Rennmäuse und gekochte Eier?

Diskutiere Rennmäuse und gekochte Eier? im Rennmäuse Ernährung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo Leute, ich habe mich zwar schon durch die Threads gelesen, aber in denen geht es meistens um Farbmäuse. Nun weiß ich nicht, ob die sich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Hallo Leute,

ich habe mich zwar schon durch die Threads gelesen, aber in denen geht es meistens um Farbmäuse. Nun weiß ich nicht, ob die sich jetzt mit der Ernährung komplett gleichsetzen lassen.
Ich würde meinen Rennern gerne etwas gekochtes Ei
geben. Habe heute extra die Mehlwürmer reduziert. Muss das Ei komplett kalt sein oder kann es auch noch etwas warm sein?
Und mit Eigelb oder ohne?

Außerdem... Das ist mir jetzt etwas peinlich :uups:
Heute habe ich einen Mehlwurm im Mäusekäfig verloren. Bailey hat ihn angefressen und weggeworfen (der war wohl nicht lecker genug heute :lol:).
Nun hat meine Mutter Angst, dass der Mehlwurm, der noch lebte zu einem Mehlkäfer wird, dadurch dass im Mäusekäfig ja viel Futter rumliegen kann usw...Und meine Mutter hat jetzt Angst, dass wir am Ende alles voller Mehlkäfer haben. Ist ihre Sorge berechtigt? Muss ich den ganzen Käfig ausräumen oder kann es sein, dass der Mehlwurm doch noch stirbt(, erstickt oder so)?

Danke schonmal im Vorraus :uups:

- akani
 
04.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.857
Reaktionen
6
Huhu akani!
Ja, Du darfst Deinen Rennern ruhig auch hartgekochtes Ei geben.
Und ja, Du darfst durchaus auch das Eigelb geben (das ist, so witzig es sich auch anhört, sogar noch eiweißhaltiger als das Eiweiß ;) ).
Und ob es kalt ist oder noch ein bisschen warm, ist egal. Es sollte natürlich so weit abgekühlt sein, dass die Mäuse sich nicht daran verbrennen können....

Zu den Mehlwürmern kann ich nicht so viel sagen - ich denke mal, dass ein angefressener Mehlwurm keine große Chance mehr hat, sich zu verpuppen oder zu vermehren oder was auch immer...
Möglicherweise hat ihn die Maus auch später noch "zu Ende" verspeist?
Ich würde mir da jetzt erstmal keine größeren Sorgen machen.
Und für die Zukunft: Lieber gleich getrocknete Mehlwürmer kaufen, die können nicht so leicht entwischen ;)

LG, seven
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Danke.
Meine Mäuse mögens nur zappelnd und getrocknete Mehwürmer sind mir, ehrlich gesagt, ein bisschen zu teuer...
Die sind teurer als lebendige...
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.857
Reaktionen
6
Dann musst Du halt weiterhin beim Verfüttern besonders gut aufpassen ;)
LG, seven
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Zu den Mehlwürmern kann ich nicht so viel sagen - ich denke mal, dass ein angefressener Mehlwurm keine große Chance mehr hat, sich zu verpuppen oder zu vermehren oder was auch immer...
Irgendwo im hintersten Kämmerchen schrillt gerade bei mir eine Alarmglocke, die sagt, dass eine gewisse Anzahl an Gliedern nicht schlimm ist. Kann aber auch ein anderes Tier gewesen sein, ich google mal.
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ja... Leider hat Bailey (oder Cookie) nur den hinteren Teil abgebissen... Meine Mäuse fressen immer den Kopf zuletzt...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Rennmäuse und gekochte Eier?

Rennmäuse und gekochte Eier? - Ähnliche Themen

  • Was tun wenn Rennmaus keinen Mehlwurm frisst??

    Was tun wenn Rennmaus keinen Mehlwurm frisst??: Hallo:) Ich hab hier eine Rennmaus (14Wochen ) alt, Sie lehnt schon immer Mehlwürmer ab. Nun hab ich aber gelesen dass die Rennmäuse tierisches...
  • Welches Gemüse dürfen die Rennmäuse haben?

    Welches Gemüse dürfen die Rennmäuse haben?: Hallo, ich hab die ersten 3 Rennmäuse für meinem großen Sohn im Juli geholt, natürlich hab ich mich vorher über diese Tiere informiert. Nun hab...
  • Rennmäuse horten Futter

    Rennmäuse horten Futter: Hallo zusammen. Ich habe seit kurzem zwei Mongolische Wüstenrennmäuse und baue gerade einen Aquarienaufsatz für sie, damit ich das Aquarium höher...
  • Rennmäuse trinken sehr viel!

    Rennmäuse trinken sehr viel!: Huhu Leute, bin hier mal wieder mit eine Frage. Und zwar habe ich zwei Rennmäuse die bald 1 Jahr alt sind und sie trinken sehr viel! Ist mir...
  • Amaranthkekse für Rennmäuse

    Amaranthkekse für Rennmäuse: Ich habe mir Amaranth für meine Rennies geholt, weil es eine Hochwertige Ergänzung des Rennmausfutters ist. Leider fressen sie ihn nicht...
  • Amaranthkekse für Rennmäuse - Ähnliche Themen

  • Was tun wenn Rennmaus keinen Mehlwurm frisst??

    Was tun wenn Rennmaus keinen Mehlwurm frisst??: Hallo:) Ich hab hier eine Rennmaus (14Wochen ) alt, Sie lehnt schon immer Mehlwürmer ab. Nun hab ich aber gelesen dass die Rennmäuse tierisches...
  • Welches Gemüse dürfen die Rennmäuse haben?

    Welches Gemüse dürfen die Rennmäuse haben?: Hallo, ich hab die ersten 3 Rennmäuse für meinem großen Sohn im Juli geholt, natürlich hab ich mich vorher über diese Tiere informiert. Nun hab...
  • Rennmäuse horten Futter

    Rennmäuse horten Futter: Hallo zusammen. Ich habe seit kurzem zwei Mongolische Wüstenrennmäuse und baue gerade einen Aquarienaufsatz für sie, damit ich das Aquarium höher...
  • Rennmäuse trinken sehr viel!

    Rennmäuse trinken sehr viel!: Huhu Leute, bin hier mal wieder mit eine Frage. Und zwar habe ich zwei Rennmäuse die bald 1 Jahr alt sind und sie trinken sehr viel! Ist mir...
  • Amaranthkekse für Rennmäuse

    Amaranthkekse für Rennmäuse: Ich habe mir Amaranth für meine Rennies geholt, weil es eine Hochwertige Ergänzung des Rennmausfutters ist. Leider fressen sie ihn nicht...