Brauche Hilfe

Diskutiere Brauche Hilfe im Rennmäuse Verhalten Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Ich habe 3 Rennmäuse seit einigen Wochen. Sie sind noch recht jung aber sie sind so ängstlich. Ich habe schon sehr viel über die Zähmung und das...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
R

Roman09

Registriert seit
18.07.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich habe 3 Rennmäuse seit einigen Wochen. Sie sind noch recht jung aber sie sind so ängstlich. Ich habe schon sehr viel über die Zähmung und das Verhalten von Rennmäusen gelesen und mir ist klar dass da mehrere Faktoren eine Rolle spielen. Ich
habe aber versucht, meine Renner fast nie(ausser im Notall, z.b. Terra-Reinigung) gegen ihren Willenmit der Hand zu packen oder nach ihnen zu greifen, habe mit Leckerli versucht sie zu locken (was auch z.T. klappt). Jedoch kann ich mir nicht vorstellen, dass sie jemals auf meiner Hand sitzen bleiben oder gar hochklettern oder sich kraulen lassen, wie viele es hier beschreiben. Natürlich will ich sie auch nicht gegen ihren Willen unbedigt zähmen oder habe jetzt keine Freude an ihnen, doch ich denke es wäre für mich UND für sie viel einfacher wenn sie zahm wären.
Sie haben oft Angst wenn ich in den Käfig fasse:( dabei will ich ja nur gutes dch sie verstehen das irgendwie nicht..
KAnn mir da jeman helfen? Oder was sind eure Erfahrungen?
Bin echt am verzweifeln..
LG
 
20.07.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Huhu Roman!
Wichtig bei der ganzen Sache ist gaaaaanz viel Geduld ;)
Wenn Du die Mäuse aus dem Terra holen musst, versuch´s doch mal mit dem Klorollen-Trick... Eine Klorolle/Küchenrolle in den Käfig legen, warten, bis die Maus da reingekrabbelt ist (Mäuse sind neugierig... das geht normalerweise recht fix ;) ), Rolle hochheben, fertig. So hat die Maus nicht das Gefühl, dass sie "gejagt" wird...

Wichtig ist auch, nie von oben nach den Mäusen zu greifen, da Mäuse Fluchttiere sind und Fressfeinde ja meist von oben kommen.

Du kannst einfach mal ein paar Leckerlis auf Deine Hand legen und die Hand dann ganz ruhig in den Käfig legen. (Am besten nimmst Du Dir dafür wirklich Zeit, ruhig ´ne halbe Stunde oder so... und das Ganze dann jeden Tag....)
Irgendwann werden die Mäuse sich an die Hand gewöhnt haben, sie wissen dann, dass ihnen nix passiert und sie sogar noch ein Leckerchen finden...
Nicht alle Mäuse werden gleichermaßen zahm oder zutraulich, und manche werden schnell richtig zahm, andere werden auch nach Wochen oder Monaten nicht wirklich zutraulich. Damit muss man also einfach rechnen ;)
Wir hatten zwar keine Rennmäuse, sondern Farbmäuschen - wirklich richtig zutraulich waren da die wenigsten. Die meisten waren dann aber irgendwann neugierig, wenn Hände beim Käfigputz in der Voli wuselten, und selbst die ängstlichsten erschraken nicht mehr, sondern verkrümelten sich einfach in eine andere Etage und dösten dort weiter ;)

Viel Erfolg!

LG, seven
 
B

Browniii

Registriert seit
28.07.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
also ich hatte auch 2 renner..zur zeit leider nur eine weil sein bruder gestorben ist.:-(

auf jeden fall hat das mit den rollen nicht immer funktioniert denn sie haben sie immer zernagt.
am besden du legst di hand/arm hinein damit sie sich an deinen duft gewöhnen und auf deine hand klettern können. (kann sein das sie dich dabei mal in di hand zwicken^^)
wenn sie sich dann nehmen lassen aber noch schüchtern sind kannsd du sie auch auf dir herumklettern lassen also ein "lebendiges Klettergerüst"!

ich hoffe ich hab dir ein wenig geholfen!

lg.
 
Vanja

Vanja

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
254
Reaktionen
0
ich habe meine renner jetzt 1 1/2 jahre und sie sind immer noch nicht zahm.
ich will echt nicht negatiev klingen und dir den spaß an deinen tieren verderben, vielleicht habe ich auch einfach zu wenig geduld :eusa_think:
die farbmäuse sind hingegen zuper zahm, einige schon nach einem tag gewesen.
kann also aus meiner erfahrung nur sagen dass es bei rennern schwieriger ist, zumindest bei meinen.
ich lasse sie jetzt einfach in ruhe und erfreue mich ihnen einfach nur zuzuschauen wenn sie im terra herum krosen. ;)

andere renner können ja anders sein habe da noch nicht so viel erfahrung.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Brauche Hilfe

Brauche Hilfe - Ähnliche Themen

  • Meine Mäuse schlafen getrennt, ist das normal??

    Meine Mäuse schlafen getrennt, ist das normal??: Hallo zusammen, meine Freundin und ich haben uns gestern 2 kleine Wüstenrennmäuse gekauft und direkt in ihr neues zuhause freigelassen. Wir beide...
  • HILFE! nach zwei Jahren riesiger Streit!

    HILFE! nach zwei Jahren riesiger Streit!: Hallo, ich brauch jetzt mal ganz dringend eure Hilfe und ich hoffe ich kann es soweit auch ganz verständlich erklären. Wir haben vier kleine...
  • Schnelle Hilfe

    Schnelle Hilfe: Hallo, hab heute bei 2 von meinen 3 Rennmäusen Bisswunden feststellen können, die jedoch nicht sehr schwerwiegend sind. Nachdem ich die Mäuse...
  • Hilfe! meine rennmaus beißt nur!

    Hilfe! meine rennmaus beißt nur!: Ich brauche unbedingt hilfe! meine männliche wüstenrennmaus beißt mich nur noch... :089: und wenn ich sie nicht dazu kriege aufzuhören... muss ich...
  • Brauche Rat

    Brauche Rat: Ich hatte ja schon berichtet, dass ich einer meiner zweier Gruppen trennen musste. Husky hat Aime immer wieder angegriffen, dabei kannten sie sich...
  • Brauche Rat - Ähnliche Themen

  • Meine Mäuse schlafen getrennt, ist das normal??

    Meine Mäuse schlafen getrennt, ist das normal??: Hallo zusammen, meine Freundin und ich haben uns gestern 2 kleine Wüstenrennmäuse gekauft und direkt in ihr neues zuhause freigelassen. Wir beide...
  • HILFE! nach zwei Jahren riesiger Streit!

    HILFE! nach zwei Jahren riesiger Streit!: Hallo, ich brauch jetzt mal ganz dringend eure Hilfe und ich hoffe ich kann es soweit auch ganz verständlich erklären. Wir haben vier kleine...
  • Schnelle Hilfe

    Schnelle Hilfe: Hallo, hab heute bei 2 von meinen 3 Rennmäusen Bisswunden feststellen können, die jedoch nicht sehr schwerwiegend sind. Nachdem ich die Mäuse...
  • Hilfe! meine rennmaus beißt nur!

    Hilfe! meine rennmaus beißt nur!: Ich brauche unbedingt hilfe! meine männliche wüstenrennmaus beißt mich nur noch... :089: und wenn ich sie nicht dazu kriege aufzuhören... muss ich...
  • Brauche Rat

    Brauche Rat: Ich hatte ja schon berichtet, dass ich einer meiner zweier Gruppen trennen musste. Husky hat Aime immer wieder angegriffen, dabei kannten sie sich...