Sind Kellerasseln gefährlich?

Diskutiere Sind Kellerasseln gefährlich? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Ich habe heute bei den Vorbereitungen für die VG morgen festgestellt das an einer Stelle sehr viele Kellerasseln sind. Vorher firstlag da so ein...
Luna&Yuna

Luna&Yuna

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
1.016
Reaktionen
0
Ich habe heute bei den Vorbereitungen für die VG morgen festgestellt das an einer Stelle sehr viele Kellerasseln sind.
Vorher
lag da so ein Blumenrandstein, da haben sie sich anscheinend dran angesiedelt.

Können die meinen Kaninchen gefährlich werden? Zum Beispiel wenn meine Ninis die versuchen zu essen?
Werde zwar versuchen soviel Erde wie möglich mit den Viechern abzutragen, aber ich bezweifle das ich alle weg kriege, weil es wirklich sehr viele waren.
Hoffe jemand hat Ahnung was ich da tun kann?
 
22.07.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Babolilu

Babolilu

Registriert seit
31.05.2009
Beiträge
383
Reaktionen
0
Also ich glaube nicht, dass die Asseln deinen Ninis gefährlich werden könnten. Fressen werden sie die glaube ich nicht und beißen oder so tun die glaub au net, weil sonst wär meine Wasserschildkröte wohl schon lang hin..:mrgreen: Aber wie man sie jetzt bekämpfen könnte, kann ich dir leider nicht sagen, da ich immer froh bin, wenn ich welche für meinen Crush finde..
 
C

Cosmo Cash

Registriert seit
16.02.2009
Beiträge
342
Reaktionen
0
huhu
also ich habe keine Ahnung, aber ich würde jetzt mal denken dass die ungefährlich sind.....
und wenn deine Ninis die essen wollen, glaube ich nicht dass das schlimm ist...
hab zumindest noch nie gehört dass die giftig sind oder so
aber lustige vorstellung, wenn ein Nini versucht so ne zusammengekugelte Assel zu essen:lol:
 
Luna&Yuna

Luna&Yuna

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
1.016
Reaktionen
0
OK dann bin ich ja beruhigt.
Habe eben wirklich nen riesen Schreck bekommen, als ich die Steine da aus dem Gehege rausgetragen habe und die vielen Viecher da drunter gesehen habe *grusel*
 
Sternchen*

Sternchen*

Registriert seit
22.02.2009
Beiträge
516
Reaktionen
0
Hallo ;),
Also mir ist nicht bekannt das Kellerasseln gefährlich oder giftig für Kaninchen sind.:)
Man kann die Ninis wohl gar nicht Insekten-frei halten,denn in der Wiese krabbeln auch Ameisen,Spinnen,Käfer und so Zeugs rum.Die bekommt man nicht so leicht weg ;)
Du kannst deine Kaninchen ruhig raus lassen ,diese Asseln machen ihnen gar nichts. Ich denke wenn die Ninis draußen sind werden die Asseln sowieso flüchten...:lol:
Lg ;)
 
Thema:

Sind Kellerasseln gefährlich?

Sind Kellerasseln gefährlich? - Ähnliche Themen

  • Tödlichen Gefahren durch Gitter

    Tödlichen Gefahren durch Gitter: Heute nacht, es war 4:30uhr ich drehte mich grad in meim Bett um war komischerweiße kurz wach geworden, hörte ich es poltern. Das Geräusch kam vom...
  • Stellen Möwen eine Gefahr da, wenn Kaninchen im Auslauf sind?

    Stellen Möwen eine Gefahr da, wenn Kaninchen im Auslauf sind?: Hallo! Ich habe einen großen Auslauf im Garten. Unser Haus steht direkt daneben und ist sehr groß. Neben dem Garten sind Bäume und wir haben auch...
  • Ratten, wie gefährlich?

    Ratten, wie gefährlich?: Hallo zusammen, gestern Abend habe ich beobachtet, wie eine Ratte durch unseren Garten gehuscht ist. Da wir auch einen Komposthaufen in unserem...
  • Futterball zum Aufhängen?

    Futterball zum Aufhängen?: Hallo zusammen! :) Ich hab mal wieder 'ne Frage :mrgreen: Und zwar hab ich heut im R*we einen Futterball von T*hibo gesehen. Hätt` ihn fast...
  • Gehege-/Couchproblem - Meine Idee zu gefährlich?

    Gehege-/Couchproblem - Meine Idee zu gefährlich?: Hallo zusammen, das Kaninchengehege steht neben unserer Couch weil wir ein kleines Wohnzimmer haben das wir auf Grund des Platzes nicht anders...
  • Gehege-/Couchproblem - Meine Idee zu gefährlich? - Ähnliche Themen

  • Tödlichen Gefahren durch Gitter

    Tödlichen Gefahren durch Gitter: Heute nacht, es war 4:30uhr ich drehte mich grad in meim Bett um war komischerweiße kurz wach geworden, hörte ich es poltern. Das Geräusch kam vom...
  • Stellen Möwen eine Gefahr da, wenn Kaninchen im Auslauf sind?

    Stellen Möwen eine Gefahr da, wenn Kaninchen im Auslauf sind?: Hallo! Ich habe einen großen Auslauf im Garten. Unser Haus steht direkt daneben und ist sehr groß. Neben dem Garten sind Bäume und wir haben auch...
  • Ratten, wie gefährlich?

    Ratten, wie gefährlich?: Hallo zusammen, gestern Abend habe ich beobachtet, wie eine Ratte durch unseren Garten gehuscht ist. Da wir auch einen Komposthaufen in unserem...
  • Futterball zum Aufhängen?

    Futterball zum Aufhängen?: Hallo zusammen! :) Ich hab mal wieder 'ne Frage :mrgreen: Und zwar hab ich heut im R*we einen Futterball von T*hibo gesehen. Hätt` ihn fast...
  • Gehege-/Couchproblem - Meine Idee zu gefährlich?

    Gehege-/Couchproblem - Meine Idee zu gefährlich?: Hallo zusammen, das Kaninchengehege steht neben unserer Couch weil wir ein kleines Wohnzimmer haben das wir auf Grund des Platzes nicht anders...