Problem: Bodenalgen

Diskutiere Problem: Bodenalgen im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Ich habe ein Problem, ich bekomme mit der Zeit firstBodenalgen im Aquarium und jetzt wollte ich euch fragen ob ihr wisst wie man sie bekämpfen...
M

Mr. Fish

Dabei seit
09.08.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich habe ein Problem, ich bekomme mit der Zeit
Bodenalgen im Aquarium und jetzt wollte ich euch fragen ob ihr wisst wie man sie bekämpfen kann.

PS:Welche Algenfresser sind für Bodenalgen sehr nützlich :?:

danke :)
 
09.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
B

Botia

Guest
Hi,
sind es solche, wie in dem Thread?

Klick mich

Ansonsten...ich kann mir unter dem Wort "Bodenalgen" Alles und Nichts vorstellen.

Bitte beschreibe die doch mal ganz genau!

Ist ansonsten dasselbe als wenn ich sage: habe was grünes im Garten, was kann das sein? :mrgreen:


LG Botia
 
M

Mr. Fish

Dabei seit
09.08.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
:)
soviel ich weis sind es Pinselalgen die sich am kies bilden !!!
 
marsu

marsu

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
593
Reaktionen
0
Hi

Wie lange oder wie alt sind deine Neonröhren schon?

LG Marsu
 
B

Botia

Guest
Hi,
gleich vorneweg:
keine Fisch frisst Pinselalgen.

Stelle mal ein Foto ein und dann gebe doch mal mehr Informationen, wie :
Ph
Kh
Nitrat
Phosphat
Eisen

Wie oft und wieviel Wasser gewechselt wird, und welche Zusätze gegeben werden.
Wie gut wachsen die Pflanzen, wie lange wird beleuchtet ...

LG Botia
 
M

Mr. Fish

Dabei seit
09.08.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
oh meine neonröhren sind schon sehr alt (1,5 Jahren):(

ich habe auch eine Co2 düngung (sandwichplatten-technik) darum wachsen auch meine Pflanzen gut!

Meine Wasserwerte ( ph kh und gh) sind recht gut
die anderen Wasserwerte lasse ich noch balt testen, wenn ich die tester gekauft habe !

Was hat es mit den alten röhren genau aufsich?? (austausch?):?:

daanke schon mal
mfg Mr. Fish
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

ich beleuchte 11 stunden pro tag mit zwischenpause. mein aquarium steht an einem nicht sonnigem Platz:!:

Ich habe mein Co2 gerät mit der lampe an einer zeitschaltuhr laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Botia

Guest
Hi,

naja...unter den Angaben "meine Werte sind gut" kann ich mir gar nichts vorstellen....

Wie soll ich da helfen können?

Sandwich?
Dieses Teil von Zajac?

Dann bitte reiche doch erst Recht mal den Ph, die Karbonathärte nach.

Ein Bild wäre vom Vorteil.
Denn nicht jeder versteht unter guter Bepflanzung das gleiche.
Die einen halten das für ausreichend:


andere erst das:


:mrgreen:

Und meine anderen Fragen zu beantworten im vorherigen Post wäre hilfreich...

LG Botia
 
marsu

marsu

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
593
Reaktionen
0
Hi

Ja die sind schon zu lange drin die Neonröhren. Sollten nicht länger als 1 Jahr alt sein.
Könnte auch ein Grund für Pinselalgen sein.

LG marsu
 
T

tigerman

Dabei seit
02.09.2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
Mich wundert der Begriff"Bodenalgen" ebenfalls.
Pinselalgen werden lediglich von Rüsselbarben gefressen.
Pinselalgen müßten aber auch am Glas und an den Pflanzenrändern zu finden sein.
Die alten Lampen können auch schult sein, da dort der blauanteil zu stark und der rotanteil zu niedrig wird.
Würde auch das Nitat testen lassen. Geh in ne Zoohandlung und frag nach. Ne gute Zoohandlung testet Dir das kostenlos!
 
Thema:

Problem: Bodenalgen

Problem: Bodenalgen - Ähnliche Themen

  • Problem mit Krankheit

    Problem mit Krankheit: Hallo! Ich habe ein Problem mit meinen Guppys die eine seltsame Krankheit haben. Es sind 3 schon gestorben ( heute einer). Die ersten zwei...
  • Problem mit meinem KaFi - stressanfällig

    Problem mit meinem KaFi - stressanfällig: Hallo Ich mach jetzt doch einen Thread auf. Am Freitag dacht ich mein Kafi sei tod, er lag an der Oberfläche auf der seite. Mir ist aber...
  • Hab ein Problem ! Fadenfisch und Schmetterlingsbuntbarsch

    Hab ein Problem ! Fadenfisch und Schmetterlingsbuntbarsch: Hallo ich hoffe das jemand mir helfen kann hab zwei Probleme im Becken 1.Ich hab seit ein paar Tagen/ 1-2 Wochen entdeckt das mein...
  • Antennenwels Nachwuchs Problem

    Antennenwels Nachwuchs Problem: Ich hab vor ner weile 3 baby antennenwelse in meinen 200L becken aufgenommen, einen davon wollt ich wenn er grösser und das geschlecht bestimmbar...
  • Problem mit Antennen Wels

    Problem mit Antennen Wels: Hallo. Wir habe jetzt seit ca. knapp 3 Wochen ein Aquarium. Bzw wir haben es schon länger, aber weil man es ja woher eine Zeit stehen lassen...
  • Ähnliche Themen
  • Problem mit Krankheit

    Problem mit Krankheit: Hallo! Ich habe ein Problem mit meinen Guppys die eine seltsame Krankheit haben. Es sind 3 schon gestorben ( heute einer). Die ersten zwei...
  • Problem mit meinem KaFi - stressanfällig

    Problem mit meinem KaFi - stressanfällig: Hallo Ich mach jetzt doch einen Thread auf. Am Freitag dacht ich mein Kafi sei tod, er lag an der Oberfläche auf der seite. Mir ist aber...
  • Hab ein Problem ! Fadenfisch und Schmetterlingsbuntbarsch

    Hab ein Problem ! Fadenfisch und Schmetterlingsbuntbarsch: Hallo ich hoffe das jemand mir helfen kann hab zwei Probleme im Becken 1.Ich hab seit ein paar Tagen/ 1-2 Wochen entdeckt das mein...
  • Antennenwels Nachwuchs Problem

    Antennenwels Nachwuchs Problem: Ich hab vor ner weile 3 baby antennenwelse in meinen 200L becken aufgenommen, einen davon wollt ich wenn er grösser und das geschlecht bestimmbar...
  • Problem mit Antennen Wels

    Problem mit Antennen Wels: Hallo. Wir habe jetzt seit ca. knapp 3 Wochen ein Aquarium. Bzw wir haben es schon länger, aber weil man es ja woher eine Zeit stehen lassen...