Kaufberatung Hundebekleidung

Diskutiere Kaufberatung Hundebekleidung im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; hallo erstmal, ich hab mir überlegt, da eig bekannter von mir beim hundesport immer so entschlossen gegen hundebekleidung ist, schenken wir ihm...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Kaufberatung Hundebekleidung Beitrag #1
B

bookmondo

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
hallo erstmal,

ich hab mir überlegt, da eig bekannter von mir beim hundesport immer so entschlossen gegen hundebekleidung ist, schenken wir ihm einen rosa mantel für seinen rottweiler (ist dazu noch rüde :p ).
nur hab ich das problem, dass ich erstens nicht weis, was ich da für ne größe nehmen soll (L?), und dass ich zweitens nicht weis, was da für preise normal sind.

danke im vorraus! grüße
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
  • Kaufberatung Hundebekleidung Beitrag #2
Engelchen09

Engelchen09

Beiträge
1.401
Punkte Reaktionen
0
hat er denn geburtstag?

wenn jmd. entschieden gegen hundebekleidung ist, sollte man das einfach respektieren. es mag ja gewisse rassen geben, die zusätzlich schutz im winter benötigen, aber ein rottweiler gehört da definitv nicht zu.

und ich finde es auch irgendwie daneben, sich auf kosten des hundes lustig zu machen. der muss das dann schließlich anziehen.

auch bei hunden hat man ein wenig auf moral und ethik zu achten.

deshalb, wenn er geburtstag hat, schenkt ihm lieber was, womit er auch was anfangen kann, alles andere ist doch rausgeschmissenes geld...
 
  • Kaufberatung Hundebekleidung Beitrag #3
Nicky15

Nicky15

Beiträge
1.997
Punkte Reaktionen
0
Ich schließe mich ganz Engelchen09 an.
Schenke ihn lieber was Sinnvolles,als was Sinnloses,was das Herrchen dem Hund eh nicht anziehen wird.Kaufe ihm doch eine neue Leine oder ein neues Halsband,darüber wird er sich bestimmt mehr freuen ;)


LG
 
  • Kaufberatung Hundebekleidung Beitrag #4
I

Ivy

Beiträge
633
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

dass es rausgeworfenes Geld ist glaube ich auch. Und ich stimme Engelchen da zu, dass man sich auf Kosten des Hundes nicht lustig machen sollte. Manche Hunde finden es überhaupt nicht lustig angezogen zu werden. Und ein Rottweiler gehort auch wirklich nicht zu den Hunden die Kleidung brauchen. Es sei denn es ist gesundheitlich erforderlich.

Trotz allem finde ich, es ist ein Gäg für den Besitzer. Wenn er das dem Hund nicht unbedingt anzieht. Aber wie gesagt, es ist dann rausgeworfenes Geld.
Die Preise können da sehr unterschiedlich sein. Außerdem fallen die Kleidungen auch unterschliedlich aus. Ohne anprobieren ist es dann recht schwierig. Meistens kommt es auf die Körperlänge und Umfang an.
 
  • Kaufberatung Hundebekleidung Beitrag #5
Kabardiner

Kabardiner

Beiträge
962
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich hoffe ihr wollt ihm das nur aus Geg schencken ;)
@Engelchen09: Ich glaube, Die wollen nur den Freund/Bekannten etwas ärgern...
Wenn der Halter komplett gegen Hundekleidung ist, wird er dem Hund die Sachen bestimmt nicht anziehen!
Und wenn der Hund es nicht anziehen muss, macht man sich ja nicht über den Hund lustig, sondern über die entgleisenden Gesichtszüge des Hundehalters :D

Guck doch mal hier:
http://www.doggiedesign.de/willkomm...T-Shirts-uni/Hundeshirt-uni-magenta::551.html

Ps.: Bitte versprecht mir, dass ihr dem Hund das ganze wirklich nicht anzieht, okay?
Und: schenk Deinem Freund/Bekannten besser auch noch etwas vernünftiges ;)
MfG Kabardiner
 
  • Kaufberatung Hundebekleidung Beitrag #6
koersche

koersche

Gesperrt
Beiträge
4.636
Punkte Reaktionen
0
Off-Topic
Sry weiss nich wo du das her kriegst aber wenn der Rotti es an hat bitte ein Foto :D
 
  • Kaufberatung Hundebekleidung Beitrag #7
suno

suno

Beiträge
5.033
Punkte Reaktionen
2
Hy,

Ich verstehe das auch als Gag - den der Hund NICHT ausbaden darf.WENN er es nämlich dann auch nur zum Spaß - tragen muß am geburtstag - dann ist das sehr schlimm für den Hund ...tiere können sich auch ganz schrecklich genieren (Also meine Rosi schon)
Ich würde aber wenn überhaupt, erstens um Geld zu sparen und zweitens um es super individuell zu gestallten das ganze selbst nähen . Schau mal hier:

http://www.silkes-naehshop.de/produ...tze/3076-KWIKSEW-Schnitt-Hundebekleidung.html


Vielleicht habt ihr ja jemand begabtes bei Euch im Verein......hab mir die Anleitung angesehen ist nicht wirklich schwer.

Was ich nicht verstehe, wieso willst du die Richtige Größe .....kaufen, wenn das Tier es gar nicht tragen soll? Ich würde ihm etwas viel zu kleines Nähen (in das der Hund niemals huein paßt) und dem Hundehalter den passenden HUT dazu machen - der ER dann aufziehen muss....den ganzen Geburtstag lang. Schön mit Strass und so....

LG SUNO
 
  • Kaufberatung Hundebekleidung Beitrag #8
dakota2005

dakota2005

Beiträge
134
Punkte Reaktionen
0
hi ich hab selber nen rottweiler und hab mal als gag bei zooplus so nen rosa regenmäntelchen geholt wollte meine zuchtwart ärgern weiler sich immer über mein pinkes halsband lustig gemacht hat. dann kam ich mit prinzessinen schloß regenmantel usw. alles in pink! der wars den gibts auch in rotti grösse und ist für nen gag nicht zu teuer!!!http://www.zooplus.de/shop/hunde/hu...hundebekleidung_hundemantel/hundemantel/75853
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Kaufberatung Hundebekleidung

Kaufberatung Hundebekleidung - Ähnliche Themen

Technik im Terrarium: Hallöchen ihr Lieben, ich bin neu auf dieser Platform, da ich zwar bereits eifrig Wissen über mein zukünftiges Haustierchen (Schmuckhornfrosch)...
Welpen nach 1 1/2 Wochen wieder abgeben?: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und bin gerade echt verzweifelt, weswegen ich mich an euch wende und auf einen Rat hoffe. Meine Situation...
Welche Rasse könnte gut passen?: Welche Erfahrung mit Hunden ist vorhanden? Hattest du bereits einen Hund? Ja ich hatte bereits Hunde zusammen mit meinen Eltern. Insgesamt sind...
Kastration von Chinchilla: Hallo, ich bin neu auf diesem Forum. Ich habe schon oft Beiträge gelesen, aber irgendwie finde ich zu meinem aktuellen Problem keinen Beitrag...
Ratte plötzlich geschwollenes Gesicht, neurologische Beschwerden: Guten Morgen, seit 5 Tagen hat ein Kastrat von uns urplötzlich (über Nacht) folgende Symptome: - dicke Backen (Kieferabszess ziemlich...
Oben