*Candy* ist eingezogen !!!

Diskutiere *Candy* ist eingezogen !!! im Schweinestall Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; waren gestern im gütersloher tierheim und habe mich direkt in die kleine candy verliebt^^ sie ist ein sepia (zumindest kein echtes schwarz)-weiß...
Domicela

Domicela

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
495
Reaktionen
0
waren gestern im gütersloher tierheim und habe mich direkt in die kleine candy verliebt^^

sie ist ein sepia (zumindest kein echtes schwarz)-weiß farbenes sheltie(mix?) weibchen die am 29.05.09 im tierheim geboren ist. (1 tag vor mir geburtstag^^)
habe dann den käfig im affenzahn ausgemistet gepuzt und häuschen mit heißem wasser abgespühlt, frisches einstreu und gurke rein und schon war das domicil fertisch....

leider habe ich kein abgesperrten auslauf wo ich sie hätte zuerst reinsetzen könn wegen der vergeselllschaftung im unbekannten terrain :-(

bonny hat die kleine erstmal ignoriert der dicke hat´sich wieder mal von seiner schocko seite gezeigt.
später nach so einer stunde hat die bonny die kleine gejagtund etwas gebissen... die arme kleine wird immernoch gejagt :-( <---- hilfe, normal?

wollte die 3 nun im zimmer laufen lassen ist das ne gute idee die sehr scheue candy rauszunehmen und rumlaufen zulassen? oder erstmal im käfig lassen?

wat kann ich noch machen?
(bin immer wieder überfordert...)




---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

 
Zuletzt bearbeitet:
08.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
1.527
Reaktionen
0
Huhu :)
Erstmal toll, dass du doch noch ein Meeri gefunden hast =)
Das sie gejagt wird ist ganz normal! Sie müssen ja die Rangordnung klären...
hmmm:roll: vlt hättest du sie nicht gleich in den Käfig setzen sollen, sondern am Anfang erstmal im Zimmer laufen lassen mit ganz viel Futter ^^
Ich denke du kannst sie, wenn sich die Lage beruhigt hat im Zimmer laufen lassen....
Kommen deine Meeris von alleine aus dem Käfig, wenn du ihn öffnest?
 
Domicela

Domicela

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
495
Reaktionen
0
Hey lotti,

wie es mich freut das du mir geschreiben hast!!!



der ist leider auf dem schreibtisch weil mein zimmer so klein ist und ich einen "großen" käfig haben wollte...


sorry-- mein zimmer ist eigentlich nicht so unordentlich






die arme hat sooooo doll angst die kommt garnicht raus und wenn nur sehr flach auf dem boden robbend und nur die nase raus...hoffe die gewöhnt sich schnell... vieleicht heute abend...

ich tu denn imer alte bettlacken und hantücher auf dem boden verteilen und die häusschen und die brücke, röhre und son gedöns zum versteken....
hab nur schiß weil ich ja alles rausnehmen muss aus dem käfig weil ich alteingessesenen nicht wirklich rauswollen, bzw sich nie gerne einfangen lassen... oder mögen das deine?
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
1.527
Reaktionen
0
Huhu ^^
also können deine Meeris von selbst hinaus oder? --> die Weidenbrücke ist doch zum rausklettern?

Also wenn sie selbst raus und rein gehen können würde ich abwarten...und sie nicht ins Wohnzimmer setzen...wenn das neue Schwein rauskommt, dann lass es laufen und wenns lieber noch im Stall bleibt, dann lass es drin :D
 
Domicela

Domicela

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
495
Reaktionen
0
nein die stehen auf dem schreibtisch und gehen nicht raus obwol die wände nur 20cm hoch sind is leider zu klein das zimmer... sonst hätte ich den stall auf dem boden mit einer lucke zum rausgehen wie bei meiner mama bevor ich hir in der wg eingezogen bin. hab nur das zimmer weil die anderen räume viel besucht werden...musste die kleien rausholen und unten auf den boden laufenlassen....
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
1.527
Reaktionen
0
haben sie sich denn nun einigermaßen beruhigt?
 
Domicela

Domicela

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
495
Reaktionen
0
ja... ist stille^^ ausser wenn ich ins zimmer komm und mit den rede dann quietschen alle beide^^ der dicke ist zu schüchtern der quetscht nur beim rumhüpfen im zimmer.

die hat zu sehr angst hoffe echt das die diese angst schnell ablegt...
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

hm... die kleene hat total panik vor mir und überhaupt rauszukommen... so doll angst :-( is nicht gut oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
Hey,

herzlichen Glückwunsch zum Neuzugagng :)
Das anfängliche Rumfetzen ist, glaube ich, um die Rangordnung festzulegen.
Dass sie Angst hat, ist in meinen Augen normal.
Schau mal, sie kommt gerade frisch aus dem Tierheim und ist jetzt bei dir mit 2 fremden Meeris und so weiter.
Das ist schon sehr stressig und angsteinflößend.
Gib ihr einfach etwas Zeit, das wird schon ;)
 
Thema:

*Candy* ist eingezogen !!!