Außenfilter, Innenfilter?

Diskutiere Außenfilter, Innenfilter? im Aquarientechnik Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo erstmal, Ich bin neu hier im Foum und ich habe eine Frage zum Thema Filter. Mein Aquarium ist ziemlich klein (27 Liter/30cm x 30cm x 30cm)...
T

TgreenT

Registriert seit
22.07.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo erstmal,
Ich bin neu hier im Foum und ich habe eine Frage zum Thema Filter.
Mein Aquarium ist ziemlich klein (27 Liter/30cm x 30cm x 30cm), deshalb halte ich auch nur ein paar Garnelen und zwei kleine Schleierschwanzgoldfische. Und ich habe derzeit einen Innenfilter von Fluval U1: (http://www.thatpetplace.com/images/presentation/243649.jpg).
Dieser ist nicht einmal alt, doch schon weisen sich erste Mängel auf: Durch den oberen Gummideckel soll
der Filter eigentlich Luft anziehen und den Sauerstoff dann in das Wasser 'sprudeln'. Dies hat er auch für circa 2 Tage gemacht, doch dann hat er einfach aufgehört. Auch zieht der Filter den Dreck nicht richtig an, ich kann beobachten wie der Dreck an den Filterschlitzen langsam vorbeischwebt und wieder seine Runde durchs Aquarium macht. Und wenn man durch die Aquariumscheibe guckt fallen einem sehr viele kleine Schwebteile auf. Nun überlege ich, ob ich mir nicht einen Außenfilter zulegen soll, doch ich habe Angst um meine Garnelen, denn diese 'verstecken' sich gerne im Filter und beim Außenfilter können sie doch sterben oder!?!? :? Außerdem haben ich und mein Vater neulich einen Kasten für mein Aquarium gebaut. Und ich weiß nicht ob ein Außenfilter darüber passen würde oder ob man da eine Ecke raus machen müsste aus dem Holzkasten. (http://www.flickr.com/photos/[email protected]/3745946082/) Ich würde gerne einen Außenfilter haben, zumal dieser überhaupt keinen Platz beansprucht, welcher in meinem Aquarium sowieso schon knapp ist. Ich habe schon im Internet gegoogelt und nach Filtern geschaut, aber ich hab nicht viel Ahnung von Technik und würde deshalb mal um einen Rat bitten.
Danke schon einmal im Voraus!
 
22.07.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
B

Botia

Guest
Hallo,

zuerst einmal etwas, was Du sicher nicht gern hören möchtest:
Die Goldfische, auch wenn Schleierformen sind, MÜSSEN da raus.
Die brauchen mind. 200 Liter.

Da gibts auch keine Disksussion, diese Tiere brauchen definitiv mehr Platz um sich artgerecht zu entfalten .
Ist momentan dasselbe, als würdest Du ne Katze im Wandschrank halten. ;)

Dann zu Deinem Garnelenbecken.

Da kannst Du einen Hamburegr Mattenfilter einbauen.
Dazu machst Du das Aq einmal leer ( ist ja nicht schwer bei sonem kleinen Teil)

Pflanzen, Garnelen und Filter einfach in einen ( noch sauberen unbenutzten) Eimer, daraus quasi ein Not-Aquarium machen. :mrgreen:

Dann baust Du Dir den HMF ein.

Als Pumpe benutzt Du einfach Deinen bisherigen Innenfilter, denn so wie der aussieht, kann man vorne an dem Auslaufrohr einen kleinen Schlauch stecken.
Der wird dann einfach durch die Matte gesteckt und führt somit das gereinigte Wasser wieder ins AQ zurück.

Sollte der Filter sehr groß sein, dann kann ich Dir den Trixi M200 empfehlen.
Den gibt es bei mir im Futterhaus, kostet ca. 10 Euro.

Er ist sehr schlank und man kann ihn gut hinter einen kleinen Mattenfilter setzen.

Oder bei Conrad eine dieser kleinen Springbrunnenpumpen, kosten auch höchstens 10 Euro.

Sprudeln sollte da auch nicht viel, damit die Pflanzen gut wachsen können.
Diese Sprudler treiben nur das wichtige Co2 aus und den Ph in die Höhe.

Der Mattenfilter ist für ein Garnelenbecken idesl.
Es werden, wenn feine Matte genommen wird, nichtmal die Larven eingesaugt, die Matte selber wird braun nach einiger Zeit und auf ihr sammeln sich dann Mulm etc. , was die Garnelen gerne abweiden.

bei einem normal gepflegtem Aq hast Du keine Schwebeteilchen mehr und brauchst den Filter auch oftmals jahrelang nicht reinigen.
Mein einer steht mittlerweile 6 Jahre !


LG Botia
 
T

tigerman

Registriert seit
02.09.2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
Also zuerst mal: Die Haltungsrichtlinien für Fische scheiben eine Mindestgröße für Fische mit 60cm vor! Du machst Dich also sogar strafbar! Abgesehen von der Tierquälerei.
Außerdem,sei froh, wenn Dein Goldfisch Deine Garnelen nicht frißt;-)
Ein Außenfilter würde in Deinem kleinen Amanobecken die Wasserströmung zu sehr verstärken. Daher rate ich Dir davon dringend ab.
 
Thema:

Außenfilter, Innenfilter?

Außenfilter, Innenfilter? - Ähnliche Themen

  • Außenfilter 54-Liter AQ

    Außenfilter 54-Liter AQ: Hallo ihr Lieben, das Thema wurde hier ja schon des Öfteren diskutiert und nachdem ich mich durch diverse Beiträge gewühlt habe, hier meine...
  • Außenfilter von Eheim an den Edge,geht das

    Außenfilter von Eheim an den Edge,geht das: Haben uns entschlossen, uns etwas zu verkleinrn. Heute kam mein Fluval Edge 1 an, also mti 23 Litern, das ist auch die neuere generation mit dem...
  • Wer hat Erfahrung mit dem Eheim 2032-02 Ecco Pro 130 Außenfilter?

    Wer hat Erfahrung mit dem Eheim 2032-02 Ecco Pro 130 Außenfilter?: Tagchen leute, ich habe momentan den jbl cristalprofi i60 bis 80 liter ist nen innenfilter. von der lautstärke ist er ok aber er hat immerhin 11...
  • Außenfilter

    Außenfilter: Hallo, habe seit etwa einem Jahr verschiedene EHEIM-Außenfilter laufen. Bei allen stellt sich mittlerweile ein Leistungsverlust ein. Die...
  • Außenfilter gesucht

    Außenfilter gesucht: Hallo! Ich suche einen Außenfilter mit einer Umwälzleistung von ca. 1500l/h, auch Stärker (keine Pumpenleistung!) Die Leistung sollte nicht...
  • Außenfilter gesucht - Ähnliche Themen

  • Außenfilter 54-Liter AQ

    Außenfilter 54-Liter AQ: Hallo ihr Lieben, das Thema wurde hier ja schon des Öfteren diskutiert und nachdem ich mich durch diverse Beiträge gewühlt habe, hier meine...
  • Außenfilter von Eheim an den Edge,geht das

    Außenfilter von Eheim an den Edge,geht das: Haben uns entschlossen, uns etwas zu verkleinrn. Heute kam mein Fluval Edge 1 an, also mti 23 Litern, das ist auch die neuere generation mit dem...
  • Wer hat Erfahrung mit dem Eheim 2032-02 Ecco Pro 130 Außenfilter?

    Wer hat Erfahrung mit dem Eheim 2032-02 Ecco Pro 130 Außenfilter?: Tagchen leute, ich habe momentan den jbl cristalprofi i60 bis 80 liter ist nen innenfilter. von der lautstärke ist er ok aber er hat immerhin 11...
  • Außenfilter

    Außenfilter: Hallo, habe seit etwa einem Jahr verschiedene EHEIM-Außenfilter laufen. Bei allen stellt sich mittlerweile ein Leistungsverlust ein. Die...
  • Außenfilter gesucht

    Außenfilter gesucht: Hallo! Ich suche einen Außenfilter mit einer Umwälzleistung von ca. 1500l/h, auch Stärker (keine Pumpenleistung!) Die Leistung sollte nicht...