Schlange vor der Tür....

Diskutiere Schlange vor der Tür.... im Schlangen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hi, hatte vorher eine dünne etwa 1m lange braune gemusterte schlange vor der Tür. Würde mich firstinteressieren was es für eine war, weil sie sich...
R

Rudimus

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi, hatte vorher eine dünne etwa 1m lange braune gemusterte schlange vor der Tür. Würde mich
interessieren was es für eine war, weil sie sich hinter einen stapel steinen verkrochen hat und bis jetzt noch dort haust! hab selber keine Ahnung von schlangen, hab schon geschaut, irgendwie siehts aus wie ne Kreuzotter, aber kein Plan. :eusa_doh:

Hab noch ein foto gemacht bevor sie weg war.

http://www.bilder-hochladen.net/files/bwqo-1-jpg.html

thx
 
27.07.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Schlangenratgeber von Ludwig geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Hm also ich finde die sieht nicht aus wie eine Kreuzotter
sondern eher wie eine Würfelnatter:eusa_think:

Du wohnst auf dem Land bei Ulm , ist es das Blaustein ?
Da kommen die auch mal vor also könnte es eine Würfelnatter sein, aber hier
gibts Profis die mich hoffentlich korrigieren wenn ich Mist verzapf;)
 
R

Rudimus

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ahh ok danke! dann kann ich ja beruhigt sein, in wikipedia steht nur was von einem "übelriechendes Postanaldrüsen-Sekret"! ;)
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
Hallo

wow was für ein schönes Tier
Hätte aber auch auf eine Kreuzotter getippt

hab leider selber noch nie eine selber in freier Natur gesehen

Grüsse Simi
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
Auja *lach* das ist wirklich böse ;). Im Falle eines Angriffs kann sie (wie auch die Ringelnatter) aus diesen Drüsen ein wirklich wirklich überl stinkendes Sekret ausscheiden, dass man auch echt nicht leicht abbekommt (spreche hier aus Erfahrung *lach*).
Ansich ist sie vollkommen harmlos und wirklich schön.

lg.
 
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Hab ich denn Recht gehabt mit Würfelnatter ?

Ich hab mal eine Kreuzotter in Natur gesehen und die sah anderst aus als auf dem Bild. Es sind sehr schöne Tiere und die Schönheit kann man gar nicht auf so einem Bild einfangen , find ich.
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
Ja, hast meiner Meinung nach vollkommen Recht gehabt ;).
Naja, es kommt darauf an womit man fotografiert ;) gibt schon wirklich tolle Fotos von Tieren :).
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Also ich finde nicht dass das Tier aussieht wie eine Würfelnatter, die haben eine andere Zeichnung und nicht so einen breiten Kopf...
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Frisst die da irgendwas?
 
Zuletzt bearbeitet:
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
Was soll ich jetzt mit diesem link anfangen? :mrgreen:
Naja, also du hast nur gemeint, dass sie anders aussieht .... ;) sowas kann man leicht sagen ;) aber festgelegt hast dich nicht :mrgreen:.

Naja, egal, jetzt wissen wirs ;).
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Jaa... ich meinte ja nur das ich Recht hatte das es keine Würfelnatter ist! Ich hatte selbst welche und die sah einfach nicht so aus!

Kannst du den Link nicht sehen? Da sieht man die Kopfzeichnungen von einer Schlingnatter, daran kann man die gut erkennen.

Ausserdem haben Würfelnnattern die namensgebenden Würfel als Zeichnung, und die sind durchgängig , also nicht nur auf den Rückenschuppen.
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
Ja, ist eh ok *gg* hast eh recht ;).
Naja, ich sah auf dem Bild irgendwie schon eben besagte Würfelzeichnung aber die Kopfzeichnung hat mir eben auch zu denken gegeben aber jetzt wissen wirs ja :mrgreen:.
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Ich wollte ja nur auch mal Recht haben ...:D:angel:
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
geh doch einfach mal auf die seite reptilien-brauchen-freunde oder so, da steht das sicherlich alles. Hab nur bei Google Bilder gesucht.
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
Ah, ok, thx.
 
Thema:

Schlange vor der Tür....

Schlange vor der Tür.... - Ähnliche Themen

  • Kornnatter: Terrarium ist zu kalt

    Kornnatter: Terrarium ist zu kalt: Guten Tag, Ich habe mir gestern ein Terrarium mit all dem Zubehör gekauft und hatte vor, nachdem ich es 2-3 Tage teste, also ob die Temperatur und...
  • Schlange bestimmen

    Schlange bestimmen: Hallo! Vor 2 Wochen im Herault in Südfrankreich. ( Alpine Vegetation auf 700 m) habe ich mehrere Schlangen gesehen. 2 habe ich als Ringelnatter...
  • Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung

    Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung: Hallo liebes Forum, Melde mich für einen ehrenamtlichen Verein (Wildtierrettung). Wir haben folgendes Bild von einem Betreiber eines...
  • Schlangen Anfänger

    Schlangen Anfänger: Servus! Ich (18 Jahre) habe vor mir mal eine Natter zuzulegen. Mittlerweile habe ich schon sehr viel Zeit in die Aquaristik gesteckt...
  • Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?

    Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?: Meine Katze kam mit dieser Schlange im Maul von ihrem Ausflug zurück. Sie ist etwa 30 cm lang, von der Stärke eines kleinen Fingers...
  • Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes? - Ähnliche Themen

  • Kornnatter: Terrarium ist zu kalt

    Kornnatter: Terrarium ist zu kalt: Guten Tag, Ich habe mir gestern ein Terrarium mit all dem Zubehör gekauft und hatte vor, nachdem ich es 2-3 Tage teste, also ob die Temperatur und...
  • Schlange bestimmen

    Schlange bestimmen: Hallo! Vor 2 Wochen im Herault in Südfrankreich. ( Alpine Vegetation auf 700 m) habe ich mehrere Schlangen gesehen. 2 habe ich als Ringelnatter...
  • Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung

    Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung: Hallo liebes Forum, Melde mich für einen ehrenamtlichen Verein (Wildtierrettung). Wir haben folgendes Bild von einem Betreiber eines...
  • Schlangen Anfänger

    Schlangen Anfänger: Servus! Ich (18 Jahre) habe vor mir mal eine Natter zuzulegen. Mittlerweile habe ich schon sehr viel Zeit in die Aquaristik gesteckt...
  • Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?

    Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?: Meine Katze kam mit dieser Schlange im Maul von ihrem Ausflug zurück. Sie ist etwa 30 cm lang, von der Stärke eines kleinen Fingers...