Echsen im Haus - Was soll ich tun?

Diskutiere Echsen im Haus - Was soll ich tun? im Echsen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; :(:(:(hallo ich habe ein riesen broblem! und zwar haben wir heute gesehen das wir eidechsen in der Wohnung haben die die normalerweise draußen...
S

schnuckel

Registriert seit
04.10.2008
Beiträge
1.171
Reaktionen
0
:(:(:(hallo ich habe ein riesen broblem!

und zwar haben wir heute gesehen das wir eidechsen in der Wohnung haben die die normalerweise draußen leben und das sind noch ziemlich junge die sind ungefähr Finger gros wie der kleine
Finger

das große broblem für mich ist auch das ich eine regelrechte fobi dagegen habe mir ist total schlecht und ich habe schweiß ausbrüche wen mir eine entgegen komt stoppt mir den Atem ich weis nicht wie ich die Nacht hir verbringen soll ich bin total am ende mit meinen Nerven und kan nur weinen wer kan mir bitte helfen

die meisten sind in der Küche unter den schrengen und man bekomt sie so gut wie nicht 2 hat mein man gefangen und raus getan

tun sie lebend gebären oder legen sie Eier und wie file jungen gibt das so auf einem Schlag?

bitte bitte um Hilfe wie werde ich sie los?

danke im voraus

l g nina
 
07.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber für Echsen von Manfred geworfen? Er hat sich viel Mühe gegeben und Wissenswertes über die Lebensweise, Pflege, Haltung und auch über die Zucht geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
303
Reaktionen
0
hi schnuckel

du hast ja ein riesen problem

ich knn dir leider nicht gegen deine probleme helfen

aber nur um eins sicher zu stellen
deine angst, vor eidechsen ist völlig unbegründet
die kleinen haben mit sicherheit mindestens genauso viel angst vor dir, wie du von ihnen

am besten ist es, wenn man eidechsen, in der früh einfängt, oder ebends
denn, da sie wechselwarm sind, müssen sie sich erst unter der sonne aufheizen

weiter kann ich dir leider nicht helfen

viel glück noch
Gummie
 
A

Anonym123

Registriert seit
28.12.2006
Beiträge
467
Reaktionen
0
achgott du arme.. hmm.. hast du keine nachbarn oder bekannt die die kleinen rausbringen könnten?

Und das sie sich jetzt bei dir vermehren würd ich mal ausschließen, also ganz ruhig ;)

Und wenn du überhaupt keine hilfe hast oder weiter weist dann würd ich mal im TH anrufen oder zur not auch mal die feuerwehr. musst ja keinen grosseinsatz herbeirufen aber die wissen manchmal schon an wen du dich wenden kannst in solchen fällen.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ich weiß ja jetzt nicht obs dir hilft aber vllt kannste ja auch beim ta anrufen vllt hat der ja noch rat wer die tierchen wieder rausbringen kann.

tierärzte

Ach sorry hab gerade erst gesehen das du ja nen mann hast der die tierchen rausbringt :mrgreen: sorry


Vllt kann dir dann einer der tierärzte mal nen tipp geben wie man sie rauslocken kann.

Oder google mal selbst nach tierärzten die auf reptilien spezialisiert sind und ruf einfach mal da an.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schnuckel

Registriert seit
04.10.2008
Beiträge
1.171
Reaktionen
0
hallo filen dank für die antwort

mein man hat kein broblem damit nur ich um so mer ich habe keine angst dafon ich habe einen riesen Egel davon oder noch mer fon alien reptilien

das broblem ist das sie sehr schnell sind und so bekomt man sie sehr schlecht

dan gehen sie unter die schränke nur wir könne ja nicht ales ab bauen

können sie überhaupt auf die Dauer in der Wohnung über leben oder werden sie dan verhungern?

l g nina
 
A

Anonym123

Registriert seit
28.12.2006
Beiträge
467
Reaktionen
0
ich kenn mich damit ja nicht aus aber ich denke wenn ihr mal ne zeit türen und fenster auflast das sie dann raus huschen

Und fressen werden sie wohl spinnen und insekten.. glaub ich
 
S

schnuckel

Registriert seit
04.10.2008
Beiträge
1.171
Reaktionen
0
das gibt meine schönste Nacht am liebsten würte ich ganicht ins bett gehen

aber ich habe kinder und mus morgen wider fit sein ich bin es echt leiht

l g nina
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
hallo vielen dank für die antwort,

mein mann hat kein problem damit, nur ich um so mehr, ich habe keine angst davor, ich habe einen riesen Ekel davor oder noch mehr vor alien-reptilien.

das problem ist, dass sie sehr schnell sind und so bekommt man sie sehr schlecht zu fassen.

dann gehen sie unter die schränke, nur wir könne ja nicht alles abbauen.

können sie überhaupt auf dauer in der wohnung überleben oder werden sie dann verhungern?

l g nina
so, äm, puh, nachdem ich mich durch diese einigen posts gekämpft habe: bitte, EINMAL nochmal durchlesen was man so geschrieben hat und bitte wenigstens satzzeichen verwenden. das ist echt, äm, puh, verdammt mühsam sonst zu lesen.

eine frage: wie kann jmd. eine angst gegen eidechsen entwickeln???
das sind ja absolut harmlose und putzige tierchen, mit ihren süßen knopfaugen, ihren tollen farben und sie sind ganz warm, trocken und samtig.

nebenbei fressen sie all die fiesen insekten wie gelsen, fliegen und sonstiges. also du brauchst dir echt keine sorgen machen. rausbringen wird schwer, höchstens durchs einfangen.

lg.
 
S

schnuckel

Registriert seit
04.10.2008
Beiträge
1.171
Reaktionen
0
hallo diesen Egel habe ich fon klein auf keine angst

also heißt das sie werden in der Wohnung sehr gut über leben

es tut mir leid mit der rechtschreibung aber leiter kan ich es nicht anders

l g nina
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

hallo kan mir vielleicht jemand sagen wie file eier oder jungen so eine eidechse ab legt?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schnuckel

Registriert seit
04.10.2008
Beiträge
1.171
Reaktionen
0
oh gott keiner kan mir helfen Ahle wo ich anrufe finden es zum lachen mir ist es zum heulen

ich werde sie wohl so schnell nicht mer los werten
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.425
Reaktionen
0
mach doch mal foto rein dann kann man dir genaueres zu den echsen sagen.
ich kann dir ein einfantip geben,so fang ich meine ausgebüchsten terrabewohner ein^^

ich lege ein fetten mehlwurm in napf aus, die an den ein bindfaden ist, das andere ende verknote ich staff mit einen y-fförmigen ast, der ein darüber stehenden eimer einseitig hochstützt.
so. gecko kommt,will fressen und zieht somit das ästchen um und TADA: der eimer deckt ihn ab.
schiebt stück karton drunter, raus damit weit weg vom haus und gut is^^
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
1.292
Reaktionen
0
Hallo Schnuckel

och du arme so was blödes auch oder
ich hatte mal ne Maus im Haus (hab zwar keine Angst davor )
Aber es hat wochen gedauert bis ich das Vieh drausen hatte

Ne Ich glaub nicht das dich da jemand auslacht
Das mit dem Bildern fänd ich auch toll.

Denn ich frag mich was für Tiere Das den Sind
Hab noch nie davon gehört das Die Eidechsen von selbst in ein Haus kommen (die Wilde Form)

Grüsse Simi
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.425
Reaktionen
0
das die ins haus kommen ist normal, die frau von mein chef kommt aus thailand, da ists gang und gebebe das die wildgeckos im haus sind, ebenso bei eine freundin die ursprünflich aus changhai/china kommt.
sie werden gern in den häusern geduldet, da sie die insekten halt vernichten^^
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
1.292
Reaktionen
0
ja schon
aber wohnt Schnuckel in Asien ?
oder im Süden ?
Also von geckos hab ich das schon oft gehört aber doch nicht von unseren Einheimischen Eidechsen
Na ja vieleicht wohnt Sie noch in einem z.b Weinberg ?? Wo es massenhaft der Tiere gibt !!

Grüssle Simi
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.425
Reaktionen
0
meine arbeitskollegin wohnt am wald und die hat eine heimische kreuzotter die im winter in ihr badezimmer "einzieht" seit jahren wegen der fussbodenheitzung(sind ja wechselwarme tiere)^^
also tät mich auch das nicht wundern...^^
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
1.292
Reaktionen
0
mmm ok
gott sei dank leb ich nicht am Wald
Liebe ja Schlagen aber nicht im meinem BAD

Schnuckel was willst du sei Froh das es nur Eidechsen sind !! Sorry :uups:
kleines Spässle ;)

Denke wir können auch mehr sagen wenn wir die Fotos bekommen

Grüsse Simi
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.425
Reaktionen
0
seh ich auch so wie sim, mal abwarten.
schade das ich nicht in deiner nähe wohn ,ich hätte sie dir rausgefangen und umgesiedelt.
allerdings sollte dies art nter naturschutz stehen ,kannst du das dem amtstieartzt melden, der sie fängt und umsiedelt...( so wie die badezimmerschlange... nur die war nicht weit genug weg ausgesetz worden und naja...da ist se da bleibt se und meine kollegin find das toll...)
 
S

schnuckel

Registriert seit
04.10.2008
Beiträge
1.171
Reaktionen
0
hallo ich kanns versuchen mit nem Foto aber das wirt sehr schwer da sie gleich unter die schrenge rennen.

2 dafon hate mein man ja gefangen dan haben wir sie ja genau gesehen das sind die gans normalen Eidechsen die draußen rumrennen keine geckos die kenne ich auch die sehen anderst aus.

ich wohne in Rehinland Pfalz mieten in einem Dorf da ist auch kein wallt nur eine Garten kolonie hinder unserem Haus

wir sind nicht in einem gebiet wo Trauben gepflanzt werden.

danke für eure antwort

l g nina
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
das die ins haus kommen ist normal, die frau von mein chef kommt aus thailand, da ists gang und gebebe das die wildgeckos im haus sind, ebenso bei eine freundin die ursprünflich aus changhai/china kommt.
sie werden gern in den häusern geduldet, da sie die insekten halt vernichten^^
äm, nicht böse sein aber wir sind hier nicht in thailand oder dergleichen länder :mrgreen:. selbst mitten am land ist sowas vollkommen untypisch, deswegen habe ich da irgendwie so meine zweifel an dem ganzen.

häuser sind kühl, trocken und recht dunkel. eidechsen lieben helles sonnelicht, feuchtigkeit und sonnenplätze. vollkommen anders als in nem haus.
 
S

schnuckel

Registriert seit
04.10.2008
Beiträge
1.171
Reaktionen
0
an meiner küchenwand ist die sonnenseite ich habe das nicht erfunden

wen das so selten vorkommt letztes ja hatten wir auch eine aber ne große auch in der Küche.

seit wir hir wohnen haben wir jedes ja ein andere Sorte an Tiere hir in der Wohnung

riesen grashüpfer Muse 2mal jetzt Eidechsen dan hatten wir ein wespennest in der Küche dan kamen schon fom nachbar 2 tauben rein dan haben wir rund ums Haus Hornniesen die kommen imer mal eine rein.

wir werden jetzt nach einer anderen Wohnung schauen mir reicht's jetzt.

l g nina
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
1.292
Reaktionen
0
oo Schnuckel
du arme las dich Knuddeln
kann dich verstehen
versuch es aber noch mal mit einem Foto bitte
wir glauben dir ja aber wir wissen nicht ob es einheimische Tiere Sind
Auch Ich würde mir eine andere Wohnung suchen wenn mich die Tiere so verfolgen

Grüsse Simi
 
Thema:

Echsen im Haus - Was soll ich tun?

Echsen im Haus - Was soll ich tun? - Ähnliche Themen

  • Sind Echsen oder Schlangen schneller?

    Sind Echsen oder Schlangen schneller?: Hallo, ich weiß es geht hier nicht um die Haltung oder so aber mich würde es interessieren ob Schlangen oder Echsen schneller sind. Ich hoffe ihr...
  • Welche Echse passt zu meinem Terrarium?

    Welche Echse passt zu meinem Terrarium?: Mein Terrarium hätte ca. die Maße 150x100x100 (LxBxH). So stellt sich mir die Frage was kann ich dort einsetzen? Ehrlich gesagt Agame und Geckos...
  • Bahamaanolis. :-)

    Bahamaanolis. :-): Guten Tag, gestern habe ich ein Bahmaanolis bekommen. Sein/Ihr Name ist Finchen (ich denke es ist ein Weibchen). Er/ Sie kommt von einer Familie...
  • Ich brauche Auskunft von Profis - Bartagamen

    Ich brauche Auskunft von Profis - Bartagamen: Hallo Tierfreunde;) Ich möchte mir 2 Bartagame zulegen allerdings hab ich gehört das die Mitarbeiter in Zoo Handlungen selbst wenig Ahnung haben...
  • Hilfe - Ich habe eine Echse zu Hause - Was nun? DringenD!

    Hilfe - Ich habe eine Echse zu Hause - Was nun? DringenD!: Hallo an alle, also ich ging heute abend mit meiner Mom nach Hause. Auf der Straße sah ich zufällig so ein kleines Fiech. Ich dachte erstmal...
  • Hilfe - Ich habe eine Echse zu Hause - Was nun? DringenD! - Ähnliche Themen

  • Sind Echsen oder Schlangen schneller?

    Sind Echsen oder Schlangen schneller?: Hallo, ich weiß es geht hier nicht um die Haltung oder so aber mich würde es interessieren ob Schlangen oder Echsen schneller sind. Ich hoffe ihr...
  • Welche Echse passt zu meinem Terrarium?

    Welche Echse passt zu meinem Terrarium?: Mein Terrarium hätte ca. die Maße 150x100x100 (LxBxH). So stellt sich mir die Frage was kann ich dort einsetzen? Ehrlich gesagt Agame und Geckos...
  • Bahamaanolis. :-)

    Bahamaanolis. :-): Guten Tag, gestern habe ich ein Bahmaanolis bekommen. Sein/Ihr Name ist Finchen (ich denke es ist ein Weibchen). Er/ Sie kommt von einer Familie...
  • Ich brauche Auskunft von Profis - Bartagamen

    Ich brauche Auskunft von Profis - Bartagamen: Hallo Tierfreunde;) Ich möchte mir 2 Bartagame zulegen allerdings hab ich gehört das die Mitarbeiter in Zoo Handlungen selbst wenig Ahnung haben...
  • Hilfe - Ich habe eine Echse zu Hause - Was nun? DringenD!

    Hilfe - Ich habe eine Echse zu Hause - Was nun? DringenD!: Hallo an alle, also ich ging heute abend mit meiner Mom nach Hause. Auf der Straße sah ich zufällig so ein kleines Fiech. Ich dachte erstmal...