Blaustirnamazone mit Leberproblem

Diskutiere Blaustirnamazone mit Leberproblem im Papageien Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo! Mein Blaustirnamazonenmännchen Coco hat heute vor 11 Wochen schon einmal Probleme mit der Leber gehabt. Wir waren in einer Spezialklinik...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Julesi

Julesi

Registriert seit
06.07.2009
Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo!

Mein Blaustirnamazonenmännchen Coco hat heute vor 11 Wochen schon einmal Probleme mit der Leber gehabt. Wir waren in einer Spezialklinik für Papageien. Das Röntgenbild zeigte, dass seine Leber angeschwollen
war.

Er bekam dort ein Antibiotikum, Vitamin A und eine Infusion. Danach war alles wieder ok.

Heute schaut er wieder gleich aus wie damals. Er quatscht nicht, lässt seine Lora links liegen, will nicht spielen.
Vor der Fütterung um 12 Uhr mittags war noch alles in Ordnung.
Beide haben Obst gefressen - Lora ist topfit.

Heute haben sie etwas von Nektarine, Zwetschke und Birne bekommen.
Uns wäre sonst noch nie aufgefallen, dass Coco nach dem Obst fressen Probleme hätte.

Hat vielleicht jemand von euch auch schon Mal dieses Problem gehabt?

Liebe Grüße, Juliane
 
02.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Papageien versucht? Funktioniert auch mit Sittichen und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Papageien.
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Hallo Juliane,

ich kenne Leberprobleme von meinen Wellis, da haben auch einige eine vergrößerte Leber. Wellensittiche und Amazonen sindPapageienarten, die besonders anfällig für Leberstörungen, vor allem Fettlebern, sind.

Was hat Coco denn für eine Infusion bekommen, weißt Du das ? Vitamin A ist jedenfalls schon sehr gut, ein Antibiotikum wird meist verabreicht, falls noch eine Entzündung mit hineinspielt, und ansonsten gibt es einige Mittel, mit denen man die Leber dauerhaft unterstützen kann - beispielsweise Mariendistelsamen oder das Extrakt aus diesen, Silymarin. Phytorenal F unterstützt den Leber-und Nierenstoffwechsel, Löwenzahn ebenfalls, und es gibt auch homöopathische Mittel - oft muss man ein wenig ausprobieren, was am besten anschlägt, denn nicht jede Lebererkrankung ist gleich.

Wurde auch eine Blutprobe genommen ? Oft kann man auch schon viel anhand der Blutwerte feststellen. Besprich das am besten alles noch mal mit dem behandelnden Tierarzt, oder such Dir, in Abstimmung mit ihm, einen guten Heilpraktiker. Coco sollte auf jeden Fall jetzt sehr fettarm ernährt werden, also ein Futter bekommen, welches kaum Sonnenblumenkerne und sonstige fetthaltige Saaten enthält. Denn Fett ist Gift für eine kranke Leber. Ob die erneuten Probleme jetzt vom Obst kommen oder ob das Zufall war, kann ich Dir leider nicht sagen, Du sprichst ja sowieso noch mal mit dem Tierarzt.

Gute Besserung schon mal für den kleinen Coco!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Blaustirnamazone mit Leberproblem

Blaustirnamazone mit Leberproblem - Ähnliche Themen

  • Blaustirnamazone hat einen "Pickel"?

    Blaustirnamazone hat einen "Pickel"?: Guten Tag zusammen ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Unser Papagei hat seit einigen Monaten eine art, ich nenne es mal Pickel auf bzw über...
  • Blaustirnamazone 24 Jahre allein - Partner möglich?

    Blaustirnamazone 24 Jahre allein - Partner möglich?: Hallo Ihr Lieben, da ich von unserem lieben Federvieh rein gar keine Ahnung habe, wende ich mich jetzt mal mit einer Frage an Euch. Eine Bekannte...
  • Wie gewöhne ich meine Henne an den Hahn (Blaustirnamazonen)

    Wie gewöhne ich meine Henne an den Hahn (Blaustirnamazonen): Hallo zusammen, ich bin noch ganz neu hier und hoffe ich bekomme hierein paar gute tipps. Seit ca anderthalb Jahren lebt die...
  • Entwöhnung Blaustirnamazone

    Entwöhnung Blaustirnamazone: Guten Tag. Ich bin hier ganz neu und versuche mich an alle Regeln zu halten. Bitte macht mich auf eventuelle Fehler aufmerksam. Danke. Hier meine...
  • Partner für gerupfte Blaustirnamazone?

    Partner für gerupfte Blaustirnamazone?: Hallo zusammen, möchte hier mein momentanes Problem schildern: habe vor ca. 14 Tagen eine Amazone (Blaustirn) übernommen, die vorher 10 Jahre in...
  • Partner für gerupfte Blaustirnamazone? - Ähnliche Themen

  • Blaustirnamazone hat einen "Pickel"?

    Blaustirnamazone hat einen "Pickel"?: Guten Tag zusammen ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Unser Papagei hat seit einigen Monaten eine art, ich nenne es mal Pickel auf bzw über...
  • Blaustirnamazone 24 Jahre allein - Partner möglich?

    Blaustirnamazone 24 Jahre allein - Partner möglich?: Hallo Ihr Lieben, da ich von unserem lieben Federvieh rein gar keine Ahnung habe, wende ich mich jetzt mal mit einer Frage an Euch. Eine Bekannte...
  • Wie gewöhne ich meine Henne an den Hahn (Blaustirnamazonen)

    Wie gewöhne ich meine Henne an den Hahn (Blaustirnamazonen): Hallo zusammen, ich bin noch ganz neu hier und hoffe ich bekomme hierein paar gute tipps. Seit ca anderthalb Jahren lebt die...
  • Entwöhnung Blaustirnamazone

    Entwöhnung Blaustirnamazone: Guten Tag. Ich bin hier ganz neu und versuche mich an alle Regeln zu halten. Bitte macht mich auf eventuelle Fehler aufmerksam. Danke. Hier meine...
  • Partner für gerupfte Blaustirnamazone?

    Partner für gerupfte Blaustirnamazone?: Hallo zusammen, möchte hier mein momentanes Problem schildern: habe vor ca. 14 Tagen eine Amazone (Blaustirn) übernommen, die vorher 10 Jahre in...