...entweder FIP oder FIV, fips gibt es jedenfalls nicht...

Du hast ja einen eigenen Thread dazu eröffnet..
 
sunshine26

sunshine26

Registriert seit
04.04.2007
Beiträge
129
Reaktionen
0
Hallo, habe leider vor knapp 3 wochen meine geliebte katze im alter von gerade mal 2 jahren an fip verloren und da ich noch 2 weitere katzen und einen kater habe, habe ich mich beim ta schlau gemacht was fip ist und worauf zu achten ist, eine katze die fip hat ist aber nicht unbedingt gleich zum tode verurteilt, eine katze kann durchaus uralt werden trotz dem virus, es ist erst gefährlich wenn die karnkheit mutiert, dann gibt es 2 verschiedene ausbrüche von fip, zum einen die feuchte art, und zum anderen die trockene art. die feuchte art ist sehr leicht zu erkennen: katzen haben wenig appetit, nehmen stetig ab aber der bauch füllt sich mit flüssigkeit, diese art führt sehr dchnell zum tode eines tieres, die trockene art ist sehr schwer zu beschreiben und auch zu diagnostizieren.

katzen mit dem fip ( Coronavirus ) sollten keinem stress ausgesetzt werden, anschaffungen von neuen tieren unbedingt vermeiden, auch wohnungswechsel können dazu beitragen das die krankheit ausbricht. jede noch so kleine infektion sollte schnell behandelt werden und dann haben katzen auch eine gute chance alt zu werden. bei verdacht auf fip sollte unbedingt ein blutbild gemacht werden wo man sich den titer wert geben lassen kann, ist der titer wert höher als 1:1000 sollte man deutlich mehr auf die katze achten und alles merkwürdige gleich dem ta schildern.
das beste was man für sein eigenes tier machen kann ist ruhig bleiben denn diese geht auch auf das tier über.
ich hoffe ich konnte ein wenig zum thema fip begreifbar machen für betroffene halter
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
habe ich mich beim ta schlau gemacht was fip ist und worauf zu achten ist, eine katze die fip hat ist aber nicht unbedingt gleich zum tode verurteilt,

Doch ist sie, leider:(
Es kommt halt drauf an, ob die Coronavieren (die über 80 Prozent aller Katzen in sich tragen, ohne dass jemals FIP ausbricht!) schon zu FIP mutiert sind oder nicht. Wenn FIP ausgebrochen ist, gibt es leider keine Rettung mehr.

Bei meinem Moritz habe ich mich an den letzten Strohhalm geklammert und ihn noch 3 Wochen mit Cortison und Interferon behandeln lassen. Hat leider nichts genutzt.. Ich habe die Behandlung dann abgebrochen und ich habe ihn gehen lassen, als er mich mir seinem "letztem" Blick so flehentlich angeguckt hat:( Es ging nicht mehr und der kleine Mann hat sich nur noch gequält:( Er wurde leider nur 9 Monate alt...
 
sunshine26

sunshine26

Registriert seit
04.04.2007
Beiträge
129
Reaktionen
0
hallo ,,5 m``
ja es stimmt wenn fip ausgebrochen ist dann endet es immer tödlich keine frage, aber wie du schon geschrieben hast haben über 80% aller katzen den coronavirus, der nicht gleichzeitig fip bedeutet, es gibt 2 arten vom coronavirus, die eine art die wie gesagt 80% aller katzen haben befindet sich im darm einer katze und ist überhaupt nicht gefährlich, dann gibt es den virus der sich im bauch der katze befindet und mutieren kann, das nennt sich dann fip, denn fip ist eine bauchspeicheldrüse krankheit, drum sage ich ja das der titer wert wichtig ist, wenn der wert bestimmt wurde, kann man mit hoher wahrscheinlichkeit den guten vom bösen coronavirus unterscheiden.

wie bereits geschrieben habe ich vor 3 wochen eine katze an fip verloren, 3 monate zuvor habe ich meine katze lilli an einem tumor verloren ( die katze vom profilbild) , zittere nun schon um meine 3 weiteren katzen und habe mich wirklich intensiv mit dem thema fip auseinander gesetzt und mit meiner tä besprochen, 2 meiner katzen werden am 5.08 auf fip untersucht und ich bete wirklich täglich das nicht noch eine meiner tiere gehen muss, ich fühle mich langsam wie ein gnadenhof, meine tä ist sehr direkt und gibt meinen 3en nicht viel hoffnung, aber wenn der titer wert ok ist, dann darf ich hoffen, auch das was ich im internet gelesen habe stimmt weites gehend mit den aussagen meiner tä überrein.

um deinen moritz tut es mir unheimlich leid, ich weiß leider wie es ist ein tier an der krankheit zu verlieren.
 
Olga21

Olga21

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
916
Reaktionen
0
Wenn FIP ausgebrochen ist, gibt es leider keine Rettung mehr.
Ich verstehe immernoch nicht, warum bei Lukas die Krankheit ausgebrochen ist. :eusa_think: Er hatte keinen Streß und es war alles okay, und aufeinmal ging es ihm nicht gut... -.-'

Bei meinem Moritz habe ich mich an den letzten Strohhalm geklammert und ihn noch 3 Wochen mit Cortison und Interferon behandeln lassen. Hat leider nichts genutzt.. Ich habe die Behandlung dann abgebrochen und ich habe ihn gehen lassen, als er mich mir seinem "letztem" Blick so flehentlich angeguckt hat:( Es ging nicht mehr und der kleine Mann hat sich nur noch gequält:( Er wurde leider nur 9 Monate alt...
Also meine TÄ hatte gesagt, dass sie ihn sofort erlösen müssen... :eek:
Und er hatte ja 2 Tage nichts gefressen und man hätte vllt ja noch was machen können... :(

Ich hatte nicht mal richtig Zeit für zu verabschieden, weil alles so schnell gegangen ist. :086:

Ich werd seinen Blick niemals vergessen, wie er mich angeguckt hat... :010:
Er wurde nur 5 Monate und 13 Tage alt...:(
(Was ich aber nicht verstehe, der Mutter geht es immernoch gut, und bei ihr ist der Virus nicht ausgebrochen :shock: Denkt nun nicht falsch, ich finds toll, dass es der Katze gut geht)

Ich konnte ihn ja auch nicht mitnehmen, weil ich ihn nicht irgendwo begraben konnte, also musste ich ihn in der TA-Praxis gelassen und er wurde dann zur Tierverbrennungsfabrik gebracht.. :010::010::010:

@
sunshine26

Ich drück dir die Daumen, dass alles gut verläuft... Und deine 3 sich nicht angesteckt haben... ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

schlimme-katzen krankheit

schlimme-katzen krankheit - Ähnliche Themen

  • Schlimmer ?Hautpilz?befall einer älteren Katze

    Schlimmer ?Hautpilz?befall einer älteren Katze: Guten Tag, unsere Katze ist mittlerweile 17 Jahre alt und bekommt seit drei Monaten immer mehr kahle Stellen im Fell (Gesicht, Schwanz und...
  • Heft mir bitte..meine Katze hat schlimmen Durchfall

    Heft mir bitte..meine Katze hat schlimmen Durchfall: Das ganze geht jetzt schon was länger so und mein Tierarzt meinte das wär nicht so schlimm weil die noch relativ Jung ist aber ich glaub nicht so...
  • Katze mit verletzung, wie schlimm, was jetzt?

    Katze mit verletzung, wie schlimm, was jetzt?: Hallo zusammen, ich brauche dringend einen Rat, bei mir ist ne Katze mit ner verletzung... die gute hat ein Halsband aber keine Adresse dran.. Sie...
  • Schlimm? Ich habe meiner katze normale milch gegeben..

    Schlimm? Ich habe meiner katze normale milch gegeben..: Ich wusste noch nicht,da hab ich meiner Katze normale Milch gegeben und nicht verdünnt... Ist das gefährlich?
  • Schlimme Erfahrung beim Tierarzt mit meinen Kater

    Schlimme Erfahrung beim Tierarzt mit meinen Kater: Guten Tag liebes Forum & User! Durch Google bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden. Da ich heute eine sehr traurige und sehr schlimme...
  • Ähnliche Themen
  • Schlimmer ?Hautpilz?befall einer älteren Katze

    Schlimmer ?Hautpilz?befall einer älteren Katze: Guten Tag, unsere Katze ist mittlerweile 17 Jahre alt und bekommt seit drei Monaten immer mehr kahle Stellen im Fell (Gesicht, Schwanz und...
  • Heft mir bitte..meine Katze hat schlimmen Durchfall

    Heft mir bitte..meine Katze hat schlimmen Durchfall: Das ganze geht jetzt schon was länger so und mein Tierarzt meinte das wär nicht so schlimm weil die noch relativ Jung ist aber ich glaub nicht so...
  • Katze mit verletzung, wie schlimm, was jetzt?

    Katze mit verletzung, wie schlimm, was jetzt?: Hallo zusammen, ich brauche dringend einen Rat, bei mir ist ne Katze mit ner verletzung... die gute hat ein Halsband aber keine Adresse dran.. Sie...
  • Schlimm? Ich habe meiner katze normale milch gegeben..

    Schlimm? Ich habe meiner katze normale milch gegeben..: Ich wusste noch nicht,da hab ich meiner Katze normale Milch gegeben und nicht verdünnt... Ist das gefährlich?
  • Schlimme Erfahrung beim Tierarzt mit meinen Kater

    Schlimme Erfahrung beim Tierarzt mit meinen Kater: Guten Tag liebes Forum & User! Durch Google bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden. Da ich heute eine sehr traurige und sehr schlimme...